Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Tagesfahrt auf der MIR

Nach unten

Tagesfahrt auf der MIR

Beitrag von rmo am So 30 Apr 2017, 09:29

Moin,
Gestern war ich 6 Std auf der MIR. Vom Bontekai in WHV durch die Kaiser Wilhelm Brücke und durch die Seeschleuse 4.Einfahrt bis Wangerooge und zurück.







Man beachte die "Marken"-Sicherheitsschuhe



Für uns Touris wurden auch ein paar Segel gesetzt.



















Ein bisschen Rost











avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: Tagesfahrt auf der MIR

Beitrag von Al.Schuch am So 30 Apr 2017, 21:10

Oh Mann, da werden Erinnerungen an meinen Törn mit der Kehersonnes in den 90zigern wach. drunken
Damals gings von Den Helder rund Skagen-natürlich MIT Sturm- nach Rostock.
Das war ein Erlebniss.
Einen weiteren Sturm wetterten wir vor Travemünde ab.
Allerdings vor Anker.
Im Bereich am Bug, den du im 12. Bild zeigst,war während der 1-wöchigen Reise mein bevorzugter Standort.  Cool
Dort hielt ich mich so oft es ging auf.
Dort fühlte man die Schiffsbewegungen am intensivsten.
Ein schönes Gefühl, Fahrstuhl zu fahren. Wink
DANKE für die tollen Bilder. Freundschaft
Gruß

Al.Schuch
Allesleser
Allesleser

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Tagesfahrt auf der MIR

Beitrag von Stahlschiffbauer am So 30 Apr 2017, 21:14

Schön Rainer , da hast was schönes gemacht. Ich war letztes Jahr bei der Einlaufparade auf der MIR.

Auf jeden Fall war bei dir mehr Action.

Nächste Woche ist sie ja auch wieder beim Hafengeburtstag zu sehen.

avatar
Stahlschiffbauer
Teilefinder
Teilefinder

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Tagesfahrt auf der MIR

Beitrag von kaewwantha am So 30 Apr 2017, 22:24

Hallo Rainer,
vielen Dank für die tollen Bilder.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Tagesfahrt auf der MIR

Beitrag von NWRR am Mo 01 Mai 2017, 08:43

Moin aus Berne.... watt´n Zufall...öhhhh....wir haben uns gestern zu einem Spontanausflug nach WHV entschlossen.....+ die "Mir" dort auch liegen gesehen.... unser Ziel war das Marinemuseum.....meine alten Wikungsstätten besuchen.... die "Mölders" + "U-10" !!! Guckst du...









.... auf der "Mölders" waren noch ein paar alte "Kameraden" mit ihrem Anhang zum "Pöhn-WE", mit Einem war ich zusammen an Bord, aber wir haben uns nur anhand alter Fotos wiedererkannt.....

sunny sunny sunny sunny sunny

(...btw...mit denm Schwesterschiff der "Mir", der "Kehersonnes" habe ich auch mal eine Tagestour von BRV aus gemacht.....)




avatar
NWRR
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : ...genieße das Leben + die Altersrente !!!

Nach oben Nach unten

Re: Tagesfahrt auf der MIR

Beitrag von Al.Schuch am Mo 01 Mai 2017, 09:59

Hallo Wolfgang.
Gibts das...genau an der Stelle stand ich gerne, als ich meinen Törn-mit meinem Vater übrigens- auf dem Schiff machte.
Gruß
Alex

Al.Schuch
Allesleser
Allesleser

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Tagesfahrt auf der MIR

Beitrag von NWRR am Mo 01 Mai 2017, 10:55

Moin.... da kannst mal sehen.....

sunny sunny sunny
avatar
NWRR
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : ...genieße das Leben + die Altersrente !!!

Nach oben Nach unten

Re: Tagesfahrt auf der MIR

Beitrag von Al.Schuch am Mo 01 Mai 2017, 14:05

Eben, und wie !!!. Cool Abrollender Smilie sunny sunny

Al.Schuch
Allesleser
Allesleser

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Tagesfahrt auf der MIR

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten