Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Herbstfest im DB Museum Nürnberg

Nach unten

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Empty Herbstfest im DB Museum Nürnberg

Beitrag von Szigligeti Kerti Vasutak am Sa 19 Sep 2009, 20:34

Winker 2 hallo Freunde,

für alle, die heute nicht beim Herbstfest im DB Museum Nürnberg sein konnten hier ein paar Bilder.

Viele Grüße aus
Franken
Christian Prost

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Dscf1110

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Dscf1010

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Dscf1011

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Dscf1012

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Dscf1013

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Dscf1014

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Dscf1111

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Dscf1112

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Dscf1015

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Dscf1016

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Dscf1017

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Dscf1018

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Dscf1113

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Dscf1019

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Dscf1114

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Dscf1115
Szigligeti Kerti Vasutak
Szigligeti Kerti Vasutak
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Empty Re: Herbstfest im DB Museum Nürnberg

Beitrag von Salve am Sa 19 Sep 2009, 20:44

Hallo Winker 2 ,
tolle Bilder hast Du da gemacht, da ist man richtig traurig, daß man da nicht live dabei war...
LG Salve
Salve
Salve
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Empty Re: Herbstfest im DB Museum Nürnberg

Beitrag von kaewwantha am Sa 19 Sep 2009, 21:39

Hallo Christian,
vielen Dank für die tollen Bilder.
Das habe ich gar nicht mit bekommen. Hatte aber trotzdem keine Zeit gehabt. Durfte heute arbeiten.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Empty Re: Herbstfest im DB Museum Nürnberg

Beitrag von J.B. am So 20 Sep 2009, 05:33

Danke Christian.
Schade dass es so weit weg ist,aber dafür haben wir ja deine Bilder 2 Daumen
J.B.
J.B.
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Empty Re: Herbstfest im DB Museum Nürnberg

Beitrag von Gast am So 20 Sep 2009, 08:26

schön mal wieder Bilder aus der alten Heimat zu sehn!!!!
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Empty Re: Herbstfest im DB Museum Nürnberg

Beitrag von Frank Kelle am So 20 Sep 2009, 11:31

Danke für die Bilder! Gibt es eigentlich weitere/neue Informationen zum VT11.5? Die haben ja mit der Aufarbeitung damals aufgehört, wie sie merkten wie TEUER es wird. Wenn mich nicht alles täuscht, war ein Triebwagenteil doch fertig?
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Empty Re: Herbstfest im DB Museum Nürnberg

Beitrag von Dirk Kohl am So 20 Sep 2009, 13:34

Hallo Christian,
das sind ja super Bilder ,ist die ausgebrannte Lok ein Opfer des Museumsbrandes,sieht aus wie eine 01,oder
Dirk Kohl
Dirk Kohl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Empty Re: Herbstfest im DB Museum Nürnberg

Beitrag von Szigligeti Kerti Vasutak am So 20 Sep 2009, 15:13

Gibt es eigentlich weitere/neue Informationen zum VT11.5?

Ja, der Zug sollte ja als Reisebürocharterzug mit 2 Küchen ausgestatten auf Gourmet Reisen für 180 Personen gehen. Die Aufarbeitung ist gestoppt, die Bahn hat dem Zug ab heuer sogar die Unterstellmöglichkeit genommen. (Der Lokschuppen in dem er bis jetzt stand wurde abgerissen.) Somit muß der Zug in seinem jetzigen Zustand im Freien abgestellt auf bessere Tage warten.

"ist die ausgebrannte Lok ein Opfer des Museumsbrandes,sieht aus wie eine 01,"

nein, das ist die 50622 die für 150 Jahre deutsche Bahn im AW Offenburg letzmalig betriebsfähig aufgearbeitet worden ist.
Die Bahn gibt die 4 Millionen, die von der Versicherung nach dem Museumsbrand erstattet worden sind nicht für das DB Museum frei um eine neue Halle bauen zu können, so müssen die "Brandopfer" im Freien ihrem unausweichlichen Ende entgegenrosten.[quote]

Winker 2 Christian
Szigligeti Kerti Vasutak
Szigligeti Kerti Vasutak
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Empty Re: Herbstfest im DB Museum Nürnberg

Beitrag von Gast am So 20 Sep 2009, 15:58

Szigligeti Kerti Vasutak schrieb: das ist die 50622 die für 150 Jahre deutsche Bahn im AW Offenburg letzmalig betriebsfähig aufgearbeitet worden ist.

jepp, das kann ich als Offenburger nur Bestätigen, ich Wohnte neben dem AW und habe dort auch mal gearbeitet Very Happy

jetzt haben wir nur noch die 18 323 in Offenburg und die geben wir nicht her evil or very mad

Herbstfest im DB Museum Nürnberg 1110

Herbstfest im DB Museum Nürnberg 1210
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Empty Re: Herbstfest im DB Museum Nürnberg

Beitrag von kaewwantha am So 20 Sep 2009, 16:50

Hallo Mike,
auch das sind tolle Bilder.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Empty Re: Herbstfest im DB Museum Nürnberg

Beitrag von Frank Kelle am So 20 Sep 2009, 22:04

Die 18 323 ist übrigens ein DB-Umbau einer badischen IVh, einer "reinrassigen" Schnellzuglok aus der Zeit vor/während des 1. Weltkrieges.
Die Bundesbahn hat damals - als Brems- und Testlokomotiven für Versuchsfahrten (damals wurden neue Fahrzeuge noch ausgiebig getestet) gebraucht wurden - den Maschinen Neubaukessel verpasst. Die damaligen 3 Maschinen 18 316, 18 318 und 18 323 sahen übrigens alle etwas anders aus. Die 323 wurde in Offenburg 15.02.20 - 11.01.34 beheimatet, Ihr Generalumbau fand 1950 in München statt, GEBAUT wurde sie bei MAFFEI 1920, sie ist ... SORRY... eine BAYERIN! Die damalige Länderbahn Baden bestellte Ihre Schnellzugmaschinen bei DER Firma, die sich mit 4-Zylinder-Verbundtriebwerke bestens auskannte...
Ihr aktiver Dienst endete am 31.12.1968 in Lehrte/Westfalen im Dienst der BZA. Zu DER Zeit, waren alle Ihrer Schwestern (bis auf die genannten 2 anderen, die ebenfalls heute noch existieren) LÄNGST verschrottet.
Die 323 stellt FÜR MICH einen optischen gelungenen Umbau dar - die Originale Maschine - schlimmer noch zur Zeit der Reichsbahn war einfach NUR hässlich...
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Empty Re: Herbstfest im DB Museum Nürnberg

Beitrag von Gast am Mo 21 Sep 2009, 09:42

hier noch was zu Franks Text

Herbstfest im DB Museum Nürnberg 1410

Herbstfest im DB Museum Nürnberg 1510
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Empty Re: Herbstfest im DB Museum Nürnberg

Beitrag von kaewwantha am Mo 21 Sep 2009, 10:06

Hallo Mike,
vielen Dank für die beiden Bilder mit den Technischen Daten.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Herbstfest im DB Museum Nürnberg Empty Re: Herbstfest im DB Museum Nürnberg

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten