Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Mr Hobby Farben wie verdünnen?

Nach unten

 Mr Hobby Farben wie verdünnen? Empty Mr Hobby Farben wie verdünnen?

Beitrag von Aaron44 am Mo 30 Jan 2017, 10:11

Guten Tag

Hat jemand von euch schon Erfahrungen gemacht mit Mr Hobby Farben? Wenn ja wie kann ich die am besten verdünnen? Würde mich echt freuen wenn ich einige Tipps von euch bekomme. Besten Dank zum voraus.

Schöne Grüsse von Aaron
Aaron44
Aaron44
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

 Mr Hobby Farben wie verdünnen? Empty Re: Mr Hobby Farben wie verdünnen?

Beitrag von Frank Kelle am Mo 30 Jan 2017, 10:41

Auch wenn die extrem riechen, sollen das Acryl-Farben sein. Ich habe die bisher zum Brushen mit Wasser verdünnt.
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

 Mr Hobby Farben wie verdünnen? Empty Re: Mr Hobby Farben wie verdünnen?

Beitrag von Trigger1984 am Di 31 Jan 2017, 13:33

Hi Aaron,

ich tausche gerade meine Vallejos durch Tamiya und Mr. Hobby aus. Stinken beide gleich aber lassen sich wohl nicht mischen... Very Happy

Wenn Frank die mit Wasser verduennt sollte das wohl gehen aber man sollte bedenken, dass der Mr. Hobby Thinner - also der passende Verduenner - die bessere Wahl ist da er einen sog. Trocknungsverzoegerer beinhaltet. Dieser vermeidet, dass die Farbe durch den Luftstoss der Airbrush zu schnell antrocknet (in der Airbrush oder bereits im Flug auf das Modell).

Also wie erwaehnt, Mr. Hobby Thinner ist die richtige Wahl. Mischverhaeltnis muss man selbst herausfinden, ich hab ca. 3 Teile Farbe und 1 Teil Verduenner verwendet, das war zu wenig, denn die Farbe wurde quasi kruemelig. Probiere diese Woche mal 1:2 aus, vielleicht funktioniert das dann besser.

Kommt aber auch darauf an, wie die Temperaturen sind, wie viel Druck man verwendet, etc. Also probieren geht ueber studieren in diesem Fall.

Trigger1984
Trigger1984
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

 Mr Hobby Farben wie verdünnen? Empty Re: Mr Hobby Farben wie verdünnen?

Beitrag von Nordlicht am Di 31 Jan 2017, 13:58

Vielleicht interessiert ja auch meine Meinung
Ich nutze ausschlieslich Revell-Emailfarben und verdünne diese 1:1 mit Verdünner von Revell. Mit dem Ergebnis nach dem Lackieren bin ich höchst zufrieden
Nordlicht
Nordlicht
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

 Mr Hobby Farben wie verdünnen? Empty Re: Mr Hobby Farben wie verdünnen?

Beitrag von John-H. am Di 31 Jan 2017, 14:18

Nordlicht schrieb:Vielleicht interessiert ja auch meine Meinung
Ich nutze ausschlieslich Revell-Emailfarben und verdünne diese 1:1 mit Verdünner von Revell. Mit dem Ergebnis nach dem Lackieren bin ich höchst zufrieden

Interessieren schon.... nur paßt es nicht zur Frage!! Grinsen
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

 Mr Hobby Farben wie verdünnen? Empty Re: Mr Hobby Farben wie verdünnen?

Beitrag von Aaron44 am Mi 01 Feb 2017, 10:38

Hallo zusammen
Vielen dank für die Antworten. Hat mir sehr geholfen. Normalerweise benutze ich die Revell Aqua Color Farben. Aber ich baue die U-552 von Trumpeter. Dort ist eine Farbliste aufgestellt. Darum dachte ich mir Mr.Hobby Farben zu kaufen. Auf der Liste:
Color, Mr.Hobby,Vallejo, ModelMaster,Tamiya,Humbrol. Aber keine Aqua  Color Farben. Was ich als erstes brauch wäre z.b. eine Nummer von Mr.Hobby Light Gray Nr. Hweiss338schwarz338 bei Tamiya XF14. Gibt es denn keine Farbtabelle wo man nachsehen kann? Sonst bleibe ich doch bei Revell. Brauche diese Farbe für die Innenwände zu sprühen des U-552.
Ich kann ja auch einen Baubericht schreiben. Wobei es dann länger dauert. Was würdet ihr machen? Very Happy
Aaron44
Aaron44
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

 Mr Hobby Farben wie verdünnen? Empty Re: Mr Hobby Farben wie verdünnen?

Beitrag von Trigger1984 am Mi 01 Feb 2017, 11:26

Sowas gibt es ueberall, muss man nur entsprechend googlen... Wink

z.B. hier:
Code:
http://www.modellbau-world.de/Modelltools.htm

oder auch hier:
Code:
http://intscalemodeller.com/viewtopic.php?t=9

Du wirst aber feststellen, dass die nie alle ganz vollstaendig sind und auch, dass jeder Farbton unterschiedlich ist. Beispiel: Es gibt gefuehlte 20 versch. US Olive Drap - die sind alle unterschiedlich und jeder behauptet fuer sich dass es das richtige ist. Wink

Also mein Vorschlag: Geh in einen Onlineshop fuer Modellbau und gib mal die Farbbezeichnung in die Suchfunktion ein. z. B. Light Grey, dann schau mal was dabei raus kommt.
Trigger1984
Trigger1984
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

 Mr Hobby Farben wie verdünnen? Empty Re: Mr Hobby Farben wie verdünnen?

Beitrag von Trigger1984 am Mi 01 Feb 2017, 13:49

Nachtrag: Ich war mal so frei und hab das mal fuer dich gemacht...
-->
Code:
http://www.modellbau-koenig.de/Suche/light_grey.htm?n_vl=light+grey&FilterCategories_sm=217

Da kannst du dir nun was aussuchen. Very Happy

Gunze 338 ist das light grey welches du schon erwaehnt hast. Tamiya gibt XF66 als light grey an.

Tamiya XF14 ist das Japanese Army grey also fuer die japanische Armee.


Trigger1984
Trigger1984
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

 Mr Hobby Farben wie verdünnen? Empty Re: Mr Hobby Farben wie verdünnen?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten