Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

AMT Millenium Falcon Cut-Away

Nach unten

AMT Millenium Falcon Cut-Away

Beitrag von doc_raven1000 am Fr 30 Sep 2016, 14:05

Per Zufall in der Bucht gefunden, leider schon angefangen, Maßstab unbekannt

der Inhalt

die Rumpfhälften


und der Innenraum, den ich wohl komplett entlacken werde

ein nettes Modell bei dem man mit Farbe vieles herausholen kann.


Zuletzt von Jörg am Fr 30 Sep 2016, 19:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bilder auf Normalgröße gesetzt)
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: AMT Millenium Falcon Cut-Away

Beitrag von John-H. am Fr 30 Sep 2016, 19:00

Wird hier jetzt auch ein Bericht folgen Question
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: AMT Millenium Falcon Cut-Away

Beitrag von Jörg am Fr 30 Sep 2016, 19:32

Der Maßstab wird verschiedentlich als 1:58 angegeben ...

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: AMT Millenium Falcon Cut-Away

Beitrag von doc_raven1000 am Mo 17 Okt 2016, 11:46

Hallo John, ja ein Fertigbaubericht,
Jörg, der Maßstab liegt bei ca.1/76, was ganz gut ist, da das Cockpit des Bausatzes naja nur andeutungsweise vorhanden ist, also bei Revell das des neuen Falcon (1/72) bestellt. Ich werde dieses dann einpassen.
Der Falcon sollte eigendlich schon fertig sein, aber dank des Alters des Bausatzes und des Versuchs meines Vorbesitzers einige Teile mit Patex zu kleben dauert das ganze doch was länger.

Mit viel heißem Wasser und Sekundenkleber habe ich zumindest die Außenwände halbwegs befestigt gekriegt.

der innere Abschnitt ist nur eingelegt, damit diese Seite die richtige Form erhält.


Zuletzt von John-H. am Mo 17 Okt 2016, 12:05 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bilderlinks auf groß umgestellt!)
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: AMT Millenium Falcon Cut-Away

Beitrag von SibirianTiger am Sa 22 Okt 2016, 20:34

Ich wünsch dir "viel" Spaß mit der Schüssel Dietmar.............ich weiß wovon ich rede, hab das gleiche Mistding gebaut. Da es sich um den Original MPC Bausatz handelt und nur das Innenleben von AMT/ERTL is, empfehl ich dir dringlichst Essigesther zum kleben einzusetzen wenn du dieses Mistteil zusammenbaust, der Sekundenkleber hält nicht lange, die Erfahrung mußte ich beim Zusammenbau machen. die Paßgenauigkeit is echt fürn Arsch was das Oberteil angeht.......du wirst fluchen........

https://www.der-lustige-modellbauer.com/t4976-star-wars

Hier siehste meine Schüssel
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: AMT Millenium Falcon Cut-Away

Beitrag von Jörg G am Mo 21 Nov 2016, 17:53

Das Modell habe ich auch noch irgendwo rum zu liegen, unvollendet.
Das Problem ist, wenn Du die Inneneinrichtung verbaut hast, kriegst Du das Oberteil nicht drauf.
Jedenfalls ist das bei mir so. Ich wollte auch die Inneneinrichtung verbauen und das Oberteil dann bei Bedarf annehmen.
Oder ich habe etwas falsch gemacht. Mal sehen, wie das bei Dir endet.
avatar
Jörg G
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn ich bastel, habe ich gute laune

Nach oben Nach unten

Re: AMT Millenium Falcon Cut-Away

Beitrag von SibirianTiger am Di 20 Dez 2016, 08:37

@ Jörg

Ich mußte damals den Deckel mit Essigesther ankleben, das war eine Scheiß Arbeit.
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: AMT Millenium Falcon Cut-Away

Beitrag von Jörg G am Mi 21 Dez 2016, 09:51

Aber Du scheinst ja den "Deckel" rauf gekriegt zu haben. (Ich muss den Vogel mal wieder ausgraben.)
avatar
Jörg G
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn ich bastel, habe ich gute laune

Nach oben Nach unten

Re: AMT Millenium Falcon Cut-Away

Beitrag von SibirianTiger am Mi 21 Dez 2016, 12:08

@ Jörg

Ich hatte viel Anpassungsarbeiten gehabt und sei froh das du mein Gefluche net gehört hast, ich war kurz davor das Teil als Frisbee Scheibe zu mißbrauchen
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: AMT Millenium Falcon Cut-Away

Beitrag von Jörg G am Mi 21 Dez 2016, 12:15

Kann ich mir gut vorstellen. Das Teil segelt bestimmt gut.
Wegen der (nicht vorhandenen) Passgenauigkeit habe ich dann auch aufgehört zu bauen.
avatar
Jörg G
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn ich bastel, habe ich gute laune

Nach oben Nach unten

Re: AMT Millenium Falcon Cut-Away

Beitrag von SibirianTiger am Mi 21 Dez 2016, 12:27

Ich hab auch viel Sekundenkleber eingesetzt. Den abnehmbaren Deckel bekomm ich zb überhaubt net mehr drauf, liegt ja eh meist daneben auf Ausstellungen
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: AMT Millenium Falcon Cut-Away

Beitrag von SibirianTiger am Do 22 Dez 2016, 09:38

@ Jörg,

Ich hab noch den Bauplan von der Schüssel, wenn du den nicht mehr hast schrteib mir ne PN
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: AMT Millenium Falcon Cut-Away

Beitrag von Jörg G am Do 22 Dez 2016, 09:56

Ist Dein Vogel jetzt fertig?
Auf der Suche nach den Sammelordnern zur Victory ist mir mein Vogel auch wieder von weitem kurz unter gekommen. Very Happy
Eigentlich müsste mein Bauplan noch in der Kiste liegen.
avatar
Jörg G
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn ich bastel, habe ich gute laune

Nach oben Nach unten

Re: AMT Millenium Falcon Cut-Away

Beitrag von SibirianTiger am Do 22 Dez 2016, 09:59

Guck ma weiter oben, da is der Link zu meinen Modellen, der is seit 6 Jahren schon fertig
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: AMT Millenium Falcon Cut-Away

Beitrag von doc_raven1000 am Fr 23 Dez 2016, 11:24

Naja der Deckel passt auch abnehmbar halbwegs...





und so sieht das fast fertige Modell aus, Grrr das Cockpitglas muss noch poliert werden
und am schlimmsten ist der Spieltisch für den ich jetzt in nem Zeichenprogramm das Muster erstellen will



Zuletzt von Babbedeckel-Tommy am Fr 23 Dez 2016, 12:58 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Thumbnails entfernt. Tommy)
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: AMT Millenium Falcon Cut-Away

Beitrag von SibirianTiger am Fr 23 Dez 2016, 15:28

Den haste ja mal so richtig versifft dargestellt Ablachender , meiner is da noch viel zu sauber





Auf die Einschußlöcher hate ich kein Bock mehr
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: AMT Millenium Falcon Cut-Away

Beitrag von Jörg G am Sa 24 Dez 2016, 11:21

Na sieht jedenfalls besser aus als mein Vogel. Einen Daumen
avatar
Jörg G
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn ich bastel, habe ich gute laune

Nach oben Nach unten

Re: AMT Millenium Falcon Cut-Away

Beitrag von SibirianTiger am Sa 24 Dez 2016, 14:08

Müßte eigentlich noch was dran machen, hab aber ehrlich gesagt kein Bock
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: AMT Millenium Falcon Cut-Away

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten