Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Robin Hood, Verlinden Figur 1:16 in Resin bemalt mit Acrylfarben

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Robin Hood, Verlinden Figur 1:16 in Resin bemalt mit Acrylfarben

Beitrag von plastikhobbit am Sa 24 Sep 2016, 16:25

Moin zusammen, nach einer "Sommertour" durch Norddeutschlands Kliniken und Rehazentren bin ich nun wieder im Geschäft. Very Happy  Hier frisch aus der Werkstatt mein klitzekleines Dio
mit Robin Hood. Ich dachte mir den kann ich nicht so einfach in die Gegend stellen, da muss ein bisschen "Gestrüpp" dabei sein. Macht euch mal selber ein Bild.
Gruß Holger
P.S. Die Bilder sehen wieder ziemlich doof aus, in Natura kommen die irgendwie besser rüber. Massstab  Gerade die Augen von dem Herren sehen viel besser im Orginal aus. Sehe Seltsam.





Zuletzt von kaewwantha am So 25 Sep 2016, 09:35 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Überschrift geändert)
avatar
plastikhobbit
Mitglied
Mitglied

Laune : Entspannt!

Nach oben Nach unten

Re: Robin Hood, Verlinden Figur 1:16 in Resin bemalt mit Acrylfarben

Beitrag von Frank Kelle am Sa 24 Sep 2016, 18:54

Gefällt mir trotzdem! Ich nehme mal an, die Digicam ist beim Zusammenspiel Blau im Hintergrund und Grün bei Robin im Kunstlicht irritiert.
Wie groß ist die Figur? Ist das eine 120mm von Verlinden?
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Robin Hood, Verlinden Figur 1:16 in Resin bemalt mit Acrylfarben

Beitrag von plastikhobbit am Sa 24 Sep 2016, 22:34

Hallo Frank,ja wie in der zweiten Zeile der Überschrift zu lesen Verlinden 1:16 Resin . Mit dem Licht kannst Du recht haben. Ich werde morgen noch mal im Sonnenlicht draußen ein Bild machen.
Mal sehen wie das wird. Schön das es Dir gefällt.
Gruß Holger
avatar
plastikhobbit
Mitglied
Mitglied

Laune : Entspannt!

Nach oben Nach unten

Re: Robin Hood, Verlinden Figur 1:16 in Resin bemalt mit Acrylfarben

Beitrag von Lützower am Sa 24 Sep 2016, 23:15

Hallo Holger,

auch ich vermute, dass die Figur im Original wesentlich besser aussieht als auf dem Foto. Der Nachteil von Verlinden-Figuren ist die zu  glatte Oberfläche bei Gesicht und Kleidung. Es fehlen einfach die Falten. Vielleicht habe ich ja mal das Vergnügen, die Figur im Original zu betrachten und könnte dann näher darauf eingehen.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Robin Hood, Verlinden Figur 1:16 in Resin bemalt mit Acrylfarben

Beitrag von kaewwantha am So 25 Sep 2016, 09:36

Hallo Holger,
ich habe die Überschrift mal um die zweite Zeile ergänzt.
Da man diese Zeile leider im fertigen Beitrag nicht sieht.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Robin Hood, Verlinden Figur 1:16 in Resin bemalt mit Acrylfarben

Beitrag von lok1414 am So 25 Sep 2016, 11:13

Moin Holger,
dein Robin Hood hat schon sehr viel Ähnlichkeit mit Errol Flynn (1938: The Adventures of Robin Hood), ... oder?
avatar
lok1414
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : je oller, je doller ...

Nach oben Nach unten

Re: Robin Hood, Verlinden Figur 1:16 in Resin bemalt mit Acrylfarben

Beitrag von plastikhobbit am So 25 Sep 2016, 12:12

Moin Helmut, Sorry habe ich so noch nicht drauf geachtet.
Hallo Hans-Werner ja wenn Du mit deinem "Badezimmergerödel"fertig bist, werde ich mal wieder bei Dir einfliegen, und werden wir mal etwas Quatschen.
Moin Wolfgang, das kommt schon hin.Weil ich ja auch schon etwas Älter bin hüstel,hüstel, habe diesen Film auch noch gesehen. Very Happy
Ich habe eben mal noch ein Foto gemacht mit anderem Hintergrund und draußen. Sieht schon besser aus. Massstab
Gruß Holger
avatar
plastikhobbit
Mitglied
Mitglied

Laune : Entspannt!

Nach oben Nach unten

Re: Robin Hood, Verlinden Figur 1:16 in Resin bemalt mit Acrylfarben

Beitrag von Lützower am So 25 Sep 2016, 12:55

Hallo Holger,

so kommt die Figur viel besser rüber. So gefällt sie mir! Das mit dem "Gestrüpp" ist ne klasse Idee. Sieht nach einem Ast einer Konifere aus. Hast du die Pfeile selbst gemacht oder waren die dabei?
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Robin Hood, Verlinden Figur 1:16 in Resin bemalt mit Acrylfarben

Beitrag von plastikhobbit am So 25 Sep 2016, 13:09

Hallo Hans-Werner, den Ast habe ich im Wald aufgesammelt. Den fand ich so schön nach "Baumstamm" aussehend aus. Welche Sorte das ist, weiß ich gar nicht Staunender Smilie
Die Pfeile habe ich aus Büroklammern gemacht. Die Durchmesser stimmen nicht ganz, aber die Jungs hatten damals aber auch keine Kohlefaserpfeile mit 6mm Durchmesser
Gruß Holger
avatar
plastikhobbit
Mitglied
Mitglied

Laune : Entspannt!

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten