Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Minensuchboot M43 1/70

Seite 4 von 14 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9 ... 14  Weiter

Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von Alberich am Fr 28 Apr 2017, 10:15

Hallo Dietmar!
Versuch es mal! Es ist eigentlich ganz einfach...............manchmal..................!
Mit Gruß,
Nick

Ach ja, es regnet wieder!!!! Ich bin in der Werft......................Nix wie weg Nix wie weg
Alberich
Alberich
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : durchwachsen meist aber gut

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von I W.O. am Fr 28 Apr 2017, 12:52

Hallo Nick.

Hervorragende Arbeit!!!
Habe einen Baustopp eingelegt, muss mich eine Zeitlang mit
was anderen beschäftigen z.B. mit Holzverarbeitung. Siehe
neuen Baubericht von mir. Im Frühling/Sommer fordert die Gartenanlage
auch ihren Tribut.
Wünsche dir weiterhin gutes Gelingen - Hoffentlich regnet es noch ein Tage.

Gruß
Ferdinand
I W.O.
I W.O.
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer Gut

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von doc_raven1000 am Fr 28 Apr 2017, 13:52

Hallo Nick,
theoretisch ja nur die Praxis  Roofl
kämpfe grade mit diversen Programmen und PC´s Traurig 1
doc_raven1000
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von Alberich am Fr 28 Apr 2017, 22:49

Hallo Ferdinand.
Ja der nächste Winter kommt bestimmt, da braucht man wieder Holz vor der Hütte.
Gib aber auf Deine Gesundheit acht. Ich weis wovon ich spräche.

Hallo Dietmar!
Meine Zeichnungen fertige ich mit Corel Draw 16 an. Ist zwar kein 3D Programm, aber das brauch ich nicht. Funktioniert so wie es ist bestens.

Mit Gruß,
Nick

Noch eine Kleine Draufgabe.

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 P1010019

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 P1010020

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 P1010021

Bis zum nächsten mal!
Alberich
Alberich
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : durchwachsen meist aber gut

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von doc_raven1000 am Sa 29 Apr 2017, 10:37

Hallo Nick,
das sieht wieder fantastisch aus Einen Daumen
hab noch ne alte Corel Version, aber muss erst mal die Spantenrisse aus dem PDF File lösen...
doc_raven1000
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von bonapate am Sa 29 Apr 2017, 15:37

Hallo Nick,
sieht toll aus....ist das alles Karton ?? oder nimmst Du auch selbst erstellte Plastikteile dazu ?
Grüße Edmund
bonapate
bonapate
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meist immer bestens

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von Alberich am Sa 29 Apr 2017, 16:34

Hallo Edmund!
Alles Karton. Da ist kein Stück Plastik dabei. Auch die Anker sind aus Karton. Die Türschnallen sind aus überzähligen Ätzteilen (Steigeisen oder Gitter für die Reling).

Hallo Dietmar!
Die älteren Corel Versionen sind meist die besseren, z.B. Corel 7.0, das beste was Corel auf den Markt gebracht hat. Musst ein bisschen üben, wirst sehen wie einfach es ist mit Corel Pläne zu zeichnen. Der einzige Nachteil ist, öfter zwischen speichern sonst kann es sein, das Du einen halben Tag umsonst gearbeitet hast. Es empfiehlt sich das Programm so einzustellen, das alle paar Minuten eine Zwischenspeicherung durchgeführt wird. Noch besser überhaupt auf einer externen Speicherplatz zu arbeiten und dort abspeichern. Einen Stick z.B.
Mit Gruß,
Nick

Alberich
Alberich
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : durchwachsen meist aber gut

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von Figurbetont am Sa 29 Apr 2017, 17:09

...richtisch, Nick....
wer mit Corel draw gewachsen ist, dem kommt nix anderes ins Haus.
ich hab bei Version drei angefangen und bin steckengeblieben in Version 12....
werd ich auch in Zukunft nutzen....

liebe Grüße
ins Nachbarland
vom Ossi Very Happy
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von Alberich am Sa 29 Apr 2017, 19:12

Hallo Ossi!
Das Corel ist nun mal das Universalwerkzeug schlechthin. Habe bei Version 2.0 begonnen und habe nun X7. Die beste Version war seinerzeit 7.0. Das war der große Wurf. Stabil in der Bearbeitung. Man hat ja eine Version nach der anderen aus dem Boden gestampft, aber die meisten Fehler hat man von einer zur anderen Version mitgenommen.
Im Großen und Ganzen ist es aber recht brauchbar.
Mit Gruß,
Nick
Alberich
Alberich
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : durchwachsen meist aber gut

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von Alberich am Fr 05 Mai 2017, 10:42

Hallo Zusammen!
Hier habe ich das Anfertigen von Schlauchbooten geübt.
Ist ganz brauchbar geworden.

Ein Luftschlauch D 5 mm und ein entsprechendes Kabel, damit der Schlauch nicht knicken kann.

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Schlau10

Eine Vorrichtung damit die Form so bleibt wie sie sein soll und das Ganze auf einen vorher eingezogenen Kartonboden geklebt.

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Schlau11

Das sieht dann so aus.

Nur noch streichen und div. Kleinteile anbringen und fertig.

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Schlau12

Das zweite ist der Stand der 3,7 cm Flak und die Halterung der WABO Stempeln, sowie der Beginn der 2 cm Vierlings Flak.

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Schlau13

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Schlau14

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Schlau15

Bis zum nächsten mal.
Mit Gruß,
Nick
Alberich
Alberich
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : durchwachsen meist aber gut

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von Alberich am Mo 08 Mai 2017, 18:05

Hallo Zusammen!
Die Schlauchboote sind im fertig werden und bei der Gelegenheit, habe ich auch noch ein Rettungsfloss erstellt, das wird abgeformt, den davon brauche ich sechs Stück, die mache ich nicht jedes extra.

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Schlau16

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Schlau17

Von dem 2 cm Flakvierling habe ich die Rohre und das Gehäuse neu gemacht. Die aus Plastik waren nicht zu gebrauchen.

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Schlau18

Die Ottergeräte bekommen auch schön langsam Form.

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Schlau19

Der Ist Stand!

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Schlau20

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Schlau21

Bis zum nächsten mal!
Mit Gruß,
Nick
Alberich
Alberich
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : durchwachsen meist aber gut

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von doc_raven1000 am Di 09 Mai 2017, 12:07

Hallo Nick,
einfach wieder ganz großes Kino was du da zeigst, besonders toll die Idee mit den Schlauchbooten Einen Daumen
doc_raven1000
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von Alberich am Di 09 Mai 2017, 17:32

Hallo Dietmar!
Danke!
Ja wenn man im Ideenfundus gräbt, fördert man so manch brauchbares zu Tage, zumal es in dem Maßstab nichts fertiges gibt. Zumindest nicht in Österreich, da sind wir punkto Modellbau Zubehör ein echtes Entwicklungsland. In manch anderen Sachen auch.
Mit Gruß,
Nick
Alberich
Alberich
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : durchwachsen meist aber gut

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von Alberich am Do 11 Mai 2017, 18:12

Hallo Zusammen!
Habe die Schlauchboote nochmals überarbeitet, die Flakrohre fertig gemacht und 10,5 cm Granaten aus Messingnägel erstellt.

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Sb_3_310

mgn.
Alberich
Alberich
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : durchwachsen meist aber gut

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von John-H. am Do 11 Mai 2017, 18:57

Hallo Nick,
die Schlauchboote sind dir richtig gut gelungen,
obwohl ich anfänglich die Öden etwas groß fand,
sieht es jetzt stimmig aus! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von doc_raven1000 am Do 11 Mai 2017, 20:42

Hallo Nick,
auch die Granaten sehen hammermäßig aus, mach weiter so.
Btw, langsam komme ich auch mit Corel klar..
doc_raven1000
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von Alberich am Do 11 Mai 2017, 21:20

Hallo John!
Manchmal geht was daneben, vor allem wenn man etwas schnell zu Ende bringen möchte. Man treibt sich selbst zur Eile an und schon ist's passiert. Dann macht man es eben ein zweites mal. Bei den Granaten fürchte ich das gleiche, das sie etwas zu dick sind. Dan werde ich im Baumarkt nach dünneren Messingstifte Umschau halten.

Hallo Dietmar!
Na also! ist doch gar nicht so schwer mit dem Corel. Hin und wieder macht es auch was , was man ihm nicht unbedingt verbietet. Hat fallweise ein gewisses Eigenleben.
Viel Erfolg weiter hin.
Mit Gruß,
Nick
Alberich
Alberich
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : durchwachsen meist aber gut

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von doc_raven1000 am Fr 12 Mai 2017, 03:58

Hi Nick, also bisher macht Corel was es soll, ist aber auch noch nicht richtig gefordert worden, jetzt wirds schwierig, zumindest für mich, habe die Spantenrisse alle als Vektorgrafik daliegen, jetzt gehts ans spiegeln und teilen, aber meine Dummheit, hätte das anders machen sollen..
doc_raven1000
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von Alberich am Fr 12 Mai 2017, 07:39

Hallo Dietmar!
Der Einfachheit wegen wäre es besser die Spannten als jpg in's Corel zu übernehmen ( nicht vektorisieren) und dort den jeweils halben Spannt nach zu zeichnen und anschließend spiegeln. Zum ersten weniger Aufwand, zum zweiten genauer. Man sieht dadurch, wie ungenau die original Zeichnungen sind.
Viel Erfolg!
Mit Gruß,
Nick
Alberich
Alberich
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : durchwachsen meist aber gut

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von I W.O. am Fr 12 Mai 2017, 12:26

Hallo Nick.

Sieht alles sehr schön aus, bin begeistert.
Zur Munition, versuche es einmal mit Stecknadeln.
Dürften den richtigen D haben. Schaue dir weiterhin
genüsslich über die Schulter.

Gruß
Ferdinand
I W.O.
I W.O.
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer Gut

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von Alberich am Fr 12 Mai 2017, 18:02

Hallo Ferdinand!
Stecknadeln sind doch zu dünn. Die kann ich aber für die 3,7 cm Flak als Munition verwenden.
Die Messingstifte haben 1,5 mm. 1 mm wäre ideal, sind aber schwer zu bekommen. Zur Not tun es die 1,5er auch. Ist nicht so sichtbar.
Mit Gruß,
Nick
Alberich
Alberich
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : durchwachsen meist aber gut

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von Alberich am So 21 Mai 2017, 17:52

Hallo Zusammen!
Nach einer Wetterbedingten Baupause und einem Kurzurlaub, nun wieder in der Werft.
Es gab auf dem Boot auch noch zwei Torpedorohre, zumindest zeitweise.
Diesen Zustand Rechnung tragend, habe ich zwei dieser Rohre gebaut.
Verbautes Material: Kunststoff und Karton. Wie üblich.

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Dscn6615

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Dscn6616

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Dscn6617

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Dscn6618

Mit Gruß,
Nick
Alberich
Alberich
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : durchwachsen meist aber gut

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von John-H. am So 21 Mai 2017, 18:37

Die Torpedorohre sehen absolut klasse detailiert aus Nick! Bravo

Aber mal ne Frage,
wurden die vor dem Abschuss an anderer Stelle positioniert,
denn zur Selbstversenkung waren die doch sicher nicht gedacht Question scratch
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von Alberich am So 21 Mai 2017, 19:24

Hallo John!
Man hatte vor dem abfeuern des Torpedos mal die Reling entfernt und das Rohr ca. 10° geschwenkt um den Torpedo abfeuern zu können.

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 2017-013

Mit Gruß,
Nick
Alberich
Alberich
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : durchwachsen meist aber gut

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von John-H. am So 21 Mai 2017, 20:33

Aso, das war ja ne ganz schön knappe Angelegenheit! Rolling eyes

Danke für die Info! Freundschaft
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Minensuchboot M43 1/70 - Seite 4 Empty Re: Minensuchboot M43 1/70

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 14 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9 ... 14  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten