Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Kurz zum D-E-K gefahren

Seite 19 von 20 Zurück  1 ... 11 ... 18, 19, 20  Weiter

Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von kaewwantha am Fr 01 Sep 2017, 19:01

Hallo Manfred,
vielen Dank für die tollen Bilder.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von gronauer am Sa 02 Sep 2017, 14:17

Hai!

Jetzt kommt der Nachschlag zum Nachschlag.

BELUGA II aus HH von der anderen Seite des Hafenbecken aus.





Um dieses Brückentorso am Montag/Dienstag "auszuschwimmen"



braucht man diese Geräte einer niederländischen Firma,  ....ich geh davon aus, das die wenigstens wissen, was sie tun, anders als die deutschen "Maulwürfe" an der Rheintalbahn Traurig 1









Also die Dame, die sich da scheinbar auf einigen Bilder zu weit aus dem Fenster gelehnt hat, gehört nicht zu den Firmen, dessen Schiffe momentan im Hafenbecken festgemacht haben



sondern ist wohl anderweitig beschäftigt  Very Happy



Gruß
Manfred
avatar
gronauer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von Plastikschiff am Sa 02 Sep 2017, 16:11

He Manfred,
auch von mir ein etwas verspätetes danke schön für die tollen Aufnahmen.
Der Umzug ist geschaft, jetzt heißt es einrichten.
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von gronauer am Di 05 Sep 2017, 19:41

Nabend!

Heute war der letzte Tag im Leben der Laerer Landweg Brücke über den DEK in Münster.
Ich habe für Euch noch ein paar Bilder gemacht. Es war schon imposant, was Spezialisten so leisten können.









































In der WDR Mediathek findet sich demnächst ein kurzer Beitrag dazu.

Code:
http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit-muensterland/index.html


Das war für mich der letzte Beitrag zum Thema "kurz zum DEK gefahren".

Gruß
Manfred
avatar
gronauer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von kaewwantha am Di 05 Sep 2017, 21:26

Hallo Manfred,
vielen Dank für die tollen Bilder. Ist schon imposant zu sehen wie einfach so eine Brücke entfernt werden kann, wenn die richtigen Experten am Werk sind.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von Fränz am Mi 06 Sep 2017, 07:14

Vielen Dank für die tollen Bilder            2 Daumen
avatar
Fränz
Forenguru
Forenguru

Laune : Ruhig,nicht stressen!

Nach oben Nach unten

Das Ungeheuer vom DEK

Beitrag von gronauer am Mo 25 Sep 2017, 17:53

Nabend!

DAS muß aber doch noch an dieser Stelle sein!  Winker 2

Heute hatte ich das ganz große Fotographenglück.
Ich habe es erwischt, das Ungeheurer vom Dortmund Ems Kanal ........und es gleich bei einer seiner erschröcklichen Untaten abgelichtet.

Aber der Reihe nach.
Ich steh so vor mich hin auf der Behelfsbrücke über den Kanal und unter mir zieht HÜNTEL mit einer Ladung Sand vorbei.





Plötzlich sehe ich ES knapp vor HÜNTEL ganz kurz auftauchen.



Unzweifelhaft....das Kanalungeheuer ist da!


Was dann geschah, lief fast wie in Zeitlupe vor mir ab.
Es hatte sich wohl unter HÜNTEL geschoben und versuchte das Schiff in 2 Teile zu zerbrechen um an die Ladung zu gelangen.

Hier die dramatischen Bilder dieses Kampfes Schiff gegen Ungeheuer.















HÜNTEL konnte sich glücklicherweise unter Aufbietung aller Kräfte aus den Fängen der Bestie befreien und verschwand eilig mit leerem Laderaum in die Richtung, aus der er gekommen war.



Gruselige Grüße
Manfred   Nix wie weg
avatar
gronauer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von kaewwantha am Mo 25 Sep 2017, 18:43

Hallo Manfred,
das sind wieder tolle Bilder die Du uns mit gebracht hast.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von gronauer am Do 01 März 2018, 09:21

Moin!

Meine gestrige Begegnung möchte ich Euch hier gern zeigen.
Direkt nacheinander kamen KATHARINA und CATHARINA aus der Schleuse Münster





und fuhren an der Baustelle der neuen Brücke vorbei in Ri Berg.



So etwas hat man nicht jeden Tag vor der Linse. Grinsen

Gruß
Manfred
avatar
gronauer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von Plastikschiff am Do 01 März 2018, 12:53

Hallo Manfred,
ein toller Schnappschuß.
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von gronauer am Di 20 März 2018, 18:16

Tach auch!

Mehrfach habe ich mich gefragt, was es mit diese merkwürdigen kleinen Passagierschiffe die man gelegentlich hier auf dem Kanal sieht,  eigentlich auf sich hat.

Am 09.01.18 kam mir GRETHA VAN HOLLAND auf der Fahrt "zu Berg" vor die Linse





Europa-Nr.: 03270481
Länge: 38,50 m
Breite: 5,05 m
Tiefgang: 1,25 m
Tonnage: 250 t
Passagiere: 20
Maschinenleistung: 280 PS
Maschinen-Hersteller: Deutz
Baujahr: 1950



Heute am 20.03.18 dann MECKLENBURG auf der Fahrt "zu Tal"





Europanummer: 02315111
Länge: 41,15 m
Breite: 5,06 m
Tiefgang: 1,19 m
Tonnage: 36 t
Personen: 24
Maschinenleistung: 2x 165 PS
Maschinen-Hersteller: 2x General-Motors
Baujahr: 1957

Die Daten habe ich hier
Code:

https://www.binnenschifferforum.de/forumdisplay.php?1003-Bilder-Daten-Fakten-zu

abgekupfert.
Lt Marine Traffic kamen/fuhren sie jeweils nach Berlin.

Dieses Schild an beiden Schiffen brachte mich dann so weit, daß ich im Internet meine Neugierde befriedigen mußte. Grinsen



Hmmmmmmm,  ........nachdenken werde ich darüber doch mal.

Gruß
Manfred
avatar
gronauer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von gronauer am So 15 Apr 2018, 10:45

Hmmmmm!

Mir lief gestern auf dem DEK ein "Ratespiel" vor die Linse.
JENNY oder MS-WISSENSCHAFT
Wat denn nu?

Code:
https://de.wikipedia.org/wiki/MS_Wissenschaft
Code:
https://www.scheubner.de/












Ist das nun ein Schiff für Leute, die gerne ihre eigene Sicht auf die Dinge zurechtbiegen, oder heißt das Schiff mit der E Nr 04503240  dem angeschriebenem "Heimathafen"  SENNFELD (Unterfranken)und dem schönen Namen JENNY mal so und mal so?

So weit mir bekannt ist, kostet die Namensänderung bei Schiffen "richtiges Geld". aber wat nix kostet, iss ja auch nix..... :>((

Gruß
Manfred
avatar
gronauer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von Plastikschiff am So 15 Apr 2018, 11:41

Vieleicht hat die Dame einen Doppelnamen........................... Wink
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Wer kennt das Auto?

Beitrag von gronauer am So 22 Apr 2018, 18:52

Nabend!

Heute lief mir auf dem D.E.K mal wieder MOKUM aus den NL vor die Linse.
Als das Schiff unter der Brücke durch war, entdeckte ich das Auto auf dem Wohndeck.









Was könnte das wohl sein?  Als Autolaie tippe ich auf MG oder ein Verwandter?
Bessere Bilder hab ich in der Eile nicht hinbekommen. :>(

Weiß es jemand genau?

Gruß
Manfred
avatar
gronauer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von SibirianTiger am So 22 Apr 2018, 19:40

Boah, schwer ohne die Front zu sehen....

Jaguar, Morgan, MG fallen schonmal weg, da hab ich nix im Web gefunden

Kann auch ne Replika sein
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von Glufamichel am So 22 Apr 2018, 22:19

Hat Ähnlichkeit mit dem Skoda Popular 420 Manfred
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von gronauer am Do 26 Apr 2018, 18:56

Jau Uwe, könnte hinkommen.

Ich versuch mal, über einen freundlichen Kollegen aus dem NL Forum
Code:
http://www.debinnenvaart.nl/schepen_home/
herauszubekommen, ob es stimmt.

Gruß
Manfred
avatar
gronauer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von Jörg am Fr 27 Apr 2018, 00:34

Ich weiß zwar auch nicht, was das für ein Roadster sein könnte,
aber ein Skoda ist das definitiv nicht ... scratch

Die Frontscheibe erinnert an Jaguar,
die Linienführung der Haube deutet auf was 'Moderneres' hin;
vielleicht doch ein Kleinserien-Modell mit optischen Anleihen bei den 'Klassikern' ? scratch

Gruß - Jörg - Wink

avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von gronauer am Sa 28 Apr 2018, 16:01

Tach auch!

Ungleiches Duell oder Leichtsinn? Jedenfalls sieht es dramatisch aus.  shocked



Neeeee, ist aber nur das Teleobjektiv (so wird man besch.....) Grinsen

Gruß
Manfred
avatar
gronauer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von Al.Schuch am Sa 28 Apr 2018, 23:42

Schöne Bilder.... Cool
DANKE fürs zeigen. Freundschaft
Gruß
Alex

Al.Schuch
Allesleser
Allesleser

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von Frank Kelle am So 29 Apr 2018, 10:10

Jörg schrieb:Ich weiß zwar auch nicht, was das für ein Roadster sein könnte,
aber ein Skoda ist das definitiv nicht ... scratch

Die Frontscheibe erinnert an Jaguar,
die Linienführung der Haube deutet auf was 'Moderneres' hin;
vielleicht doch ein Kleinserien-Modell mit optischen Anleihen bei den 'Klassikern' ? scratch

Gruß - Jörg - Wink


Ich hatte auch an einen Morgan-Baukasten gedacht. Die sehen so aus...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von Frank Kelle am So 29 Apr 2018, 10:11

Fällt mir gerade auf - die "Benza" habe ich schon am Rhein erwischt...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von gronauer am Mo 30 Apr 2018, 17:28

Nabend!

Trotz "dramatischer" Wolkenbildung fuhr ich schnell mal zum Kanal um SCH 2415 aus Berlin auf den Chip zu bannen.
Sch 2415 mußte hinter OSTARA doch ziemlich "in die Eisen" gehen, da in der Baustelle (hinter der Biegung) in Gegenrichtung NAVIGARE 1 unterwegs war.
Das qualmte doch ganz schön :>)





Der Skipper auf dem schöne Katamaran konnte sich das Ganze gemütlich anschauen.





Gruß
Manfred
avatar
gronauer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von gronauer am Mo 14 Mai 2018, 09:33

Moin!

Bei der Suche nach einem "kleinen" Binnenfrachter rückte auch GMS SALISSO in den Focus. Das Schiff ist auch hier öfter zu sehen.
Klar gefiel mir auch, das lt NL Datenbank der Eigner in Ro-heim Gronau zu Hause ist.
Auf meinen Bildern ist leider der sonst so imposante Dachgarten noch sehr klein.....war halt Dezember als die Aufnahmen entstanden





Ein Blick in die D Datenbank zeigt folgende Daten. (und bessere Bilder des Dachgartens Very Happy

Code:
https://www.binnenschifferforum.de/showthread.php?10938-Salisso-GMS-04602710

Im Netz fand ich dann noch einen interessanten Artikel zu dem Schiff und seiner Besatzung.

Code:
http://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Steinfurt/Hoerstel/2013/12/1376623-Mit-dem-Binnenschiff-von-Bergeshoevede-nach-Bramsche-Auf-dem-Kanal-zu-Hause

Es macht einfach Spaß, manchmal etwas tiefer in die Materie einzutauchen.
Gruß
Manfred
avatar
gronauer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von Al.Schuch am Mo 14 Mai 2018, 13:40

Tolle Bilder, Danke dafür und natürlich für die Infos. Cool
Ich müsste auch mal Shipspotting betreiben, der Nekar ist nur hundert Meter von meiner Wohnung entfernt und zur Neckarbrücke kann ich hinsehen. Embarassed
Wenn der Allerwerteste nur nicht so schwer wäre und mein Rudel innerer Schweinehunde weg wär...... scratch  affraid  Klopfkopf
Gruß
Alex

Al.Schuch
Allesleser
Allesleser

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Kurz zum D-E-K gefahren

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 19 von 20 Zurück  1 ... 11 ... 18, 19, 20  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten