Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Neues Projekt: M113 in 1:8

Seite 9 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von Der Rentner am So 29 Okt 2017 - 14:05

Tja, die arbeit kann einem den ganzen Tag versa......en...... Roofl
Werd doch einfach Rentner, dann haste auch mehr Zeit......... lol!
oder auch nicht........... Pfeffer

Aber klasse Arbeit.......... Cool
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von Sturmpionier am So 29 Okt 2017 - 19:31

Gentleman Gentleman

avatar
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : da muß ich erst meine Frau fragen

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von Juergen am Mo 30 Okt 2017 - 9:37

Hallo John, Basti, Peter Reinhard und Franz,

viele lieben Dank für Eure Kommentare! Freue mich immer,
wenn ich so was lese. Kaffeetrinker Smiliekette 3
avatar
Juergen
Moderator
Moderator

Laune : immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von Juergen am Mo 13 Nov 2017 - 13:07

Hallo,

Urlaub vorbei Traurig 1  und nicht soviel gemacht wie ich eigentlich vor hatte shocked
Etwas geht aber immer, einige Kleinteile die man fast nicht sieht aber enorm
aufhalten.



Da die gedruckten Begrenzungsleuchten, nicht die sind die ich eigentlich bräuchte, musste ich sie noch etwas umbauen.
Dafür dann ein kleines Werkzeug angefertigt um die Schutzbügel zu biegen.



Messing 4 Kantprofil (1x1mm) zusammen gelötet.



Im "Werkzeug" eingelegt, nur noch biegen.







Das wäre dann eine Begrenzungsleuchte mit int. Blinker. Noch ohne Schutz.



So schaut es dann fertig aus.



Scheinwerfer mit Konsole montiert........ Auch schon mit Konsole.



.......und die andere Seite. Ach ja die Bank für die Nebelwerfer ist auch bereits montiert und mit den "Ketten" versehen.



Eine Lüftungsabdeckung (vermute ich mal) gedreht.









Natürlich hat diese Ding nur 3 Schrauben! Twisted Evil  Also Löcher wieder zu spachteln und neu bohren. No



Da kommt sie dann mal hin. Irgendwann...... Rolling eyes

Weiter geht`s



Schutzbügel biegen und verlöten.



Mal etwas näher.  Massstab



Natürlich sind es mehrere.... Grinsen



Auch ein "Sondermodell" ist dabei. Wink



So sehen sie am Modell aus.  shocked





Das ist der Zweck dieser Teile. Schutz für den Antennenfuß.



Antennenfüße, die mussten ja auch noch hergestellt werden. 5 Stück an der Zahl.



Scheinwerferschutzbügel.



Haken für Abschleppseil an der Hecktür.



Arretier Haken für eine Luke. Fehlen nur noch 2 Stück......    affraid



Kleinteile für die Frontpartie. Question



Und das Kistchen ist das Ergebnis von einigen Stunden Keller!  sunny

Noch einiges in Messing steht noch bevor und dann kommen endlich die
Antriebe und die ganze Elektrik. Es geht weiter....... Cool

Bis bald.
avatar
Juergen
Moderator
Moderator

Laune : immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von Der Rentner am Mo 13 Nov 2017 - 22:08

Ja das Kleinzeug........ Suspect
immer wieder ein Alptraum......... Pfeffer
avatar
Der Rentner
Forenguru
Forenguru

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von Juergen am Di 14 Nov 2017 - 14:47

Hallo Reinhard,

jaja, da sagst Du was..... Very Happy
avatar
Juergen
Moderator
Moderator

Laune : immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von John-H. am Di 14 Nov 2017 - 17:49

Der Rentner schrieb:Ja das Kleinzeug........ Suspect
immer wieder ein Alptraum......... Pfeffer

Im Prinzip schon,

aber diese Sachen hier sind ein Traum! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von Juergen am Di 14 Nov 2017 - 18:23

Hallo John
vielen Dank an dich! Gentleman
avatar
Juergen
Moderator
Moderator

Laune : immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von JesusBelzheim am Di 14 Nov 2017 - 18:29

Deine Metallarbeiten sind mal wieder klasse Juergen Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von Juergen am Di 14 Nov 2017 - 20:52

Auch dler vielen dank Peter.
avatar
Juergen
Moderator
Moderator

Laune : immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von Sturmpionier am Fr 17 Nov 2017 - 7:21

da sieht man wieder mal

im,, Kleinen,, ganz groß Prost


-


avatar
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : da muß ich erst meine Frau fragen

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von Juergen am Fr 17 Nov 2017 - 8:13

Hallo Franz,
auch Dir vielen Dank!
avatar
Juergen
Moderator
Moderator

Laune : immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von Juergen am Mo 18 Dez 2017 - 15:53

Und weiter geht`s........

Noch drei Tage, dann habe ich fast 3 Wochen Urlaub. Smiliekette 3

Zwar wenig, aber es hat sich dennoch was getan. Ich hoffe, das der Urlaub den M113 weiterbringt.

Schaut selber mal.:



Die Kommandantenkuppel wollte ich gerne über die Funke, drehbar machen. Ein Bekannter hat mir ein
passendes Zahnrad gedruckt. Größe ist Modul 1.



Bereits eingebaut. Passendes Ritzel ist im Vordergrund zu sehen.



Noch mal, etwas größer. Massstab



Mit Getriebemotor und Ritzel. Probelauf ist sehr gut gewesen und die Untersetzung kann so bleiben.
Echt guter Zufall Very Happy

Was jetzt tun? Wenn man noch so viel zu bauen hat, weiß man gar nicht so recht wo oder was man weiter machen soll.
Vielleicht mal wieder etwas, was ich immer vor mir her schiebe.



Die Schutzbügel für die Lampen. Biegen von Kleinteilen gehört nicht unbedingt zu meinen Favoriten. Embarassed



Noch so ein Teil. Massstab



Biegen und Löten. evil or very mad



Noch mehr biegen und löten..... No



So schaut der Bügel dann fertig montiert aus.



Die andere Seite!  tongue



Mal eine Gesamtansicht der Bügel.

Jetzt fehlt "nur" noch:


  • Rückspiegel
  • Nebelwerfer
  • Kleinkram
  • Antirutschbelag
  • Ersatzkettenglieder


Ich glaube das war es auch schon wieder. Suspect  Staunender Smilie jedenfalls habe ich keine Bilder mehr scratch

Am nächsten WE geht es (Hoffentlich) weiter.  sunny

Bis dahin..... Winker 3
avatar
Juergen
Moderator
Moderator

Laune : immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von T-Rex 550 am Mo 18 Dez 2017 - 18:35

Heiliges Blech shocked
Hammer Cool
avatar
T-Rex 550
Superkleber
Superkleber

Laune : Hab ich , Du auch ?

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von Juergen am Di 19 Dez 2017 - 8:59

Hallo Basti,

vielen Dank!
avatar
Juergen
Moderator
Moderator

Laune : immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von John-H. am Di 19 Dez 2017 - 21:25

Wieder klasse Feinarbeit Jürgen! Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von Glufamichel am Di 19 Dez 2017 - 22:12

T-Rex 550 schrieb:Heiliges Blech shocked
Hammer Cool

Auf schwäbisch nochmal...

Heilig's Blechle shocked

Jürgen, des isch der Hammer Cool

sunny
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von Jörg am Di 19 Dez 2017 - 23:23

Mit all diesen fein nachgebildeten Details wie Beschlägen, Bügeln, Lampen, usw.
wirken die Bilder fast wie aus einer echten Panzerschmiede ...

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von JesusBelzheim am Mi 20 Dez 2017 - 2:45

Wie immer eine klasse Arbeit Juergen Bravo Zehn
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von Juergen am Mi 20 Dez 2017 - 22:26

Hallo John, Uwe, Jörg und Peter,

Vielen vielen Dank für Eure Kommentare. Das spornt einen doch immer enorm an. Freue mich schon auf das Wochenende.
avatar
Juergen
Moderator
Moderator

Laune : immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von Juergen am Di 2 Jan 2018 - 12:08

Hallo,

zuerst einmal ein gesundes und friedliches neues Jahr 2018.

Noch habe ich Urlaub und darf erstaunlich oft in meine kleine Werkstatt. shocked  
Es hat sich auch mal wieder ein wenig getan. Schaut es Euch selber mal an:



Kanister Halterung am Heck. Leider muss ich noch mal ran, da dass Leder nicht sehr stabil ist.





Am Panzer.



Aufhalte Vorrichtung für die Hecktür.



Das Gegenstück dazu. Massstab



Leider habe ich bei der Konstruktion der Heckklappe, die Öffnungen für das Einrasten der Klappe vergessen. Auahahn
Das dann nachträglich einzubauen ist natürlich mit einem riesigen Aufwand verbunden. Kaffeetrinker Staunender Smilie



So schaut das dann aus. affraid







Gespachtelt und grundiert,,,,,, Man sieht fast nichts mehr. sunny





Dieses kleine Kerlchen begeistert mich selber am meisten. Es ist (hoffe ich) die Lösung für eins meiner kleinen Problemchen. Very Happy
Sie soll sagenhafte 3Kg ziehen!!!! Man wird sehen. Aber, verarbeitet ist sie ganz toll und sieht echt edel aus.

Für heute war es dann alles, aber ich habe schon mehr fertig und muss nur noch Bilder machen und einstellen.

Bis dahin.........
avatar
Juergen
Moderator
Moderator

Laune : immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von Sturmpionier am Mi 3 Jan 2018 - 10:18

wo ist den das den her???

avatar
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : da muß ich erst meine Frau fragen

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von Juergen am Mi 3 Jan 2018 - 11:18

Hallo Franz,
was meinst Du denn? Die kleine Winde?
avatar
Juergen
Moderator
Moderator

Laune : immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von Sturmpionier am Do 4 Jan 2018 - 10:23

nur die

avatar
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : da muß ich erst meine Frau fragen

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von Juergen am So 7 Jan 2018 - 14:16

Hallo Franz,

im Netz zwischen 40-50 Euro, bei mir 36 Euro Very Happy
avatar
Juergen
Moderator
Moderator

Laune : immer bestens

Nach oben Nach unten

Re: Neues Projekt: M113 in 1:8

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 9 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten