Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Bismarck 1:200

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von Wolfgang am Di 09 Feb 2016, 17:21

Puuuhhh, da ist schön länger her;
so genau kann ich mich nicht mehr erinnern.
Auf jeden Fall gab es keine größeren Probleme, sonst wären diese "gespeichert".
Wolfgang
Wolfgang
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von matze2009 am Di 09 Feb 2016, 17:27

na das ist ja schon was echt positives nicht so wie bei der Titanic sie war mein Erstversuch aber musste eingestehen sie war mir echt zu schwer gewesen mit den Fehlern die sie hatte da ich ja eigentlich Plastikmodellbau gemacht habe Wink
matze2009
matze2009
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von matze2009 am Di 09 Feb 2016, 18:24

hier kann mann es jetzt besser sehen, das ich beide seiten zugleich beplanke :-)
Bismarck  1:200 - Seite 2 Img_2021

:-)
Bismarck  1:200 - Seite 2 Img_2022
:-)
Bismarck  1:200 - Seite 2 Img_2023

die Endstücke werden nach dem trocknen noch begradigt das ich mit der Bug und Heck beplankung auch plan laufe
matze2009
matze2009
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von kaewwantha am Di 09 Feb 2016, 19:53

Hallo Matze,
das sieht doch schon mal nicht schlecht aus.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von matze2009 am Di 09 Feb 2016, 20:08

danke dir gebe mir auch mühe damit Wink
matze2009
matze2009
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von matze2009 am Fr 12 Feb 2016, 13:00

1 Beplankung ist geschafft .. Bilder zeigen vor dem schleifen
Bismarck  1:200 - Seite 2 Img_2024

und nach dem Schleifen
Bismarck  1:200 - Seite 2 Img_2025

ich weiß schaut nicht zu 100 % gelungen aus  Traurig 1 und hoffe durch die 2 Beplankung wird es besser es war meine erste richtige Beplankung
die kleinen löcher werde ich noch mit Holzkitt zu machen und noch einmal nachschleifen Wink
matze2009
matze2009
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von matze2009 am Fr 12 Feb 2016, 13:07

zur Verstärkung bzw zur Versteifung habe ich den Rumpf mit Pattex Stabilit 2K eingestrichen und ein Alu Tandem gebaut und angebracht damit kann sich der Rumpf nicht mehr verziehen  hat zwar den nachteil das der Rumpf jetzt ein wenig schwerer wurde aber sowas nehme ich gerne im Kauf als das sic der Rumpf verzieht Very Happy
Bismarck  1:200 - Seite 2 Img_2026
matze2009
matze2009
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von Nordlicht am Fr 12 Feb 2016, 14:53

matze2009 schrieb:ja das merke ich auch schon Wolfgang .. mal eine frage gab es irgendein Problem mit den ( Kunststoff )Heckteil wegen Passgenauigkeit

da gab es einige Ungenauigkeiten an beiden Teilen. Weder passte hinten die Ankertasche noch vorne die Ankerklüsen um nur die gravierendsten Fehler zu nennen.
Nordlicht
Nordlicht
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von matze2009 am Fr 12 Feb 2016, 15:05

ok danke dir und wie konnte mann es korrigieren gab es da Vorschläge für hier im Forum?
matze2009
matze2009
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von Nordlicht am Fr 12 Feb 2016, 18:07

Hier weis ich nicht, war damals noch in einem anderen Forum. Da gab es etliche Vorschläge. Ich habe mir neue von einem Modellbauer machen lassen.
Nordlicht
Nordlicht
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von matze2009 am Fr 12 Feb 2016, 19:10

ok hast du zufällig noch den Kontakt u den wenn ja könntest du es noch für mich besorgen bitte Rolling eyes
matze2009
matze2009
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von Nordlicht am Fr 12 Feb 2016, 20:04

Nein, da besteht keine Möglichkeit mehr. Ist schon zu lange her
Nordlicht
Nordlicht
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von John-H. am Fr 12 Feb 2016, 20:15

Das Formel für die 3te Welle passte auch bei keinem Modell.
Die Ankertaschen vorne passten aber.

Das Heckteil kann man schnell selbst korrigieren. Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von matze2009 am Fr 12 Feb 2016, 20:28

john hast du ein tipp wie es geht bin über jeden tipp dankbar Wink
matze2009
matze2009
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von John-H. am Fr 12 Feb 2016, 21:17

Oha Matze,
da wirfst du ein Thema auf!

Ich habe leider keine Bilder mehr von meiner Bauphase! Rolling eyes

Ich habe mal versucht das Heckteil zu skizzieren:

Bismarck  1:200 - Seite 2 Bismar10

Links die Seitenansicht, dort ist es ja so, das die Ankertasche zu niedrig ist.
Um diesen Umstand zu beheben mußt du das Heckteil oben abschleifen.

Damit du dann aber wieder ein passendes Heckteil bekommst,
bedienst du dich einer Säge und sägst das Heckteil (siehe Skizze),
in vier Teile.
Nun fütterst du das Heckteil wieder so auf, das es zu den Konturen deines Rumpfes passt!

Das ließt sich sicher schwerer als es eigentlich ist,
ich hatte zumindest keine Probleme damit! Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von matze2009 am So 14 Feb 2016, 06:09

super danke dir john Wink
matze2009
matze2009
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von matze2009 am So 21 Feb 2016, 16:41

2 Beplankung ist  zum grössten teil abgeschlossen und und geschliffen , der Anfang mit den aufbauten erfolgt ,nun geht es los mit den ätz teilen .. Biegehilfe ist auch schon unterwegs  .... es lebe die fummel arbeit mit der Pinzette  Very Happy

Bismarck  1:200 - Seite 2 12746510

ich weiß noch nicht ob ich sie anmalen werden da ich ja gerne die ätz teile erkennbar und in Messing lassen möchte .. Gedankengang wie folgt .. (Klarlack Lackierung) wäre eine alternative für mich

aufbauten sind nur aufgelegt (Noch nicht Verleimt) Very Happy


Zuletzt von John-H. am So 21 Feb 2016, 18:32 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : 3 Beiträge vereint!)
matze2009
matze2009
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von matze2009 am Di 23 Feb 2016, 08:57

wenn man die PE teile von der Bisi  1:350 zu 1:200 vergleicht muss ich schon sagen, das sie beim 1:200 viel stabiler sind beim 1:350 musste ich tierisch aufpassen, das ich nix verbiege so dünn waren die platten gewesen.. aber trotz allen muss ich  auch hier aufpassen ist halt eine Herausforderung der bestimmten art Wink Bilder folgen noch hierzu
matze2009
matze2009
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von matze2009 am Mi 24 Feb 2016, 15:11

Die ersten PE Teile sind fertig geworden
Bismarck  1:200 - Seite 2 12769410
matze2009
matze2009
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von Ronny82 am Do 25 Feb 2016, 19:00

Fleißig Fleißig Einen Daumen
Ronny82
Ronny82
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von matze2009 am Do 25 Feb 2016, 19:44

danke dir gebe mir auch sehr viel mühe das sie gut wird, habe mir auch die biegehilfe gekauft das die PE teile richtig gebogen werden und auch passen Wink
matze2009
matze2009
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von Ronny82 am Do 25 Feb 2016, 19:47

Was hast du denn für eine Biegehilfe? Bin noch auf der Suche nach einer
Ronny82
Ronny82
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von matze2009 am Do 25 Feb 2016, 20:53

ich habe mir diese hier gekauft  mit 4 Plastikplättchen sind auch mit dabei ist echt hilfreich  für die arbeiten, muss aber noch eine Rasierklinge dazu kaufen  wäre wohl sinnvoll Wink

Bismarck  1:200 - Seite 2 61izf910
matze2009
matze2009
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von John-H. am Do 25 Feb 2016, 21:04

matze2009 schrieb:..... muss aber noch eine Rasierklinge dazu kaufen  wäre wohl sinnvoll  Wink

Eine Cutterklinge tut es auch und die ist deutlich haltbarer!
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von matze2009 am Do 25 Feb 2016, 21:49

danke john für den tipp werde mir dann die besorgen Wink
matze2009
matze2009
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck  1:200 - Seite 2 Empty Re: Bismarck 1:200

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten