Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Figuren aus eigener Werkstatt

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von Männeken am Mo 28 Dez 2015, 09:48


Ich geb dir gleich unhöflich, das ist leger Pfeffer sunny sunny sunny sunny lol!

avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von Männeken am Di 29 Dez 2015, 14:41


Show ist alles!!!

avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von Gast am Di 29 Dez 2015, 15:35

Ich freue mich jedes Mal über neue Bilder von deinen Werken, mal zum lachen, mal zum nachdenken, lassen sie einen jeweils nicht "kalt". Very Happy

Besonders beeindruckend finde die Figur mit dem Thema "los lassen", gerade auch mit der sehr persönlichen Geschichte dahinter. Das hat mich dazu veranlasst, innezuhalten, das Bild eine ganze Weile anzuschauen und mich selbst an Momente zu erinnern, in denen der Prozess des los lassens leider unvermeidbar war.

Ebenfalls zu meinen Favoriten zählt der Herr Bürgermeister, das ist einfach eine herrlich feine Satire, spitz und voll auf den Punkt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von Männeken am Di 29 Dez 2015, 17:51

Vielen Dank für deine Worte, es freut mich sehr !

Leider habe ich vom normalen Modellbau recht wenig Ahnung, daher halte ich mich auch mit Kommentaren zu den Modellen zurück. Ein profanes " schön gemacht" oder "gefällt mir" möchte ich nicht als Beitrag hinterlassen, das käme vielen Modellen nicht gerecht. Drum seid mir nicht bös, wenn ich nur bei wenigen usern ( pixorbit , ähhhh... heißt real Kurt Wink ) schreibe. Die Boote der Wikinger haben mich schon als Kind fasziniert, ich hab sogar mal das Osebergschiff von Graupner als Jugendlicher gebaut .

Gruß
Reinhard
avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von Männeken am Mi 30 Dez 2015, 09:52


Den Bau des Horst Lichter konntet ihr schon vor einiger Zeit verfolgen.

avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von Männeken am Mi 30 Dez 2015, 16:44


Was? Putin mit Heiligenschein??????? shocked



Bei genauerem hinschauen entpuppt sich der aber als Scheinheiligkeit Roofl



avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von Falco 2014 am Mi 30 Dez 2015, 20:47

Hallo Reinhard,
jetzt muss ich dich leider korrigieren. Pirxorbit ist Steffan, er hat die Skuldelev 3, Roar Ege gebaut und dazu die Figuren aus Gips. Ich das Gokstadschiff - ist noch nicht fertig - und die Wikinger aus Fimo oder Modelliermasse, aber auch gekaufte.
Schaue bei dir immer sehr interessiert hin, weil ich für den Bau meiner Figuren sehr viel lernen kann. Auch wenn ich nicht zu jeder Figur etwas schreibe, bin ich doch immer dabei.

LG
Kurt
avatar
Falco 2014
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von Männeken am Mi 30 Dez 2015, 22:00

Euch beide meinte ich ja auch, nur von dir fiel mit nur der Realname ein, nicht der username Traurig 1 Very Happy
avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von Männeken am Fr 01 Jan 2016, 09:58

Na, da war die Party gestern doch nicht so schön, miese Laune ist die Folge  shocked  Roofl




avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von Falco 2014 am Fr 01 Jan 2016, 11:40

Klasse, auch die ausgewaschene Jeans und der Gesichtsausdruck. Einen Daumen

LG
Kurt
avatar
Falco 2014
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von eberhard_at am Fr 01 Jan 2016, 21:57

Ich nehme an, die Weihnachtskrippenfiguren sind auch selber gestaltet

eberhard_at
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : comme ci comme ça

Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von Männeken am Sa 02 Jan 2016, 12:14

Nö, Krippenfiguren habe ich noch nie modelliert, zumal ich auch keiner Glaubensrichtung angehöre.

Neulich auf Alphasonar:
Die Hausfrau ist auf dem Rückweg vom interstellarem Supermarkt, da fällt ihr siedend heiß ein, dass sie die Lieblingsspeise des Göttergatten vergessen hat!!! Maden im Speckmantel............., ach was wird der Kerl wieder maulen, nix leckeres im Haus, nie wird auf meine Wünsche eingegangen, NIEE!!!!

Zudem ist ihr als Sonderangebot so´n Android angedreht worden, anstatt beim tragen zu helfen, macht der nur auf gute Laune. Den tauscht sie beim nächsten Mal um!


avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von Männeken am Di 03 Jan 2017, 11:47

Ein Jahr später, es sind noch einige Figuren modelliert worden.

Den Präsidenten dieses Staates habe ich schon vor etlichen Monaten modelliert. In den letzten Tagen hat sich die Lage noch weiter verschlimmert, terroristische Anschläge sind (fast) an der Tagesordnung.
Als ich die Figur modellierte, war der Anlass lediglich das "Gedicht" des Herrn Böhmermann, jetzt mag man gar nicht mehr dort Urlaub machen .




avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von SibirianTiger am Di 03 Jan 2017, 12:14

Deine Figuren sind herrlich Wie geil Bravo . Ich hab ja selten mein Senf dazugegeben und heimlich gelinst. Diese Realitätsnähe gepaart mit Karikatur und Humor find ich gernial. Ich könnt sowas nie hinbekommen. Mach weiter so
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von Figurbetont am Di 03 Jan 2017, 20:47

was soll man da noch sagen, lieber Reinhard,

außer phantastisch !!!!

dir gehen die Themen niemals aus....und uns die Freude auch nicht,
deine Figuren zu bewundern

Wunderschön....und nachträglich noch ein schönes neues Basteljahr !!!

liebe Grüße vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von Männeken am Di 03 Jan 2017, 22:44

Hallo Bianca und Ossi,

danke für Euer Lob!
Im Laufe des letzten Jahres sind natürlich etliche Figuren entstanden, bei allen habe ich den Bau nicht dokumentiert, aber die Ergebnisse kann ich präsentieren. Jetzt zeige ich Euch etwas ausgesprochen satirisches. Menschen, denen Bio- Lebensmittel über alles gehen, werden arg schlucken müssen.
Folgende Szene: Auf dem Markt bietet eine Verkäuferin Bio-Eier an. Überzeugt von der Qualität ihrer Erzeugnisse, sagt sie zu dem potenziellen Kunden: Unseren Kükenschredder betreiben wir sogar mit Ökostrom!!!

avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von hafenfähre am Di 03 Jan 2017, 23:16

Hallo, erstmal....... super!!
Das Schöne bei Deinen Figuren...  das Endprodukt ist relativ zeitnah fertig.
Wenn Du dich aber entschließt ein "Schiffchen" zu bauen, dann kann das durchaus Jahre dauern.
Ich beneide Dich Einen Daumen
avatar
hafenfähre
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : immer gut (wenn nicht, dann begründet)

Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von OldieAndi am Di 03 Jan 2017, 23:36

Hallo Reinhard,

treffende Karikaturen! Cool
Leider ist die Geschichte rund um die Bio-Eier im Vergleich mit mit dem Möchte-gern-Sultan ein Witz. Traurig genug...

Schöne Grüße
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von Glufamichel am Mi 04 Jan 2017, 08:20

Schon klasse was Reinhard zeigt. Kann mir gut vorstellen, dass man vor den Vitrinen richtig lange verweilen kann. Es sind ja nicht nur die einzelnen Charaktere, sondern auch die ganze Machart. Es gibt da soviel zu entdecken. Und wenn es nur die verschiedenen Stöffchen der Bekleidung sind...
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von Männeken am Mi 04 Jan 2017, 08:24

Hallo Peter, hallo Andreas,

Schiffsmodelle habe ich auch gebaut, das ist aber Jahrzehnte her. Eines hat diese Zeit überdauert:


Ja, Andreas, das mit dem schreddern von Küken habe ich ich auch erst durch die Medien erfahren, was sich Menschen alles einfallen lassen, nur um Nahrung preiswert "herzustellen", unglaublich!

In wenigen Tagen wird ein Präsident vereidigt, von dem ich NIE angenommen hätte, dass er Millionen von Wählern anspricht.
Vor etlichen Jahren habe ich einen A*sch mit Ohren modelliert:


Spaßeshalber habe ich eine kleine Portion hellgelbes Fimo auf dem Kopf verteilt, man kann nur hoffen, dass dieser Präsident sich nicht als so eine Karikatur herausstellt.


avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von Männeken am Mi 04 Jan 2017, 08:33

Hallo Uwe,

unsere Beiträge haben sich überschnitten, daher meine Antwort einen Tick später.
Der Großteil meiner Figuren ist in alle Winde verstreut, das waren alles Auftragsarbeiten, die nach Fertigstellung abgeholt wurden. Einige Figuren werden aber auch heute noch verkauft, so wie Queen Elisabeth. Sie hatte ich - so wie die anderen Karikaturen auch - einfach spaßeshalber modelliert.
Wie viele Figuren noch in meinen Vitrinen stehen? Müsste ich mal durchzählen, ich schätze ca. 100 .

Gruß
Reinhard
avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von Männeken am Do 05 Jan 2017, 10:08

Ende 2016 war die Schwester meiner Frau zu Besuch bei uns.
In einem Anfall von Wahnsinn habe ich die Damen befragt: Lust auf einen Besuch bei Ikea? Was für eine Frage, klar wollten sie!

Ich durfte auch den Einkaufswagen schieben, schon mal als Übung für einen in Zukunft nötigen Rollator Rolling eyes .
Irgendetwas finden Frauen IMMER, was unbedingt mitgenommen werden muss. Wir schlenderten durch die "Kunstabteilung" ( ihr wißt schon: Poster, Bilderrahmen etc ) . Ein kleines Kästchen wurde dort feil geboten, schade , dachte ich, etwas zu wenig Tiefe für meine Männeken, legte den Rahmen wieder zurück.
Einige Meter weiter hatte ich die Idee: das ist genau richtig um Enge darzustellen! Meine Frau gab mir auch die Erlaubnis das Kästchen in den Einkaufwagen zu legen Wink .
An der Kasse betrug der Anteil der Damen rund 700 € , das Kästchen kostete 4,99 €.

Und das habe ich daraus gebastelt:








Gruß
Reinhard
avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von SibirianTiger am Do 05 Jan 2017, 10:19

Ich finde dein A**** mit Ohren am besten Ablachender Ablachender Ablachender , die Fisur paßt richtig
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von lok1414 am Do 05 Jan 2017, 12:14

Reinhard schrieb: Meine Frau gab mir auch die Erlaubnis ....
kommt mir irgendwie bekannt vor ... Pfeffer
avatar
lok1414
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : je oller, je doller ...

Nach oben Nach unten

Re: Figuren aus eigener Werkstatt

Beitrag von Männeken am Mi 15 Feb 2017, 10:26

Hallo,

gestern habe ich mit einer neuen Figur angefangen. Hier die ersten Bilder:













Soweit erst einmal, lasst Euch überraschen Very Happy ..........................
avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten