Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Güterwagen Epoche I

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Fr 15 Jan 2016, 22:14

Hallo Steef,

die armen Wagen müssen immer auf den Radkränzen sthen...
Wie wäre es mit einem Präsentations-Gleis? Very Happy

Beispiel

Schöne Wagen! Winker 2
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Fr 15 Jan 2016, 22:37

Schöne photos!
Weis du wass das komische an deinen aufmerkung ist? ich HABE ein paradegleiss. da standen loks drauf, und die photos stehen aufs Fuhrpark, und vergesse einfach das gleiss zu nutzen. Diese photos sind heute gemach wie es schon dunkel wurde und drausen nichts zum "schiessen" mer war. Deswegen kahm das idee nicht mehr in annspruch
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Fr 15 Jan 2016, 22:40

stimmt du hast ja eines... Embarassed

und wenn du es mit zwei Lampen ausleuchtest, um Schatten zu minimieren?
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Fr 15 Jan 2016, 23:00

Das könnte stimmen. Vom beleuchten habe ich nicht viel ahnung. Ich habe die wagen aber doch unterhalb eine birne plazziert um das ganze doch deutlich sehen zu lassen. Grinsen sunny drausen photos machen ist am schönste. das sieth ein amateur wie ich doch selber Winker Hello
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Sa 16 Jan 2016, 12:53

Heute noch wass geklebbt








diesen wagen haben abb jetzt auch das "spezialwagen" -decal bekommen.
Der folgender schritt ist das "OM" verschwinden lassen, und "OMMK[U]" annbringen. Das wagennummer annpassen, und dan bin ich zufrieden
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von maxl am Sa 16 Jan 2016, 15:01

steef derosas schrieb: und dan bin ich zufrieden
Und dazu hast du allen Grund! Ein schönes Ergebnis! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Sa 16 Jan 2016, 18:02

Danke Michael. Danke.
Macht spass wenn mann mit bastlen lobb bekommt. das ist für mir eine motivation zum folgenden bastlerei. Danke Hüpfeding Winker 3
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Sa 30 Jan 2016, 17:31

Noch eine kleinigkeit geändert:


Das swatze kreide-flach enthällt einen schräger streifen, was übblich war in epoche II. Epoche I hatte ein anderes raster


Der schräger streifen also weggezaubert. Das erste Blick verratet einen fehler weil es schräg steht. Es fällt snel im auge weil es nicht zur OMMK[U]- länderbahnzeit gehört. Es ist immer noch nicht wass es sein solte, aber es kommt mer nahe ohne schräger streif und gefällt mir besser so


Das Epoche I raster. Keine schäger streifen.


avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Mo 01 Feb 2016, 01:06

Die sehen sich auch etwass besser an



avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von maxl am Mo 01 Feb 2016, 08:53

Steef - ich bewundere immer wieder deine Alterungstechniken. Die Fahrzeuge sehen unglaublich original aus! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Di 02 Feb 2016, 01:25

Hallo Michael,
danke für dein lobb. Ganz toll das meine wagen dir gefallen
härtzlichen Gruss, Steef
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Di 02 Feb 2016, 23:08

Wieder neue decals bekommen, und brav geklebbt heute


das OMMK[U] und andere bekommen. Durch ein kleines misverständnis auch 2 (für 1 wagen) kreideflächen bekommen und natürlich gleich dabei geklebbt.....
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Mi 03 Feb 2016, 22:47

auch der G-wagen etwass angekleidett




avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von maxl am Do 04 Feb 2016, 09:01

Hallo Steef - ich kann dich nur weiter loben! Überzeugend gealterte Modelle! Bei den Güterwagen Epoche I kann ich fast ein wenig mitreden, denn in meiner Jugendzeit als Modellbahner waren die von dir vorgestellten Typen "Standard" des Güterzuges, den ich besaß. Den "Breslau" kannte ich allerdings unter der Bezeichnung "München", das war allerdings kein Kühlwagen. Aber wie gesagt - es sind nur Jugenderinnerungen! Hast du auch einen Güterzugbegleitwagen im Programm? Der war damals - in der feinen Ausführung mit funktionierendem Schlusslicht - das "Tüpfelchen auf dem i"... Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Do 04 Feb 2016, 12:30

Hallo Michael,
es ist mir bis jetzt ein bischen undeutlich, da aufs netz angegeben wirt das es 2 gattungsbezirken gabb, und "Breslau" nicht dabei stand.
Ich habe es einfach vom FLM-modell übernommen.
ich habe leider keinen güterzugbegleitwagen. Vielleicht im zukunft. Ein toller hint übrigens.
Gruss, Steef
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Di 16 Feb 2016, 21:25

Die restliche OMMK[U]- decals bekommen. Gleich geklebbt






Da kommt noch einen wagen, der ich per zufall entdeckte, dabei. Dan ist meinen kohlezug komplett. Nun ganz schön langmütig den decals abwarten
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Mo 22 Feb 2016, 01:15

Der letzte OMMK[U]


Erst mal schmutzig machen....


...und dann decals.
Es ist ursprunglich von diesen wagen übernommen. Obb es OMMK[U] gegeben hatt in die Pfalz ist mir nicht klar, ich habe deshalb ein auge zu gemacht.



Gruss,  neukessel-01-narr


Zuletzt von JesusBelzheim am Mo 22 Feb 2016, 04:25 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bildlink repariert)
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von maxl am Mo 22 Feb 2016, 08:19

Feine Arbeit, Steef! Gerne würde ich auch mal den ganzen Zug sehen! Ich habe nochmal meine alten Güterwagen (Trix) herausgekramt: Was ich damals, vor über fünfzig Jahren, für besonders detailliert hielt, kann hier natürlich nicht mithalten... Es sind aber doch schöne Erinnerungen! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Mo 22 Feb 2016, 11:57

Vielen Dank Michael.
ich wirde verzuchen die ganze zug zu "schiessen". Es wird aber schwierig um die beschriftung jeder einzelner wagen sehen zu können.

Die erinnerungen geben modellen doch viel mehrwert.





....ganz alte sachen. +/- 45 jahre alt. Mann kann sehen das die weisse beschriftungsfarbe nicht mehr "existiert". meine kinderhändchen habben die wagen oft "umarmt".
Es steht einfach im wohnzimmer auf einen schrank.

Grüsse, Steef
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von maxl am Mo 22 Feb 2016, 12:36

Danke für die Fotos der alten Güterwagen - sie kommen meinen sehr nahe! Längst vergangene Zeiten und schöne Erinnerungen! Mach dir bitte keine unnötige Mühe, den kompletten Güterzug der "neuen" Generation zu fotografieren. Es war halt so eine Idee von mir... Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Di 23 Feb 2016, 00:58

Yoh Michael,
Du hast mir doch eine gute idee wachsen lassen. Mal sehen wie ich doch irgent wie der zug photografieren kann.
Gruss, Steef
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Di 23 Feb 2016, 01:10

vergessen,
da ist eine OMMK[U]-wagen vom Pfalzbahn dabei in einen gemischgüterzug aus der länderbahnzeit von flm. Das ehemalige, spätere, Pfalzbahn-logo war fasst gleich mit das bayerische logo. Da stand allerdings der name Pfalzbahn statt Bayern dabei
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von lok1414 am Di 23 Feb 2016, 07:47

"Klugscheiß-Modus" an >> Die Pfalz gehörte damals zum Königreich Bayern. Sie kam 1816 als Rheinkreis, mit der Hauptstadt Speyer, zum Königreich Bayern. Seit 1946 in das Bundesland Rheinland-Pfalz eingegliedert. << "Klugscheiß-Modus" aus.

Hab´s nur geschrieben wegen "Bayern Wappen mit Pfalz".
avatar
lok1414
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : je oller, je doller ...

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von Frank Kelle am Di 23 Feb 2016, 08:26

maxl schrieb:Danke für die Fotos der alten Güterwagen - sie kommen meinen sehr nahe! Längst vergangene Zeiten und schöne Erinnerungen! ..)

Kann ich Dir nur zustimmen!
Den "X05" hatte wohl jeder Gleichstromer mal in seinem Fuhrpark. Die alten - schweren Fleischmann Haken, die Kupplungen am noch genietet und nicht mit einem Bolzen versehen,(so daß man nicht "mal eben" eine "Universal"kupplungen einsetzen konnte... Lang her.
Aber - ich MEINE, zumindest im Starpack (mit der guten alten "Anna" mit Einfachsteuerung) war die Beschriftung auch nicht weiss ausgeführt, sondern die Buchstaben nur erhoben gegossen. Ich hatte meine Wagen - meine ich, meine Güte, da war ich 12 oder so - nachträglich "geweisst", indem ich mit Revellfarbe und einem Pinsel da dran vorbeizog..
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Di 23 Feb 2016, 15:08

Hallo Zusammen,
vielen dank für Euren aufmerksamkeit und hinnweis.
auf eins der photos wass ich hochgeladen habe auf dieses Fuhrpark steht einen flm km-wagen der ehemaligen Pfaltzbahn, mit das blauw/weise wappen mit krone, und oberhalb der krone der name der ehemaligen Pfalzbahn. Das ist wass ich meinte als verschiedenheit zur mein zuletzt hochgeladene wagen mit "PfalzB." logo im vergleich zu blauw/weises.

Grüsse, Steef
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten