Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Güterwagen Epoche I

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Fr 11 Dez 2015, 12:57

hallo Michael und Tommy,
dann habt ir schöne fahrzeuge unter euren dach. der packwagen finde ich persönlich die schönste von alle obenstehende wagen. eine D XII würde auch schön dazu passen. ich muss noch tieff hinn-ein gehen um das Preussische material aus diese zeit zu entdecken. der glaskasten ist auch eine schöne "frontseite" für der obenstehende zug. gutes gesmack hast du mit diese lok Michael.
Härtzliche Grüsse, Steef
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Mo 14 Dez 2015, 11:48

hallo zusammen,
neu (2-er hand) angekaufft, und gleich verschutzt




auf der stirnseite ist noch ein zeichen wass also übblich wahr in die länderbahnzeit. obb der name "München" mit das Bayerische wappen auf dieser gattung stimmt muss ich noch herraus bekommen.
Grüsse, Steef
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von Straßenbahner am Mo 14 Dez 2015, 14:06

Der offene "Spezialwagen" Ommk(u) "Baden 64036" für Kohletransporte.
Der offene 20 t Wagen der Verbandsbauart A10 wurde ab 1913 für alle Länderbahnen gemeinsam beschafft.
Die Anzahl der gebauten Wagen waren 140 000 Stück, die dann später bei der Reichsbahn übernommen wurden.



Code:
http://www.eisenbahnstiftung.de/bildergalerie/Länderbahnzeit

Gruß Helmut
avatar
Straßenbahner
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : meist heiter

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Mo 14 Dez 2015, 15:20

Helmut,
mein Härtzlichen dank! das ist schon ganz toller informazion!
mein dank, und Gruss,
Steef
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Do 24 Dez 2015, 00:49

so machts mir spass....








das macht mir spass. die beschriftung ist nicht korrect aber zur gänze ist es was ich machen wolte. da kann zur zeit noch so manches geändert werden
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 24 Dez 2015, 12:00

Viele Bäume für neue Wagen sind im Hintergrund auch zu sehen... sunny
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am So 27 Dez 2015, 00:33

hallo Tommy,
da kommen noch 2 wagen dabei.
Ich muss aber noch decals bekommen um die wagen bei zu fügen an der kohlezug.
Güsse, Steef
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Mo 28 Dez 2015, 00:53

Das "T" zeigen mal verschwinden lassen. und der geslossener "K"-wagen statt "Wuppertal" "Elberfeld" Hinnauf geklebbt. Wuppertal war in den 30-er jahren statt Elberfeld benutzt. Elberfeld also zufor benutzt, länderbahn-zeit.

....und die photos....selbstverstandlich...




Grüsse, neukessel-01-nar


Zuletzt von John-H. am Mo 28 Dez 2015, 13:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Zwei Beiträge zusammen gelegt!)
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von maxl am Mo 28 Dez 2015, 13:14

Zur korrekten Beschriftung kann ich rein gar nichts beisteuern, aber mich beeindruckt immer wieder die liebevolle, gekonnte Alterung der Wagen. Eine Augenweide! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Mo 28 Dez 2015, 16:33

Hallo Michael,

Du soltest dir ganz einfach vorstellen das du als kleiner Junge, im kuchen deine Mutter nachbilden möchtest weill Sie so im gang war mit zumbeispiel kochen, oder dein Fahter im garten. alles was kinder lieben ist das kopieren was Ältern machen wegent ihre arbeid. aber es wirt nur smutzich.
auf diese weise habe ich irgent wie einfach einen pinsel genommen , lösungsmittel oder testbenzin (KEIN aggressives), der pinsel im zwartz, dunkelbraun, milchchokolade-braun und vielleicht mischungen, und der pinsel einfach in viel lösungsmittel "sauberen". das lösungsmittel bekommt die farbe aber nicht sättich, nur farbig. nehme dein pinsel, die sollste aber doch sättigen im farbiges lösungsmittel, und einfach das ganze fahrzeug nass pfuschen. es hört sich verrückt an, aber so habe ich,s gemacht. Wenn es noch nicht genügent effect hatt, einfach nochmals machen. ich hatte damals 9 OM-wagen, die ich in 35 min beinah so hatte wie sie jetzt sind. zur zeit habe ich das alles etwass bearbeitet. ich war nich mehr vom kohle-zug weg zu hauen! eine beinah echte zug, nur im H0-Grösse.

Härtzliche Grüsse, Steef
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von maxl am Mo 28 Dez 2015, 16:50

Danke für die Tipps, Steef! Klingt einfacher als es vermutlich ist! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Mo 28 Dez 2015, 16:59

Michael,

ich würde es versuchen auf eine "minderwertiges" modell, egall wass es ist, um das "gefüll" zu bekommen.
Und wenn Du es im griff hast bin ich GANZ neugierich wass da kommen geht! Massstab Staunender Smilie Hüpfeding Prost
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Mi 30 Dez 2015, 00:15

heute wieder im gang gewesen mit meine güterwagen-flotte.
die Stäte-namen sind, wenn ichs richtig habe , erst in die DRG-zeit auf den wagen angebracht. ich binn mir aber nicht ganz sicher.
da ist ein diagram das mir etwass anderes erzählt. aber ich könnte es doch falsch verstehen.

Code:
http://i68.servimg.com/u/f68/18/60/31/65/20151238.jpg

Code:
http://i68.servimg.com/u/f68/18/60/31/65/20151239.jpg

Code:
http://i68.servimg.com/u/f68/18/60/31/65/20151240.jpg

Code:
http://i68.servimg.com/u/f68/18/60/31/65/20151241.jpg
im kolomme  "verbandwagen" wirden doch stätenamen angegeben.
es wirt auch "OM" wiedergegeben statt OMMK(u)

Code:
http://i68.servimg.com/u/f68/18/60/31/65/_57110.jpg

Code:
http://i68.servimg.com/u/f68/18/60/31/65/_571_410.jpg
das sind also modelle. die schauen doch kein länderbahn-Emblem, sondern nur der namen der staatsbahn.

Code:
http://i68.servimg.com/u/f68/18/60/31/65/19970110.jpg
das also ein echter wagen, die doch ein emblem trägt.
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von JesusBelzheim am Mi 30 Dez 2015, 03:09

Sind die letzten Bilder auch von dir Steef?
Wenn nicht dann bitte eine Bildquelle mit angeben
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Mi 30 Dez 2015, 10:46

hallo Peter
die oberen 4 photos habe ich selber gemacht.
die 2 folgenden photos sind modelle woh von einer in meinen besitz ist und eine vom 2-er hand verkaufer. das photo das der echte wagen schautt, ist von eine photoquelle.
da sind mir bilder geschautt die sicherlich von solch eine quelle genommen sind, es stehen aber doch die codierungen dabei, was ich also nicht gemacht habe. Entschuldigung
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mi 30 Dez 2015, 15:06

Hallo Steef,

die Codierung haben wir gemacht.
Nur zur Vorsicht, falls auf den Bildern und der Tabelle Copyright ist. Wink
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Mi 30 Dez 2015, 23:58

Viellen dank Tommy.

Der würtembergische 0mmk-wagen habe ich inzwischen bekommen und sofort durch ,ne kohlegrubbe durchgezogen..


So war sie. Ein kohle-wagen der wie einen spiegel blitzt.....neh! das stimmt einfach nicht...


...das gefällt mir besser.


Der Bayerische wagen der rahmen versmutz.....


Das wird ein wagen mit Elsass Lothringen beschrifftung. es war mal ein NS-wagen.


Niederländische Staatsbahnwagen.
Grüsse, neukessel-01-freak
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Do 31 Dez 2015, 12:32

es bleibt eine such-sache. Stätenamen, wappen und zeitangabe:
16-10-11 auf das oberen bild und unten ist es: 4-6-15. stat 4 könnte es also auch 14 oder 24 sein, aber ist mir nicht so wichtig.

Code:
http://i68.servimg.com/u/f68/18/60/31/65/20151250.jpg
das ist vom Km-wagen KPEV "Berlin"

Code:
http://i68.servimg.com/u/f68/18/60/31/65/20151251.jpg
das vom OMMK(U) "Baden".


Zuletzt von Glufamichel am Do 31 Dez 2015, 12:41 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Direktlinks codiert)
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von Glufamichel am Do 31 Dez 2015, 12:42

Steef, bitte keine Direktlinks einstellen...
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Mo 04 Jan 2016, 14:05

hallo zusammen
da sind mir noch bilder vorbei gekommen. diese Sächsische OMMK[U] hatt also nicht der Braune anstrich und Städtename.

Code:
http://i68.servimg.com/u/f68/18/60/31/65/_571_411.jpg
das wappen ist auch anders. ich glaubbe das grüne auf mein OMMK[U] ist eins der reise bzw snellzugwagen.
mit und mit findet mann doch so manche informazion.
es sind bis jetzt schon 4 farbliche variationen
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Mi 06 Jan 2016, 17:40

bitte es hieroben stehende codierte bild entfernen
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Mi 06 Jan 2016, 17:43

Code:
http://i68.servimg.com/u/f68/18/60/31/65/1901-110.jpg
also eine grüne Bayerische OMMK[U]
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von JesusBelzheim am Mi 06 Jan 2016, 18:03

Das Bild habe Ich entfernt Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Mi 06 Jan 2016, 19:07

danke Peter Winker 3
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Güterwagen Epoche I

Beitrag von steef derosas am Fr 15 Jan 2016, 20:59

hallo zusammen,
ich habe wieder decals bekommen und bis gleich an die arbeid gegangen




die elsässische ommk[u]. Es is nicht ganz deutlich zu sehen das die beschriftung gelb is.




Mecklenburg-schwerin....


...und der Oldenburger OMMK[U].
da sind doch noch erkennbare sachen die nicht zur länderbahnzeit gehören, zum beispiel der rahmen um das ziffer des  "Gew.d.W." was aufs untere bild zu sehen ist. es schautt auch das das schwartze flach unterhalb, ein anderes raster enthält im vergleich zur länderbahnzeit
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten