Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von Greyhawk am Mo 06 Jun 2016, 12:59

Bauphase 22 - Vorderreifen

Wir erhalten den zur schon gelieferten Felge passenden Vorderreifen und setzen dies.....laaaaaaaaaaaaaaaangweilig...

Bauphase 23 - Der vordere Kofferraum Teil 1

Die nächsten Bauphasen konzentrieren sich ausschließlich auf den vorderen Kofferraum, der mit immer mehr kleinen feinen Details ausgestattet werden wird.



Wir erhalten den Kofferraum selbst, sowie das Deckelschloss, den Klimaanlagen-Filter und 2 Gurtstopper.

Das Deckelschloss und der Filter werden einfach in die passenden Löcher im Kofferraum gedrückt und damit ist diese Bauphase auch schon wieder fertig.



Noch schaut das ganze etwas "meh" aus, aber das wird sich schnell ändern.
avatar
Greyhawk
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von Greyhawk am Do 16 Jun 2016, 13:02

Bauphase 24 - Reserverad



Wir erhalten das Reserverad nebst Abdeckung.

Felge, Reifen und Abdeckung werden einfach zusammengeklipsts und im Kofferraum aufgesteckt

Die realistische Befestigung folgt mit den nächsten Ausgaben.



Die mit Lieferung 7 bearbeiteten Teile im Überblick



Nun beginnt die Wartezeit auf die nächste Lieferung. Ich befürchte, DeAgo hat diesbezüglich mal wieder Probleme. Ich warte schon seit ein paar Tagen auf das Versand-Avis.

EDIT: Und 10 Minuten nach dem Post trifft die Versandbestätigung ein.
avatar
Greyhawk
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von John-H. am Do 16 Jun 2016, 13:55

Da hast du ja baumäßig echt magere Zeiten. Very Happy

Aber es geht voran und das ist ja die Hauptsache! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von Greyhawk am Do 16 Jun 2016, 14:43

Die nächsten Bauphasen werden wieder interessanter. Jetzt wo die Reifen alle durch sind, ist das Thema schonmal vom Tisch.
avatar
Greyhawk
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von Greyhawk am Do 30 Jun 2016, 13:54

Lieferung 8 beschäftigt sich ausschließlich mit der Fertigstellung des Kofferraums.



Mit Bauphase 25 erhalten wir den Reserverad-Käfig und -gurte, Klimaanlagenschläuche, sowie die hydraulischen Teile der Bremsanlage.

Verbaut werden zunächst nur die Klimaanlagenschläuche die auf der bildrechten Seite einfach eingeklippt werden, sowie die beiden Reserveradgurte. Das sind tatsächliche kleine gummidurchzogene Textilgurte im Miniformat. Sehr hübsch.

avatar
Greyhawk
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von maxl am Do 30 Jun 2016, 16:59

Offenbar geht hier nichts wirklich schief, alles sitzt, passt, wackelt, hat Luft, wie es gerade nötig ist, ist super detailliert, die Gurte für das Reserverad - ein Traum... auch wenn manches fummelig ist, aber so macht Modellbau Spaß! Weiter gutes Gelingen wünscht Michael (maxl)
avatar
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von Greyhawk am Mo 11 Jul 2016, 14:27

Bauphase 26




Wir erhalten die Batterie mit Kabeln, den Scheibenwischwassertank, die Hupe, Heizungsgebläse und -Schlauch und einen Kupplungsflüssigkeitsbehälter.

Nichts davon wird verbaut, statt dessen finden die übrigen Teile der letzten Bauphase ein Zuhause



Alle Teile können ohne Probleme zusammengesteckt werden, selbst die Schläuche sitzen bombenfest auf ihren Anschlüssen.

avatar
Greyhawk
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von maxl am Mo 11 Jul 2016, 22:45

Klar, dass deine S 3/6 in Frieden ruht, wenn man Bausätze von solcher Qualität bearbeiten kann! Das wird ein tolles Modell! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Alleskleber
Alleskleber

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von Greyhawk am Mo 11 Jul 2016, 23:37

Du wirst lachen, ich bin noch dran an der S3, die ist nur mein "wenn ich grad bei allem anderen aufs trocknen warte" Kandidat, deswegen geht es sehr langsam. Ich bin da bei Ausgabe 33 und damit ist sie sogar weiter als die meisten meiner Bausätze. Ich rechne allerdings damit, daß all meine anderen Bauten vorher fertig werden. XD
avatar
Greyhawk
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von Greyhawk am Di 19 Jul 2016, 17:04

Bauphase 27




Wir erhalten das Batteriefach mit Deckel, Aschenbecher und Gangschalthebel, Gurte und Aufkleber für diese.

Benutzt wird davon nichts, wir verbauen statt dessen die Teile, die mit Phase 26 geliefert wurden, also Batterie, Kabel, Kupplungsflüssigkeitsbehälter, Hupe und Heizungschlauch/-gebläse.

Das funktioniert ohne große Probleme, nur beim Verlegen des Kabels zum Minuspol der Batterie muß peinlichst genau darauf geachtet werden, den in der Anleitung beschriebenen Weg an den Käfigstreben vorbei zu nehmen, da dieses sonst zu kurz ist.



Das war Lieferung 8. Weiter geht es kurz mit dem Cockpit.
avatar
Greyhawk
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von Greyhawk am Fr 29 Jul 2016, 10:34

Bauphase 28 - Überprüfung der Pedale und Montage der Schalthebel



Wir erhalten eine Fußleiste für den Beifahrer und die ersten Elektronikteile (eine Testplatine und die Pedalschalteinheit)

Zunächst wird die Funktion von Gas und Bremse mit Hilfe der Testplatine und dem Batteriehalter aus der letzten Lieferung getestet. Die Schalteinheit wird nach erfolgreicher Prüfung erstmal wieder eingelagert.

Danach werden Schalthebel, Aschenbecher und die Fußleiste einfach in die Mittelkonsole bzw. den Cockpitboden gesteckt. Easy peasy.


avatar
Greyhawk
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von Greyhawk am Fr 12 Aug 2016, 10:16

Bauphase 29 - Montage der Sicherheitsgurte, Sitze und Fußmatten




Wir erhalten den Sicherheitsgurt des Beifahrers, Aufkleber für die Gurte und die Fußmatten.

Die Sicherheitsgurte werden gewässert und auf Pappe zum Trocknen aufgespannt, um die lieferbedingten Falten herauszubekommen. Danach werden die Herstelleraufkleber mit doppelseitigem Klebeband angebracht und zusammen mit den Sitzen montiert. Schließlich werden noch die Fußmatten eingelegt.

Die Aufkleber wurden zuvor transparent grundiert und leicht mit Mattlack benebelt, um das Glänzen abzummildern.

Die Lautsprecher in den Seitenteilen wurden durch Hervorhebung der "Löcher" sichtbarer gemacht. Ich habe dafür handelsübliche schwarze Tinte verwendet.

avatar
Greyhawk
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von kaewwantha am Fr 12 Aug 2016, 13:57

Hallo Michael,
die Sitze und das komplette Cockpit sehen sehr gut aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von Greyhawk am Fr 02 Sep 2016, 10:51

Bauphasen 30 & 31 - Montage der hinteren Stoßdämpfer




Heute ein Doppelpack. Wir erhalten insgesamt 4 Stoßdämpfer und 2 Teile der dazugehörigen Halterung.

Nach etwas Auftrag von Glanzlack auf Teilen der Stoßdämpfer werden diese an der oberen Halterung verschraubt.

avatar
Greyhawk
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von Greyhawk am Mi 12 Okt 2016, 10:40

Bauphasen 32 & 33 - Die unteren Frontaufhängungen

Die beiden Bauphasen sind weitgehend identisch nur spiegelverkehrt.



Geliefert werden jeweils ein Drehgelenk, Unterlegscheibe und Spiralfeder, die ins Lager wandern.

Verbaut werden die Frontaufhängung selbst, der Stoßdämpfer (nach kurzer Lackierung mit Glanzlack) und die Stabilisator-Koppelstange, die alle mit einer Schraube zusammengehalten werden.



avatar
Greyhawk
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von Greyhawk am Mo 17 Okt 2016, 15:33

Bauphase 34 - Die Zündspulen mit Halterung



Wir erhalten 2 Zündspulen mit dazugehöriger Halterung, sowie 2 Schläuche und den Ölfilter.

Die Schläuche und der Ölfilter wandern ins Lager, die Zündspulen werden in die Halterung geklipst und das war es schon wieder.



Lieferung 10 im Überblick.

avatar
Greyhawk
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von Greyhawk am Di 25 Okt 2016, 10:35

Bauphase 35 - Der rechte Kühler




Wir erhalten den Kühler in 3 Teilen, einen Lüfter samt Haube sowie einen Kühlerschlauch, der ins Lager wandert.

Der Lüfter wird schlicht mit dem Kühler von innen verschraubt und die Kühlerteile danach zusammengesteckt/schraubt.

Gibt nicht viel mehr zu sagen zZ dazu, es klick klackt alles recht simpel zusammen

avatar
Greyhawk
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von Greyhawk am Mo 21 Nov 2016, 09:55

Bauphasen 36 & 37 - Die Vorderrad-Naben

Die beiden Bauphasen sind jeweils identisch für jede Nabe, also auch die Materialbeutel



Wir erhalten je die Nabe (mit Bremsbacken), die Bremsscheibe, Achswelle und Kühlschlauch mit Anschluß.

Die Bremsscheibe landet im Rad, der Rest wird zusammengesetzt und ergänzt um das Drehgelenk, daß vom Bau der unteren Aufhängung/Dämpfung noch übrig ist.

Zusammen schaut die komplette Lieferung 11 dann so aus.

avatar
Greyhawk
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von John-H. am Mo 21 Nov 2016, 10:00

Na es geht ja voran Michael! 2 Daumen

Kühlschlauch an der Bremse Question
Ist das nicht eher der Schlauch für die Bremsflüssigkeit Question scratch
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von Greyhawk am Mo 21 Nov 2016, 10:18

Nope. Die Bremscheiben beim Countach würden ohne gezielte zusätzliche Kühlluftzuführung so heiß laufen, daß es einem grad die Räder wegbrennt. Sagt zumindest das spärliche Infobeiwerk.
avatar
Greyhawk
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von John-H. am Mo 21 Nov 2016, 10:31

Aha, man lernt ja nie aus! Very Happy Freundschaft
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von Figurbetont am Mo 21 Nov 2016, 10:52

...glühend heiße Bremsscheiben kommen bei Normalautos
auch vor.... aber kaum im normalen Flachlandbetrieb.
Aber hier bei uns im Ort zum Beispiel kann man mit geschlossenen Augen
am Geruch erkennen , aus welcher Ecke das Auto stammt.
Die langen Abfahrten von den Eifelhöhen ins Tal überfordern
die Flachländer beim Bremsen ziemlich regelmäßig....die stehen schon mal fünf Kilometer auf dem Bremspedal....aha...ein Holländer, oder Norddeutscher....

Hauptsache sie kommen gut unten an....trotz glühender Beläge...
wir brauchen sie ja, unsere Touris....schließlich verdienen wir unsere
Brötchen mit denen....lustig isses trotzdem.

liebe Grüße
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von Greyhawk am Fr 06 Jan 2017, 13:02

Mir fällt grad auf wie sträflich ich diesen Baubericht vernachlässigt habe. Da ich den Rückstand eh nicht mehr aufholen kann, spring ich mal nach vorne.

In der Zwischenzeit bin ich bei Bauphase 47 angekommen. In den Bauphasen seitdem wurde der Unterboden zusammengesetzt, sämtliche Aufhängungen nebst Stoßdämpfung gebaut und installiert, die Lenkung (AUS METALL!!!) montiert, der Frontspoiler und das erste Karosserieteil am Heck eingesetzt und das Batteriefach installiert.

Es ist Zeit für die Hochzeit.

avatar
Greyhawk
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von Greyhawk am Fr 03 März 2017, 14:03

15/25: Hochzeit, Steuerplatine, Kühler,


16/25: Armaturenbrett und Funktionstest der Licht und Tonkontrollen in der Lenksäule. Ölfilter, Kühlung, und Kühlungsschläuche. Motorhaube

avatar
Greyhawk
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bestens

Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (De Agostini)

Beitrag von bulle am Sa 04 März 2017, 08:56

Hallo Michael

Das gibt mit Sicherheit ein wunderschönes und sehr gut gebautes Modell um das ich Dich fast beneide.

Aber man kann ja nicht alles haben. Traurig 1

Jedenfalls bleibe ich, wie bisher, als stiller Beobachter dabei.

Viele Grüße

Alfred

bulle
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Re: Lamborghini Countach LP 500S (DeAgostini / 1:8)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten