Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von Stahlschiffbauer am Do 08 Sep 2016, 17:58

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=74Ikcj_Ttho

Nu gehts in New York in die Werft - Reisefertig machen.

avatar
Stahlschiffbauer
Alleskleber
Alleskleber

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von waterspeed am Do 08 Sep 2016, 21:08

Hallo,

wo wird das Schiff denn anlegen?
avatar
waterspeed
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : habe ich immer und zu 99% gut.

Nach oben Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von Al.Schuch am Do 08 Sep 2016, 23:32

Ich kanns immer noch nicht glauben, das bei dem ganzen Mist, der gerade bei uns im Land gemacht wird,  tatsächlich noch Geld für so was Wertvolles und Schönes übrig ist. Staunender Smilie
Ich werd mit Freude den weiteren Weg der Peking verfolgen. Massstab  
Bitte mehr davon. Very Happy
Gruß
Alex

Al.Schuch
Alleskleber
Alleskleber

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von Stahlschiffbauer am Fr 09 Sep 2016, 05:34

Wo wird sie anlegen?

Ja , wie geschrieben erst mal in New York in die Werft.

Dann soll sie nach Deutschland kommen. Auf welche Werft ist noch nicht raus.

Welchen Standort sie bekommen wird, darüber wird noch entschieden. Logisch wäre für mich beim Hafenmuseum Schuppen 50.

Warten wir es ab.

avatar
Stahlschiffbauer
Alleskleber
Alleskleber

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von Frank Kelle am Fr 09 Sep 2016, 20:36

WOW
Danke für die Info - schönes Video (mit passender Musik dazu!)
Bin echt gespannt.. im aktuellen "Flotten Kalender 2017" ist übrigens ein Bericht zu den Vorverhandlungen, der Geschichte des Schiffes und dem.. Zustand im Moment.
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von Jan Giese am Mi 28 Dez 2016, 23:00

Moin zusammen,

hier ist der Link zu dem Verein "Freunde der Peking":
Code:
http://www.peking-freunde.de/index.php
.

Die Seite ist aktuell und bietet sehr viele Informationen zur Geschichte, Gegenwart und (geplanten) Zukunft. Anscheinend wird es wohl - trotz europaweiter Ausschreibung - auf eine deutsche Werft hinauslaufen. Für Hamburg sind Blohm&Voss sowie die Sietas-Werft im Rennen.

Ich bin am Überlegen, dort Mitglied zu werden.

Jan Giese
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von John-H. am Mi 28 Dez 2016, 23:24

Ist ne interessante Seite! 2 Daumen
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von Stahlschiffbauer am Sa 29 Apr 2017, 15:19

Seit Heute habe ich die Bestätigung .

Ich bin nun Mitglied ´´Freunde der Viermastbark Peking`` .

Nun freu ich mich noch mehr auf die Peking und hoffe das wir sie bald in Hamburg begrüßen können.

Die Reparaturwerft steht noch nicht fest . 4 Werften sind noch im Rennen , unter anderem auch Blohm & Voss , wo sie 1911 gebaut wurde.

Ankunftstermin in Deutschland soll der 22.06.2017 sein.

Na gucken wir mal.
avatar
Stahlschiffbauer
Alleskleber
Alleskleber

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von rmo am Sa 29 Apr 2017, 20:23

Den Termin müssen wir für einen Hamburgausflug im Kalender eintragen.
avatar
rmo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von Stahlschiffbauer am Sa 13 Mai 2017, 19:27

Heute habe ich an der 2. Mitgliederversammlung der `` Freunde der Viermastbark PEKING e.V. `` teilgenommen.

Wir sind nun schon 90 Mitglieder.

Die Rückkehr nach Deutschland wird wohl erst Ende Juli sein. Wenn es dazu was Neues gibt melde ich mich.

Die Werft steht auch noch nicht fest , soll aber wohl noch diesen Monat bekanntgegeben werden.

Wer sich dafür interessiert , ich habe den Link ja schon weiter oben angegeben.

Vielleicht kenn ja jemand von euch jemanden der auf der Peking oder Passat gefahren ist.Vielleicht gibt es ja Bilder , vor allem bräuchten wir Aufnahmen aus dem Innenbereich.

Vielleicht hiflt ja so ein Aufruf hier , versuchen kann man das ja.

avatar
Stahlschiffbauer
Alleskleber
Alleskleber

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von Stahlschiffbauer am Fr 19 Mai 2017, 11:13

Code:
https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Peking-kommt-erst-mal-nicht-nach-Hamburg,peking1224.html

Nun ist es wohl raus , die Peking wird auf der Peterswerft repariert.

Also wird es noch dauern bis sie nach Hamburg kommt.

avatar
Stahlschiffbauer
Alleskleber
Alleskleber

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von rmo am Fr 19 Mai 2017, 11:16

Hallo Mario,
Das ist ja praktisch an der Stadtgrenze von Hamburg und bei dir auf der anderen Seite der Elbe. Da kannst du ja aus deinem Modellbaukeller fast hinsehen.
avatar
rmo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von Stahlschiffbauer am Fr 19 Mai 2017, 11:18

Erst mal zur Fähre nach Wischhafen und dann rüber usw.

Auch für mich ziemlich weit weg.

Unser Verrein hat auf jeden Fall ein Werftbesuch geplant .

Da gibt es auf jeden Fall Bilder.

avatar
Stahlschiffbauer
Alleskleber
Alleskleber

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von rmo am Fr 19 Mai 2017, 11:21

Stahlschiffbauer schrieb:Erst mal zur Fähre nach Wischhafen und dann rüber usw.

Hast du kein Boot? Pfeffer
avatar
rmo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von Stahlschiffbauer am Fr 19 Mai 2017, 11:23

Abrollender Smilie

avatar
Stahlschiffbauer
Alleskleber
Alleskleber

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von Al.Schuch am Fr 19 Mai 2017, 11:58

Hab mir gerade das Video angesehen.
Oh mann, sieht die aus !
Nach dem,was da gesagt wird, soll das ein halber Neubau werden.
Trotzdem SCHÖN, das sie wiederkommt.
Mario, ich bin auf deine Bilder gespannt.
Gruß
Alex

Al.Schuch
Alleskleber
Alleskleber

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von Stahlschiffbauer am Fr 19 Mai 2017, 12:21

Ja das untere Schiff sozusagen wird neu gemacht. Es werden Doppelböden gebaut und dann untergebaut.

Doppelböden deshalb weil ein solches Schiff múngefähr 1000 Tonnen Balast braucht um überhaupt gerade an der Kai zu liegen.

Schade trotzdem das sie nicht nach Blohm kommt.
Ich hätte gern den ersten Brennerschnitt gemacht.

Nun freuen wir uns drauf das nun alles klar ist und das es nun endlich losgeht.

avatar
Stahlschiffbauer
Alleskleber
Alleskleber

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von Al.Schuch am Fr 19 Mai 2017, 13:29

Ja, schade, das wäre doch was gewesen, den ersten Schnitt machen zu können. Tröstende

Hauptsache, sie kommt,und wenn ich das richtig verstanden hab, ist die Peterswerft ein Traditionsbetrieb, die das auch gut hinbekommen sollte.
Ich vermute mal, das der Verein- und auch du als Fachmann- da genau hinschaut.  Massstab

Klar, 1000 To. einfach so in den Kielraum schmeißen, da kannste die Lady auch gleich versenken. scratch
Soll sie wieder segeln können, oder nur noch Statisch als Museumsschiff am Pier liegen?
Was machen die Masten und das Rig? Muss da auch viel gemacht werden?

Habt ihr eigentlich die Gitarre noch?
Wäre doch ein besonderes Dekostück und wenn sie noch klingt, kann man sagen,man spielt auf einem "Peking"- Teil. Very Happy
Fragen über Fragen. Rolling eyes
Gruß
Alex

Al.Schuch
Alleskleber
Alleskleber

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von Stahlschiffbauer am Fr 19 Mai 2017, 13:39

Gitarre ?? Weiß ich nicht.

Der Boden und das Rigg wird neu gemacht und dann als Museumsschiff an der Pier liegen.

So wie die Passat in Travemünde. Das besondere ist das der Laderaum von 80 Länge erhalten bleibt. Das wird einzigartig sein.

Sie wird nicht mehr segeln , das wird sie nicht schaffen.

Naja so Fachmann bin ich nun auch wieder nicht , ich kann Schiffe bauen nach Zeichnung das ist schon alles.

avatar
Stahlschiffbauer
Alleskleber
Alleskleber

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von Al.Schuch am Fr 19 Mai 2017, 14:05

Hääääää???? Was ist denn sonst ein Fachmann ?????????? affraid  Staunender Smilie
Ich meinte die Gitarre, die damals bei der Begehung gefunden wurde.
Wird im Film gezeigt.

Ist nicht auch der Frachtraum der "Cutty Sark" noch erhalten? scratch
Bei meinem letzten Besuch war er, von einer Ecke die mit Teekisten zur Ansicht gestaut war und einigen Figuren leer.
Besuchen werd ich die "Peking" wohl nie, aber ich wünsche euch vom Verein alles gute für die Zukunft. Willkommen
Gruß
Alex

Al.Schuch
Alleskleber
Alleskleber

Laune : wechselt,meist gut.

Nach oben Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von Nordlicht am Fr 19 Mai 2017, 16:19

Hallo Mario

Schade trotzdem das sie nicht nach Blohm kommt.
Ich hätte gern den ersten Brennerschnitt gemacht.
Das konnte ja nichts werden. B & V war der teuerste Anbieter. Hättest mit deinem Lohn runtergehen sollen Tröstende

Sehe mal zu, das du den Tag der Ankunft in Brunsbüttel oder wo auch immer freibekommst. Dann fahren wir dahin.
avatar
Nordlicht
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von rmo am Fr 19 Mai 2017, 17:05

Nordlicht schrieb:Sehe mal zu, das du den Tag der Ankunft in Brunsbüttel oder wo auch immer freibekommst. Dann fahren wir dahin.

Wenn es irgendwie passt und schönes Wetter ist bin ich auch dabei. Dann kann ich mal eine schöne Rollertour machen.
avatar
rmo
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: Legendärer Viermaster „Peking“ wird nach Hamburg geholt

Beitrag von Stahlschiffbauer am Fr 19 Mai 2017, 22:52

Ich kann da mit euch nicht hinfahren. Wir werden vom Verein aus unsere Peking begrüßen.

Ich werde auf jeden Fall davon berichten. Und wann das dann genau ist gebe ich bescheid
avatar
Stahlschiffbauer
Alleskleber
Alleskleber

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten