Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Seite 3 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von DickerThomas am Do 20 Nov 2014, 14:17

jupp hast recht.. sind gut .. ich bin halt noch ein Fan von der "Pickelhaube" .. und die von Revell tragen den 1915/16 eingeführten Stahlhelm.. Rolling eyes
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von forelle12 am Do 20 Nov 2014, 14:23

jep die revell Figuren sind richtig gut
kannste sogar für den 2 ww nehmen als plonische Soldaten
oder als finnische
avatar
forelle12
Alleskleber
Alleskleber

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von DickerThomas am Do 20 Nov 2014, 14:39

... mgl. könnte das man die auch als chinesische Truppen von 1937 bemalen .. die Truppen wurde ja tw. von den Deutschen ausgerüstet und geschult.. scratch
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von forelle12 am Fr 21 Nov 2014, 10:36

hallo der thomas
welche uniformfarbe hatten die???
mfg
avatar
forelle12
Alleskleber
Alleskleber

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von Lützower am Fr 21 Nov 2014, 10:42

Hallo Guido,

ich kann mal in meinen Unterlagen nachsehen, wenn du willst.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von forelle12 am Fr 21 Nov 2014, 14:09

hallo sehr gern
konnte dann einige so malen
mfg
avatar
forelle12
Alleskleber
Alleskleber

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von Lützower am Fr 21 Nov 2014, 14:31

Hallo Guido,

habe dir ne PN geschickt. Wenn auf der rechten Seite nur 2 Figuren sind, bitte Nachricht. Ich schick dann nochmal ein besseres Bild.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von forelle12 am Fr 21 Nov 2014, 18:38

danke dir
avatar
forelle12
Alleskleber
Alleskleber

Laune : gut

Nach oben Nach unten

hausruine 1/72 2 ww

Beitrag von forelle12 am So 18 Jan 2015, 18:22

hallo hier mal dies
Figuren kommen noch
muss noch komplett gealtert werden
mfg



avatar
forelle12
Alleskleber
Alleskleber

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von forelle12 am Mo 06 Apr 2015, 00:39

hallo hier mal das was ich zur zeit baue

avatar
forelle12
Alleskleber
Alleskleber

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von severato am Mo 06 Apr 2015, 04:09

sieht interessant aus bin Gespannt wie das weiter aus sehen wird






Winker 2 Heiri
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von eydumpfbacke am Mo 06 Apr 2015, 06:34

Sieht in jedem Fall spannend aus.
Da freue ich mich auf mehr...
avatar
eydumpfbacke
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von Lützower am Mo 06 Apr 2015, 07:46

Jo, da schau ich auch mal zu.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von forelle12 am Sa 07 Nov 2015, 18:51

hallo hier mal einige Sachen die ich schon angefangen habe

häuseruine um 1939 in polen
kommen noch Figuren drauf denke deutsche die das haus durchsuchen







bei diesen dachte ich an den Bürgerkrieg
wo ich ein   geschüzt mit Bedienung aufstelle





bei diesen habe ich mir überlegt einige Franzosen die rasten dort ihren neuen platz gebe
bäume übriges selber gemacht( hoffe  gefällt)






hier mal ein dio
mit probeaufstellung

avatar
forelle12
Alleskleber
Alleskleber

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von Frank Kelle am Sa 07 Nov 2015, 19:20

Doch - gefällt!
Vorschläge:
beim Haus: vielleicht noch irgendwas an Ex-Inneneinrichtung, ein Ofen oder so. Ich meine, bei den alten Atlantic-Sets war das mal sowas bei. Oder ein Stückchen abgerissene Tapete oder so.
Beim Zaun - ein Geschütz .. eher eine Schützenreihe oder gar eine Gruppe die drübersteigt oder so. Die Geschütze rollen weg und zusammen mit der Bedienung, vielleicht die Pferde oder die Protze könnte es zu voll wirken, wäre schade!
Vielleicht könntest Du am Zaun selber noch etwas mit Braun arbeiten, der wirkt SO zu neu..
Die Landschaft mit den Bäumen finde ich grosse Klasse!
Und auf die Probeaufstellung bin ich gespannt (aber lass das arme Pferd nicht die Kanone allein ziehen Very Happy )
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von lok1414 am So 08 Nov 2015, 18:57

forelle12:
1. Die Baumgruppe ist dir topp geraten. Der Bewuchs vielfältig in Art und Farbe - stimmig.

2. Zum Haus in Polen einige Anregungen:
Ich spreche da aus meiner Erinnerung in den späten 50er Jahren, wenn wir in Ruinen und Trümmern gespielt haben:
- mit verkohlten Balken den Dachstuhl andeuten,
- ich würde noch - aus statischen Gründen - eine Zwischenwand oder wenigstens Reste davon - andeuten,
- verkohlte Balken befinden sich auch im Hausinnern, durch die Deckenbalken,
- Wie schon durch Frank angedeutet, würden sich Reste von Einrichtungen gut machen.
avatar
lok1414
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : je oller, je doller ...

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von severato am So 08 Nov 2015, 19:30

tolle sache das mit den bäumen gefällt mir sehr. aber auch die anderen dios sehen gut aus stimmt beim hag fehlt farbe.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

baumversuche 1/72

Beitrag von forelle12 am Sa 05 Dez 2015, 14:32

hallo hier mal die nächsten bäume




avatar
forelle12
Alleskleber
Alleskleber

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von Sigmund am Sa 05 Dez 2015, 22:15

Die Bäume sehen top aus. Ich finde aber den Baumstamm bei dem Großen etwas dünne.
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von forelle12 am So 06 Dez 2015, 11:19

jep dank dir
kommen noch mehr in verschieden stärken
mfg
avatar
forelle12
Alleskleber
Alleskleber

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von Falkenauge am So 06 Dez 2015, 11:47


Sehen gut aus, wirken aber auch ziemlich empfindlich. Hast Du mit den Naturmaterialien schon Langzeiterfahrungen gemacht?

Viele Grüße, HW
avatar
Falkenauge
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von ragor am So 06 Dez 2015, 12:00

Die Bäume sehen realistisch aus...auf einem Diorama bestimmt ein Hingucker Bravo
avatar
ragor
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von forelle12 am So 06 Dez 2015, 12:20

ja habe schon mehre bäume mit dem zeug gebaut
und bin eigentlich zufrieden mit dem material
habe auch noch andere gebaut aus draht werde die demnächst zeigen

ja die bäume verwende ich für mein nächstes dio
was mit Indianern zu tun hat
mfg
avatar
forelle12
Alleskleber
Alleskleber

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von Sigmund am So 06 Dez 2015, 12:32

Also ich benutze auch überwiegend Naturmaterialien. Natürlich im getrocknetem Zustand und habe bis jetzt keine negativen (Schimmel, Fäulniss etc) Erfahrungen gemacht.
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von Falkenauge am So 06 Dez 2015, 14:58


Sigmund schrieb:Also ich benutze auch überwiegend Naturmaterialien. Natürlich im getrocknetem Zustand und habe bis jetzt keine negativen (Schimmel, Fäulniss etc) Erfahrungen gemacht.

Mit empfindlich dachte ich eher an Transport, abstauben etc. - also zerbrechlich wäre wohl die bessere Formulierung. Bei den Ästen von großen Bäumen zu meiner bevorzugten Figurengröße 7 cm habe ich da so meine Befürchtungen und habe bislang diese lieber auf Drahtgestell modelliert.

Viele Grüße, HW
avatar
Falkenauge
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Dioramen 1/72 im Bau ... Guido

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten