Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Seite 4 von 32 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 18 ... 32  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am Mo 28 Sep 2015, 14:09

Hallo Modellbauer,   Winker 2

Steffan schrieb,
Die senkrechten Stützen waren am Original wohl quadratisch. Wenn Du bei Wiki (englisch) guckst, siehst Du auf dem 2. Bild was ich meine. Die Handläufe sind Breiter als die Stützen. Denke es währe fast die gleiche Arbeit das auch an Deinem Modell zu machen, da Du ja ohnehin einzelne Holzteile verwendest.
Hallo Steffan,
Hier habe ich mal einen Prototyp einer Senkrechten Holzstütze 3 x 3 mm angefertigt. (kleines Bild roter Pfeil)
Ich muß nun überlegen wie ich erstmal 8 Stück in Serie möglichst gleichmäßig fertigen kann.
Und natürlich etwas schöner...........Ist nicht so einfach bei der größe von nur 5 mm Höhe.
In diese Stütze kommt ja noch die mess.Stange mit der Öse für das Seil rein.
So entspricht es auch wieder dem Filmschiff.



Gruß Horst   Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am Di 29 Sep 2015, 22:09

Hallo Modellbauer,  Winker 2

So nun habe ich die senkrechten Stützen angebracht. Die Halterungen für das Tau bringe ich erst später an damit sie nicht verbiegen können.  So entspricht es auch wieder ein wenig mehr dem Filmschiff.

Pirxorbit schrieb,
Eine Anmerkung hätte ich noch. Denke, bedingt durch die LC-Technik ist das "Bausatz-Geländer" eigentlich nur 2-Dimensional. Die senkrechten Stützen waren am Original wohl quadratisch.

@ Steffan ich habe mir Deine Anmerkung zu Herzen genommen aber mehr 3D geht nicht.   Grinsen
Die Seilhalter fehlen noch. Das Seil verläuft ab Oberkannte der oberste Rolle bis zur untersten Stütze.









Gruß Horst  Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von John-H. am Di 29 Sep 2015, 22:49

Hallo Horst, das ist wieder feine und sehr saubere Arbeit. Bravo
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am Mi 30 Sep 2015, 11:18

Winker Hello
Moin John............Ich danke Dir für das Lob.     Freundschaft    Herzlichen Dank !     Gentleman

Gruß Horst  Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Pirxorbit am Mi 30 Sep 2015, 17:19

Hallo Horst,

das sieht Klasse aus, quadratisch sieht viel besser (funktionaler) aus.. eine Freude das Schiff zu sehen...

LG Steffan
avatar
Pirxorbit
Superkleber
Superkleber

Laune : ok

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Moses61 am Mi 30 Sep 2015, 18:51

Lieber Horst, Deine Geländer sind einfach fantastisch geworden.
Groooßer Bückling Großer Meister
Durch die warmen Holztöne sieht das sehr gemütlich aus; so garnicht nach Sklavenhändler oder Piratenschiff. Sehr, sehr schön!

Moses61
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am Mi 30 Sep 2015, 20:46

Hallo Modellbauer,   Winker 2

   Winker Hello    Steffan und Johannes recht herzlichen Dank für soviel Lob.      
DANKE    DANKE    Freundschaft   Freundschaft     Darüber freue ich mich sehr.

Johannes schrieb,
Durch die warmen Holztöne sieht das sehr gemütlich aus; so garnicht nach Sklavenhändler oder Piratenschiff.

@ Johannes die oberen Holztöne werden doch noch schwarz getrichen.
Ich halte die Farben immer so lange zurück bis ich alle Teile angebaut habe oder es absolut nicht anders geht. Damit die Farbe nicht als Trennmittel wirkt.
Aber der ganze obere Bereich der Pearl (siehe Foto) wird zum Schluß schwarz.

Ich habe mal so provisorisch die Seilführungen in die Pfosten gesteckt und mal ein Tau angebracht.
Aber alles nur gesteckt noch nichts verleimt. Die Seilführungen werden natürlich noch ausgerichtet.
Nur mal so der Optik wegen.



Gruß Horst   Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Moses61 am Mi 30 Sep 2015, 21:58

Hatte dabei auch eher den Blick über das Deck nach Achtern im Sinn

Moses61
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am Fr 02 Okt 2015, 14:31

Winker Hello    Johannes naja die Innenbordwände an Backbord und Steuerbord werden ja auch noch schwarz. Und ein ganz und gar schwarzes Schiff wollten wir ja eh nicht. Die Farben sind ja auch mit meinem Sohn so besprochen. Vieleicht sieht es nicht nach Piratenschiff aus aber als Sklavenschiff geht es aber durch.
(Meine Meinung) Das täuscht auch ein bisschen die Bilder sind fast alle mit Blitzlicht gemacht in natura sieht das alles viel dunkler aus.
Entschuldige bitte die verspätete Antwort ich hatte zuviel um die Ohren.
Aber unser Auto ist gestern nach 15 jahren gestorben.    Traurig 1   Tröstende

Gruß Horst     Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von DerJan am Fr 02 Okt 2015, 19:15

Du hast noch die Originalteile. Dann musst du die Pearl nochmal bauen aber dieses Mal wirklich als verwahrlosten Seelenverkäufer. Wenn die dann beide nebeneinander stehen hast sicher nen mega Kontrast sunny
avatar
DerJan
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am Fr 02 Okt 2015, 23:43

.
.
.
Winker Hello    DerJan......ja ich habe noch fast alle Originalteile. Ich habe doch alle Holzteile kopiert.
Eine zweite Pearl ich weiß nicht  No  eigendlich baue ich jedes Modell nur einmal.
Beim zweiten mal ist doch der Reitz weg.
Und ich habe doch noch die Revenge in Wartestellung die muß ich dann erst fertig bauen.
Und da ich sehr langsam baue    Alter Mann   wird das noch eine ganze ....ganze laaaange Zeit in Anspruch nehmen bis ich damit fertig bin.

Aber vieleicht hast Du Recht der Neue Anreitz wäre dann mal alles nicht Neu zu bauen sondern wie Du sagst verwahrlost. Hab ja nicht zu verlieren die Teile liegen hier ja sonst nur rum.
Na ja ich werds mir überlegen.

Gruß Horst   Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Moses61 am Sa 03 Okt 2015, 12:47

Stolzes Alter, da darf er Wink R.I.P.

Wollte doch nur sagen, daß mir Deine Pearl sehr gut gefällt. Zehn

Das Schiff noch einmal zu bauen gibt Dir die Möglichkeit alles das zu verwirklichen, was wegen der Besitzverhältnisse jetzt nicht möglich war; wie z. B. Licht in den wunderschönen Laternen, what ever. Und Du kannst Techniken ausprobieren, die Du bisher noch nicht in Deinem Portfolio hast: beispielsweise Alterung. Na, sind das keine Aussichten? Aber ich will Dich nicht unter Druck setzten lol!  Nix wie weg

Moses61
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am Mo 05 Okt 2015, 13:40

Hallo Modellbauer,  Winker 2  

    Winker Hello    Johannes ich melde mich erst jetzt entschuldige bitte.
Wir haben am Wochenende ein wenig renoviert (streichen u.s.w.) Mir tun heut noch alle Knochen weh.
Ich freue mich darüber das Dir unsere Pearl gefällt und danke Dir von Herzen.   Freundschaft   Gentleman

Ich weiß noch nicht ob ich dann irgend wann die zweite Pearl bauen werde oder auch nicht.
Es spielen da doch so viele Faktoren eine Rolle (Gesundheit; die Lust nochmal 5 Jahre zu bauen u.s.w.)
Für diese Pearl brauche ich bestimmt noch 1 Jahr bis sie fertig ist und danach mache ich mit der Revenge weiter. Und dann mal sehen was da noch so geht.  Alter Mann

Ich habe am Wochenende nicht viel an unserer Pearl gebaut.
Den Scheg habe ich aus 4mm Buchenholz ausgesägt. Und ich bin angefangen die Bordwände auf dem Hauptdeck gerade zu schleifen also die Vorbereitung für den Handlauf. Aber erst weiter mit dem Scheg.
Da ich damals den Vordersteven auf beiden Seiten mit Funier verkleidet hatte mußte ich den Scheg auch noch mit Funier verkleiden damit ich auf die gleiche Materialsstärke komme.
Nach der Bearbeitung habe ich ihn an die vorgesehene Stelle am Vordersteven fest verleimt.
Die dabei entstandene kleine Naht wird jetzt noch mit Holzleim und Sägemehl fein verschliffen damit die Naht verschwindet.
Hier nun die zwei Bilder vom angeleimten Scheg.





Gruß Horst  Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am So 11 Okt 2015, 17:05

Hallo Modellbauer,   Winker 2

nach ein Paar Tagen Krücken und Schmerzen  Alter Mann   habe ich heute an der Galion weiter gebaut.

Da uns die Galion von Hachette überhaupt nicht gefällt. Die gelieferten Sperrholzteile sind wieder nur in 2D.
Also bin ich einfach angefangen nach den Bildern vom Filmschiff selbst etwas herzustellen.

Es dauerte auch nicht lange bis ich die erste Unstimmigkeit gefunden hatte.
Auf den Bildern des Filmschiffs ist eine geschloßene Galionsgräting zu sehen.
So wie ich das an unserer Pearl auch zu sehen ist. ( Bis jetzt noch)

Laut Mondfeld ist aber seit dem späten 16.Jahrhundert kein festes Deck mehr verwendet worden sondern Grätings.
Hat man beim Filmschiff vieleicht aus Kostengründen die Grätings weggelassen.  Question Question Question
Nun stehe ich mal wieder vor der Entscheidung nach Filmschiff oder Historisch richtig bauen.  Klopfkopf  Wütend
Hier mal drei Bilder.







Die beiden Durchführungen für die Taue muß ich noch etwas angleichen.
Die Ankerklüsen sind auch angebracht und die Durchführungen fürs Ankertau sind auch fertig.

Gruß Horst   Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Seewolf am So 11 Okt 2015, 18:12

Der Bastler schrieb:
nach ein Paar Tagen Krücken und Schmerzen  Alter Mann
 

da wünsch ich erstmal gute Besserung

Der Bastler schrieb:Da uns die Galion von Hachette überhaupt nicht gefällt. Die gelieferten Sperrholzteile sind wieder nur in 2D.
Also bin ich einfach angefangen nach den Bildern vom Filmschiff selbst etwas herzustellen.

Es dauerte auch nicht lange bis ich die erste Unstimmigkeit gefunden hatte.
Auf den Bildern des Filmschiffs ist eine geschloßene Galionsgräting zu sehen.
So wie ich das an unserer Pearl auch zu sehen ist. ( Bis jetzt noch)

......

Nun stehe ich mal wieder vor der Entscheidung nach Filmschiff oder Historisch richtig bauen.  Klopfkopf  Wütend
Hier mal drei Bilder.

Ihr baut hier so ein tolles Schiff 2 Daumen, meiner bescheidenen Meinung nach würde eurer Perle eine historisch korrekte Galionsgräting besser zu Gesicht stehen gerade bei den vielen liebevoll gestallteten Details. Am Ende muß sie euch gefallen und sonst niemandem. Freundschaft
avatar
Seewolf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : kommt drauf an

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Alberich am So 11 Okt 2015, 21:53

Hallo Horst!
Grandioses, was Du da ablieferst! 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen
Mit Gruß, Nick
avatar
Alberich
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : durchwachsen meist aber gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am Mo 12 Okt 2015, 11:57

Hallo Modellbauer,   Winker 2

   Winker Hello    Seewolf(Mario) und Nick ich danke Euch für Euer Lob.   Freundschaft   Freundschaft

@ Seewolf(Mario) Danke für die Genesungswünsche ich bin ja schon auf dem Weg der Besserung. (Hoffe ich)

Seewolf(Mario) schrieb,
meiner bescheidenen Meinung nach würde eurer Perle eine historisch korrekte Galionsgräting besser zu Gesicht stehen gerade bei den vielen liebevoll gestallteten Details.
@ Mario wir machen es historisch richtig meinem Sohn ist das egal und ich tendiere schon immer zum historisch richtigem Bau.  Dann werde ich mal anfangen zu versuchen ein Paar Grätings zu bauen.

Gruß Horst   Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am Mi 14 Okt 2015, 01:41

Hallo Modellbauer,   Winker 2

So nach den gestrigen Fehlschlägen beim Bau der Galionsgrätings habe ich Heute den Abend damit verbracht an der Galion weiter zu arbeiten.
Ich will ja versuchen die Gräting komplett selber herzustellen leider klappt das noch nicht so wie ich das will. Wenn es garnicht geht werde ich auf die Grätingsbausätze zurückgreifen.
Hier habe ich noch ein Paar Bilder vom nächsten Bauabschnitt der Galion.
Das biegen der 2 x 2 mm Leisten ist garnicht so einfach. Sie dürfen nicht brechen und sie müßen auch noch auf beiden Seiten gleich gebogen sein. Die ganze Galion wird erst schwarz gestrichen wenn alles verleimt ist.









Gruß Horst  Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am Mi 14 Okt 2015, 15:56

Hallo Modellbauer,  Winker 2

Heute habe ich die dritte Galionsregel angepasst.
Ich muß sie noch vorstreichen und dann einleimen.
Morgen mache ich dann die Galionsspanten.







Gruß Horst  Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am Mi 14 Okt 2015, 21:55

Hallo Modellbauer,   Winker 2

hier habe ich nun die Galionsregel schwarz vorgestrichen und angeleimt.
Die Kranbalken habe ich auch schon geschwärzt.
Als nächsten Schritt kann ich nun die Galionsspanten vorbereiten.







Gruß Horst  Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von JesusBelzheim am Do 15 Okt 2015, 04:32

Das sieht gut aus Horst Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Der Bastler am Fr 16 Okt 2015, 02:21

Hallo Modellbauer,   Winker 2

    Winker Hello    Peter vielen Dank für Dein Lob.     Freundschaft   Ich freue mich wenns Dir gefällt.   Very Happy

Die erste Seite der Galion ist fast fertig. Es fehlt nun noch die Galionsgräting.
Die kann ich aber etwas später nachträglich noch einbauen.
Ich hoffe das ich die andere Seite auch so gleichmäßig hin bekomme aber das sehe ich ja heute Abend.



Gruß Horst   Winker 3
avatar
Der Bastler
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meist Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 16 Okt 2015, 02:57

Es wird immer besser Horst Bravo
Die zweite Hälfte bekommst du bestimmt auch so hin 2 Daumen
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Moses61 am Fr 16 Okt 2015, 11:48

Das sieht sehr elegant aus. Für Deine Perle paßt , find ich auch, die historisch richtige Variante auch besser.

Moses61
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : meist gut

Nach oben Nach unten

Re: Black Pearl von Horst und Marcus - Teil 3

Beitrag von Kurti am Fr 16 Okt 2015, 13:02

Hallo Horst,

man sieht das Du Spass an deiner Perle hast die Gräting ist Dir sehr gut gelungen viel Glück beim weiter bauen.
avatar
Kurti
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Meitens gut,wenn mich keiner ärgert

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 32 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 18 ... 32  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten