Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Kleiner Rheinbummel am 30.09.15 in Bad Breisig und Königswinter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kleiner Rheinbummel am 30.09.15 in Bad Breisig und Königswinter

Beitrag von Frank Kelle am So 04 Okt 2015, 15:34

Hallo zusammen!
Und bei SUPERfotowetter war ich am 30.09. auch wieder am Rhein (besser gesagt in der Nähe) unterwegs - für eine kleinere Pause und ein paar Bilder reichte aber die Zeit aus:

Am Anleger der Fähre (bez. rechts davon an einem nicht benutzen Anleger - auf dem "aktiven" Anleger darf man sich nicht aufhalten als Fussgänger) in Bad Breisig entstanden folgende Bilder:

Zuerst in schneller Fahrt - genau nach dem Namen:
TMS Eiltank 70
Ex-Name: Rowinda, gemeldet in: Duisburg
Länge: 110,00 m, Breite: 11,40 m, Tiefgang: 4,00 m, Tonnage: 3437 t
Maschinenleistung: 1800 PS, Maschine: ABC 6MDZC, Bugstrahl: Caterpillar - Verhaar Omega-Jet, 600 PS
Baujahr: 2004, Bauwerft: Santierul Naval Orsova SA, Orsova, Ausbauwerft: Rowinda Scheepvaart CV. in Dordrecht



Die Fähre zwischen Bad Breisig - Bad Hönningen "Santa Maria" schiebt sich vorwitzig ins Bild...



Im Bild vorn der benutzte Anleger - ich kam aber nicht "nah genug ans Wasser" - also war "Stellungswechsel" danach angesagt..



Die Rheinfähre einmal einzeln:



Zuletzt von Frank Kelle am So 04 Okt 2015, 16:23 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel am 30.09.15 in Bad Breisig und Königswinter

Beitrag von Frank Kelle am So 04 Okt 2015, 15:42

Folgend ein Koppelverband - an dem ich leider keine Bezeichnung sehen konnte (das sollte mir an dem Tag noch einmal passieren, eigentlich selten, daß man gar nichts sehen kann..)







Und der nächste Tanker...

TMS Eiltank 10 (der Rheinhafen Andernach ist nicht SO weit weg)
Ex-Name: Karl Epple sen. (KE 5), gemeldet in: Duisburg
Länge: 99,98 m, Breite: 10,10 m, Tiefgang: 2,68 m, Tonnage: 1635 t, später 1609 t
Maschinenleistung: 1521 PS, Maschine: Caterpillar 3512 B, Bugstrahl: Verhaar Omega 279 kW
Baujahr: 1960, Bauwerft: Bayerische Schiffswerft in Erlenbach, Bau-Nr.: 929





"Beweis" - mein neuer Standort inkl. meiner Begleitung, mal wieder Enten..



Eine Yacht, die ich so nicht definieren konnte - sie sieht irgendwie nach einem alten Behördenschiff der WSA aus

avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel am 30.09.15 in Bad Breisig und Königswinter

Beitrag von Frank Kelle am So 04 Okt 2015, 15:49

Es folgt erneut ein Tanker
TMS Marmara, gemeldet in: Zwijndrecht
Länge: 110,00 m, Breite: 11,45 m, Tiefgang: 3,11 m. Tonnage: 2535 t, Tankvolumen: 3024 m³
Maschinenleistung: 1836 PS bei 1600 U/min, Maschinen-Hersteller: Caterpillar 3512 (C) DI-TA electronic. Bugstrahl: 534 PS Omega Verhaar
Baujahr: 2011, Bauwerft: S.C. Santierul Naval Orsova, Ausbauwerft: Dolderman B.V., Dordrecht





in Kreuzung zum Frachter
GMS VENEZIA (kennen wir bereits aus einem anderen Bericht)
Ex-Name: Excelsior, gemeldet in Antwerpen
Länge: 135,00 m, Breite: 11,45 m, Tiefgang: 3,76 m, Tonnage: 4232 t
Maschinenleistung: 2x 1278 PS, Maschinen: Mitsubishi S12R-C2MPTK, Bugstrahl: 2x 571 PS Scania-Veth-Jet
Baujahr: 2008, Bauwerft: Yizheng Jianghai Shipping, Ausbauwerft: Team Co. Shipyard in Heusden









Und wieder die Fähre.. Very Happy



Sieht gefährlich aus - ist es leider auch. 2013 kollidierte "Santa Maria" mit einem Frachter...
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel am 30.09.15 in Bad Breisig und Königswinter

Beitrag von Frank Kelle am So 04 Okt 2015, 15:52

Lange kein Tankschiff, gell? Wink

TMS BAYERNLAND
Eigner: Erik Walther Mineralölvertrieb in Schweinfurt, gemeldet in: Schweinfurt
Länge: 108,50 m, Breite: 11,00 m, Tiefgang: 3,18 m, Tonnage: 2763 t
Maschinenleistung: 1200 PS, Maschinen-Hersteller: Deutz,
Baujahr: 1984, Bauwerft: Bayerische Schiffbau Gesellschaft mbH., vorm. Anton Schellenberger, Erlenbach, Bau-Nr.: 1093











Schnell daher noch einen Frachter dazu:
GMS PELKO (auch schon bekannt), gemeldet in: Rotterdam
Länge: 110,00 m, Breite: 11,45 m, Tiefgang: 3,55 m, Tonnage: 3210 t,
Maschinenleistung: 1700 PS, Maschine: Mitsubishi S 16 R-C2MPTK, Bugstrahl: 650 PS Volvo Verhaar Omega-Jet,
Baujahr: 2008, Bauwerft: Stocznia Konstal, Wroclaw, Ausbauwerft: Asto BV, Raamsdonksveer





Zuletzt von Frank Kelle am So 04 Okt 2015, 16:07 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel am 30.09.15 in Bad Breisig und Königswinter

Beitrag von Frank Kelle am So 04 Okt 2015, 16:07

Ehrlich gesagt - die Frachter sehe ich als "Beifang an" - mein Hauptinteresse liegt bei den Passagierschiffen.. hier als Vertreter:

MS STATENDAM - ein (finde ich) interessanter Vertreter dieser Klasse
ex France (1966–1998), ex Avanti (1998–2002) für die Köln-Düsseldorfer,
Heute: Royal Riverline AG in Basel, für den niederländischen Reiseveranstalter Feenstra Rijn Lijn

Länge 104,30 m, Breite 11,60 m, Tiefgang max. 1,53 m, Verdrängung 1079 t
Maschine 4 × Deutz FM716, je 312 kW, Leistung 1.248 kW (1.697 PS)
Propeller 2 × VSP Gr. 12 E/106, 1 × Voith-Schneider E/65 (Bugstrahlruder)
Zugelassene Passagierzahl 186
Bauwerft: Schiffswerft Christof Ruthof, Baunummer 1465, Indienststellung am 15.05.1966(!)













avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel am 30.09.15 in Bad Breisig und Königswinter

Beitrag von Frank Kelle am So 04 Okt 2015, 16:14

Es stand ein Ortswechsel an - es ging nach Königswinter.
als erstes "Fotoobjekt" fuhr die auch schon bekannt "Petersberg" vorbei





Und hier einer der Vetreter, deren Namen nicht angeschrieben war










avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel am 30.09.15 in Bad Breisig und Königswinter

Beitrag von Frank Kelle am So 04 Okt 2015, 16:19

Hier mal was richtigs Grosses (für den Rhein):

ContainerMotorSchiff (CMS) Nova
Ex-Name: Jowi, gemeldet in: Zwolle
Länge: 135,00 m, Breite: 16,85 m, Tiefgang: 3,52 m, Tonnage: 5175 t, TEU: 398 4 Lagen 470 5 Lagen
Maschinenleistung: 3x 918 PS, Maschine: 3x Caterpillar 3508 (B) DI-TA electronic
Bugstrahl: 2x 520 PS Caterpillar Veth-Jet
Baujahr: 1998, Bauwerft: Astrachan Plant, Ausbauwerft: Breko, Papendrecht






avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel am 30.09.15 in Bad Breisig und Königswinter

Beitrag von Frank Kelle am So 04 Okt 2015, 16:22

Gefolgt von einem RICHTIG alten Vertreter seine "Rasse":

GMS Corma B
Ex-Name: San Jose, gemeldet in: Maasbracht
Länge: 80,29 m, Breite: 9,50 m, Tiefgang: 2,90 m, Tonnage: 1515 to
Maschinenleistung: 2x 565 PS, Maschinen-Hersteller: Caterpillar, Bugstrahl: DAF 280 PS
Baujahr: 1928 (!!!), Bauwerft: Ruijtenberg, Waspik











Das sollten aber leider schon die letzten Bilder sein - ich musste weiter (und der übliche Stau auf der A3 Köln Mülheim war natürlich auch mein...).

Wie immer: danke für euer Interesse und bis zum nächsten Male!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel am 30.09.15 in Bad Breisig und Königswinter

Beitrag von JesusBelzheim am So 04 Okt 2015, 16:31

Danke für die schöne Bilder Frank Bravo
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Rheinbummel am 30.09.15 in Bad Breisig und Königswinter

Beitrag von kaewwantha am So 04 Okt 2015, 18:04

Hallo Frank,
vielen Dank für die schönen Bilder.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten