Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Meine Dioramen

Seite 6 von 35 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 20 ... 35  Weiter

Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von Seewolf am Fr 08 Mai 2015, 20:29

Hallo Heiri

Hmmm du machst es einem nicht einfach. Der Weg sieht so viel viel besser aus, landschaftlich gefällt es mir auch recht gut. Aber ist der Reiter nicht etwas zu viel des guten er zerstört meiner Meinung nach das Jagdszenario, deine Normannen wollten doch sicher nur einen vollen Magen dank eines Rehbratens haben dabei würde jedes Pferd bei einer Jagd die Beute verscheuchen. Hast du zufällig kleine Bären? Eine Bärenmutter mit ihrem Nachwuchs auf Honig suche die ihre Jungen verteidigt wäre glauwürdiger. Nun ja bei 3 ausgewachsenen Bären mit nur 4 Kameraden an meiner Seite würde ich eher stiften gehen als es auf einen Kampf ankommen zu lassen.
avatar
Seewolf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : kommt drauf an

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von severato am Fr 08 Mai 2015, 20:41

Seewolf schrieb:Hallo Heiri

Hmmm du machst es einem nicht einfach. Der Weg sieht so viel viel besser aus, landschaftlich gefällt es mir auch recht gut. Aber ist der Reiter nicht etwas zu viel des guten er zerstört meiner Meinung nach das Jagdszenario, deine Normannen wollten doch sicher nur einen vollen Magen dank eines Rehbratens haben dabei würde jedes Pferd bei einer Jagd die Beute verscheuchen. Hast du zufällig kleine Bären? Eine Bärenmutter mit ihrem Nachwuchs auf Honig suche die ihre Jungen verteidigt wäre glauwürdiger. Nun ja bei 3 ausgewachsenen Bären mit nur 4 Kameraden an meiner Seite würde ich eher stiften gehen als es auf einen Kampf ankommen zu lassen.


kein proplem den reiter kann ich weg lassen. und leider habe ich keine bären mutter mit jungen. das heiss zwar das ich welche bestellen muss den es gibt von preiser eine bärenmutter mit jungen.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von Seewolf am Fr 08 Mai 2015, 20:45

Eine Bärenmutter musst du nicht unbedingt bestellen es war nur so eine Idee. Ich bin mir nur nicht sicher ob sich 3 ausgewachsene Bären in freier Wildbahn untereinander so friedlich verhalten.
avatar
Seewolf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : kommt drauf an

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von severato am Fr 08 Mai 2015, 21:05

Seewolf schrieb:Eine Bärenmutter musst du nicht unbedingt bestellen es war nur so eine Idee. Ich bin mir nur nicht sicher ob sich 3 ausgewachsene Bären in freier Wildbahn untereinander so friedlich verhalten.

solang kein weibchen in der nähe ist geht es und auch solang nich die paarungs zeit ist.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von Punkel am Fr 08 Mai 2015, 22:53

Hi Heiri,

Ich stimme Seewolf mit dem Weg zu. So sieht es auf jeden Fall besser aus als vorher.
Evtl. Könnte man den Weg auch ganz weg lassen.

Ich könnte mir auch vorstellen, es würde besser aussehen, wenn Du anstelle, des Bräunlichen Kieses und den einzelnen mittelgroßen Steinen, noch wesentlich mehr Nadelbäume anbringen würdest.
Das käme vielleicht auf einen Versuch an, ist halt aber, aufgrund der Anzahl der benötigten Bäume, auch eine Kostenfrage.

Du könntest auch versuchen, einen der Bären oben auf den Felsen hinter dem Teich zu positionieren.
Dann könnte der Bogenschütze diesen mit seinem Langbogen bearbeiten, da dieser ja schon nach oben zielt.
Dafür muß die Bogenschützenfigur dann nur etwas in richtung Felsen gedreht werden.

Den Reiter mit dem Scheuenden Pferd kann man (wenn Du alle Figuren auf dem Diorama belassen willst) auch leicht versetzt hinter dem aufgerichteten Bären aufstellen. Das Pferd bäumt sich auf, weil es wittert, das der dritte Bär sich von hinten aus dem Wald an das Pferd heranschleicht.

Den dritten Normanen zu Fuß mit dem Speer würde ich noch vor den ersten Bäumen zwischen aufgerichtetem Bären und der Lichtung mit dem Rotwild aufstellen.
Im Moment wirkt der wie der Hasenfuß der Truppe, weil er sich so weit weg vom Bärenkampf hinter dem Reitersmann zu verstecken scheint.

Das sind nur meine Gedanken zu Deinem Diorama.

P.


Punkel
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von severato am Sa 09 Mai 2015, 09:24

hallo punkel.
zuerst danke für die vorschläge.
nun baume gibt es sowieso noch mehr musste nur welche bestehlen weil ich brauch sowieso noch mehr für die anderen dios.
den reiter lasse ich weg den es kann auch zuviel des guten sein.
das mit dem bären auf den felsen muss ich mir einmal an schauen wie das wirkt.
der normane der hinter den pferd seht ist ein bogen schütze der gerade ein pfeil aus dem köcher zieht.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von severato am Sa 09 Mai 2015, 13:24

so habe jetzt ein paar veränderungen gemacht habe den bogen schützen und ein bär weg gehnomen es hat noch ein bogen schützen der gehrade ein pfeil aus seinem köcher zieht.


avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von Seewolf am Sa 09 Mai 2015, 14:02

Hallo Heiri

severato schrieb:solang kein weibchen in der nähe ist geht es und auch solang nich die paarungs zeit ist.

Danke wieder was dazu gelernt.

So sieht es für eine kleine Jagdgesellschafft schon stimmiger aus. Bravo
Hast du von den Bären Detailaufnahmen? Deren Bemalung scheint auf den ersten Blick, zumindest was ich so erkennen kann, auch sehr gelungen zu sein. Einen Daumen
avatar
Seewolf
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : kommt drauf an

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von Lützower am So 10 Mai 2015, 11:53

Hallo Heiri,

Detailaufnahmen der Figuren würden mich auch interessieren. Das Dio gefällt mir jedenfalls und ich glaube, dass das Bemalen der Figuren auch glungen ist. Einen Daumen
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von severato am So 10 Mai 2015, 12:23

Seewolf schrieb:Hallo Heiri

So sieht es für eine kleine Jagdgesellschafft schon stimmiger aus. Bravo
Hast du von den Bären Detailaufnahmen? Deren Bemalung scheint auf den ersten Blick, zumindest was ich so erkennen kann, auch sehr gelungen zu sein. Einen Daumen



der bär war schon bemahlt habe in von firma preiser
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von severato am So 10 Mai 2015, 12:25

Lützower schrieb:Hallo Heiri,

Detailaufnahmen der Figuren würden mich auch interessieren. Das Dio gefällt mir jedenfalls und ich glaube, dass das Bemalen der Figuren auch glungen ist. Einen Daumen


zuerst danke . das mit den figuren kann ich machen.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von severato am So 10 Mai 2015, 16:43

hir habe ich zwei detailaufnahmen von den figuren wurde gewünscht.



avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von Lützower am So 10 Mai 2015, 18:21

Hallo Heiri,

ich hoffe, du hast die Figuren nicht meiner Bitte wegen vom Dio runter gerissen, um die Bilder zu machen. So kleine Figuren könnte ich nicht besser bemalen.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von severato am So 10 Mai 2015, 19:55

Lützower schrieb:Hallo Heiri,

ich hoffe, du hast die Figuren nicht meiner Bitte wegen vom Dio runter gerissen, um die Bilder zu machen. So kleine Figuren könnte ich nicht besser bemalen.


doch habe ich gemacht sie haben sowieso nicht richtig gehalden muss sie neu an leimen.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von severato am Mi 13 Mai 2015, 12:55

so hir gibt es eine teil ansicht einer römischer siedlung.

avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von Sigmund am Mi 13 Mai 2015, 13:35

Hallo Heiri, du baust ja die Dinger wie am Fliesband.... Very Happy
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von severato am Mi 13 Mai 2015, 13:48

Sigmund schrieb:Hallo Heiri, du baust ja die Dinger wie am Fliesband....  Very Happy


ja ich weiss da ich eben genügen zeit habe habe ich zeit für diese sachen zu machen und es macht mir auch einen grossen pass.
den ich arbeite nur noch gelegendlich wen ich arbeit habe.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von severato am Do 14 Mai 2015, 15:24

so habe wieder ein wenig weiter gemacht.

avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von outcast94 am Do 14 Mai 2015, 15:58

Hallo Heiri,

na da werde ich doch auch mal zuschauen, was du da zauberst.........
avatar
outcast94
Superkleber
Superkleber

Laune : zu wenig zeit.....

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von Lützower am Do 14 Mai 2015, 20:16

Ich schließe mich an.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von Figurenfreund am Fr 15 Mai 2015, 12:38

Der Pflasterweg sieht schon richtig gut aus, ist das Pappe?

Die Türen und Fenster der Türme würde ich noch sauberer ausschneiden, die find ich zu schief und krumm Wink
avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von severato am Fr 15 Mai 2015, 12:46

Figurenfreund schrieb:Der Pflasterweg sieht schon richtig gut aus, ist das Pappe?

Die Türen und Fenster der Türme würde ich noch sauberer ausschneiden, die find ich zu schief und krumm Wink


danke: ja die sind aus pappe 5mmx5mm aus geschnieden.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von severato am Mo 18 Mai 2015, 16:36

so hir habe ich einmal die ersten figuren wo dazu kommen nehnt sich auf dem marktplatz.
aber ich muss schon sagen das die figuren von strelets sind nicht besonnderst schön gemacht. weil die sachen auf den figuren sind manchmal fasst nicht zu erkennen.

avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von Lützower am Mo 18 Mai 2015, 16:54

Hallo Heiri,

hast du diesmal andere Farben genommen als sonst? Die glänzen ja anscheinend recht stark. Oder sieht das nur auf den Foto so aus? Ggf. kann man die ja sonst vielleicht mit Mattlack überziehen.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von severato am Mo 18 Mai 2015, 21:37

nö habe ich nicht nim immer die gleichen farbren und zwar matt farben von tamya und rewell vieleicht ist es auch vom licht her das sie so glänzen. ich muss mir die figuren im normalen licht an schauen ob sie glänzen. wen ja dan verschde ich es auch nicht wieso die so glänzen. dan pinsle ich halt mattlack darüber.
avatar
severato
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : frölich

Nach oben Nach unten

Re: Meine Dioramen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 35 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 20 ... 35  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten