Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von SibirianTiger am Mo 16 Feb 2015, 10:12

Hi Mike,

so schlimm is die Popelei net, nur aufwändig und n gutes Griffeltraining
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von Gravedigger77 am Mo 16 Feb 2015, 10:19

Es wird doch Bianca.
Aber irgendwie sieht das nach noch seeeeehr viel Feilen aus.

Aber du machst das.
Wird ein Schmuckstück bin ich mir sicher
avatar
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : habe ich

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von SibirianTiger am Mo 16 Feb 2015, 10:27

Hab ich doch gesagt Timo dasses ne Feilenorgie wird. Deswegen auch Langzeitprojekt, da ich net weiß wie lang ich für den Rumpf brauch.

Die Farbwahl wird der größte Spaß. Bin sowieso größenwahnsinnig da ich was für das Innenleben im Turm vorhab, Hr. Martin, der Chef von Nautilus Drydocks, hat mich auf ne Idee gebracht, aber des kommt erst wenn die Rumpfarbeiten fertig sind
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von Gravedigger77 am Mo 16 Feb 2015, 10:29

Ja so fesselt man an seine Bericht.
Da bin ich mal gespannt was da noch kommt
avatar
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : habe ich

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von SibirianTiger am Mo 16 Feb 2015, 10:32

Laß dich überraschen. Das Material hab ich da und wie ich das mach weiß ich auch schon, gibt zwar auch ne Fummelei und bisserl muß gelötet werden und ich bin gespannt wie meine Idee wird.
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von Lützower am Mo 16 Feb 2015, 11:42

Da bin ich auch gespannt.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von SibirianTiger am Mo 16 Feb 2015, 18:29

Aber erst muß der Rumpf fertig werden



Zuerst gings an den Bullaugen weiter. Kaum hat man die Fläche mit der Feile grad gefeilt, platzen einem die Ränder weg weil alles so hauchdünn is.



Sekundenkleber und Füllsand drauf, schon sind die Löcher zu, noch etwas glattfeilen, fertig



Alle Scheinwerfer und das Bullauge nach dem Feilen



Net achtgegeben und ne Ecke abgeschlagen Auahahn , hier seht ihr wie dünn die Seitenlinien sind, grad mal 1 mm dick



Die Blende wurde eingesetzt und JA, der Zwischenraum zwischen den beiden Rändern muß sein.



Kurz die Kuppel eingesetzt um zu kontrollieren ob alles sitzt und paßt



Paßt perfekt, dafür is auch der Zwischenraum da um die Kuppel einsetzen zu können



Dann gings weiter mit Nieten popeln





Das erste achtel is geschafft



Dann gings hier weiter





Dann gings bis zum hinteren Tiefenruder weiter. Hier sieht man auch nochmal sehr gut die abgebrochene Ecke







Das hintere Tiefenruder wurde entgratet



Die abgebrochene Ecke hab ich mit Sekundenkleber und Füllsand rekonstruiert, die muß nur noch gefeilt werden





Auf die gleiche Art hab ich das Loch beim abgebrochenen Zacken wieder geschlossen





Dann gings hier noch kurz weiter. Jetzt hab ich die Schnauze voll für heut, am We gehts wieder weiter
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von Lützower am Mo 16 Feb 2015, 18:54

Hallo Bianca,

meine Hochachtung! Das wär mir alles zu filigran. Da hätte ich mir schon die Kugel gegeben.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von SibirianTiger am Mo 16 Feb 2015, 20:04

Achne Hans-Werner und was is mit deinem filigranen Gefitzel bei deinen Figuren?
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von Gravedigger77 am Di 17 Feb 2015, 07:14

Klasse Bianca.
Da hast ja ein ordentliches Stück geschaft
avatar
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : habe ich

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von Lützower am Di 17 Feb 2015, 08:15

Hallo Bianca,

gerade der Fitzelkram ist es, der mir nicht zufriedenstellend gelingt.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von SibirianTiger am Di 17 Feb 2015, 16:56

Also bis jetzt haste das Gefitzel immer super hinbekommen
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von Lützower am Di 17 Feb 2015, 21:30

Danke! Wenn du das meinst. Freundschaft
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von SibirianTiger am Sa 21 Feb 2015, 10:21

Is doch so, ich könnt nie mit Spachtelmasse modellieren, hab schon damals damit Probleme gehabt, deswegen nehm ich ja auch Sekundenkleber und Füllsand
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von Lützower am Sa 21 Feb 2015, 12:12

Modellieren kann ich auch nicht. Bestenfalls ausbessern.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von SibirianTiger am Sa 21 Feb 2015, 18:30

Was meinste was ich mach, mit der Feile rumpopeln. Roofl

Heut gings echt gut voran



Zuerst gings an den oberen Nieten am hinteren Seitenruder weiter



Jetzt folgt ein Beispiel wie empfindlich die Seitenlinie ist: Gestern hab ich die Nautilus mit in der Werkstatt gehabt um einige Teile auszumessen. An dieser Stelle wo die Feilenspitze auftrifft ist die Seitenlinie 1,2 mm stark......



....und an dieser Stelle grad mal 0,8 mm, mit Nieten 1 mm



Dann gings mit den Nieten aufm Tiefenruder weiter





Dann wurde die Seitenlinie weiter bearbeitet











Ab hier wurde es einfacher die Nieten zu popeln, da hab ich net so viel Füllsand drauf









Hier sieht man wie unterschiedlich groß die Nieten weiter oben sind, das liegt an der Gußform



Ds ganze Stück von dem Tiefenruder bis 4 cm vor dem Seitenlinienende wurde heut in 5 Std geschafft
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 21 Feb 2015, 19:10

Alle Achtung an den Formenbauer(in), echtes Gedulds-Spiel! 2 Daumen

Ab hier wurde es einfacher die Nieten zu popeln

Wie war das mit den Feilen und der Nase? Pfeffer
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von SibirianTiger am Sa 21 Feb 2015, 20:32

Des kannste sagen Tommy, das is ein Geduldsspiel.

Ach du bist es der sich die Feile in die Nase steckt? Roofl Ablachender
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von Gravedigger77 am So 22 Feb 2015, 17:42

Na es wird doch Bianca.
Bravo
avatar
Gravedigger77
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : habe ich

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von SibirianTiger am So 22 Feb 2015, 19:00

Heut hab ich nix gemacht, wir hatten heut Hauptversammlung vom Verein und ich bin spät heimgekommen, da hat sichs net mehr rentiert was zu machen
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von SibirianTiger am Sa 28 Feb 2015, 19:24

Auch heut gings gut voran



Zuerst wurden die restlichen Nieten am Heck gepopelt







Geschafft, der erste Teil von vier Seitenlinienabschnitten is fertig



Dann gings weiter die Stelle des gebrochenen Zackens auf der Oberseite zu rekonstruieren, sprich feilen



Zuerst wurde alles gerade gefeilt und die Form des Zackens wieder rausgearbeitet



Dann kamen die Nieten dran



Oberseite fertig



Dann gings mit der Bruchkante weiter. Zuerst wurde die Rundung der Seitenlinienführung gefeilt



Dann wurde die Fläche glattgefeilt. Da ja an dieser Stelle alles sehr dünn ist, wie oben beschrieben grad mal 0,8 mm, muß ich hier die Nieten extra herstellen und mit Sekundenkleber später aufkleben



Dann gings mit der Unterseite der Seitenlinie weiter



Besser hab ich es hier nicht hinbekommen



Dafür gings hier wieder besser















Wie ihr seht bin ich heute an der unteren Seitenlinie vom Heck bis fast zum hinteren Tiefenruder gekommen



Da mußte ich nix popeln



Das war die Arbeit für heute
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von Bastlerfuzzy am So 01 März 2015, 11:16

Hallo Bianca,

es wird, es wird, daß sieht doch schon sehr gut aus. Hast Du die Nieten mal gezählt?  Nix wie weg
Weiterhin viel Bauerfolg.

Gruß Dietmar
avatar
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn alles passt - super !!!

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von Lützower am So 01 März 2015, 11:20

Moin Bianca,

dann kann es ja bald mit dem Lackieren losgehen. Wird bestimmt ein schönes Modell.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von SibirianTiger am So 01 März 2015, 13:59

@ Dietmar

Neee, will ich lieber net

@ Hans-Werner

Bald bemalen? Bist du Wahnsinnig? Du hast keine Ahnung wie lang das noch dauern wird. Ich schätz mal das ich erst innem halben Jahr mit der Bemalung beginnen kann, da is noch soviel dran zu machen. Ich mach ja auch zwischendurch Pausen so wie heut um auch meine Handgelenke zu schonen, außerdem muß ich ab nächstes We die Roter Oktober endlich fertigmachen, da müßen die Decals noch drauf, an der anderen Nautilus muß die Base etwas verändert werden und ich muß noch am Tumbler weitermachen, in 4 Wochen is unsere Ausstellung, da müßen diese drei fertig sein. Ich laß mir hier Zeit, sie hat ja keine Eile und wenn das Modell erst nächstes Jahr fertig wird, is mir auch egal. Hier nehm ich mir einfach die Zeit und mach alles gemütlich in Ruhe.
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Mies is noch harmlos ausgedrückt

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von Lützower am So 01 März 2015, 14:07

Aha, ich dachte, du schwingst schon die Airbrush sunny
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Nautilus-20.000 unter dem Meer von Nautilus Drydocks 1:132

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten