Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Länderbahnloks

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von steef derosas am Sa 04 Jun 2016, 11:43

Hallo Wolfgang
Yep, stimmt. Piko. Sie hatt der (neue?) anntrieb mit grosse übertragung, und motor mit schwungmasse, dass heist dass sie eins der zwei am langsamst laufende loks ist die ich habe. Die anntriebb ist einfach klasse
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von Frank Kelle am Sa 04 Jun 2016, 13:56

Die Lok ist einfach "nur" Klasse - nur die Plastikkohle auf dem Tender mag mir SO gar nicht gefallen.. Hast Du mal versucht, die Einsätze zu entfernen oder vielleicht Echtkohle aufzubringen? Dann würde es NOCH besser aussehen!
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von steef derosas am Mo 06 Jun 2016, 13:35

Hallo Frank
die tender-haube ist geferticht aus güssmetal, aber es ist dennoch gut möglich echtkohle ann zu bringen. Ich habe mal hinngeguckt und will doch die wasserfüll-öfnung sichtbar halten, die jetzt schon im orginalausführung teilweise "versteckt" ist unter der kohle.

Danke, und Gruss, Steef
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von steef derosas am Fr 24 Jun 2016, 23:02

und jetzt zur sammlung
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von steef derosas am Di 05 Jul 2016, 11:05


.....und jetzt auch dabei
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von maxl am Di 05 Jul 2016, 12:56

Interessante Lokomotiven, Steef! Erstaunlich, wie weit bei der 7512 der Schornstein vor den Zylinderblöcken steht und welche (verlustreichen) Umwege die Dampfrohre nehmen! Schöne Modelle, schön ins Bild gesetzt! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von steef derosas am Sa 09 Jul 2016, 18:57

Hallo Michael
danke für Dein lobb. Robert Garbe hatte damals guter sicht auf die wirkungsgrat seinen kesseln, aber die wirkungsgrat wurde durch solche lange wegen zur zilinder teilweise wieder nach unten gedruck so zu sagen. Dass war eine typische Garbe-fehler. Aber für uns desto interessanter.

Grüsse, Steef
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von steef derosas am Sa 13 Aug 2016, 00:47

T13 AN DIE REIHE

puffern von hulzen zu stangenpuffer. Es soll erst noch gebessert werden. Ist bis jetst eine probe. Farbe ändern. Restliches folgt

Grüsse und ein schönes wochenende für Euch Alle

Neukessel-01er
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von steef derosas am Di 16 Aug 2016, 22:45

Hallo Zusammen


beleuchtung ( petroleum) für 2 loks. Ich habe die, die auf meine T11 und T8 sind, genau nach gebastelt weil sie mir doch gefallen.

balt kommt die erste lok von zwei

grüsse, neukessel-01er
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von steef derosas am Do 18 Aug 2016, 16:50

Hallo Zusammen



das lampenrohr sahs nicht wie ich es möchte, und wolte es abnehmen wohduch schwartze farbe mit abgerissen wurde. Neu gefarbt, und wenn die farbe trocken ist geht es wieden drann



...und die abgenutzte puffern


So sieth es viel besser aus. Der gleitbahn soll ich noch anpassen, die farbe ist roht stat braun

Grüsse ann Euch Alle

neukessel-01er
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von maxl am Do 18 Aug 2016, 17:02

Schöne Petroleumfunzeln, Steef! Auch das Größenverhältnis scheint zu stimmen - die Petroleumlaternen waren ja "riesig" im Vergleich zu den späteren Elektrolampen! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von steef derosas am Do 18 Aug 2016, 18:43

Danke Michael
Ich habe beslossen um alle loks mit E-beleuchtung mit diese lampen auszurüsten.
Wenn die auf H0-grösse sind, kommen die loks schöner ins gesicht, mein geschmack nach sunny Hüpfeding
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von steef derosas am Di 06 Sep 2016, 00:00

hallo Zusammen
jetzt steht die T16 auch ins erste jahrzehn des vorigen jahrhunderts Winker 2


die zughaken und lampen. Das obere soll eigentlich höher hängen, aber der kohlebehälter steht im wege, also ein auge zu gemacht weil der kohlebehälter mir gefällt Pfeffer


So steht sie jetzt im bw

neukessel-01er
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von lok1414 am Di 06 Sep 2016, 08:13

Länderbahn Lokomotiven waren bisher nicht so Ding. Doch durch deine Umbauten finde ich langsam gefallen an der Epoche    Massstab

Deine "selbstgedrehten" Stangenpuffer gefallen mir; Drehmaschine oder Bohrmaschine mit Feile?   Bravo

Danke für die Bilder.
avatar
lok1414
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : je oller, je doller ...

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von steef derosas am Di 06 Sep 2016, 13:43

Hallo Wolfgang

vor jahre her wurde ich auch bezaubert durch die bunte epocheI. Die Preussische Bahn gefällt mir, zur Gänze, am meisten, die vielfalt der Loktypen, ieren farbung, und soweiter


...bohrmachine mit feile.

Ich bin gespannt obb Du Dich auch Fangen lässt durch diese Epoche

Gruss, Stefan
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von steef derosas am Do 08 Sep 2016, 18:55

hallo zusammen


Der decoder habe ich erst mal flach gelegt. Ich habe leider der reglerhebel abnemen müssen. Der ist bei die flm T3er schön durch,s  seitenfenster zu sehen. Jetzt also nicht mer. Die schnure habe ich schwartz gefarbt da sie oben auf de decoder liegen. Nach unten verlegen könnte die verlötungen beschädigen. Der decoder auf den kopf geht auch nicht weil die electronic sonst das ancker berührt


Auf die hintere seite fehlt der zughaken und die obere lampe. Die lampe ist schon fertig, soll aber noch trocknen (gefarbt). Einen zughaken muss ich mir noch suchen, sonst dass netz....


Bis auf die oben genannte einzelteile ist sie fertich.

Grüsse, neukessel-01er
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von maxl am Do 08 Sep 2016, 19:51

Auch diese Lok ist ein Schmuckstück, Steef! Farblich gefällt sie mir besonders gut! Eine absolut stimmige Wirkung! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von steef derosas am Fr 09 Sep 2016, 12:03

Danke Michael
leider sind die siluetten der DRG-nummerschilder noch gut zu sehen. Sie entfernen, da wage ich mir nicht drann.

Gruss, Stefan
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von steef derosas am Mo 17 Okt 2016, 14:14

hallo Zusammen




...und echtkohle im tender. So gefällt sie mir gut
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von steef derosas am Fr 21 Okt 2016, 23:30

und jetzt mal tanzen lassen














avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von steef derosas am Di 20 Dez 2016, 01:18

Hallo Zusammen



Ich habe die gigantische spurkränze mal abgenutzt. die vordere laufachse....



...und das hintere drehgestell. Deutlich ist zu sehen wie gross sie ursprünglich waren, und wie sie jetzt sind. Die alte Trix-loks waren nunmal was grobb, vorallem die räder und das triebgestänge


Die puffer sind auch abgenutzt. Jetzt sind es stangenpuffer wie es sein soll mit länderbahnloks


Die lackierung ist nicht so schön glatt, und ich habe mal gedacht was ich da mit mache. Auf photos von museumloks sind die grosse fläche, wie wasserkäste, führerhäuser, tender, auch nicht schön glatt, also lass ich es so. Auf sammte stellen ist die farbe bei gepinzelt, und zu hell. Das muss ich noch korrigieren. Dass komische ist das es aus derselbe farbbehälter kommt...!
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von steef derosas am Do 12 Jan 2017, 15:20

Die alias-T5 auch mal eine andere jacke angezogen






die laufräder habe ich ausgewegselt, weil sie für eine T5 einen zu grossen quersnitt haben, und stat 10 speigen haben die sächsische laufräder 12 speigen.


der sandkasten habe ich auch ersenkt, wie es sich gehört auf eine Preussische lok.

Das grün habe ich noch nicht wie es sein soll, das rot/braun kommt doch sehr nahe, und ist bei alle meine kpev-loks gleich
Ich entdeckte das die T5-er keine seitliche wasserkästen hatten, wie die IV T-er es anfänglich auch nicht hatten, aber bekahmen sie doch nachträglich. Mir ist aber bis jetzt noch nicht klar ob die T5-er es auch nachträglich bekahmen oder nicht
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von rollo am Do 12 Jan 2017, 17:46

Hallo Steef,

im Jahr 2008 gab es mal ein Heft "Farbgebung deutscher Triebfahrzeuge" Teil 1 "Länderbahnen und Deutsche Reichsbahngesellschaft" von Lok-Vogel. Darin sind die Farben aller Länderbahnen beschrieben, und soweit zuordenbar mit RAL-Nummern angegeben. Vielleicht hilft es Dir bei der Farbwahl.

Baden ab 1895:
Schwarz RAL 9005 Führerhaus, Kessel, Tender, Schlot, Zylinder, Rahmen, Rauchkammer Bahnräumer, Puffer
Rotbraun RAL 8012 Räder
Rot RAL 3002 Zierlinien
Blank Kuppelstangen, Radreifen

Bayern ab 1908:
Dunkelgrün RAL 6007 Kessel, Führerhaus, Tender, Wasserkästen, Radspeichen
Schwarz RAL 9005 Rahmen, Puffer,Einstiegsleitern, Führerhausdach, Kastenaufbau Tender, Nut in den Treibstangen, Zierlinien
Gelb Rahmen der Führerstandsfenster, Beschriftungen
Weiß Absetzlinien
Messing Nummern- und Gattungsschilder, Kesselreifen
Blank Radreifen, Antriebsstangen

Elsaß-Lothringen bis 1918
Braungrün Führerhaus, Kessel, Zylinder
Tiefschwarz RAL 9005 Rauchkammer, Schornstein, Einfassungen
Hellrot Abdetzlinien
Rotbraun Räder, Rahmen
Blank Antriebsstangen, Leitungen, Griffe

Oldenburg
Grün RAL6020 Kessel, Führerhaus, Tenderaufbau, Zylinder
Schwarz RAL9005 Rauchkammer, Schornstein, Zylinder (teilweise), Zierlinien, Raumen, Radreifen, Dach
Rot RAL3002 Fahrwerk, Räder, Pufferbohlen Stangennut
Blank Gestänge

Pfalz
Personenzugloks
Hellgrün Führerhaus, Kessel; Zylinder, Tender, Wasserkasten
Rot Rahmen, Radkörper
Blank Radreifen, Gestänge, Leitungen
Schwarz Rauchkammer, Schornstein, Zierlinien, Dach

Sonstige Loks (außer Brückenloks)
statt Hellgrün wurde Braun verwendet, ansonsten wie Personenzugloks

Preußen ab 1890
Dunkelgrün RAL6003 und Ral6008 Führerhaus, Führerhausdach (z.T. auch schwarz), Zylinderverkleidung, Tender mit Wasser- und Kohlenkasten
Rotbraun RAL8012 Umlauf Unterseite, Fahrwerk, Rahmen, Stangennut
Schwarz RAL9005 Rauchkammer, Kesselsicherheitsventil, Kesselringe, Führerhausdach, Vorder- und Rückseite der Zylinder, Bremsklötzr, Zierlinien und Einfassungen
Hellrot Absetzlinien der Zierlinien, Hebel der Bremshähne
Gelb RAL1007 Anschriften

Sachsen ab 1870
Dunkelgrün Fürerhaus, Kessel- und Zylinderverkleidungen, Wasserkästen, Rauchkammer, Schornstein, Zylinder
Schwarz Rauchkammertür, Einfassungen, Zierstreifen
Rotbraun Räder, Rahmen
Blank Gestänge, Radreifen, Handstangen
Gelb/Weiß Absetzlinien

Würtemberg I
Grün Kessel(teilweise), Führerhaus, Tender
Schwarz Kessel (teilweise)
Rot Zierstreifen, Fahrgestell und Räder
Blank Gestänge

Würtemberg II
Schwarzgrau RAL7021 Kessel, Zylinder, Führerhaus, Tender
Rot Mischung aus RAL 3009 und Ral 3013 Räder, Rahmen
Schwarz RAL9005 Bremsklötze, Federn, Achslager, Kuppelstangennut, Puffer, Pufferbohle
Blank Gestänge, Griffstangen, Haltegriffe, Radreifen

Einige Farbanbieter geben die RAL-Nummern ihrer Farben mit an, ich kaufe z.B. die Farben von Weinert. Da hat man dann immer gleich den richtigen Farbton.

Mit freundlichen Grüßen
Roland
avatar
rollo
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von steef derosas am Do 12 Jan 2017, 22:11

Danke Roland

Das grün möchte ich jedenfalls gleich haben auf meine loks. Das ist was mir stört
Das rot/braun kommt ganz nahe, damit bin ich zumindestens zufrieden. Zierstreifen...
Am ersten: GRÜN
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Re: Länderbahnloks

Beitrag von steef derosas am Di 24 Jan 2017, 14:37

Ich habe ein paar loks schon eine neue jacke verpasst





Das oliven-grün sieth zu leicht aus, das kommt weil die drehscheibe genau unter eine TL-beleuchtung steht.
Decals sind im anlieferung. Da werden noch 3 loks umgefarbt, dan werden die photos geschossen ins tagelicht
avatar
steef derosas
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Oke

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten