Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Oberkassel und die Kallboys - Die evangelische Kirche von Oberkassel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Oberkassel und die Kallboys - Die evangelische Kirche von Oberkassel

Beitrag von rheintrutz am Di 02 Dez 2014, 20:40

Vor einigen Wochen habe ich eine nette Email von Sebastian Freistedt bekommen.
Er ist der Vorsitzende des Heimatvereins Oberkassel und ist wegen unseres Bastelbogens
des Bonn-Oberkasseler Tajektes auf uns Aufmeksam geworden.
Der Heimatverein feiert nächstes Jahr sein 40 Jähriges bestehen und plant neben einem Festkommers
auch eine Ausstellung von Modellen rund um Oberkassel. Die Schiffsmodelle der Kallboys passen ja auch hier her.
Er schlug sogar vor, eine kleine Einführung für den Kartonmodellbau anzubieten.
Nach einigen Mails (wir waren uns schnell sympatisch) reifte die Idee, ein einfaches Modell mit einem
Oberkasseler Objekt für das Event zu entwerfen, dass auch von Kindern gebaut werden kann.

Wir einigten uns auf die evangelische Kirche von Oberkassel. Diese Kirche wurde 1683 erbaut und
ist eine der ältesten evangelischen Kirchen im Rheinland.


Hier nun eine kleine Beschreibung der Konstruktion.

Ich habe von Herrn Freistedt aus dem umfangreichen Archiv den Vereins eine Risszeichnung bekommen.
Leider zeigt diese nur eine Ansicht und den Grundriss. Das ist zwar schon sehr hilfreich, aber es fehlen
doch eine ganze Menge Maße. Also habe ich mich, bewaffnet mit einem Zollstock, einem elektischen
Entfernungsmesser und einem Fotoapparat, zur Kirche begeben und die fehlendend Maße aufgenommen.

Heute habe ich angefangen, die ersten Maße in einem Sketchup Modell umzusetzen.
Der Sockel ist nicht parallel zur Grundlinie, deshalb werde ich hier und dort etwas angleichen
müssen um das Modell zu vereinfachen.



Soweit also für heute.
Weiteres folgt...

Wer noch Interesse an dem Heimatverein hat, hier ist der Link:
Code:
http://www.heimatverein-oberkassel.de/


Zuletzt von Jörg am Di 02 Dez 2014, 20:46 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Code richtig gesetzt)
avatar
rheintrutz
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer Gut

Nach oben Nach unten

Re: Oberkassel und die Kallboys - Die evangelische Kirche von Oberkassel

Beitrag von didibuch am Di 02 Dez 2014, 21:01

Hallo Holger,

einem Konstruktionsbericht schaue ich natürlich gerne zu.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Oberkassel und die Kallboys - Die evangelische Kirche von Oberkassel

Beitrag von Frank Kelle am Di 02 Dez 2014, 21:28

Bin gern dabei! ALLE eure Modelle haben Charm - daher bin ich auf die Kirche gespannt.
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Oberkassel und die Kallboys - Die evangelische Kirche von Oberkassel

Beitrag von didl am Di 02 Dez 2014, 21:49

Da schaue ich auch zu, Holger.
Ein schönes Projekt 2 Daumen zu einem guten Anlass.
avatar
didl
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Re: Oberkassel und die Kallboys - Die evangelische Kirche von Oberkassel

Beitrag von rheintrutz am Do 04 Dez 2014, 19:48

Die Wände der Kirche füllen sich langsam mit Fenstern, Türen und Gedenktafeln.
Das sind natürlich nur Platzhalter um die Position festzulegen.
Aufgehübscht wird später.



avatar
rheintrutz
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer Gut

Nach oben Nach unten

Re: Oberkassel und die Kallboys - Die evangelische Kirche von Oberkassel

Beitrag von rheintrutz am So 07 Dez 2014, 12:01

Die Konstruktion in Sketchup is abgeschlossen.
Nun folgt das Abwickeln in Pepakura.

avatar
rheintrutz
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer Gut

Nach oben Nach unten

Re: Oberkassel und die Kallboys - Die evangelische Kirche von Oberkassel

Beitrag von didibuch am So 07 Dez 2014, 12:20

Hallo Holger,

das sieht schon vielversprechend aus.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Oberkassel und die Kallboys - Die evangelische Kirche von Oberkassel

Beitrag von rheintrutz am Fr 17 Apr 2015, 07:00

Durch die arbeit am Haus, habe ich leider vollkommen vergessen
hier weiter zu dokumentieren.

Den Kontrollbau habe ich aber nun fertig.
Ich habe nur mit Schere, Lineal, Reißnadel, Kleber und Zahnstocher
gearbeitet. Normalerweise nutze ich für gerade Schnitte ja ein Skalpell.
Das habe ich aber bewusst vermieden.
Die Kirche ließ sich in einer Stunde gut bauen (Inklusive Zeit lassen,
meine Tochter beim Krabbeln lernen im Auge behalten und Kaffee trinken)

Anbei ein paar Bilder (leider nur schnell mit dem Smartphone geschossen)

Momentan wird der Text, und das Layout noch etwas feingeschliffen.
Herr Freistedt wird nun als Kartonbau Anfänger auch noch einen Kontrollbau machen.

Es bleibt also noch ein kleines bisschen spannend.
Sobald die Veranstaltung stattgefunden hat, gibts natürlich weitere Bilder.





avatar
rheintrutz
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer Gut

Nach oben Nach unten

Re: Oberkassel und die Kallboys - Die evangelische Kirche von Oberkassel

Beitrag von Frank Kelle am Fr 17 Apr 2015, 12:27

Bin gespannt Holger, ich MEINE, die Kirche gesehen zu haben auf meiner Tour
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Oberkassel und die Kallboys - Die evangelische Kirche von Oberkassel

Beitrag von rheintrutz am Fr 17 Apr 2015, 12:45

Das kann gut sein. Die Kirche steht an der Königswinterer Straße - die ist parallel zur B42.
Von der B42 kann man sie aber nicht sehen.
avatar
rheintrutz
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer Gut

Nach oben Nach unten

Re: Oberkassel und die Kallboys - Die evangelische Kirche von Oberkassel

Beitrag von OldieAndi am Fr 17 Apr 2015, 23:26

Hallo Holger,

ein hübsches Kirchlein! Ich hoffe sehr, dass die lokale Verbundenheit so manchen Neuling dazu verführen wird, das Modell zu bauen und sich daran zu erfreuen.
Auch wenn das Modell für den Laien entworfen worden ist und offensichtlich auch mit Hausmitteln erfolgreich gebaut werden kann, bietet es doch Potential für Verfeinerungen. Prima! Cool

Gruß
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Oberkassel und die Kallboys - Die evangelische Kirche von Oberkassel

Beitrag von rheintrutz am Do 14 Mai 2015, 14:21

Nachdem das Layout feststand, und der erste Probebau ja funktioniert hat,
hat sich der Heimatverein dazu entschlossen, das Modell etwas zu vergrößern.
Statt auf einem DIN A4 Blatt wird der Bastelbogen nun auf einem
DIN A3 Blatt erstellt. Das ganze ist dann noch einfacher zu bauen.

Ich habe einen Prototypen des Drucks bekommen und ihn ebenfalls noch
einmal Probe gebaut. Der Druck wurde auf 150g/m² Papier erstellt.
Ich weis nicht welcher Hersteller, aber das Papier ist Excelent.



Hier nun auch mal ein paar Bilder von den einzelnen Schritten:







Und hier die fertige Kirche:







Da es sich um einen Laserdruck handelt, sind die Farben wirklich sehr schön intensiv.
Das Problem, dass die Falzkanten nun stärker hervortreten lässt sich leider nicht vermeiden.
Eventuell legen wir ein paar Buntstifte bereit um die Kanten färben zu können.

Hier noch ein Bild in, dem der Größenunterschied zwischen der DIN A4 und der DIN A3 Version zu sehen ist.



Dann kann es ja mit dem Workshop losgehen. Ich freu mich schon drauf.

Viele Grüße vom Rhein
Holger
avatar
rheintrutz
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer Gut

Nach oben Nach unten

Re: Oberkassel und die Kallboys - Die evangelische Kirche von Oberkassel

Beitrag von didibuch am Do 14 Mai 2015, 21:02

Hallo Holger,

die Farben des größeren Modell kommen wirklich gut rüber.
Das Kantenfärben ist oft überbewertet, es kommt vor allem auf den Spass beim Basteln an, nicht nur auf die Austellungsreife des Ergebnisses. Die sichtbaren Knickkanten tun diesem schönen Modell keinen Abbruch.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Oberkassel und die Kallboys - Die evangelische Kirche von Oberkassel

Beitrag von OldieAndi am Mi 20 Mai 2015, 22:53

Hallo Holger,

erlaube bitte, dass ich noch einige Vorbildfotos dranhänge.

Letzte Woche fuhr ich so durch Oberkassel-Dollendorf. Da kam ich doch an einem Kirchlein vorbei und dachte mir: "Das kennst Du doch?" Very Happy Also gleich angehalten und Bilder gemacht:































Man sieht, auch so eine kleine Kirche bietet viele reizvolle Details. Hübsch ist sie auf jeden Fall.
Ich wünschte mir, es gäbe dieses Modell auch für interessierte Modellbauer außerhalb Oberkassels. Bauen würde ich es auf jeden Fall. Wink

Gruß
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Oberkassel und die Kallboys - Die evangelische Kirche von Oberkassel

Beitrag von maxl am Do 21 Mai 2015, 12:17

Hallo Holger - ein wirklich schönes Projekt und immer wieder ein gutes Gefühl, sich als Autor "gedruckt zu sehen" (so formulierte es einmal ein Schriftsteller, ich weiß bloß nicht mehr, welcher...). Hoffentlich habt ihr bei der Aktion guten Zuspruch und es werden viele an das schöne Hobby Kartonmodellbau herangeführt, vor allem Jüngere! Ein herzliches Dankeschön auch an Andreas, der mit seinen Vorbildfotos diesen Bericht wunderbar abrundet! Andreas - dass Holger dir ein Exemplar des Modellbogens zukommen lässt, sollte doch wohl kein Problem sein! Gruß Michael (maxl)
avatar
maxl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : fast immer ausgeglichen und geduldig

Nach oben Nach unten

Re: Oberkassel und die Kallboys - Die evangelische Kirche von Oberkassel

Beitrag von rheintrutz am Sa 15 Aug 2015, 19:28

Vielen Dank nochmal.

die Kirche gibt es seit gestern auch als Download:

http://www.der-lustige-modellbauer.com/t24624-evangelische-kirche-von-oberkassel
avatar
rheintrutz
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Immer Gut

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten