Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Leuchttürme, M 1:250

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Leuchturm Büsum 1:250

Beitrag von didibuch am So 21 Jun 2015, 20:16

Hallo zusammen,

nun mal wieder ein Leuchtturm, diesmal von der Nordseeküste: Der Leuchtturm von Büsum.
Hier bin ich immer mal wieder, die Nord- und Ostsee haben ihren eigenen Reiz, so dass ich gerne abwechselnd mal an der einen oder anderen Küste ein paar Urlaubstage verbringe. So habe ich auch vor ein paar Jahren Büsum besucht und mir den typischen rot-weißen Leuchtturm gemerkt. Als ich ihn dann als Wilhelmshavener Modell gefunden hatte, war es nicht weit bis zum Anschnitt des Bogens.



Der Bogen ist im Maßstab 1:250 und hat nicht allzuviele Teile, mal sehen, ob ich hier noch etwas verfeinern kann.





Und nun noch zwei Bilder aus Büsum, der Leuchtturm:



und ein Blick in den Hafen:



Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Leuchttürme, M 1:250

Beitrag von didibuch am So 16 Aug 2015, 12:48

Hallo zusammen,

der Urlaub und die Hitze sind vorbei, daher ist es an der Zeit, wieder mal zu basteln.
Diesmal habe ich am Leuchturm Büsum weitergemacht: Die Plattformen sind angebracht,



das Lampenhaus ist verglast und eine rudimentäre Lampe/Linse ist eingebaut worden.



Dazu habe ich aus Fadenreling das Geländer und die Leiter auf die obere Plattform hergestellt.



Nun darf alles trocknen, bevor ich mich an das Dach mache.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Leuchttürme, M 1:250

Beitrag von didibuch am So 16 Aug 2015, 16:56

Hallo zusammen,

nun kam zusammen, was zusammengehört: Der Leuchtturm kam auf seinen Sockel.
Dazu ist nun auch das Dach fertig und montiert



und so erkläre ich den Leuchtturm Büsum für fertig.



Hier noch zwei Bilder von Original. Der Leuchtturm Büsum steht auf den Gelände eines Tonnenhofs, das gibt natürlich auch für das Modell noch Gelegenheit, später ein kleines Diorama zu ergänzen.





Jetzt bleibt nur noch auszusuchen, welcher Leuchtturm als Nächstes angeschnitten wird. Wink

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Split Rock Lighthouse am Lake Superior, Minnesota

Beitrag von didibuch am Sa 30 Jan 2016, 10:47

Hallo zusammen,

am amerikanischen Lake Superior gibt es einen interessanten, 1910 gebauten Leuchtturm: Split Rock. Nachdem in einem Novembersturm 1905 mehr als 30 Boote untergegangen oder an den Klippen zerschellt waren, wurde auf einer 40 Meter hohen Klippe in der Nähe von Two Harbours der Leuchtturm Split Rock aufgebaut. Er war bis 1969 in Betrieb und gehört seitdem der Minnesota Historical Society.



Den Download gab es vor einiger Zeit bei Wurlington Bros Press. Diese geben auch Bücher mit Ausschneidebögen von amerikanischen Wahrzeichen heraus. Auf ihrer Webseite (einfach mal googeln) gibt es auch immer einige freie Downloads.



Der Bogen ist im Maßstab 1:300, ich habe ihn leicht auf 1:250 vergrößert. Der Bau ist einfach, der Bogen hat nur einige Teile, gibt jedoch den Leuchturm sehr markant wieder.



Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Leuchttürme, M 1:250

Beitrag von kaewwantha am Sa 30 Jan 2016, 16:52

Hallo Dieter,
die Leuchttürme sehen Klasse aus.
avatar
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Leuchttürme, M 1:250

Beitrag von Plastikschiff am Sa 30 Jan 2016, 17:09

Hallo Dieter,
ich bin positiv überrascht wie schön so ein kleines Bauwerk ist.
Danke für den LINK
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Cape Hatteras Lighthouse 1:500

Beitrag von didibuch am So 31 Jan 2016, 13:10

Hallo zusammen und danke an Reinhard und Helmut,

das Split Rock Lighthouse hat mir so gut gefallen, dass ich nun noch einen zweiten Leuchtturm aus derselben Quelle baue. Hier der Link zum Download:
Code:
http://www.wurlington-bros.com/Landmarks/Hatteras.html




Cape Hatteras ist mit 57 Metern der höchste aus Ziegeln gebaute Leuchtturm in den USA. Mit gefällt besonders die Bemalung mit schwarz-weißen Spiralen und die schlanke Form des Turms. Gebaut wurde er 1870, 1999 wurde er um ca. 500 m landeinwärts versetzt, da die Küstenlinie durch das Wasser dem Leuchtturm bedrohlich nahe kam.



Auch hier ist der Bau trotz der geringen Größe problemlos.





Und weil er mir so gefällt, habe ich mir auch eine detailiertere Version im Maßstab 1:150 zugelegt, die werde ich demnächst mal vorstellen und bauen.



Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Leuchttürme, M 1:250

Beitrag von Figurbetont am So 31 Jan 2016, 13:57

ich bin entzückt, Dieter.....

wunderschöne Türmchen, die du da baust....
toll gemacht und sieht alles superchic aus....
dickes Kompliment

vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Leuchttürme, M 1:250

Beitrag von gipsy the barbet am So 31 Jan 2016, 14:26

Echt tolle Leuchtturmsammlung Dieter Einen Daumen
avatar
gipsy the barbet
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : sieht man mir doch an!

Nach oben Nach unten

Re: Leuchttürme, M 1:250

Beitrag von didibuch am Mo 01 Feb 2016, 21:09

Hallo Ossi und Billy,

vielen Dank. Ich habe den nächsten Turm schon im Visier.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Leuchtturm von RavensBlight

Beitrag von didibuch am Di 09 Feb 2016, 18:56

Hallo zusammen,

mal was anderes, ein Phantasieobjekt: Der Leuchtturm von RavensBlight. Schön dunkel, verwunschen und schaurig.
Dafür ohne Maßstabsangabe, ist ja auch keinem wirklichen Vorbild nachempfunden.



Der Bau ist einfach, es sind nur ein paar Teile. Leider wieder so eine Hohlkörperkonstruktion ohne haltendes Gerüst, ich bin hier teilweise von der vorgegebenen Bauweise etwas abgewichen und habe ein paar Klebelaschen ergänzt. Ich baue auch hier wieder etwas verkleinert, weil ich je zwei Seiten auf einer Din A4 Seite unterbringe.



Das Ergebnis hat einen eigenen Reiz, besonders im halbdunkel. Ein nettes kleines Downloadmodell für Zwischendurch.



Der Turm ist mit Sockel etwa 16 cm hoch.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Molenfeuer Insel Krk Kartonwerft 1:250

Beitrag von didibuch am Sa 20 Feb 2016, 20:54

Hallo zusammen,

es freut mich, dass die Kartonwerft wieder erreichbar ist. Deshalb baue ich den freien Download des kleinen Molenfeuers Krk von der dortigen Webseite.
Der Bogen ist im Maßstab 1:250 und passt auf eine DIN A5-Seite.



Die Unterkonstruktion des Turms ist zwar, klein, aber noch gut zu bauen.





Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Leuchttürme, M 1:250

Beitrag von didibuch am Sa 20 Feb 2016, 20:58

Hallo,

und weiter gehts:
Die Laterne gehört zum kleinsten, was ich aus Papier noch rollen kann; der Durchmesser ist knapp 1 mm.
Das Treppengeländer habe ich noch aus dem Bogen ausgeschnitten, die Leiter und das Geländer um die Laterne aber habe ich dann der Vereinfachung halber aus Fadenreling gebaut.



Und auf einmal war ich schon fertig, ein schönes kleines Modell, das Lust auf mehr macht.





Mir gefällt auch die kleine Grundplatte mit angedeuteter Umgebung. Das Modell ist ca. 2 cm breit und 3 cm hoch.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Leuchtturm Haamstede 1:300

Beitrag von didibuch am So 22 Jan 2017, 08:49

Hallo zusammen,

schon über die Weihnachtstage hatte ich einen kleinen Leuchtturm gebaut, den ich nun hier vorstellen möchte:
Es ist der niederländische Leuchtturm Haamstede aus dem Verlag Sjoerd Hekking. Er ist im Maßstab 1:300 gehalten und kommt auf zwei gläzenden Din A 5 Karten mit deutscher und niederländischer Textanleitung.
Zum Bau hatte ich den Bogen auf matten Karton kopiert, der glänzende gefiel mir nicht ganz so sehr.



Viele Bilder habe ich nicht gemacht, der Bau selbst war problemlos.



Und hier nun ein Bild vom fertigen Leuchtturm:



Gereizt hatte mich die geringelte Bemalung des Turms, ein hübsches, einfaches Modell für zwischendurch.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Holyhead Breakwater Lighthouse 1:250

Beitrag von didibuch am So 21 Mai 2017, 18:50

Hallo zusammen,

hier nun was kleines zwischendurch: Das Holyhead Breakwater Lighthouse von David Hathaway. Es handelt sich um einen neuen freien Download, der von der Seite Paper Shipwright heruntergeladen werden kann.



Der Leuchtturm kommt auf einem Bogen DIN A4.



Einige Teile sind auf Pappe zu kleben, bzw. zu verdoppeln oder verdreifachen.





Die Laterne und das Geländer habe ich auf Inkjet-Folie gedruckt.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Holyhead Breakwater Lighthouse 1:250

Beitrag von didibuch am So 21 Mai 2017, 18:57

Hallo,

und weiter geht es.



Die Laterne aus der doch ziemlich spröden Folie zu drehen, war etwas fummelig. Ich habe sie oben und unten in Kartonstreifen gefasst, damit sie ihre Form behält.



Dach und Wetterfahne.



Und dann war der kleine Leuchtturm auch schon fertig, das Original steht auf einer Mole an der Nordspitze von Wales.





Mein Fazit: Ein hübscher, kleiner Bogen, der ein schönes Modell ergibt.
David hat auf seiner Seite auch noch ein paar Gebäude aus demselben Hafen zum freien Download herausgegeben, die werde ich bestimmt auch noch bauen.

Viele Grüße
Dieter
avatar
didibuch
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Re: Leuchttürme, M 1:250

Beitrag von Jörg am Mo 22 Mai 2017, 11:33

Fein, fein, Dieter ... Cool

Die beigelegten Templates für Glashaus und Geländer zum Ausdrucken auf durchsichtiger Folie
sind eine prima Sache - besonders das Geländer wirkt viel filigraner und sauberer als z.B. "Fadenreling". Very Happy

Deine Leuchtturm-Sammlung hat mittlerweile beachtliche Ausmaße angenommen! shocked


Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Leuchttürme, M 1:250

Beitrag von harald60 am Mo 22 Mai 2017, 15:43

Sehr schön sind deine Leuchttürme
ich stell mir gerade vor das wohl der eine oder andere in meinen Stephansdom passt weil der ja auch 1:250 ist *gg*
avatar
harald60
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gute

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten