Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von SibirianTiger am Sa 22 Nov 2014, 18:44

Bevor die Büste da war, hab ich schon bisserl am Tumbler angefangen



Zuerst wurden die Sitze zusammengeklebt



Dann das Armaturenbrett oder wie auch immer die Front von innen genannt wird



Die Hinterreifen wurden zusammengeklebt



Und der hintere Antrieb mit Hinterachse wurde komplett zusammengebaut.



Nachdem die Büste soweit fertig war, hab ich heute beim ersten Sitz die Klebestellen weggefeilt und da bin ich noch lang net fertig
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von SibirianTiger am Sa 13 Dez 2014, 18:52

So, endlich gings nach dem ganzen Streß in der Firma und mit meinem Sorgenfellchen, sie is wieder fitter geworden, endlich am Tumbler weiter



Die Antriebseinheit wurde glatt gefeilt





Die Klebestellen an den Tanks wurden weggefeilt, man übersehe bitte meine Krallen  Embarassed



Man kann sagen, heut gabs überwiegen Feilarbeiten.



Die Mittelkonsole



Die Paßgenauigkeit is fürn Arsch, was ich hier an Kleber zum füllen der Lücken verwenden mußte Wütend







Der Steuerknüppel wurde auch angebracht



Das rechte Seiteninnenteil wurde zusammengesetzt, allerdings mußte ich viel rumexperimentieren bis alles gepaßt hat



Wegen dem anpassen der Seitenteile mußte ich das Cockpitteil auseinanderreißen und neu zusammenkleben



Das linke Seitenteil







Die Waffenkonsole bekam den Bildschirmteil drauf



Und die Mittelkonsole kam auf die Bodenplatte

Morgen gehts weiter
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von SibirianTiger am So 14 Dez 2014, 18:50

Heut gings gut weiter



Nachdem die letzten Feilarbeiten fertig waren hab ich zuerst mit Schwarz alles grundiert



Um das Alu darzustellen hab ich meine alte Silber von Ral Partha rausgesucht





Um dem ganzen noch Tiefe zu geben hab ich dann schwarze Ink aufgetragen





Danach folgte das Drybrush mit Chromsilber von Vallejo





Die Mittelkonsole wurde fertig bemalt.



Ebenso die Waffenkonsole, das soll ein Fadenkreuz aufm Bildschirm darstellen



Die Joysticks wurden angebracht



Die Waffenkonsole wurde auf die Bodenplatte geklebt und alles wurde mit Matt Klar versiegelt

avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von SibirianTiger am So 21 Dez 2014, 21:38

Daja kein Interesse mehr besteht, werd ich die aktuellen Bilder noch hochladen und es mir sehr schwer überlegen noch weitere Fotos zu machen.



Das Armaturenbrett wurde mit Skygrey grundiert und mit White Grey aufgehellt, ebenso wurden die Monitore geschwärzt



Auch die beiden Seitenteile wurden mit Skygrey von Vallejo grundiert und mit White Grey aufgehellt



Hier wurde auch der Monitor angebracht



Die Funzel wurde etwas höher eingestellt und siehe da, die Bilder kommen wieder so rüber wie ich sie unter der Funzel sehe.  Auahahn Hier wurden die Monitore mit Azurblau bemalt, für die Knöpfe nahm ich meine alten Ral Partha Farben



Die Türgriffe wurden gesilbert



Ich hasse es wenn die Pinsel fusseln, die Flusen wurden entfernt



Das Cockpit nachm Zusammenkleben, die Rückwand fehlt noch, ebenso die Sitze



Die Rückwand mit der Antriebseinheit



Die "Heckspoiler" die auf der Antriebseinheit sitzen wurden auch zum Teil zusammengebaut



Hier hab ich zuerst den Revell Contacta Kleber auf die Ansatzstellen drauf, 24 Std trocknen lassen und dann weggefeilt. Jetzt sieht man die Ansätze nicht mehr



Die ersten Scheiben wurden eingesetzt



Noch ein paar Kleinteile angebracht



Fertig is das kleine Cockpit und wartet aufs feilen
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von SibirianTiger am Do 25 Dez 2014, 18:31

Werner hör auf zu stänkern sonst lernste mich kennen!



Code:
http://www.fbtb.net/2014/05/09/review-30300-the-batman-tumbler/

DAS IST MATT!!!!! Außerdem hab ich den Wagen live aufm Nürburgring gesehen und ein schwarzer Mattlack hat ein leichten Schimmer im Sonnenlicht, Seidenmatt reagiert in der Sonne etwas anders. Das Foto müßte sorgar vom Nürburgring sein und ich kenn das Video. Haste schonmal n schwarzmatt lackierten Hot Rod in der Sonne live gesehen?

Ende der Diskussion, die Karre wird Mattschwarz!



Die Rückwand is angebracht



Hier hab ich den kompletten Tamyiamist runtergemacht und die Scheibe nochmal poliert



So wollt ichs haben, die Mischung zwischen Tamyia Rauch und schwarzer Ink Frei Schnauze is gelungen







Das kleine Cockpit wurde angebracht



Die Fugen wurden mit Kleber geschlossen und werden morgen gefeilt



Die Reifen wurden geschwärzt und mit Panzergrau aufgehellt........Ich werd se ev nochmal machen scratch , ich bin mit der Optik noch net zufrieden



Auch die Antriebseinheit wurde schwarz gemalt







Das ganze wurde mit Panzergrau aufgehellt



Und der erste Heckspoiler wurde angebracht
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von SibirianTiger am Sa 27 Dez 2014, 18:55

Das Modell raubt mir noch die Nerven..... Paßform fürn Arsch evil or very mad , teilweise die Nummern der Bauteile vertauscht aufm Gußast affraid , Ansatzstellen fehlen  :kotz1:  Wütend und zu guter letzt, mein Kumpel der den auch gebaut hatte meinte nur noch das ich sein Fluchen net hören wollte als er den baute.......



Da das zweite Teil irgendwie fortgesproingt is, mußte ich es rekonstruieren



Man nehme 1 mm Plastik Sheet und ritze die Form mit nem Skalpell



In Form gefeilt und mit Sekundenkleber zusammengeklebt, links derNachbau. Ich war zu faul die Feinheiten reinzuarbeiten



Sitzt und paßt





Während hier der Kleber trocknet......



...ging hier die Feilerei weiter :kotz1:





Die Sitze wurden schwarz grundiert und mit der alten Ral Partha Silber die Sitzkörbe bemalt



Schwarze Tinte für die Tiefe drauf



Und mit der Silber wieder aufgehellt



Die Sitze wurden mit Panzergrau aufgehellt und die Gurte wurden gemacht



Das Cockpit is fertig



Als nächstes wurde die Rückwand geschwärzt, bei den Tanks kam zuerst Silber drauf



Dann wieder Tinte



Das gleiche am kleinen Cockpit, zuerst schwarz grundiert, die Shock Absorber versilbert





Tinte drauf





Die Tanks wurden mit Silber aufgehellt und die kleinen Shock Absorber am Heckspoiler wurden angebracht



Diese kleinen Mistdinger mußten mit Sekundenkleber befestigt werden Wütend



Auch die vorderen Absorber wurden mit Silber aufgehellt

avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von SibirianTiger am So 28 Dez 2014, 19:04

@ Sigmund

Shock Absorber=Stoßdämpfer

Heut gings qerbeet weiter



Zuerst wurden alle Stoßstangen und die ersten Hydraulikstangen mit schwarz grundiert.



Danach folgte Messing von Vallejo als Grundfarbe



Auch hier



Ebenso die vorderen Bremssättel



Die Stoßstangen an den Frontspoilern



Und das Kleingemüse hier



Während das Messing am trocknen war kamen die ersten Seitenteile dran



Das gibt ne böse kleine Flunder Twisted Evil



Danach wurden alle Messingteile mit meiner 26 Jahre alten Shining Gild von Citadel, eine von dreien die noch existiert, aufgehellt.



Leider sieht man es net so gut



Blöde Funzel.......





Die ersten vorderen Stoßstangen wurden angebracht





Die hinteren Stoßstangen folgten im Anschluß



Ebenso die ersten Hydraulikstangen



avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von SibirianTiger am Di 30 Dez 2014, 19:14

Mit der kleinen fiesen Flunder gehts jetzt richtig voran



Zuerst wurden bei den unteren Stoßstangen die Klebestellen weggefeilt





Die beiden oberen Stoßstangen wurden angeklebt und auch hier waren die Nummern der Bauteile auf dem Bauplan verkehrtrum angegeben wie se eigentlich drauf sollten evil or very mad Daumen runter Hoffentlich wars das jetzt das die Positionen der Bauteilenummern vertauscht waren



Das Goldgeschmiere wurde an den Frontspoilern übermalt



Die Vorderreifen wurden auch neu bemalt, zuerst schwarz grundiert, mit Gunmetal aufgehellt und mit Glanzlack versiegelt



Die Triebwerksdüse wurde schon mal mit Gunmetal bemalt



Die Hinterrad Felgen wurden mit Schwarz und Silber bemalt



Zwischendurch kamen bei den Vorderradfelgen die Reifen drauf



Als Washing kam schwarze Ink auf die Hinterradfelgen drauf



Während die Tinte am trocknen war kamen die Vorderräder auf die Kotflügel drauf



Mit Silber wurden die Felgen wieder aufgehellt



Die hinteren Seitenkästen kamen drauf





Ebenso kam das hintere Dach mit den Auspuffrohren drauf



Uns zu guter letzt für heut wurden die Hinterreifen auf die Felgen gezogen
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von Frank Kelle am Mi 31 Dez 2014, 16:07

Ich habe die GESAMTE Diskussion zu diesem Baubericht rausgezogen. Die Wellen kochten zu alle Seiten hoch - es ist wie schon gesagt ein BAUbericht. Als Schlußwort sein noch gesagt: Wie man (und auch Frau) in den Wald ruft, so schallt es hinaus.
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von SibirianTiger am Fr 02 Jan 2015, 19:05

Zuerst folgen die Bilder vom Mittwoch



Die Frontspoiler wurden angebracht



Ebenso das hintere Dach und die Auspuffrohre wurden mit schwarzer Ink bemalt



Auch die Turbine bekam schwarze Ink drauf



Danach folgte die Aufhellung mit Gunmetal



Auch an der Turbine



Und an den Lufteinlaßschächten





Weitere Seitenteile wurden angebaut









Die Schnauze wurde nochmal bearbeitet, hier direkt nach dem feilen





Der Turbinenring wurde mit Messing bemalt



Und mit Shining Gold aufgehellt



Zum Schluß kamen die Hinterreifen dran
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von SibirianTiger am Fr 02 Jan 2015, 19:28

Die Bilder von heute



Die Klebestellen wurden weggefeilt





Die Schwarz wurde nochmal verdünnt und aufgetragen



An manchen Stellen is die Farbe noch frisch



Mit Panzergrau wurden ein paar Stellen aufgehellt







Die erste Schicht Mattlack wurde aufgetragen



Die vorderen Achsen mit den Reifen wurden angeklebt



Die nächsten Scheinwerfer wurden angebracht und ja, es muß noch ne Schicht Mattlack drauf



und ein weiteres Bauteil wurde angebracht
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von eydumpfbacke am Fr 02 Jan 2015, 20:21

Bravo Bravo Bravo Bravo
avatar
eydumpfbacke
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von SibirianTiger am Sa 03 Jan 2015, 08:58

Reinhart, ich bin froh wenn dieses Badmobil fertig is
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von eydumpfbacke am Sa 03 Jan 2015, 09:03

Glaube ich dir gerne Winker 2
Ich finde es aber trotzdem toll, was du aus diesem trotzigen Bausatz machst Cool
avatar
eydumpfbacke
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von SibirianTiger am Sa 03 Jan 2015, 09:18

Ich bin mir schon die ganze Zeit am überlegen wie ich es am besten mach, damit ich das Dach mit den Frontscheiben abnehmbar machen kann, da ja direkt an die Front noch zwei Platten drankommen
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von SibirianTiger am Sa 03 Jan 2015, 18:43

Heut gibts net viele Bilder da ich heut viel am anpassen war



Die zweite hintere Platte kam drauf



Die linken Achsen- und Kotflügelplatten kamen drauf



Danach folgte die rechte Seite



2 Std war ich damit beschäftigt die Fronscheibe einzupassen, es mußte einiges weggefeilt und weggeschnitten werden. Das Dach is nur lose drauf und half bei der Anpassung der Frontscheibe. Das Dach wird auch lose bleiben.



Mit Kleber wurden die Lücken geschlossen, mehrere Schichten Kleber kamen drauf



Danach folgte der linke Karosseriespoiler, die Hinterreifen mußten nochmal entfernt werden



Der rechte Spoiler wurde auch angebracht



Die Hydraulikstangen für den vorderen linken Dachspoiler kamen dran



Danach folgten die rechten Hydraulikstangen



Und die hintern linken Hydraulikstangen kamen drauf. Die mittleren fehlen noch.

Morgen mach ich nix dran, der Kleber muß erstmal richtig aushärten
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von SibirianTiger am Di 06 Jan 2015, 18:50

Der Endspurt naht endlich. Hier erst die Bilder von gestern



An der Frontscheibe wurde viel gefeilt



Auch an den Kotflügeln





Die hinteren Hydraulikstangen kamen drauf









Die letzten Frontspoiler kamen drauf



Die Hinterreifen kamen wieder drauf
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von SibirianTiger am Di 06 Jan 2015, 19:34

Die Bilder von heut



Die Kotflügel wurden heut gefeilt





Durch das ständige kleben und feilen hab ich die komplette Karosse neu mit schwarz bemalt. Nur die Frontscheibe fehlt noch.



Die Spoilerspitzen wurden zuerst mit Messing bemalt....



Alle Hydraulikstangen am Dach wurden versilbert





Die oberen Hydraulikstangen bekamen auch das Messing drauf



Die Hydraulikstangen an der Karosse wurden versilbert





Die hinteren Stabilisatoren bekamen etwas schwarze Tinte drauf





Die oberen Hydraulikstangen bekamen eine Aufhellung mit Shining Gold





Die hinteren Stabilisatoren wurden mit Silber wieder aufgehellt





Die Flugstabilisatoren kamen drauf





Morgen kommen nur noch die Frontscheibe mit der Bemalung dran, die Aufhellungen mit Panzergrau und die Versiegelung mit Seidenmatt drauf. Ich wollt den Wagen ja in Matt machen, aber durch das stänige anfassen wird aus Matt Seidenmatt.
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von Gravedigger77 am Mi 07 Jan 2015, 10:54

Da hasst du ja richtig gas gegeben die letzten Tage

Sieht super aus die Kiste
avatar
Gravedigger77
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : habe ich

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von SibirianTiger am Mi 07 Jan 2015, 11:05

War auch n harter Kampf
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von eydumpfbacke am Mi 07 Jan 2015, 12:56

Der Kampf hat sich bis hier in jedem Falle gelohnt Cool Tröstende Großer Meister Zehn Bravo

Sieht sehr gut aus
avatar
eydumpfbacke
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von SibirianTiger am Do 08 Jan 2015, 09:30

Ich stell den jetzt erstmal auf die Seite, gestern kam der Seidenmatt Lack drauf, es gab Flecken obwohl der Klarlack verdünnt wurde, dann kam schwarz Seidenmatt drauf, es wurde schlimmer. Da muß einiges nochmal runtergeschliffen werden und neu bemalt werden. Mich kotzt das Teil grad nur noch an. Hier is erstmal ne Pause
avatar
SibirianTiger
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von Gravedigger77 am Do 08 Jan 2015, 09:34

Nicht aufgeben auf der Zielgeraden Tröstende
avatar
Gravedigger77
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : habe ich

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von Gast am Do 08 Jan 2015, 11:19

Ja gib nicht auf, sondern sieh es als zu bewältigende Herausforderung Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von Björn am Do 08 Jan 2015, 11:21

Hallo Bianca.

Mit welchen Klarlack arbeitest du????.
Ich Tip mal auf den von Revell,wenn ja hau den wech das zeug taugt nix ist mein erfahrung.
Ich Arbeite mit den von Gunze aus der Dose.
Ich drück dir die Daumen das du es noch mal richten kannst.

Gruß Björn
avatar
Björn
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Bin Transsexual und Glücklich

Nach oben Nach unten

Re: Der Tumbler aus der Batman Trilogie, 1:24 von Moebius

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten