Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Tarnschemata bei zivilen Binnenschiffen im WK1 ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Tarnschemata bei zivilen Binnenschiffen im WK1 ?

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 16 Nov 2014, 14:44

Hallo zusammen,

gab es im Deutschen Kaiserreich im WK1 eine Bestimmung, ob und wie zivile Binnenschiffe getarnt werden sollten?

Habe dazu leider nichts gefunden, oder stelle mich zu blöd an Embarassed
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Tarnschemata bei zivilen Binnenschiffen im WK1 ?

Beitrag von Frank Kelle am So 16 Nov 2014, 16:14

Ist MIR nicht bekannt - kenne auch kaum ein getarntes Schiff. Solange es als nicht-militarisiertes Schiff (sprich offene Geschütze und Co.) fuhr, durfte das eigentlich eh nicht angegriffen werden.
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Tarnschemata bei zivilen Binnenschiffen im WK1 ?

Beitrag von Jörg am So 16 Nov 2014, 17:58

Ich würde behaupten, daß im Ersten Weltkrieg das Thema "Tarnung ziviler Binnenschiffe" noch kaum relevant war;
eine echte Notwendigkeit oder Bedrohung - auch aus der Luft - bestand auf deutschen Binnengewässern so gut wie nicht.

Ansonsten würde ich meinen, daß hier zumindest in Einzelfällen gedeckte Farben wie Grautöne verwendet wurden.

Anders sah es bei Kriegs- und Hochseeschiffen der Allierten aus ...
die permanente Gefahr durch deutsche U-Boote führte zu fast unglaublichen "Tarn- und Verwirrungsschemen" ...  Wink
Code:
http://io9.com/an-illustrated-history-of-unbelievably-camouflaged-ship-676257937

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Tarnschemata bei zivilen Binnenschiffen im WK1 ?

Beitrag von SibirianTiger am So 16 Nov 2014, 18:06

Schau mal hier rein

Code:
http://www.binnenschiffer-online.de/binnenschifffahrt/die-binnenschifffahrt/die-geschichte-der-binnenschifffahrt.html

Ich wage es zu bezweifeln das es da getarnte Schiffe gab
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Re: Tarnschemata bei zivilen Binnenschiffen im WK1 ?

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 16 Nov 2014, 18:18

Erstaunlich was es alles gab! Staunender Smilie

Danke für die Links und Hinweise! Freundschaft
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Tarnschemata bei zivilen Binnenschiffen im WK1 ?

Beitrag von SibirianTiger am So 16 Nov 2014, 18:25

Einfach mal Gockel fragen Tommy Pfeffer
avatar
SibirianTiger
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Verteidigerin des wahren Blödsinns

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten