Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Deltic Prototype in 1:25

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Deltic Prototype in 1:25

Beitrag von Welshpool am Sa 04 Okt 2014, 16:28

Hallo allerseits,
hier zeige ich mal ein paar Photos meiner Deltic(die hoffentlich bald mal fertig wird)



Das Holzgerippe



Das erste Führerhaus entsteht




Jetzt kriegt man langsam eine Vorstellung vom Endzustand.

Da sie auch bei Treffen des Gscaleforums und der Spaßbahner zum Einsatz kommen soll ist sie auf 45mm Motorgestellen unterwegs.
Schöne Grüße
Sören

Welshpool
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Deltic Prototype in 1:25

Beitrag von bahnindianer am Sa 04 Okt 2014, 20:28

Hallo Sören,

die Idee mit dem Holzaufbau finde ich gar nicht schlecht, es vereinfacht die Formen herauszuarbeiten. Was ich da sehe gafällt mir sehr gut und die Details kommen ganz prima rüber. Ok, dass die Lok praktisch eine Schmalspuversion ist finde ich persönlich jetzt nicht gerade prickelt aber auch nicht dramatisch. Hast Du den Aufbau in der Breite etwas der Meterspur angeglichen oder bist du konsequent bei Deinem Maßstab geblieben? Das gehäuse sieht mir von den Proportionen doch nach einer stimmigen Einheit aus.

Wie kamst Du eigentlich auf diesen von deutschen Normen abweichenden Maßstab. Er müsste ja regulär 1:22,5 bei einer Spurweite von 64 mm sein. Das die Spur schmäler ist kann ich ja mit den Originalantrieben von 2m-Bahnen noch verstehen und auch akzeptieren. Für den Rest wäre aber eine Erklärung schön, zumal sich ja in etwa 1:29 bei den "regelspurigen" Großbahnern auf Schmalspurgleis durchgesetzt hat.

Gruß Georg
avatar
bahnindianer
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Deltic Prototype in 1:25

Beitrag von Welshpool am Sa 04 Okt 2014, 22:07

Hallo Georg,

meine Anfänge liegen halt in der LGB klar da ist der Maßstab 1:22,5.
Als ich dann anfing Regelspurloks und Wagen zu bauen sollten die halt dazu passen,da wurden dann verschiedene Maßstäbe für Breite,Länge und Höhe
verwandt(sowie es LGB und PIKO jetzt auch machen).
Bei den britischen Modelle wollte ich versuchen einen Maßstab zu nehmen damit es noch stimmiger wird.
Da die Briten ihre Loks niedriger und schmaler bauen, klappt das ganz gut.
Meine vorletzte deutsche Lok war meiner Meinung nach auch schon
sehr stimmig in ihren Proportionen:



Schöne Grüße
Sören

Welshpool
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Deltic Prototype in 1:25

Beitrag von Welshpool am Sa 31 Jan 2015, 21:26

Hallo,
so jetzt gibts ein Video von der fast fertigen Deltic:

Code:
https://www.youtube.com/watch?v=uR3Gq6_21LM&feature=youtu.be

Schöne Grüße

Sören

Welshpool
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Deltic Prototype in 1:25

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 31 Jan 2015, 22:32

Hallo Sören,

leider erst jetzt deinen Bericht entdeckt. Schöne Anregungen 2 Daumen
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten