Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Samurai, Tamiya - 1:16

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von Andisan am So 27 Jul 2014, 18:15

Hallo,
 
ich versuche schon seit längerem größere Figuren als 1:72 zu bemalen, und habe nun die erste Figur fast fertig; einen Befehlshaber aus der Sengokuzeit von Tamiya als Plastikbausatz in 1:16.
Die Figur selber ist sicherlich keine Heldentat von Tamiya. Die Hände greifen die Gegenstände nicht wirklich, ein paar Hinterschneidungen bei der Rüstung fehlen und der Maßstab ist zwar mit 1:16 angegeben, aber die Figur hat eine Helmhöhe von nur ca. 70 mm...
 
Nun ist meine erste Figur ist fertig, ich bastle nur noch an dem Sockel / den Ergänzungen:
 

 

 
 
 

 
Hmm, wenn ich mir die Bilder so anschaue, habe ich evtl. beim Mund zu viel Lippenstift aufgetragen...das werde ich wohl noch mal ändern.
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von Gast am So 27 Jul 2014, 18:25

Na der kann sich doch sehen lassen, sehr schöne Arbeit!  Cool Da hast Du aus dem nicht allzu dollen Ausgangsmaterial richtig was rausgeholt.

Mit den Lippen, das ist so eine Sache für sich. Das wirkt verdammt schnell wie Lippenstift. Versuch mal für die Lippen der Hautfarbe, die Du verwendet hast, ein klein wenig Rot hinzuzugeben und damit die Unterlippe zu bemalen. Sind schließlich beim echten Menschen auch einfach nur besonders stark durchblutete Hautpartien.

Kommt er auf einen Sockel von Miniart?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von Andisan am So 27 Jul 2014, 18:39

Hallo Philipp,

danke - aber es ist noch ein weiter Weg mit viiiiel Luft nach oben. Vor allem an Farbübergängen / -verläufen muss ich arbeiten...

Ich hatte mich schon von rot auf ein blassrosa runtergemalt...

Jau, der Sockel von Miniart. Ich weiß garnicht wie viele da in einer Packung waren - ich habe aber noch einige am Lager Very Happy
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von DickerThomas am Mo 28 Jul 2014, 07:50

Ohayo Andisan, Winker 2 

sieht doch gut aus  2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen 
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von Gast am Mo 28 Jul 2014, 09:23

Andisan schrieb:

danke - aber es ist noch ein weiter Weg mit viiiiel Luft nach oben. Vor allem an Farbübergängen / -verläufen muss ich arbeiten...


Klar, aber Rom wurde auch nicht an einem einzigen Tag erbaut. Wink Für die ersten Versuche mit den großen Figuren kannst Du mit dem Ergebnis echt zufrieden sein, zumal die Tamiya Figur nicht zu dolle zu sein scheint.

Lichter und Schatten, Farbübergänge/-verläufe, das ist quasi die Königsklasse und das bekommt man erst nach und nach heraus. Das ist ein Thema, was mich immer noch teilweise zum Wahnsinn treibt, geschweige denn dass ich wirklich völlig verstehen würde, wie es funktioniert.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von Andisan am Mo 28 Jul 2014, 11:00

Danke, Thomas!

Ich bin mit dem Ergebnis ja auch zufrieden, sonst hätte ich es hier nicht eingestellt Wink
Und eine Base baue ich auch nur für Figuren, die ich auch später noch zeigen will.
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von Jörg am Mo 28 Jul 2014, 13:10

Andisan schrieb:... bin mit dem Ergebnis ja auch zufrieden ...
Das kannst Du ganz sicher, Andreas ... zumal als Premiere in so einer Größe! Cool 

Gruß - Jörg -  Wink 
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von Andisan am Mo 28 Jul 2014, 13:52

Danke Jörg!

Nun merke ich, dass Basegestaltung in dem Maßstab auch ne Premiere wird Very Happy
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von Figurbetont am Mo 28 Jul 2014, 15:50

Huhu, Andreas,

bei 1:16er Figuren schau ich natürlich genau hin.
Der Anfang ist gemacht....sehr gut,
alles andere wird sich sicher noch finden.
aber vorerst mal, prima gemacht.....
jetzt mußt du nur noch in die figur die doppelte Zeit investieren
die du bisher gebraucht hast....dann isses perfekt.

liebe Grüße
vom Ossi  Very Happy 
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von Frank Kelle am Mo 28 Jul 2014, 17:04

Gefällt mir auch! Zu den Farben kann ich nix sagen - "nicht meine Baustelle" - aber die Bemalung - als Erstlingswerk in der Grösse auch noch - ist gut und sicher! Sie scheint mit teilweise (was auch immer wieder mein Fehler ist) zu dick zu sein, dadurch erscheinen Streifen (je näher man drangeht - eine Cam ist da SEHR böse).
Schade finde ich, daß Tamiya die Hände nicht besser gestaltete, es fällt beim Schwert in der Perspektive schon auf.
Ansonsten: volle Punktzahl und ich freue mich auf weitere grosse Figuren Very Happy
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : Wieder besser

Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von Andisan am Mi 30 Jul 2014, 14:27

Hallo Ossi und Frank,

freut mich, dass Euch mein Erstlingswerk gefällt.

@Frank: ja, mit der dicken Farbe hast Du Recht. Bei den 72ern male ich immer "aus dem Topf". Das ist eine (von vielen) Angewohnheiten, die man sich bei größeren Figuren abgewöhnen muss.
Dabei ist der langsame Wechsel von Citadel zu Vallejo schon eine Hilfe, da ich beginne mit sowas wie einer Palette zu arbeiten und die Farben mische und verdünne.

Neu war für mich auch die schwarze Grundierung, die völlig andere Eigenschaften mit sich bringt. Vor allem mit dem Gelb musste ich entsprechend kämpfen.
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von Andisan am Fr 08 Aug 2014, 07:38

So, nun habe ich auch die Base fertig gestaltet und hier ist das Endergebnis mit korrigierten Lippen:
 

 

 

 
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von Lützower am So 10 Aug 2014, 06:19

Hallo Andreas,

der ist dir doch prima gelungen  2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen Von 1/72 auf 1/16 ist ein enormer Sprung, und den hast du wirklich gemeistert. Ich hoffe, dass du uns auch künftig ab und zu mit einer Großfigur verwöhnst.
Hast du Acryl- oder Ölfarben für die Bemalung dieser Figur verwendet?
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von Andisan am Mo 11 Aug 2014, 08:03

Hallo Hans-Werner,

freut mich, dass er bei Dir nicht durchfällt Very Happy

Aber Vorsicht mit 1/16 - die Figur ist es definitiv nicht, das ist höchstens 1:24 oder so. Ich habe gerade den Samurai von Miniart in 1/16 vor mir...da ist ne ganz andere Größe!

Ich habe noch Acryl benutzt. Wie schon gesagt, ist der Wechsel schon groß, und da wollte ich nicht auch gleich noch den Umgang mit Ölfarben reinbringen. Aber ich habe ein Set Ölfarben hier griffbereit...vor Einsatz werde ich Dich aber noch nach Tipps zum Umgang damit fragen!
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von Lützower am Mo 11 Aug 2014, 08:41

Hallo Andreas,

Warum durchfallen? Der ist doch wirklich gut bemalt. Dass seine Hände nicht richtig greifen, liegt ja am Modelleur.
Die Base gefällt mir auch sehr.

Wenn du Fragen bzgl. der Ölfarben hast, kannst du dich gerne jederzeit melden. Auf den Samurai von Miniart freu ich mich schon. Wenn du die Hautfarbe des Samurai bemalst, empfehle ich dir eine Mischung aus Siena gebrannt, Titanweiß und etwas Indischgelb. Den Grundton ziemlich dunkel anmischen und dann nass in nass mit Titanweiß aufhellen.

Vom 14. - 22.08. bin ich allerdings nicht erreichbar. Urlaub im Harz und im Weserbergland.
avatar
Lützower
Allesleser
Allesleser

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von ScaleWorker am Di 12 Aug 2014, 03:52

Sieht toll aus.
Nur der "ängstliche, verzagte" Blick ist, zumindest dem Ruf der Samurai nach, untypisch.
Was nicht heißen mag das sie nicht auch ihre Windeln voll hatten. Der Lage wissend vor einer Schlacht  Very Happy 

Schade das Tamiya hier bei GRIFF geschlampt hat.
Und das wo Hersteller in Japan hockt.. oder gerade derwegen ?
avatar
ScaleWorker
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : heiter

Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von Andisan am Di 12 Aug 2014, 07:43

Freut mich, dass er Dir gefällt, Manfred!

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass viele Modelle, die aus Japan kommen - und für den japanischen Markt gemacht sind - etwas anders gearbeitet sind, als "wir" uns das wünschen.

avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von Figurenfreund am Do 14 Aug 2014, 17:11

Hallo Andi,

dein Samurai sieht doch richtig gut aus  Cool 

Ich bin mal gespannt wie sich das weiter entwickelt bei deinen Figurengrößen.

Mir geht es so das ich kaum noch Lust auf 1:72 habe, die größeren Figuren machen einfach mehr Spaß  Very Happy
avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von Figurbetont am Do 14 Aug 2014, 17:32

wenn du mal Blut geleckt hast, Peter, 
die zwischen 75 und 120 mm sind toll zu machen, 
da kann man sich richtig austoben bei malen...
und die Augen spielen mit zunehmendem alter auch ne Riesenrolle.

so schön wie die 1:72ziger sind und die tollen Minidios die man 
von den richtigen Cracks in der Größe sieht, die hauen einen um...
und dann stellt man fest das man dieses _Spitzenniveau nicht
erreichen kann allein aus körperlichen Gründen...

ich bewunder auch hier unsere 1:72 er Jungs...sind schon tolle dinger
die die machen....

Andreas, du brauchst dich wirklich nicht zu schämen mit deinem 
Samurai, der ist schon richtig toll geworden...alles andere kommt
mit der Übung.

liebe Grüße
vom Ossi  Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von Figurenfreund am Do 14 Aug 2014, 17:41

Hallo Ossi,

Es ist nicht weil ich mir 1:72 nicht mehr zutraue, die Großen machen mir einfach mehr Spaß.

Mit den Augen hast du schon Recht, aber dafür gibts Brillen und Lupen  sunny
avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von Andisan am Do 14 Aug 2014, 21:00

Hallo Peter,

schön, dass er Dir gefällt.
Die "großen" haben schon den Vorteil, dass die Posen individueller sind. Und Spaß macht es schon.

Wenn Thomas hört, dass ich den "kleinen" abschwöre, fällt er in Ohnmacht. Nee, die Kleinen sollen auch weiterhin ihren Platz hier haben!

Aber wenn ich die Diskussion um schlechtere Augen so höre, investiere ich ja hier in die Zukunft Wink
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von DickerThomas am Fr 15 Aug 2014, 07:28

Ohayo Andisan,  Freundschaft 

ist sehr gut geworden der Daimyo  2 Daumen  2 Daumen 

"Ohnmacht"... wohl eher "Infarkt".....  Ablachender Ablachender Ablachender 
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von Andisan am Fr 15 Aug 2014, 07:57

Danke Dir!

Oha, DAS will ich wirklich nicht Ablachender

Demnächst kommen ein paar Versuche in 28mm...Due siehst, der Maßstab wird wieder kleiner  sunny 
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von DickerThomas am Fr 15 Aug 2014, 08:01

Da bin ich ja beruhigt....

P.S. die "Zivilen" Ashigaru... kommen demnächst in den Handel... nur zur Info... als Mitverursacher konnte ich gestern die ersten bereits telefonisch bestellen... die PlastCraft Games Gebäude sind von der gleichen "Qualität" wie das Torii...  Traurig 1
avatar
DickerThomas
Ätzteile-Kuscheler
Ätzteile-Kuscheler

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Samurai, Tamiya - 1:16

Beitrag von Figurenfreund am Sa 16 Aug 2014, 11:35

Ich hatte nicht vor dir die Kleinen madig zu machen oder Thomas ins Unglück zu stürzen  Very Happy
avatar
Figurenfreund
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten