Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979

Nach unten

Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 Empty Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979

Beitrag von Kelles Kleener am Sa 24 Mai 2014, 17:35

Hallöchen Leute,

hier möchte ich euch gern ein 1:350iger Modell von 1979 vorstellen das zwar noch verkauft wird, aber leider nicht mehr vollständig- das Getriebe und die fahrbereiten Wellen und Schrauben wurden entfernt, um aus der Yamato bzw Musashi reine Standmodelle zu machen.
Hier habe ich aber noch eines der alten Schätzchen ergattern können, das ungeöffnet die Zeit bis jetzt überdauert hat.

Das hier ist die Box:
Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 049440-1400944122
Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 155b78-1400944135

Sofort ins Auge sticht mir die dreifarbige Anleitung, die mit Blau hervorhebt wo welche Teile hinmüssen. Etwas das in der neueren Version der Anleitung weggelassen wurde um sie billiger zu produzieren.
Leider kann ich den Inhalt nicht zeigen wegen des Copyrights, aber hier ist das Titelblatt, zusammen mit den Getriebekomponenten.
Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 939dc0-1400944231

Das größte Teil der Box ist natürlich der Rumpf, der in einem Teil gefasst ist.
Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 807a22-1400944525
Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 8fe10b-1400944745
Dieser ist exakt identisch zu dem der Musashi von mir, was wohl Sinn macht da der Unterschied zwischen den beiden vorallem in der Bewaffnung liegt.
Hier ein kleines Gruppenfoto der beiden Schwestern:
Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 505462-1400944837
Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 F2e3d7-1400944899
Die Musashi ist der hintere Rumpf, darin sind noch Späne enthalten da Löcher für Stevenrohre gefräst werden mussten.

Ansonsten sind einige wenige Beutel voller Teile vorhanden, exakt ein Beutel weniger als bei Musashi- denn diese hatte einige Extrateile die nur für diesen Schiffstyp gebraucht wurden. (Türme ohne AA Geschütze, etc.)
Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 Cc1744-1400945055
Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 800331-1400945033
Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 374521-1400945123
Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 1638d4-1400945148
Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 B1a43c-1400945170
Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 672248-1400945196
Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 8a436c-1400945242
Und natürlich ist er wieder dabei:
Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 8994ea-1400945267
Der lächerliche Ständer, der auch bei der Bismarck und der Missouri dabei war.
Wenigstens Musashi hatte einen etwas besseren Ständer bekommen, ihre Schwester hingegen hat wieder ein billiges Plastikteil, was auseinander fällt wenn man es anguckt und wo das Modell nicht sicher draufgestellt werden kann, sodass es runterrutschen und hinfallen kann.
Die Tüten sind fast alle noch verschlossen, da ich keine Teile verlieren oder beschädigen will, daher kann ich euch leider nicht alles zeigen... was ich euch aber zeigen kann sind zwei weitere Bilder.
Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 4ad8a5-1400945450
Ein großer Unterschied der mir am Deck auffiel- die Barbetten haben Löcher, wärend sie bei Musashi und Missouri verschlossen sind. Macht nicht viel aus, da auch die Geschütze dieser beiden drehbar sind (Wenn auch nicht höhenverstellbar wie bei Bismarck) aber ist ein Unterschied zwischen diesen sehr ähnlichen Modellen.
Und hier das fertig eingebaute Getriebe, die vorläufig eingelegten Wellen sowie die Motor und Batteriehalterungen.
Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 Fc7a37-1400945586
Die Wellen und der Motor werden später durch Schrumpfschläuche verbunden, soweit bin ich aber noch nicht- erst muss der Motor angeschafft werden und der Rumpf lackiert, vorher macht das keinen Sinn die fest einzubauen.

Meine Planung ist, das die Yamato so bleibt wie sie gedacht war- ein Fahrmodell im wahrsten Sinne des Wortes- vielleicht mit einem Ruderservo aber sonst so wie sie früher gedacht war. Die Musashi ist schon völlig auf RC verplant und wird derzeit umgebaut... durch die unterschiedlichen Systeme könnten die beiden später in Formation fahren.

Kelles Kleener
Kelles Kleener
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 Empty Re: Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979

Beitrag von kaewwantha am Sa 24 Mai 2014, 19:15

Hallo Tobi,
vielen Dank für die Bausatz Vorstellung.
Da bin ich auf Deinen Baubericht gespannt.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 Empty Re: Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979

Beitrag von Gast am So 25 Mai 2014, 09:37

Moin Tobi,

schön, da haste ja einen richtigen Fang gemacht  Cool 

Aber das Schmirfett von Tamiya scheiß gleich in die Tonne....

das habe ich darmals wo ich die Musahi gebaut habe auch verwendet....

nur ist jetzt der Rumpf durch das Fett zerfressen....nur so als Tip.

Noch einen kleinen Tip,

bohre ich Wellenlöcher im Rumpf auf und nutze

Messingrohre als Stevenrohre wie bei Dir auf dem letzten Bild zusehen ist..

Das große Ruder kannste umbauen zum steuern  Wink 

Viel Spaß beim bauen  Freundschaft 

avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 Empty Re: Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979

Beitrag von Kelles Kleener am So 25 Mai 2014, 15:22

Das würde dann bei der Musashi passieren, die Yamato soll so bleiben wie sie gedacht ist- nen Modell das gradeaus oder im Kreis fährt.
Gut, das Fett kann man austauschen, aber das System würde ich so schon gern beibehalten...
schlimmer als die Hood von Lindberg (Sofort abgesoffen und völlig zerrostet) wird es wohl nicht.
Kelles Kleener
Kelles Kleener
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 Empty Re: Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979

Beitrag von Plastikschiff am Fr 13 Jun 2014, 16:59

hy toby,
bin soeben aus der Klinik zurück und schau mir gerne deine arbeit an. alles weitere ab morgen,
lieber gruß
reinhard
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 Empty Re: Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979

Beitrag von Kelles Kleener am Fr 13 Jun 2014, 17:40

Willkommen zurück Reinhard,

Die Yamato hat ihre Jungfernfahrt hinter sich, muss allerdings einige Reperaturen noch hinnehmen (Bin nicht gut im Löten)
Weiteres hier:
https://www.der-lustige-modellbauer.com/t21047-tamiya-yamato-und-musashi-in-1350
Kelles Kleener
Kelles Kleener
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 Empty Re: Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979

Beitrag von Plastikschiff am Fr 13 Jun 2014, 18:51

hy toby,
ich hätte gerne eines meiner Modelle auf dem Wasser, aber noch muss ich mich in Geduld üben,
n8ti
reinhard
Plastikschiff
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru


Nach oben Nach unten

Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979 Empty Re: Tamiya 1:350 IJN Yamato von 1979

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten