Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Seite 2 von 40 Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von maxl am Di 25 Feb 2014, 13:37

Hallo, liebe Leute, bin mit der "Nietentüftelei" ein Stück weiter:

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 00911

In der Mitte der Glaskastenrahmen (mit Bodenblech) in der "Baugröße Fehling" 1:30, dahinter ein halber Proberahmen, um Arbeitstechniken auszuprobieren und den Zusammenbau zu "studieren". Im Vordergrund zwei Rahmenteile in "Reinschrift" (zumindest was die Nieten betrifft). Um die Nietenreihen annähernd gerade hinzubekommen, arbeite ich erst mit einem Stichel entlang eines Stahllineals, drücke dann die Nägel durch, kneife sie von hinten ab und sichere die Nieten (gleichfalls von hinten) mit je einem Tropfen dünnflüssigen Sekundenkleber. Die markant gestufte Nietenanordnung in der Mitte zeigt bereits die Konturen des in den Rahmen eingebauten Wasserkastens. Als nächstes werde ich diverse Details (Federung, Radlager etc.) an die Rahmenwange anfügen. Dann wird alles matt schwarz lackiert. Bin ich damit zufrieden, verfahre ich mit der anderen Rahmenwange genauso und kann euch hoffentlich demnächst den Rahmen mehr oder weniger komplett zeigen. Das Tüfteln an dem vergrößerten Galskastenmodell macht eindeutig noch mehr Spaß als der Zusammenbau des Originalmodells. Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von Glufamichel am Di 25 Feb 2014, 16:51

maxl schrieb: Das Tüfteln an dem vergrößerten Galskastenmodell macht eindeutig noch mehr Spaß als der Zusammenbau des Originalmodells. Gruß Michael (maxl)

Schön, dass die Tüftlerei Spass bereitet. Deine Art zu nieten ist bewährt. Du könntest sogar im Zweifelsfall mit der Feile verputzen.
Du weisst ja, immer schön Bilder machen  Pfeffer  Es sind bestimmt viele "Sehleute" bei deinem Glas-Kasterl dabei...  sunny 
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von maxl am Di 25 Feb 2014, 18:50

Glufamichel schrieb: Du weißt ja, immer schön Bilder machen  Pfeffer 

Versprochen! maxl
maxl
maxl
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von maxl am Mi 26 Feb 2014, 19:57

Hallo, ich kann mein Versprechen gleich schon mal einlösen. Nur kein falscher Neid... seit drei Wochen bin ich im Ruhestand - das erklärt manches. Ich erwarte auch überhaupt nicht, dass ihr jeden einzelnen Baufortschritt unmittelbar kommentiert, aber mir macht's halt Spass zu zeigen, wie es vorangeht:

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 01012

Hier also mal wieder großer und kleiner Rahmen einträchtig nebeneinander und gleich darauf nochmal der Rahmen im großen Maßstab (lediglich probehalber zusammengestellt).

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 01111

Ich weiß noch nicht, wann ich die Teile des Rahmens fest miteinander verbinden werde. Das wird aber spätestens der Fall sein, wenn der Wasserkasten eingebaut wird. Der Anbau der Kleinteile ist aber leichter, solange ich an den losen Rahmenteilen arbeiten und sie dabei flach hinlegen kann. Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von maxl am Fr 28 Feb 2014, 10:56

Zur Zeit komm ich gut voran... mal sehen, wann sich der erste "Durchhänger" einstellt. Ich habe jetzt die Öffnungen für die Einström- und Ausströmrohre gestanzt und im Bereich der Zylinderblöcke die Auflager für die Rahmenverbindungen verleimt. Man sieht - da geht es sehr stabil zu. Aber die Zylinder müssen ja schließlich besonders fest gelagert sein! Durch die Bauvorlagen von Kurt Fehling und die Konstruktionszeichnungen in der Literatur bin ich wegen der Positionierung bestimmter Ausschnitte nicht aufs Raten angewiesen - jedenfalls bis jetzt noch nicht. Das ist sehr hilfreich.

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 01210

Und jetzt experimentiere ich mit der Darstellung der Dampfströmrohre.

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 01311

Technisch scheint das machbar. Noch sind alle Teile lose zusammengesteckt. Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von dietmartillmann am Fr 28 Feb 2014, 11:31

Der Glaskasten!!! Als ich noch Modedlleisenbahner ware - jetzt baue ich Schiffmodelle - war der Glaskasten neben dem Kittel Dampftriebwagen, mein Lieblingsmodell.Ich baute damals eine Modelleisenbahn Epoche 1 Nebenbahn Preussen. Also, als Kartonmodell hätte ich bestimmt meinen Spaß daran. Hast Du eine Bezugsquelle?

Danke.
dietmartillmann
dietmartillmann
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von maxl am Fr 28 Feb 2014, 12:29

Hallo Dietmar, ich habe den Glaskasten als Kartonmodell direkt von Kurt Fehling bezogen, der zahlreiche Kartonbaumodelle entwickelt hat. Allerdings müsste ich bei ihm nachfragen, ob er damit einverstanden ist, wenn ich seine Adresse und/oder Telefonnummer hier im Forum veröffentliche. Wenn du das wünscht, werde ich es gerne tun. Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von dietmartillmann am Fr 28 Feb 2014, 13:05

EMailadresse würde genügen. Wenn sie geheim ist, auch per PN.
dietmartillmann
dietmartillmann
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von maxl am Fr 28 Feb 2014, 16:48

Kurt Fehling hat keine E-Mail-Adresse. Ich versuche ihn telefonisch zu erreichen übers Wochenende. Ich denke nicht, dass er etwas dagegen haben würde, wenn ich seine Adresse weitergebe. Schließlich freut er sich ja über Interesse an seinen Modellen. Er versendet seine Modellbögen per Nachnahme. Ich melde mich, wenn ich etwas erreicht habe. Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von dietmartillmann am Fr 28 Feb 2014, 17:09

Danke!!!!
dietmartillmann
dietmartillmann
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von Bastlerfuzzy am Fr 28 Feb 2014, 19:52

Hallo Michael,

prima, mit den Nieten sieht alles nochmal so gut aus. Weiter so.  Bravo 

Gruß Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von maxl am Fr 28 Feb 2014, 20:03

Danke, Dietmar! Ich bin schon wieder ein Stück weiter: Der Wasserkasten ist (fast) fertig. Es sieht ganz danach aus, als ob ich übers Wochenende den Rahmen ganz und gar zusammenkleben kann. Dann ist er ein Stück, und das ist ja immer ein kleines Fest...

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 01413

Gruß an alle - Michael (maxl)
maxl
maxl
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von dietmartillmann am Fr 28 Feb 2014, 20:55

Keine Ahnung vom kartonbau: wie hast Du die Nieten gemacht.
dietmartillmann
dietmartillmann
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von maxl am Fr 28 Feb 2014, 22:07

Hallo Dietmar - die Nieten lassen sich leicht darstellen, es braucht halt Geduld. Ich hab's mir beim glufamichel abgeguckt. Erster Schritt: Die Löcher für eine Nietenreihe mit Stichel entlang eines Stahllineals vorstechen - wichtig, damit die Reihe möglichst gerade aussieht. Frei Hand kann man nach meiner Erfahrung vergessen. Zweiter Schritt: Messingnägel durchstechen (je kleiner, desto besser - "Glaserstifte" 0,8 Stärke, 1 geht auch noch - auf schöne runde Köpfe achten); hierbei ist eine kleine Styroporplatte als Unterlage sehr hilfreich. Dritter Schritt: Bauteil umdrehen und Nägel von hinten möglichst kurz abzwicken. Vierter Schritt: Jeden Nagel von hinten mit einem Tropfen dünnflüssigen Sekundenkleber sichern. Fünfter Schritt: Sich über das Ergebnis freuen. Mit etwas Übung wird man immer besser... Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von maxl am Fr 28 Feb 2014, 22:34

Sieht doch Extraklasse super aus! Ich hab's mit Stecknadeln noch nie probiert. Aber - warum nicht? Was in Holz geht, geht auch auf Karton! Vielleicht ist es etwas mühsamer, die Stecknadeln abzuzwicken (Stahl statt Messing)? Aber Probieren geht über Studieren! Übrigens: Kompliziert ist das "Nieten" auf Karton nun wirklich nicht. Dauert halt. Aber man arbeitet ja auch nicht Nagel für Nagel, sondern zieht eine komplette Reihe durch. Und wenn ich mir dein Modell so ansehe: Die Geduld hast du allemal! Glückwunsch zu deinem Boot, auch wenn ich nur ein Teilstück sehe. Ich werde dich mal auf deinem aktuellen Baubericht besuchen kommen! Bis dann!
maxl
maxl
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von Glufamichel am Sa 01 März 2014, 09:18

Deine Nieten sitzen aber akkurat Michael  shocked 
Die Idee von Dietmar ist nicht schlecht. Die Nieten wären dann etwas kleiner. Aber das bearbeiten..... grauselich...  Twisted Evil  Stahl eben....
Glufamichel
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von maxl am Sa 01 März 2014, 10:00

Genau deine Gedanken, Uwe, gingen mir auch durch den Kopf. "Unsere" Art des Nietens bedeutet natürlich, dass die Nietköpfe - auch bei den feinsten Nägeln - immer noch im Verhältnis zu groß sind. Ist halt so. Aber an Stecknadeln trau ich mich, glaub ich, auch nicht ran. Ist jetzt ja sowieso zu spät. Ich bin zufrieden, wenn die Optik stimmt. Gerade experimentiere ich mit den Dampfströmrohren. Dazu gleich noch ein, zwei Bilder. Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von maxl am Sa 01 März 2014, 10:24

Hier also die beiden Bilder:

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 00112

Auch die Dampfströmrohre sind etwas zu dick. Dafür aber aus einem Super-Material: Total weich und flexibel und trotzdem in jeder gebogenen Form stabil. Gedacht als Blumenbindedraht für den Gartenbereich. Beim Nachbiegen am oder im Modell geht auch nicht gleich der Karton kaputt und man braucht überhaupt nicht zu fluchen! Ich habe es ganz durch Zufall in einem Baumarkt entdeckt.

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 00311

Sehr viel von den Rohren wird später ohnehin nicht zu sehen sein, wenn alle "Tragbleche" etc. verbaut sind. Das ist halt Modellbauerehrgeiz! Je nach dem, wie weit ich komme, melde ich mich im Laufe des Wochenendes noch einmal! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von dietmartillmann am Sa 01 März 2014, 10:54

Ihr müßt bedenken, die Stecknadel sind so dünn, ich kann die nur mit einer Pinzette packen.
dietmartillmann
dietmartillmann
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von OldieAndi am Sa 01 März 2014, 12:51

Hallo Michael,

sieht gut aus, der Rahmen. Dieser ummantelte Blumenbindedraht ist eine pfiffige Idee. Es gibt eben nichts, was Modellbauer nicht gebrauchen können. Very Happy 

Gruß
Andreas
OldieAndi
OldieAndi
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von dietmartillmann am Sa 01 März 2014, 13:43

Blumenbindedraht? Tolle Idee. ich habe erst an Schwimmnudeln gedacht.

Perfekt, aber nicht aus Karton. Ist das nicht ein Stilbruch? Abgesehen von den Nieten!!
dietmartillmann
dietmartillmann
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von maxl am Sa 01 März 2014, 16:52

Totaler Stilbruch, Dietmar. Eigentlich wären ja schon die Holzverstärkungen und -achsen verboten... von den Nieten ganz zu schweigen. Aber wie Andreas gerne sagt: Erlaubt ist, was gefällt. Und mir gefällt's. In Karton sind solche mehrfach gekrümmten Rohre praktisch nicht darstellbar. Der Fehling-Baubogen lässt diese Rohre deshalb ganz weg und deutet sie nur gezeichnet an. Da ich in der vergrößerten Version des Glaskastens den Rahmen offen darstelle (und nicht als geschlossenen Kasten), musste ich mir etwas einfallen lassen. Wenn dann alles schwarz lackiert ist, entsteht wieder ein sehr einheitlicher Eindruck. Aber: Die reine Lehre ist das sicher nicht. Andererseits: Improvisation ist ja auch eine Kunst. Dank an Andreas und Dietmar für euer Lob. Gruß Michael (maxl)

Nachtrag an Dietmar: Die Telefonnummer von Kurt Fehling ist leider verschollen. Ich habe sie gestern fast verzweifelt gesucht. Ich habe nur seine Adresse. Wenn ich dir die maile, kann der Herr Fehling wirklich nichts dagegen haben. Dann bestellst du auf dem Postwege per Nachnahme bei ihm. Der Baubogen des Glaskasten kostet 15,-€ plus Nachnahme. Ich brauche dann nur noch deine Mail-Adresse.
maxl
maxl
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von didibuch am So 02 März 2014, 17:38

Hallo Michael,

deien Interpretation des Glaskastens gefällt mir sehr.
Ich hoffe, es geht bald weiter.

Viele Grüße
Dieter
didibuch
didibuch
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Mo 03 März 2014, 20:03

Trööt mal etwas vom Off-Topic befreit! Wink
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von maxl am Di 04 März 2014, 07:23

Hallo Tommy - hamwa jetzt Zensur? Schick mir doch bitte mal eine PN, warum einzelne Beiträge hier verschwunden sind! Ich bin halt neugierig! Gruß Michael (maxl)
maxl
maxl
Teilefinder
Teilefinder


Nach oben Nach unten

Glaskasten PtL 2/2 - Teil I - Seite 2 Empty Re: Glaskasten PtL 2/2 - Teil I

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 40 Zurück  1, 2, 3 ... 21 ... 40  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten