Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Helau & Alaaf

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Helau & Alaaf

Beitrag von Männeken am Sa 09 Nov 2013, 20:39

Hallo,

in wenigen Tagen beginnt sie wieder, die Zeit, die manche Menschen heiß und innig lieben, andere flüchten lässt : die Karnevalssession !

Diese Zeit habe ich zum Anlass genommen, ein ganz besonderes Thema aufzugreifen, Zwangsbelustigung !  

Wir werden alle immer älter, damit steigt die Chance, irgendwann in einem Seniorenheim zu wohnen. Meine Mutter ist 91 Jahre alt und wohnt in einem solchen. Sie fühlt sich da recht wohl und vor allem: sie wird betreut! Da sie Diabetikerin ist, ist die Überwachung ihres Blutzuckerspiegels lebensnotwendig.
Aber auch in der Freizeit wird für Animation gesorgt. Da spielt mal ein junger Mensch Klavier, ein Chor singt, es wird Bingo gespielt und, und, und.

In der Karnevalszeit kann es durchaus zu folgendem Dialog zwischen einer Altenpflegerin und einer Bewohnerin kommen:

Morgen Frau Müller! Schauen sie mal, was für einen lustigen Rock ich für sie mitgebracht habe, sieht der Klasse aus? Warten sie, ich helfe ihnen beim anziehen.
Gleich kommt ´ne Kapelle und spielt Karnevalsschlager im Foyer, das wird lustig.

Frau Müller: ach ne, für Karneval hab ich nun gar nichts übrig, ich bleib lieber hier oben.

Altenpflegerin: Och Frau Müller, ihre Freundin hat aber schon zugesagt, hier nebenan die Frau Lüdenscheid, mit der verstehen sie sich doch so gut, die kommt auch.

So lässt sich Frau Müller den Rock anziehen, ein Hütchen aufsetzen und Luftschlangen überwerfen.
Im Foyer trifft sie Frau Lüdenscheid, die hat auch Luftschlangen um den Hals hängen. Nein, ein Hütchen hat sie nicht auf, allen Blödsinn macht sie nicht mit.

Und dann stehen sie da, schunkeln mit versteinerten Minen zur Musik und hoffen, das der Spuk bald ein Ende findet.

Eine Lanze für das Personal in den Altenheimen/stiften oder wie auch immer sich eine solche Einrichtung nennt, möchte ich aber auch brechen.
Es ist sehr schwierig, manche Alten aus ihrer Lethargie heraus zu reissen, ihnen neuen Lebensmut zu geben. Außerdem werden diese Menschen viel zu schlecht bezahlt.

Nachdenkliche Grüße
Reinhard







avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Helau & Alaaf

Beitrag von Gast am Sa 09 Nov 2013, 20:50

Ja,ja ich sag auch immer,sei lieb zu deinen Kindern.
Denn die suchen deinen Heimplatz aus.
Aber die Figuren erste Sahne.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Helau & Alaaf

Beitrag von marcolux am Sa 09 Nov 2013, 20:51

Traumhaft....drunken 

Du bist ein Genie.....

Mir fehlen die Worte...

Beifall Beifall Beifall Beifall Beifall Beifall Beifall Beifall Beifall Beifall Beifall Beifall Beifall 
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Helau & Alaaf

Beitrag von John-H. am Sa 09 Nov 2013, 21:06

Hallo Reinhard,
aaaaa und ooooooo hast du ja genug bisher bekommen,
die waren auch verdient.

Nun mal ein naja, die Altersflecken auf der Hand sind doch etwas groß,
ja ok wenn sie dann aber so groß sind dann fehlen da noch sehr viele
kleine Flecken!

Ja und dann noch die Sache mit der Oberweite,
da ist die Schwerkraft doch etwas übertrieben.

Und, wenn sich die Damen (auch und gerade in diesem Alter)
ausgehfein machen, dann fehlt da in der Regel nie der BH! Wink

Nichts für ungut die Figuren sehen ja sonst spitze aus!

20 Jahre in der Pflege haben auch bei mir Spuren und aber vorallem Beobachtungsgabe hinterlassen! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Helau & Alaaf

Beitrag von Männeken am Sa 09 Nov 2013, 21:36

Hallo,

danke für Deine kritischen Anmerkungen!
Ja, Du hast Recht, die Altersflecken sind ´nen Tick zu groß. Das hat einen einfachen Grund: die sind auch aus Fimo, da wurde nichts angemalt. Irgendwann sind halt die Grenzen dessen, was möglich ist, erreicht.
Der sicherlich arg von der Schwerkraft gebeutelte Busen sei einfach mit meiner künstlerischen Freiheit entschuldigt. Ein junger Mensch bin ich auch nicht mehr, ähnliche "Oberweiten" habe ich schon gesehen.

Dennoch, ich danke für die Kritik, die ist mir viel lieber, als nur ein schön gemacht.

Gruß
Reinhard
avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Helau & Alaaf

Beitrag von Figurbetont am Sa 09 Nov 2013, 21:51

huch, John, was du alles siehst...

dem Reinhard seine tollen figuren sollte man nicht
mit den figuren vergleichen, die ich zum beispiel
zusammenbaue und  bemale....
man muß natürlich sehen, daß Reinhards Figuren 
mehr oder weniger überzeichnet sind und 
dazu gehört natürlich auch eine etwas
der Erdanziehung folgenden Büste bei den Damen...
es ist gewissermaßen eine Karikatur der 
Fastelovend-Wirklichkeit....
als Berliner kannst du das natürlich nicht wissen,
das das,was du da siehst, ist eigentlich die wirklichkeit ist,
wie sich das für einen nüchternen Betrachter
darstellt.
Man kann sichs eigentlich nicht vorstellen was da los ist
und wie die Narren sich präsentieren.
Es gibt hier den Brauch des Möhnentreibens...wobei sich
Frauen bewußt wie Karikaturen anziehen und so die umgebung
unsicher machen. Die Möhnen-Fastnacht am Schwerdonnerstag
[der Donnerstag vor Karneval )
 ist ist hier in unserer Gegend einer der höchsten Feiertage.

Meine bzw. unsere figuren sollen im Gegensatz zu den
überzeichneten Puppen möglichst genau die
Wirklichkeit wiedergeben, je genauer desto besser....

der Reinhard soll genauso weitermachen, seine figuren
sind Künstlerfiguren wobei immer noch nicht geklärt ist ob
unsere eigene Figurenmacherei Kunst, kunsthandwerk oder nur hobby ist....
da verwischen die Grenzen...sehr umstritten, wobei meiner
Ausfassung nach von Hand und selbst modellierte Figuren richtige
Kunstwerke sein können und meist auch sind.


weiter so Reinhard,
deine Puppen(Figuren) sind wunderbar und für mich wirkliche
Kunstwerke...

liebe Grüße
vom Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: Helau & Alaaf

Beitrag von OldieAndi am Sa 09 Nov 2013, 21:51

Männeken schrieb:
...
Eine Lanze für das Personal in den Altenheimen/stiften oder wie auch immer sich eine solche Einrichtung nennt, möchte ich aber auch brechen.
Es ist sehr schwierig, manche Alten aus ihrer Lethargie heraus zu reissen, ihnen neuen Lebensmut zu geben. Außerdem werden diese Menschen viel zu schlecht bezahlt.

Nachdenkliche Grüße
Reinhard


Hallo Reinhard,

da gebe ich Dir völlig Recht. Meine Frau ist examinierte Altenpflegerin, allerdings in der ambulanten Pflege. Ein teilweise schöner, aber auch schwerer Beruf. Ich will diese Thematik hier nicht weiter vertiefen, nur eines noch: Ein Glück, dass es in diesem Arbeitsfeld engagierte Menschen gibt.

Deine Figuren und Szenerien gefallen mir außerordentlich gut. Manches, was auf den ersten Blick irgendwie niedlich aussieht, lässt bei näherem Hinsehen auch noch anderes, hintergründigeres erkennen. Das muss man auch können!

Gruß
Andreas
avatar
OldieAndi
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Helau & Alaaf

Beitrag von -Thomas- am Sa 09 Nov 2013, 22:10

Hallo Reinhard,

deine Figuren finde ich künstlerisch und handwerklich prima gemacht! Vor Jahrzehnten habe ich mal Ostereier in einer Zeitschrift gesehen die mit Fimo gepimpten worden sind, sah auch cool aus.
In deinen Figuren steckt auch eine gesunde Portion Humor, Satire, Karikatur.
Da ist es mir persönlich auch wurscht wenn der BH fehlt.sunny 
Weiter so!!

Achtung, an alle!!
Fimo (im“roh“ Zustand) nie in die Nähe von nem Plastemodell bringen, ansonsten wars des mit dem Plastemodell.

Tschüss

Thomas

-Thomas-
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Helau & Alaaf

Beitrag von John-H. am Sa 09 Nov 2013, 22:14

Figurbetont schrieb:

der Reinhard soll genauso weitermachen,
Ich habe auch nichts gegenteiliges behauptet Ossi! Wink
Und ich denke Reinhard hat verstanden was ich ausdrücken wollte! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Helau & Alaaf

Beitrag von Männeken am So 10 Nov 2013, 09:59

Guten Morgen,

keine Sorge, genau in dem Stil werden meine Figuren bleiben.
Das werdet Ihr auch bei den nächsten Figuren sehen können. Unter dem Titel " Das Wartezimmer" stelle ich einen neuen Thread ein.

Zu den Seniorinnen die Karneval feiern müssen, habe ich noch ein Detailfoto, dazu eines aus der Bauphase.

Gruß
Reinhard



avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Helau & Alaaf

Beitrag von Männeken am Fr 13 Nov 2015, 13:40

Hallo,

grabe diesen uralten Thread für ein Foto aus.

Eine dritte Figur habe ich noch zu den Damen gesellt, für alle einen Schaukasten gebaut. Diesen Schaukasten gebe ich an meine Tochter weiter, den kann sie sich in ihr Büro hängen, unsere Tochter ist stellvertretende Pflegedienstleitung in einem Seniorenstift.

avatar
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten