Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Ein Haftraum

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Ein Haftraum - Seite 2 Empty Re: Ein Haftraum

Beitrag von Zeder48 am Mi 13 Nov 2013, 06:33

Da, muß ich doch auch meinen Senf dazu geben. Das ist für mich kein Modellbau mehr. Das ist KUNST. Absolut toll gemacht und sehr sehenswert. Zehn Zehn 

Gruß Zeder Winker 3 
Zeder48
Zeder48
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Ein Haftraum - Seite 2 Empty Re: Ein Haftraum

Beitrag von lutz am Mi 13 Nov 2013, 06:55

Der angeblich "Humorlose"--muß sich auch mal äußern--

Das Männeken ein Künstler ist, beweisen seine Arbeiten--davor habe ich den größten Respekt--auch die Arbeitsschritte sind hochinteressant--

Bravo 

Gruß
Lutz
lutz
lutz
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Ein Haftraum - Seite 2 Empty Re: Ein Haftraum

Beitrag von Männeken am Mi 13 Nov 2013, 10:01

Hallo,

Danke für´s loben.

Eine Szene, die ich jahrelang als Abteilungsbeamter erlebt habe : Frühstücksausgabe , Brot und ein Stern Margarine, wer wollte auch ( Muckefuk ) Kaffee.
Marmelade/ Honig/ Rübenkraut wurde nur einmal - am Montag - als Wochenration verteilt .

Der Blick des Inhaftierten richtet sich eine Etage höher, schon mal was für die Freistunde absprechen .

Ein Haftraum - Seite 2 P1030510
Männeken
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Ein Haftraum - Seite 2 Empty Re: Ein Haftraum

Beitrag von Männeken am Mi 13 Nov 2013, 18:30

Ein Foto habe ich noch.

Das ist das Modell eines Stückchen Flurs aus einem anderen Hafthaus. Ein Kollege bat mich noch so ein Modell wie das obige zu bauen. Es sei für einen Kollegen, der zwei Wochen später in Pension geht.

Das der Bau eines solchen Modells eine Idee länger dauern könnte, hat er anscheinend nicht bedacht. Er musste sich dann nur mit dem Stück Flur begnügen. Selbst das war schon mehr als knapp.



Ein Haftraum - Seite 2 P1050310
Männeken
Männeken
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Ein Haftraum - Seite 2 Empty Re: Ein Haftraum

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten