Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

KV-1 von Trumpeter

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty KV-1 von Trumpeter

Beitrag von Trigger1984 am Mo 04 Nov 2013, 11:09

Hallo Zusammen,

hiermit beginnt mein Baubericht zum KV-1 Mod1939 von Trumpeter in 1:35.

Nochmal die Bausatzvorstellung: https://www.der-lustige-modellbauer.com/t18641-russian-kv-1-mod1939-von-trumpeter

Gleich vorneweg moechte ich anmerken dass der Bausatz mich bisher in keinster Weise enttaeuscht, dickes Lob an Trumpeter an dieser Stelle. Lediglich bei einer der Kettenabdeckungen herrscht mittelmaessiger Verzug und die Auswurfmarken auf den Kettengliedern sind tatsaechlich extrem (4 Stk. pro Glied).

Der Bau selbst macht ungeheuer Spass, alle Teile passten bisher bestens zusammen und ich habe mit der Wanne begonnen:

KV-1 von Trumpeter P1010410

Die abgekantete Zusatzpanzerung an der Panzerfront wurde oben und unten mit einer Schweissnaht versehen. Diese erstellte ich aus gezogenem Gussast den ich mit Kleber aufgeweicht habe und dann deine leichte Struktur eingedrueckt habe. Ich muss aber nochmal ran gehen, so gefaellt mir das nicht. Ausserdem ist sie etwas dick geworden, auf Originalfotos ist sie kleiner. Auf der Oberseite dieser Panzerung war eine Art Schweisspunkte oder Nieten aufgespritzt, diese habe ich entfernt da diese bei fruehen Varianten des Panzers nur an der unteren Haelfte vorkamen (zumindest zeigen es so einige Originalfotos).

KV-1 von Trumpeter P1010411

Am Heck wurden die ersten Aezteile verbaut, es war ein Graus diese zu biegen aber irgendwie hab ich es geschafft. Nicht das Ergebnis welches ich mir erhofft hatte aber ich bin noch ein Aezteil-Anfaenger und daher lass ich das einfach mal so stehen.

KV-1 von Trumpeter P1010412

Einige weitere vorbereitete Teile, darunter die Antriebsraeder (hinten montiert, wie bei russ. Panzern ueblich), welche aus 4 Teilen bestehen (2 Zahnkraenze + Einlage + Deckel).

KV-1 von Trumpeter P1010413

Das Modell ist so passgenau dass man fast den kompletten Bausatz ohne Kleber zusammen setzen kann was das Trockenpassen erleichtert (entschuldigt meine Begeisterung aber ich bin da schlechteres gewoehnt...).

KV-1 von Trumpeter P1010415

KV-1 von Trumpeter P1010414

Die Spachtelarbeit am Heck wird noch etwas verfeinert, dann kuemmere ich mich nochmal um die Schweissnaehte sowie die bausatzbedingten Schweissnaehte welche sich ueber das Modell ziehen. Geg. entferne ich sie und gestalte eigene. Dann geht es mit den Laufrollen weiter und danach kommen die Ketten dran.

So far so good...

Da faellt mir ein: Diskussion zum Bau kann hier im Baubericht geführt werden.
Trigger1984
Trigger1984
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von Hartmut am Mo 04 Nov 2013, 12:40

Hallo, Winker 2 

sieht gut aus bis jetzt, Bravo 
bin mal auf weiteres gespannt
Hartmut
Hartmut
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von Trigger1984 am Mi 06 Nov 2013, 09:57

Danke Hartmut, ich bleib weiter dran, muss den vor dem Wintereinbruch fertig bekommen sonst wird´s zu kalt im Modellbau-Zimmer... 

Very Happy
Trigger1984
Trigger1984
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von Dangerous Dave am Mi 06 Nov 2013, 17:37

Schöne Arbeit so weit, die KVs von Trumpeter sind wirklich ganz gut! Nur die Schweißraupen sind vom Bausatz her nicht so schön, da viel zu klein, finde ich. Aber das ist, neben den Auswerfern an Kette und Kettenblech eigentlich auch alles negative. Die KVs von Trumpeter sind aber doch schon eher ältere Bausätze, probier mal einen der ganz neuen von Trumpeter oder HobbyBoss, die sind nochmal deutlich besser detailliert!

Ich baue ja auch gerade einen KV-1S (bin bis auf eine Kette fertig), deshalb werde ich hier besonders gespannt zusehen! Besonders auf die Lackierug bin ich gespannt. Ist da schon was geplant?
Ich hab mir dafür extra das Color Modulation Set von AK Interactive gekauft, kann ich echt empfehlen wenn du so eine Lackierung machen willst.
Dangerous Dave
Dangerous Dave
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von Trigger1984 am Do 07 Nov 2013, 00:35

Hi Dave,

jap, ein toller Bausatz soweit. Ich habe nich einen JSU-152 von Zvezda hier, kein Vergleich zu den Trumpeter-Bausätzen.
Die Schweißnähte hier werde ich vermutlich alle entfernen und selbst welche machen. Allerdings ist vorsicht geboten, vor allem frühe Versionen des KV waren nicht so zusammengeschustert wie man es annimmt, das kam erst später als Masse wichtiger wurde als Qualität.
Für die Lackierung verwende ich das 4BO-Green Color Modulation Set von Vallejo, sollte so ziemlich das Gleiche sein wie das von AK. Damit bin ich beim GAZ schon klar gekommen und habe gute Ergebnisse erzielt.
Dazu kommt Vallejo Model Wash Green und Brown sowie Pigmente der Firma Angel (chin. Marke, billig).
Trigger1984
Trigger1984
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von Dangerous Dave am So 10 Nov 2013, 20:00

Na dann bin ich mal gespannt! Ich hab heute zum ersten Mal das Modulation Set verwendet, das Ergebnis gefällt mir:
KV-1 von Trumpeter 474701
Dangerous Dave
Dangerous Dave
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von Sturmpionier am So 10 Nov 2013, 20:52

Trigger1984 schrieb:ein toller Bausatz soweit.
so so Very Happy 

auf ein gutes Gelingen sunny 


-
Sturmpionier
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von Trigger1984 am Do 14 Nov 2013, 11:16

Dangerous Dave schrieb:Na dann bin ich mal gespannt! Ich hab heute zum ersten Mal das Modulation Set verwendet, das Ergebnis gefällt mir:
Oh schaut gut aus Dave! Hast du alle Farbtöne verwendet oder nur auserwählte? Scheint die Lackierung ist recht hell aber sehr gelungen!
Trigger1984
Trigger1984
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von Sigmund am Do 14 Nov 2013, 11:21

Ich finde die Farbgebung als Grundton sehr gut. Bravo 
Sigmund
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von Dangerous Dave am Do 14 Nov 2013, 12:39

Ich hab alle Farben bis auf die hellste verwendet, ich fand ihn nämlich so schon aufgehellt genug. Wink
Durch die weitere Behandlung dunkelt die gesamte Farbe ja wieder ab, dass das so hell ist ist also erstmal sogar ganz gut, damit er später nicht zu dunkel wird.
Ich hab mittlerweile auch die Details mit dem Pinsel hervorgehoben, dafür hab ich die hellste am Modell verwendete Farbe benutzt. Und dann kam ein MIG Filter drüber, der hat die Farbe leider stellenweise wieder angelöst und jetzt sieht sie stellenweise etwas porös aus. An einer Stelle ging die Farbe sogar ganz ab, da muss ich jetzt wieder nachlackieren. Ich hoffe das geht einigermaßen.

Aber genug von meinem Modell, ist ja dein Baubericht! Bin schon gespannt wie deine Colormodulation wird!
Falls du mit der Reihenfolge und Vorgehensweise noch Probleme haben solltest, kann ich dir mal einen Link schicken wo das schön dargestellt wird!
Dangerous Dave
Dangerous Dave
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von Trigger1984 am So 17 Nov 2013, 01:22

Guten Morgen Kollegen,

mit meinem KV-1 ging es wieder ein Stueck weiter (langsam aber sicher...).

Vorne auf der Wanne wurden weitere Schweissnaehte gesetzt. Diese sind ein wenig dick geworden, daher werde ich sie bei der spaeteren Lackierung nicht zu sehr betonen. Ausserdem wurden einige der wenigen Kleinteile verbaut.

KV-1 von Trumpeter P1010417

Da der Bausatz keine Inneneinrichtung vorsieht werden alle Luken geschlossen dargestellt.

KV-1 von Trumpeter P1010418

Der Turm mit dem Metallrohr wurde ebenfalls verklebt und ist im Grunde lackierfertig.

KV-1 von Trumpeter P1010419

KV-1 von Trumpeter P1010420

Danach ging es an die Segmentketten die (wie bereits erwaehnt) pro Kettenglied 4 Auswurfmarken beherbergen. Nun gut, hab ja sonst nichts anderes zu tun als diese zu verspachteln und zu verschleifen... Die zweite Kette befindet sich gerade im Bau.

KV-1 von Trumpeter P1010421

Kurz zusammen gesetzt; ein ganz schoenes Monster, dieser Panzer! Very Happy 

KV-1 von Trumpeter P1010422

Sobald alles fertig zusammen gebaut ist wird lackiert, Russian 4BO Green versteht sich.
Bis hier hin war's das mal wieder fuer heute.

Cheers!
Trigger1984
Trigger1984
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von John-H. am So 17 Nov 2013, 01:40

Na das sieht doch schon gut aus Matthias! 2 Daumen 
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von Trigger1984 am So 17 Nov 2013, 01:45

Danke & guten Morgen John!

Very Happy 
Trigger1984
Trigger1984
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von JosebaGasteiz am So 17 Nov 2013, 12:45

Ein sehr interessantes Modell.

Trumpeter Haus Ich mag, glaube ich hat ein großes Maß an Detail.

Mut und weiter so.

Ein Gruß. Very Happy Very Happy Very Happy 
JosebaGasteiz
JosebaGasteiz
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von Gast am So 17 Nov 2013, 13:06

Hallo Matthias,
sieht bis jetzt sauber gebaut aus Cool
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von Sturmpionier am So 17 Nov 2013, 13:33

Weba schrieb:sieht bis jetzt sauber gebaut aus
Verschmutzt wird er Später Very Happy 

sieht doch Tadellos aus Einen Daumen 


-
Sturmpionier
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von Trigger1984 am Sa 07 Dez 2013, 06:10

Der KV hat mittlerweile seine erste Farbschicht bekommen, einen Ueberzug gruene Grundierung aus dem Color Modulation set. Die Fertigstellung des Modells zieht sich hin da ich momentan kaum Zeit habe daran zu arbeiten.

KV-1 von Trumpeter P1010423

KV-1 von Trumpeter P1010424

Von links nach rechts die Reihenfolge in welcher lackiert wird:

KV-1 von Trumpeter P1010425

1. Grundierung mit Nr. 609
2. Schattierung der tiefsten Stellen mit Nr. 18
3. Ueberzug mit der Hauptfarbe Nr. 017
4. Aufhellung mit Nr. 223
5. Mit Nr. 225 sollten theoretisch weitere Aufhellungen lackiert werden, ich werde diesen Farbton jedoch wahrscheinlich fuer das Trockenmalen verwenden.

Die Ketten sind mit einem Tropfen Kleber auf Gussaesten befestigt, so lassen sie sich leicht lackieren.

KV-1 von Trumpeter P1010426

Geplante Lackierschritte:
1. Vallejo Panzer Aces Nr. 304, Track Primer ueber alles
2. Ein Ueberzug mit Vallejo Model Wash Black
3. Darstellung von Rost mit Vallejo Panzer Aces Light Rust and Dark Rust.
4. Hervorheben der abgeriebenen Flaechen mit Vallejo 71072 Gungrey oder mit Aluminium, mal gucken was besser aussieht.

Vermutlich komme ich heute noch dazu den Panzer weiter zu lackieren, es herrscht Smogwarnung und daher steht dieses WE mal keine Shopping-Tour mit Frauchen an... Razz 

Mahlzeit Kollegen!
Trigger1984
Trigger1984
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von Trigger1984 am So 08 Dez 2013, 12:25

Ich habe euch ja vorgewarnt und tatsaechlich konnte ich den Panzer heute noch lackieren.
Vorgegangen bin ich dabei wie oben beschrieben jedoch habe ich den Farbton Nr. 225 nun doch auch aufgebracht da mir das Modell sonst zu dunkel war.

KV-1 von Trumpeter P1010428

KV-1 von Trumpeter P1010427

KV-1 von Trumpeter P1010429

Den unteren Teil der Wanne habe ich nicht mit Nr. 225 aufgehellt, dieser bleibt dunkel.

KV-1 von Trumpeter P1010430
Der Turm hingegen (sowie auch die Staukaesten) hat eine deutliche Aufhellung erhalten. Mir ist ein wenig die Airbrush ausgerutscht... Embarassed 

KV-1 von Trumpeter P1010431

Das ist jedoch nicht weiter schlimm, das ganze Modell erhaelt als naechstes einen Filter mit Vallejo Model Wash for Green Vehicles. Beim letzten Modell habe ich dieses von Hand aufgetragen, diesmal versuche ich es mit der Airbrush. Dadurch wird das Modell wieder etwas abgetoent.

Nun muss der KV-1 aber erstmal gut durchtrockenen, dafuer hab ich ihm einen Schlafplatz in einer grossen Wellpappe-Kiste besorgt... Very Happy 

Cheers!
Trigger1984
Trigger1984
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von Hartmut am So 08 Dez 2013, 13:38

Hallo Matthias, Winker 2 

deine Lackierung sieht schon mal Klasse aus , schöne Farbübergänge Bravo 
gefällt mir sehr bin auf dein Finish gespannt
Hartmut
Hartmut
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von Trigger1984 am So 08 Dez 2013, 14:04

Hallo Hartmut,

danke für das Lob. Ich hoffe ich vermassel das Finish nicht, bin soweit ganz zufrieden mit der Lackierung bisher, wäre schade drum aber ich hab das Altern leider noch nicht so wirklich raus, heikle Angelegenheit...
Trigger1984
Trigger1984
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von JesusBelzheim am So 08 Dez 2013, 15:50

Eine schöne Lackierung Matthias Bravo 
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von DickerThomas am Di 10 Dez 2013, 08:39

Hallo Matthias,  Winker 2 

die Lackierung gefällt mir , bisher....  2 Daumen  2 Daumen 

machst du aus dem 'nen Beutapanzer oder bleibt der bei der roten Armee ?  Question Question 
DickerThomas
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von Trigger1984 am Di 10 Dez 2013, 12:29

Hi Thomas & Peter,

danke für das Lob. Dieser KV bleibt bei der Roten Armee bzw. Er hat ohnehin keine Markierungen getragen, das Modell ist ja quasi ein Exemplar aus der Vorserie, der KV-1 selbst kam erst 1940 zum Einsatz, zunächst gegen Finnland. Alle Vorgänger waren nur Prototypen und im Entwicklungsstadium, so auch dieser hier.

Der nächste russische Panzer wird dafür aber wahrscheinlich eine Wintertarnung erhalten... Very Happy
Trigger1984
Trigger1984
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von Trigger1984 am Sa 28 Dez 2013, 12:27

Tag zusammen,

ich hatte ein wenig Zeit ueber die letzten Wochen und habe daher am KV-1 weiter gearbeitet mit diesem Ergebnis hier:

KV-1 von Trumpeter P1010440

Der Panzer wurde mit Klarlack von Vallejo (glaenzend) versiegelt. Nach fast 3-taegigem trocknen habe ich dann begonnen mit Vallejo Model Wash braun zu filtern. Dazu habe ich dieses mit Wasser verduennt. Soweit lief das gut bis auf der Turmoberseite Blasen auftachten. Ich dachte ich spinne, scheinbar war der Klarlack noch nicht ganz getrocknet und das Washing hat somit den Lack angeloest. Den Schaden konnte ich beheben, daher habe ich davon keine Fotos gemacht. sunny 

Folgendermassen habe ich die Alterung begonnen: Das erwaehnte Filtern mit verduenntem, braunen Vallejo Model Wash. Nach ausrechender Trocknungszeit das ganze nochmal wolkig und etwas abgedunkelt. Nach weiterer Trocknungszeit wurden alle Rillen mit schwarzem Wash beareitet. Danach gabs ein Pin Washing an den Nieten bzw. erhabenen Stellen mit braunem Wash.

Ich habe versucht moeglichst viel mit dem Farben zu spielen. Auf dem Modell haben sich daher Farbverlaeufe gebildet mit denen ich doch sehr zufrieden bin.

KV-1 von Trumpeter P1010435

KV-1 von Trumpeter P1010438

Was dann leider ziemlich in die Hose ging war die Geschichte mit den Pigmenten...
Das Burnt Sienna Pigment sollte die Ketten rostrot faerben, leider wurde es dann violett und nach folstaendigem Durchtrocknen fast pink. Guter Rat war hier teuer... scratch 
Mit schwarz-braunen Washings konnte ich das beheben und mir die Struktur von Rost und Dreck erhalten.

KV-1 von Trumpeter P1010434

Dann schabte ich braune Pastellkreide ab und tupfte diese auf noch feuchtes braunes Washing am Modell um Schlamm und Dreck darzustellen. Leider aber sind das billige (OK OK, sehr billige...) Kreiden und die haben sich dann nicht als braune sondern als fast weisse Kruste abgesetzt. Rolling eyes Immerhin hatte ich nun aber eine Basis und Vallejo HEMP aus meiner Airbrush sorgte dann fuer den Schmutz auf dieser.

KV-1 von Trumpeter P1010436

KV-1 von Trumpeter P1010437

Nun folgen noch ein paar Feinheiten wie den Scheinwerfer innen lackieren + Linse aufsetzen, die Fuehrunszaehne der Ketten und die abgeriebenen Auflageflaechen werden noch mit Vallejo Gun Grey lackiert / trocken gemalt. Ruecklichter und Auspuff darf ich auch nicht vergessen. Ob ich die Abschleppseile montiere weiss ich nicht, vielleicht lass ich die auch weg. Die Schaekel an Bug und Heck muessen noch montiert werden, die liegen hier noch unlackiert rum...  Razz 

So nun hoffe ich er gefaellt einigermassen, falls jemand Verbesserungsvorschlaege oder Tips hat, immer her damit!
Schaetze naechstes WE wird er vertig.
Trigger1984
Trigger1984
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von eydumpfbacke am Sa 28 Dez 2013, 13:23

Cool Sieht doch bislang super aus Bravo 
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

KV-1 von Trumpeter Empty Re: KV-1 von Trumpeter

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten