Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Spur N, nach 20 Jahren wiederentdeckt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Spur N, nach 20 Jahren wiederentdeckt

Beitrag von Sigmund am Do 26 Sep 2013, 00:47

Heute ging ich in den Keller um etwas zu holen. Dabei viel mir eine unscheinbarer Karton in die Hände den ich seit wenigstens 20 Jahren nicht mehr geöffnet habe.


Ein unscheinbarer Karton.

Nachdem ich die Kiste geöffnet hatte bot sich mir dieser Anblick und ich ahnte schon was drin sein könnte.


Alte Erinnerungen werden geweckt.

Der Inhalt  entpuppte sich als die Reste meiner N-Bahn Anlage die ich nie zu Ende bauen konnte da meine Frau zwei kleine Kätzchen ins Haus brachte. Ihr könnt euch ja denken das damit meine Eisenbahnerkarriere den Bach runterging. Denn Wuddy Guthrie und Anny Ondra (die beiden Katzen) fanden das Zugentgleisungen nun mal zum Alltag einer richtigen Eisenbahnanlage gehörten. Am liebsten wenn der Zug aus dem Tunnel kam.

Ich kann euch nichts fachmännisches zu dem Inhalt der Kiste sagen - Welcher Loktyp oder welche Epoche entzieht sich gänzlich meiner Kenntnis.

Aber schaut selbst:



Ach ja - was ich eigentlich im Keller wollte weiß ich gar nicht mehr....????
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: Spur N, nach 20 Jahren wiederentdeckt

Beitrag von Trigger1984 am Do 26 Sep 2013, 02:08

Netter Furhpark. In meinem Elternhaus schlummert auch eine angefangene N-Bahn.

Leider hatte ich nie den Ehrgeiz sie fertig zu stellen. 

Baust du sie auf? Die Kätzchen sollten ja mittlerweile in einem Alter sein in dem sie sich mehr mit Häkeln beschäftigen als mit Modelleisenbahn (sofern es sie noch gibt...).
avatar
Trigger1984
Superkleber
Superkleber

Laune : Heiter bis wolkig mit gelegentlichen Niederschlägen

Nach oben Nach unten

Re: Spur N, nach 20 Jahren wiederentdeckt

Beitrag von Sigmund am Do 26 Sep 2013, 11:29

Tja Matthias - ich bin ernsthaft in Versuchung die N-Spur als "Kleinstanlage" nochmal aufzubauen.
Die Katzen sind schon lange bei ihren Ahnen.
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: Spur N, nach 20 Jahren wiederentdeckt

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 26 Sep 2013, 12:20

Hallo Sigmund,

dann mal ran ans Werk! Bereuen wirst du es sicher nicht! (Sofern die Augen noch mitmachen...) Very Happy
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Spur N, nach 20 Jahren wiederentdeckt

Beitrag von Sigmund am Do 26 Sep 2013, 12:38

Tommy schrieb:(Sofern die Augen noch mitmachen...)
Ein Schelm der böses dabei denkt. Very Happy 
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: Spur N, nach 20 Jahren wiederentdeckt

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 26 Sep 2013, 12:40

Stimmt, als Modellbauer hat man ja eine LUPE in der Linse Pfeffer

Hatte ich vergessen Nix wie weg
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Spur N, nach 20 Jahren wiederentdeckt

Beitrag von John-H. am Do 26 Sep 2013, 13:50

Leg los Sigmund,
wir freuen uns über den Bericht! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Spur N, nach 20 Jahren wiederentdeckt

Beitrag von Sigmund am Do 26 Sep 2013, 14:52

Nun mal sachte mit den jungen Pferden. Eins "after the other".
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten