Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von Andisan am So 08 Sep 2013, 21:02

Hallo,

ich bin ein wenig weitergekommen mit dem Diorama - ich habe den Kirschbaum gepflanzt und den Boden teilweise mit Sand und Farbe versehen:



Und danach noch alles begrünt und den Vorhang draufgesetzt - nun hat er auch das endgültige Mon des Tokugawa-Shogunats:



Vielleicht schaffe ich noch ein paar Zubehörteile für die Szene, die noch hineinkommen sollen.

Eine Frage an die Dioramenbauer (egal ob auch größere): Ich bin eigentlich mit der Begrünung nicht so ganz zufrieden. ich verwende noch ein Grasstreu mit Fasern aus gelb/grün/rot und blau. Die finde ich eigentlich nicht ganz passend. Aber ich habe das Gras schon bei dem Bogenschützendio genommen, daher werde ich jetzt nicht wechseln.

Aber welche Begrünung benutzt ihr so, wenn etwas nach saftiger Wiese aussehen soll - und die Gretchenfrage: statisches /aufgerichtete Fasern oderflach?
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von DickerThomas am Mo 09 Sep 2013, 08:51

Hallo Andreas, Winker 2 

habe mir gerad nochmal die Makroaufnahmen vom Bogenschützendio angesehen und finde eigentlich, daß sowohl die Farbgebung als auch die Mischung zwischen aufgerichtetem Gras und Flachliegendem der Realität sehr nahe kommt....

Die versch. Farben helfen ja auch die versch. Gräser darzustellen, denn Löwenzahn usw in 1/72.....Embarassed gibt es ja nicht und einen "englischen" Rasen, wohl auch nicht...

So in wie bei dir möchte ich den Grasberich auch auf meiner Vignette darstellen.... wobei es ist ja eigentlich davon abhängig wieviele Personen bereits über die "Wiese" gelaufen sind...

also mir gefällt deine Rasen bzw. das Dio....2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen 
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von forelle12 am Mo 09 Sep 2013, 17:29

hallo mir gefällts auch sehr gut
das mit dem Kirschbaum klasse
finde deine dios erste sahne
mfg
avatar
forelle12
Teilefinder
Teilefinder

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von Andisan am Mo 09 Sep 2013, 21:20

Danke Thomas und Guido, vielleicht sieht die das Gras auch nur aus nächster Nähe komisch aus Wink

@Thomas: Doch, es gibt Löwenzahn in 1:72 - bzw. genauer in 1:87 Very Happy 

avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von Andisan am Mo 09 Sep 2013, 21:26

So, ich habe ein paar Details hinzugefügt und nähere mich der Fertigstellung:

Einmal der Shogun:



Ob ich die Tatami so lasse, oder den Shogun direkt auf das Gras setze, weiß ich noch nicht.

Und dann noch der Melder:





und ein Blick von Vorne mit den Details.



Viele Grüße
Andreas
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von Takeda Shingen am Mo 09 Sep 2013, 21:33

jetzt bin ich sparchlos also dass ist wirklich die hohe kunst
wirklich, wirklich klasse bemalt einfach genial
jetzt bin ich schon fast neidisch aber neid ist einer der todsünden
also lass ichs bleiben

und woher hast du die figur des shoguns?
avatar
Takeda Shingen
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von Andisan am Mo 09 Sep 2013, 21:40

Danke Leo!

Und DU brauchst echt nicht neidisch sein! Deine Figuren sind mindestens genauso gut! Aber die alten Zvezdas sind auch echt schwerer!

Der Shogun gehört zu den neuen Figuren von Zvezda. Den hat Thomas bei seinem Projekt vorgestellt:
https://www.der-lustige-modellbauer.com/t16016p30-belagerungsszene-1-72
Der Nachteil an der Figur ist, dass man nur zwei Hauptquartiere mit den Figuren bekommt, wenn man einen kompletten Set "Samurai Battle" kauft - gibt es leider nicht als Einzelbox...blöde Firmenpolitik von Zvezda. Eigentlich hat er einen Speer in der Hand. fand ich aber unpassend.
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von Gast am Mo 09 Sep 2013, 21:48

Hallo Andreas,
jedes mal wenn Du neue Bilder postest bin
ich mehr fasziniert.
Absolut geil und das in 1:72 Zehn

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von Andisan am Di 10 Sep 2013, 07:46

Danke Werner! Das freut mich!
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von Mike1975 am Di 10 Sep 2013, 07:56

Hallo Andi,
Einfach nur echt Stark,sieht wirklich echt Klasse aus Zehn 

Gruß
Mike
avatar
Mike1975
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Alles Gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von DickerThomas am Di 10 Sep 2013, 08:22

Ohio Andisan,

das ist der reine Wahns...n, was du hier zauberst Staunender Smilie Staunender Smilie Staunender Smilie Staunender Smilie Staunender Smilie 

Zehn Zehn Zehn Zehn 2 Daumen 2 Daumen 

kein Wunder, das dir der Rasen seltsam vorkommt, bei dem was du bei den Figuren an Details noch bemalt bekommst, da müssen deine Adleraugen ja jeden Halm sehen.... shocked shocked shocked 

Das Mon der Tokugawa hast du das selbst gemalt ? oder ist das eine Art von Decal ? scratch 

Den Arm des Shogun hast du geändert, den Speer umgewandelt in den Stab, aber wie hast die Schlaufe am Ende hinbekommen... affraid affraid affraid 

Die Nobori sind toll, lediglich beim Horo bist du dem Hersteller auf den Leim gegangen.. ich hab mal versucht das umzubauen..., aber habs auch nicht so hinbekommen...

Dei Dio wird die absolute Krönung, Großer Meister Großer Meister Großer Meister Großer Meister
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von Andisan am Di 10 Sep 2013, 08:55

Domo arigato gozaimashitaThomassan!

Das Mon gab's im Netz und wurde mittels Textverarbeitungsprogramm auf die Streifen gebracht und mit nem Laserdrucker ausgedruckt...

Die Schlaufe ist 0,25 mm Kupfetdraht.

Ich habe auch lange gezögert den Horo zu nehmen. Zusammengesackt würde aber nach nix aussehen. Wird evtl auch der letzte Horo sein, höchstens noch einer voll aufgebläht im Galopp - Sashimono machen mehr her!
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von DickerThomas am Di 10 Sep 2013, 09:17

Domo Domo Andisan,

der Umbau des Shogun ist dir wirklich gelungen... und bei dem Mon hatte ich schon Angst, das du das freihändig bemalt hast....

Bei dem Horo hast du recht, es sieht komisch aus, habs ja versucht mit nem Stückchen Papier, zwecks Falten bzw. der leichten Rundung, die es ja auch noch im zusammengesackten Zustand hat... ich hoffe durch die Farben später es noch etwas zu verbessern, bei den anderen "Meldern" hab dann aber auch die Sashimono hingebaut, wobei ich die dort noch seiltich umknicken muß, da der Sahimono ja bei der gebückten Haltung mit der Querstrebe ja schon tw. nach vorne zeigt und sich das Banner ja leicht drehen müsste...

aber das ist nichts im Vergleich zu dem was du hier zeigst 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von marcolux am Di 10 Sep 2013, 10:31

Hallo Andreas...

Einfach nur Spitze was du hier hinzauberts...

So stell ich mir Dioramenbau vor.
Jedes noch so kleine Detail ist wichtig.

Es genügt nicht die Figuren top zu bemalen und das Dekor zu vernachlässigen..

Hut ab grosser Meister...Großer Meister Großer Meister Beifall 
avatar
marcolux
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von JesusBelzheim am Di 10 Sep 2013, 17:34

Ein sehr schönes Dio Andreas, und die Figuren sind klasse bemalt Bravo 
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von Andisan am Di 10 Sep 2013, 17:46

Hallo Marco und Peter,

vielen herzlichen Dank!

marcolux schrieb:So stell ich mir Dioramenbau vor.
Jedes noch so kleine Detail ist wichtig.

Es genügt nicht die Figuren top zu bemalen und das Dekor zu vernachlässigen..
Da würde ich Dir größtenteils zupflichten - bei der Waage zwischen Figurendetails und Szeneriedetails sogar zu 100%.
Allerdings sollte man nicht zwanghaft nach Details suchen - in 1:72 ist glücklicher Weise auch viel Platz für Vorstellungskraft, da man nicht so realistisch bauen kann (und daher auch nicht muss) wie in größeren Maßstäben.
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von Andisan am Fr 13 Sep 2013, 07:47

Hallo und guten Morgen,

gestern sind die letzten Kleinigkeiten zum Diorama dazu gekommen - ich habe noch eine Rüstungskiste gebastelt:



Und allen Darstellern ihre letztendliche Position verpasst:





Ich werde am Wochenende noch die Seiten schwarz lackieren und dann ein paar Fotos machen. Die stelle ich dann in die Galerie.

Damit ist der Baubericht dann fertig!
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von DickerThomas am Fr 13 Sep 2013, 08:28

Ohio Andisan, Winker 2 

ein Kunstwerk, mir fällt nichts mehr ein.... Staunender Smilie Staunender Smilie Staunender Smilie shocked shocked 

die Rüstungskiste ..... affraid , mir gehen die Smileys aus

2 Daumen 2 Daumen Wie geil Zehn Zehn Zehn Wie geil 2 Daumen 2 Daumen 
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von marcolux am Fr 13 Sep 2013, 09:59

Wird immer Besser..

Bin mal gespannt was du noch so alles auf Lager hast...

Respekt Respekt...
avatar
marcolux
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von lutz am Fr 13 Sep 2013, 10:00

Bin mal gespannt was du noch so alles auf Lager hast...
Nicht nur Du Marco !
avatar
lutz
Superkleber
Superkleber

Laune : na super

Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von Mike1975 am Fr 13 Sep 2013, 14:27

Hallo Andi,
Fantastisch..Moment Worte weg...Einfach nur FANTASTISCH..
aber wo bringste die Gurken noch unter ? Nix wie weg 
Echt Spitze,freu mich auf mehr Bilder :-)

Viele Grüße
Mike
avatar
Mike1975
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Alles Gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von forelle12 am Fr 13 Sep 2013, 14:33

hallo andi
geillllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll
richtig gut
mfg
avatar
forelle12
Teilefinder
Teilefinder

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von Andisan am Fr 13 Sep 2013, 14:46

Vielen Dank für Euer Lob!  sunny 

Mike1975 schrieb:aber wo bringste die Gurken noch unter ? Nix wie weg 
Die sind Teil meines nächsten Dioramas - die Gurkentruppe...Very Happy 

Und ich denke ich haben noch einiges auf Lager - Höhen und Tiefen Wink 

Viele Grüße, Andreas
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von Takeda Shingen am Fr 13 Sep 2013, 16:10

wunderbares dio ich kann es nur immer wieder sagen
sehr schön

und noch eine frage kannst du schreiben wie du die
tolle kiste gemacht hast?
avatar
Takeda Shingen
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von Gast am Fr 13 Sep 2013, 16:31

Zehn Zehn Zehn

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Zuschauer des Tokugawa-Shogunat - 1/72

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten