Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Raievskie Schanze 1/72

Seite 4 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von DickerThomas am Di 03 Sep 2013, 13:40

Danke Marco, Thomas ich weiß.... Pfeffer Pfeffer 

kommen ja noch ca. 200, mgl. sind's auch ein paar mehr, fehlen ja noch die Voltigeure, Grenadiere, die min 3 Linien Füssiliere und der Rest des Poltava, General Bonammy.... usw.

Danke Andi, Freundschaft 

so langsam nimmt's Formen an... werde jetzt wieder weiter bemalen, wonei mich zwischendurch es natürlich auch wieder reizt an meinem Großprojekt weiter zu machen, da ja immer mehr Samurai reingestellt werden im Forum...
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von Andisan am Di 03 Sep 2013, 17:57

So, hier die versprochenen Smileys: Cool  Großer Meister  Beifall Beifall 2 Daumen 
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von forelle12 am Di 03 Sep 2013, 22:35

hallo thomas
bis jetzt klasse von dir
man das macht richtig lust sowas auch mal zu machen
mfg
avatar
forelle12
Teilefinder
Teilefinder

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von Andisan am Mi 04 Sep 2013, 19:13

JAAAA, mach mal bei Deinem Großprojekt weiter :bounce:  ... Moment ist dies dann ein "kleines" Projekt???

Na, egal was, ich guck gerne zu!
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von DickerThomas am Do 05 Sep 2013, 09:13

Nochmals Danke Andreas und Guido, Winker 2 

@Andisan,

jupp ist eigentlich so gesehen mein "Kleinstes" Projekt, die anderen sind aufgrund der Figurenanzahl schon größer, geschweige denn aufgrund des Zubehörs....

@Gudio,

trau dich ruhig, die größeren Dioramen machen richtig Spass, dir kommen während dem Bau immer neue Ideen...., mußt halt zuerst ein Thema suchen und etwas recherchieren....
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von forelle12 am Do 19 Sep 2013, 18:33

DickerThomas schrieb:Nochmals Danke Andreas und Guido, Winker 2 

@Andisan,

jupp ist eigentlich so gesehen mein "Kleinstes" Projekt, die anderen sind aufgrund der Figurenanzahl schon größer, geschweige denn aufgrund des Zubehörs....

@Gudio,

trau dich ruhig, die größeren Dioramen machen richtig Spass, dir kommen während dem Bau immer neue Ideen...., mußt halt zuerst ein Thema suchen und etwas recherchieren....
jepp
würde mich schon etwas reizen sowas zu machen
würde gern d day bauen wo amis am stand landen
mfg
avatar
forelle12
Teilefinder
Teilefinder

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von DickerThomas am Fr 20 Sep 2013, 06:38

Hallo Guido, Winker 2 

dann würde ich dir die Figuren von Pegasus US-Rangers D-Say empfehlen, passen wunderbar undzusätzlich die von Caesar US-Infantry-Set I + II, bei den Landungsbooten suche ich noch ein brauchbares habe lediglich das von Heller (nicht so gut) und jetzt noch 2 von Pegasus Modells bestellt (sehe die aber erst im November). Da soll es ein tolles von Dragon ( Dragon LCM(3) Landing Craft ) geben, hab dieses aber noch nicht gefunden.
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von forelle12 am Fr 20 Sep 2013, 18:24

hallo thomas

ja hatte die schon mal von d day Pegasus bemalt die sind sehr gut und die von cesar
sind auch klasse
werde mal umsehen wegen der Landungsboote
denke werde die von Pegasus nehmen
deutsche habe ich Unmengen an Figuren denke einige als verteildiger
eventeull mit einer pak oder mg nestern
habe mir schon einige Gedanken gemacht wies ungefähr aussehen soll
mfg
avatar
forelle12
Teilefinder
Teilefinder

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von forelle12 am Fr 20 Sep 2013, 18:24

ach ja danke für die hilfe
avatar
forelle12
Teilefinder
Teilefinder

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von DickerThomas am Mi 09 Okt 2013, 09:54

Mal ein Versuch einen Granateneinschlag darzustellen, das Photo läßt aber leider den 3-Dimensional-Teil unter gehen....

Kommen demnächst wieder weitere Bilder.... da weitere Figuren sowiet fertig sind und integriert werden können...



sieht aus wie ein dunkler Fleck....
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von Eliminator am Mi 09 Okt 2013, 10:01

Ja Thomas da hast du Recht das sieht aus wie... na ja das habe ich bei meinen Kätzchen heute Morgen sauber gemacht.
Ist aber auch nicht leicht so kleine Details zu fotografieren.
avatar
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von DickerThomas am Mi 09 Okt 2013, 10:08

Naja ich versuchs mal von der anderen Seite...., wenn nicht dann erst mit den weiteren Figuren muß ja eh noch ne 2.te (diesmal zwischen Figuren) sowie ein paar Krater bauen....
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von Lützower am Mi 09 Okt 2013, 11:12

Hallo Thomas,

stellst du auf die französische Seite auch Sachsen? Die hatten den größeren Anteil an der Eroberung der Schanze und hatten dort enorme Verluste. Wurde aber von den Franzosen im Nachhinein vertuscht und die haben den Sieg für sich beansprucht.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von DickerThomas am Mi 09 Okt 2013, 12:00

Hallo Hans-Werner,

dies soll den Anfang des Angriff's auf die Schanze darstellen... Raievskie ist ja noch dort und gerade am flüchten.. d.h. das französische 30.te Linienregiment greift gerade an... die 2 anderen Regimenter stehen ja auch noch sehr weit hinten dran...

Die Schanze wird ja danach gleich wieder von der Russen zurückerobert.. geht dann wieder verloren und wird wieder zurück geholt und meines Wissens haben die Sachsen die Schnanze so gegen 15:00 Uhr eingenommen und auch wieder verloren, selbst die Französischen Cuirrassiere haben die Schanze nochmals eingenommen... wobei das Lustigste ist, daß die Schanze in der Nacht, das Behelfslager russischer Truppen war....

ich sag ja, meines Wissens nach....
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von marcolux am Mi 09 Okt 2013, 12:09

Liegst schon richtig so Thomas...

In der Nacht war die Schanze so gut wie unbewacht....da hätte man sie mit einer Kompanie einnehmen können...
avatar
marcolux
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von DickerThomas am Do 10 Okt 2013, 15:50

Hallo Marco,

die Schanze war nicht nur unbewacht ( die Franzosen hatten sich wieder zurückgezogen) ,sondern es soll tatsächlich ein Aufklärungstrupp der russischen Jäger darin übernachtet haben...

Aufgrund der aufreibenden Kämpfe während des Tages haben sehr viele Einheiten direkt zwischen den Toten gebiwackt, sodaß es in der Nacht zu Schusswechseln zwischen den Franzosen und plündernden Kosaken gekommen sein soll.
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von forelle12 am Do 10 Okt 2013, 17:13

hallo thomas
freue mich schon auf dein fertiges dio
und über viele bilder
mfg
avatar
forelle12
Teilefinder
Teilefinder

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von DickerThomas am Fr 11 Okt 2013, 07:37

Nochmals den "Granateneinschlag" überarbeitet:






kommt aber dem tatsächlichen nicht aussehen nicht hin....
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von Eliminator am Fr 11 Okt 2013, 07:57

Moin Thomas,
der Einschlag sieht viel besser aus als den du gestern gezeigt hast.
O man die vielen Figuren die würden mich irre machen!
avatar
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von DickerThomas am Fr 11 Okt 2013, 08:01

Außerdem die fertig gewordenen 48 Figuren verbaut....

links die Voltigeure



rechts die Grenadiere



jetzt ist zwar ca. die Hälfte der Fläche fertig und bisher ca. 150 Figuren verbaut, jedoch werde ich für die restliche Fläche vermutlich noch 200 Figuren benötigt....
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von DickerThomas am Fr 11 Okt 2013, 08:28

Danke Thomas,

sieht in echt wirklich nicht schlecht aus (fehlender 3D Effekt), bei den Figuren werde ich vermtl. schon bemalte aufbereiten.... das es wirklich auf weitere 200 hinausläuft...

P.S. die dunklen Flecken neben den neuen Figuren sind Trichter.... war die Farbe aber noch frisch und deswegen sieht man auf den Bildern nur nen dunklen Fleck sunny 
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von marcolux am Fr 11 Okt 2013, 10:17

Gut so Thomas...wird immer besser.....was noch fehlt sind Figuren,Figuren und nochmals Figuren...Pfeffer 
avatar
marcolux
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von DickerThomas am Fr 11 Okt 2013, 10:26

Danke Marco, Freundschaft 

kommen ja noch 200...., als nächstes bemale ich die Russen vom Poltava-Regiment (40 Stck.) ... und dann kommen die Füssiliere und der Komandostab der Franzosen..... und werden ne Menge, da ich die Figuren relativ eng setzten will... Wink 
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von marcolux am Fr 11 Okt 2013, 10:37

Was mich noch etwas stört ist die Schanze....
Zu sauber....da fehlt etwas Geröll und die Farbe gefällt mir auch nicht so gut..
Müsste mehr Braun sein...
avatar
marcolux
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von Gast am Fr 11 Okt 2013, 10:47

Haste bis jetzt gut hinbekommen.Alle Achtung
Falls du es noch nicht weist,
Ab Montag 3 Tage lang wird im MDR um 19,50Uhr die Völkerschlacht übertragen so als währe sie gerade angelaufen.
Da kannst du dir bestimmt viele Anregungen holen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten