Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Raievskie Schanze 1/72

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von DickerThomas am Do 22 Aug 2013 - 8:03

Arigatou gozaimasu Andisan,

tja das Problem besteht bereits habe noch 3 Franzosen übrig, müssen aber auch noch darein, weiß aber schon wo....

Bin ein bißchen besser als der gewisse schwedische ehemalige Rohrhersteller......
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von Glufamichel am Do 22 Aug 2013 - 9:22

Hallo Thomas,
die Idee für die Schanze als Dio finde ich gut. Schaut auch schon ansprechend aus. Na ja, wegen der Fahne, geschichtlich korrekt oder nicht, Dir muss es gefallen. Es steht ja nicht in einem Militär-Museum. Hauptsache die Anzahl der Knöpfe auf den Jacken ist korrekt Very Happy 
avatar
Glufamichel
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von DickerThomas am Do 22 Aug 2013 - 9:27

Danke Uwe, Very Happy 

wegen der Knöpfe .... Ablachender Ablachender Ablachender 

P.S. wegen der Fahne bin ich mir nicht mal sicher, ob das einem übrhaupt aufgefallen wäre, bzw. ob das einer gewusst hätte...
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von Dio-Horst am Do 22 Aug 2013 - 14:14

Guten Tag, Thomas

Habe mir gerade mal die Beiträge und deine Bilder angeschaut. Ist ja sehr interessant. Bei den kleinen Maßstäben sind eine Menge an Figuren zu bemalen, damit die Szenen gut rüber kommen. Ich staune immer wieder, wie du und andere die Geduld bei den Stückzahlen und auch die Genauigkeit bei den Details auf die kleinen Figuren übertragen.

@Ossi: Ist für mich äußerst interessant zu lesen gewesen, was du über die Artillerie geschrieben hast. Das ist ja für viele Epochen wichtig. Werde ich bei meinen Dios berücksichtigen.

Mit besten Grüßen aus dem Schwabenland

Horst
avatar
Dio-Horst
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Ich genieße die Tage, die mir noch bleiben

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von DickerThomas am Do 22 Aug 2013 - 14:55

Danke Horst,

die Details und der Genauigkeit kann das bei den Stückzahlen hin und wieder etwas leiden, nicht sehr, ist aber leider möglich..... Embarassed 
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von DickerThomas am Do 29 Aug 2013 - 9:24

So gestern angefangen die Figuren endgültig zu plazieren und den Untergrund fertig zu machen

ein paar Bilder dazu....





so der aktuelle Stand, Bilder sind nicht so besonders...
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von Eliminator am Do 29 Aug 2013 - 9:28

Fein fein so ein Durcheinander siehst du da noch durch Thomas?

Ich glaube aber in echt war sicherlich auch so ein Gewirr bei einer Schlacht.
avatar
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von DickerThomas am Do 29 Aug 2013 - 9:32

Den Durchblick behalten, ganz einfach, die Blauen versuchen die Grünen zu killen und andersrum... sunny 

Man sieht nur auf den Bildern nicht so lecht die Farbunterschiede... Pfeffer 
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von Lützower am Do 29 Aug 2013 - 10:00

Hallo Thomas,

wie Marco schon schrieb: Das Gedränge in der Schlacht ist wesentlich stärker. Da passen noch einige Figuren mehr drauf. Drei Mann auf den m² war da  keine Seltenheit. Ansonsten aber sehr schön gemacht. 2 Daumen 2 Daumen 2 Daumen Ich bin auf das Weitere gespannt.
avatar
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : überwiegend gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von Mike1975 am Do 29 Aug 2013 - 10:04

Hallo Thomas,
nimmt ja Langsam Form an :-) ich finds bisher echt gut,Gefällt mir

Gruß
Mike
avatar
Mike1975
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : Alles Gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von marcolux am Do 29 Aug 2013 - 10:19

Nicht schlecht bis jertzt....noch ein paar dazu und es sieht schon besser aus.
avatar
marcolux
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von Eliminator am Do 29 Aug 2013 - 10:54

Du Thomas, möchtest du dein Handy mit in dein Dio einarbeiten? Pfeffer 



Ich weis Thomas ich bin ein ..... !
avatar
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von DickerThomas am Do 29 Aug 2013 - 12:05

Danke Hans-Werner, Danke Mike und Danke Marco, für die netten Worte

bezüglich der Anzahl der Figuren, das eigentliche Getümmel kommt noch vor der Schanze, auf dem Bereich kommen ja nochmals ca. 150 Figuren, von denen die Französischen Grenadiere und Voltigeure bereits den Hügel hochmarschieren bzw. mit den Resten des Poltava Batailions (ca. 30 Mann) im Graben im Nahkampf sind. die, die man jetzt sieht, sind lediglich die ersten die in die Schanze bzw. bei den Geschützen einfallen, noch ist ja Raievskie in der Schanze.....

Hinter dem Graben (da liegt im Augenblich etwa die Pinzette bzw. mein Handy), kommen die in Linie angreifenden Füssilier- Einheiten des 30.ten, General Bonnamy sowie 2 Colonel's zu Pferd usw., in dem Teil der Schanze waren sonst lediglich die Artilleristen und ein paar Jäger, die Gespanne usw. waren ja nicht in der Schanze, sondern auf Befehl Raievski's mußten diese die Schanze verlassen und weiter hinten, bei den anderen Regimentern Aufstellung nehmen....

Historisch gesehen wird in den nachfolgenden Minuten die komplette Schanze einfach überrannt, welches sogar die Franzosen zu dem Gedanken bringt, die ganze Schlacht bereits gewonnen zu haben...., bis der russische Gegenschlag unter General Yermolov erfolgt.....

@Thomas, sunny 

nein das Handy brauch ich leider noch, aber die Pinzette paßt da doch richtig gut hin, oder..... Pfeffer Pfeffer Pfeffer
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von DickerThomas am Fr 30 Aug 2013 - 8:21

und wieder ein Stückchen weiter gekommen (ca. 11cm)..........



von der Seite.....



so langsam nähere ich mich der Halbzeit....
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von Eliminator am Fr 30 Aug 2013 - 8:27

Langsam füllt es sich ja Thomas sunny 

Aber als Umrandung würde ich ein Holzbrett verwenden..... sieht bestimmt besser aus.
avatar
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von DickerThomas am Fr 30 Aug 2013 - 8:47

Thomas

da kommt min noch ne Grundplatte drunter mit Nut sowie ne Plexiglas-Haube kommt auch noch dazu, wird aber erst gebaut wenn der 2.te Teil fertig ist, nach links gehts ja noch den Hang runter, dann der Graben und das kurze gerade Stück.....

ist noch viel zu tun, hoffe am WE Halbzeit zu erreichen, damit n.W. die nächsten Figuren bemalt werden können , ist noch viel zu tun....
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von marcolux am Fr 30 Aug 2013 - 9:41

Wird immer besser Thomas..

So langsam füllt sich das Dio...
avatar
marcolux
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von DickerThomas am Fr 30 Aug 2013 - 9:45

Danke Marco, Freundschaft 

macht auch immer mehr Spass.... sunny 

demnächst kommen die ganzen Franzosen, will mal vieleicht ein Probestellen machen damit man sieht wieviele Figuren noch folgen.... affraid affraid 
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von marcolux am Fr 30 Aug 2013 - 9:59

Ein solches Dio kann man einfach nicht im Voraus planen...kommen immer welche dazu oder weg..
avatar
marcolux
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von DickerThomas am Fr 30 Aug 2013 - 10:00

Nur mal in etwa , muß ja auch noch Figuren umbauen usw.....

aber erst nach Halbzeit.......

P.S. wie weit bist du eigentlich.....
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von marcolux am Fr 30 Aug 2013 - 10:03

Noch einige Figuren zu bemalen und ich kann anfangen..
avatar
marcolux
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von DickerThomas am Di 3 Sep 2013 - 11:17

So die Artillerie-Stellung ist soweit fertig lediglich habe ich festgestellt, daß vermutlich noch min . 200 Figuren auf die Vignette passen, somit habe ich erst ein Drittel der notwendigen Figuren fertig und jetzt noch ein paar Bilder......













jetzt müssen erst wieder weitere Figuren bemalt werden, ehe es weiter gehen kann...
avatar
DickerThomas
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : fast gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von marcolux am Di 3 Sep 2013 - 11:36

Stimmt Thomas......noch mehr Figuren.....viiiiiel mehr Figuren...Pfeffer 
avatar
marcolux
Modellbaumeister
Modellbaumeister

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von Eliminator am Di 3 Sep 2013 - 11:38

Ja Thomas der Marco hat Recht!
Das sind noch viel zu wenig Figuren.................. sunny 
avatar
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von Andisan am Di 3 Sep 2013 - 11:46

Hallo Thomas!
Das sieht Spitze aus! Echt beeindruckend!

Die Begeisterungssmilies muss ich nachreichen wenn ich wieder zu Hause bin! Werden aber so einige!
avatar
Andisan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: Raievskie Schanze 1/72

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten