Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Seite 7 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von Günter am Di 27 Aug 2013, 19:59

Danke Very Happy

so, mal wieder etwas gemacht. Den hinteren Fahnenmast, die Ankersicherungen, Poller, div. Kleinteile

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Cimg0021

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Cimg0022

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Cimg0023

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Cimg0024

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Cimg0025

wie man am letzten Bild sehen kann, sehr Detailreich Very Happy
Günter
Günter
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Flak30 auf Heeresafette

Beitrag von Günter am Do 29 Aug 2013, 17:51

Hallo zusammen

War die Flak30 beim Unternehmen Rheinübung nun an Bord oder nicht? Ich konnte diese Frage nicht wirklich abklären.
Tatsache ist, es waren einmal 3 Stück an Bord, wobei die FLak30 am Turm Anton definitiv wieder abmontiert wurde.
Bei den beiden Flaks achtern teilen sich nun die Aussagen.
Auf den Wrackvideos kann man die Pylone der beiden hinteren Flaks noch sehr gut sehen, auf denen sie montiert waren, jedoch keine Spur von den Flaks selber. Ebenso das Stahldeck, welches im Bereich der Flaks das Holzdeck ersetzte.
Dann gibt es im Internet wieder die Aussagen, dass die Flak am 4. April abgebaut wurde. Dem widerspricht jedoch eine Aufnahme von Hitlers Besuch auf der Bismarck in Gotenhafen am 5. Mai 1941, auf denen die Flak30 erkennbar ist. Da die Bismarck bereits 13 Tage später (am 18. Mai 1941) zur Operation Rheinübung auslief gehe ich einmal davon aus, dass die Flaks sich doch noch an Bord befanden.
Daher habe ich diese Fusselarbeit auch gleich in Angriff genommen und werde die beiden Flaks auch montieren.

Jede Flack besteht aus 24 Einzelteilen.

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Cimg0026
Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Cimg0027
Günter
Günter
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von JesusBelzheim am Do 29 Aug 2013, 17:56

Deine Miniatur Flaks sehen klasse aus Günter, saubere Arbeit Bravo 
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von Günter am Do 29 Aug 2013, 19:35

Vielen Dank

Inzwischen habe ich den beiden Flaks noch etwas Farbe verpasst (Panzergrau, auf dem Originalbild sind sie auch sehr dunkel und ist auserdem logisch, da es ja keine Marineflaks sind) und aufs Deck geklebt.

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Cimg0028

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Cimg0029
Günter
Günter
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von Rainer am Fr 30 Aug 2013, 12:27

Moin Günter,

die Flaks sind der Hammer. Super Details und sauber verarbeitet.
Eine beindruckende Feuerkraft wenn man sich das letzte Bild so ansieht. Schon verrückt dass die es nicht geschafft haben 'nen alten Doppeldecker abzuschiessen.

Viele Grüße Rainer
Rainer
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von Günter am Sa 31 Aug 2013, 15:20

Vielen Danke Rainer

Tja, da gibt es viele Theorien, warum die Bismarck so große Probleme mit den veralteten Doppeldecker der Engländer hatten.
Zum Teil konnten sie die Geschwindigkeit nicht wirklich abschätzen, sie wurden als viel zu schnell geschätzt. Weiters hatte die Besatzung kaum Erfahrung auf bewegliche Ziele. Die Flugzeuge flogen teilweise tiefer, als die Bismarck ihre Geschütze senken konnte.
Auch die 10,5cm Flak hatte ihre Probleme, da zwei verschiedene Versionen an Bord waren und diese von einer zentralen Feuerleitstelle geleitet wurden. Angeblich schossen die hinteren, älteren 10,5er völlig daneben, sie sollten eigentlich beim nächsten Werftaufenthalt ausgetauscht werden.

So, nun mal zu meinem weiteren Baufortschritt. Ein paar Aufbauten wurden schon mal angebracht. Von Eduard besorgte ich mir das Katapult Set, bei dem sind ja 2 Startschlitten dabei. Einen habe ich gleich unter eines der Flugzeuge geklebt, aus dem anderen baute ich mir einen Schienenwagen mit Drehteller, denn ich wollte mein Flugzeug auch nicht wie so oft gesehen, einfach auf den Schimmern stehend aufs Deck stellen. Daher wird bei mir ein Flugzeug gerade auf Schienen vom Hangar Richtung Katapult gezogen.

Hier kann man schön sehen, dass mit abgesenkten Seilen beim Kran genug Platz zum Starten ist.
Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Cimg0030

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Cimg0031

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Cimg0032

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Cimg0033

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Cimg0034

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Cimg0035
Günter
Günter
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von Pentium am Sa 31 Aug 2013, 15:28

wow, Respekt - tolle Arbeit Bravo 
Pentium
Pentium
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 31 Aug 2013, 16:30

Sehr schön Günter Bravo 

Und es ist tatsächlich reichlich Platz zum starten Very Happy 
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von Gast am Sa 31 Aug 2013, 17:15

Hallo Günter,
wieder mal Zehn von mir.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von kaewwantha am Sa 31 Aug 2013, 17:37

Hallo Günter,
sauber arbeit die Du hier zeigst. Vor allen Dingen die Flaks sehen hervorragend aus.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von Figurbetont am Sa 31 Aug 2013, 18:34

sauber, sauber, Günter,

einfach nur umwerfend die Flaks
an deiner Bismarck.....gggrrrrr..
da kann man nur staunen.

das mit den Doppeldecker und
überhaupt mit den ziemlich langsamen Flugzeugen
auf See, hatte nicht nur die Bismarck...

zu allem entschlossene Gegner waren
trotzz ihrer langsamkeit kaum zu bremsen.

Gutes Beispiel die Japaner vor Midway....
obwohl die Japaner sehr starke Flak hatten
kamen von den geopferten Staffeln der
Amis immer noch die eine alles entscheidende
Maschine durch.....
und noch nicht mal die Zeros der Japaner
konnten die Staffeln wirklich komplett stoppen....

nicht die Technik hat letztendlich den Krieg entschieden,
sondern der Mut und die Opferbereitschaft einzelner....
und ein gutes Stück zufall wie bei der Bismarck.


liebe Grüße
vom Ossi Very Happy
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von Günter am So 01 Sep 2013, 20:24

Vielen Dank euch allen Very Happy,,,,,,freut mich immer wieder, wenns gefällt

Inzwischen habe ich die meisten Teile am Schiff und baue an der Reling rund um den Rumpf.

Die Takelage muss leider warten, da ich die EZ-Line erst ende September geliefert bekomme.
Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Cimg0036

Der vordere Flaggenmast ist auch schon montiert.
Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Cimg0038
Günter
Günter
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von John-H. am So 01 Sep 2013, 21:29

Das ist bisher ein Spitzenmodell Günter! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von meninho am Mo 02 Sep 2013, 11:49

Günter schrieb:
Vielen Dank euch allen Very Happy,,,,,,freut mich immer wieder, wenns gefällt
gefallen ist untertrieben

kleine Frage Günter, was wurde denn am Flaggenmast "zensiert"?
meninho
meninho
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von Günter am Mo 02 Sep 2013, 12:00

Hallo Andreas

Das HK, auch wenn es nicht einmal 2mm Durchmesser hat Very Happy

Hier mal das Original
Code:
http://ww2db.com/image.php?image_id=18207


Zuletzt von Günter am Mo 02 Sep 2013, 12:06 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Günter
Günter
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von meninho am Mo 02 Sep 2013, 12:04

lol, ok ... danke. wusste nicht dass man das dort auch platziert hatte
meninho
meninho
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von Günter am Di 03 Sep 2013, 17:50

Hallo Zusammen

Langsam sieht es wie eine Bismarck aus Wink

Ein paar Kleinigkeiten noch wie Davit's, Rettungsringe, Treppen,....... und natürlich die ganze Takelage. Die dauert auber noch, da die bestellte EZ-Line noch nicht lieferbar ist Traurig 1

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Img_9513

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Img_9514

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Img_9515

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Img_9612

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Img_9613

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Img_9614

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Img_9615
Günter
Günter
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Fast fertig

Beitrag von Günter am Di 10 Sep 2013, 16:50

Hi zusammen

Also bis auf die Takelage und 4 Wellenbrecherabstützungen bin ich fertig.
Die Wellenbrecherabstützungen waren leider zu wenig, Pontos hat aber nachgebessert und wer noch eine ältere Version hat, bekommt kostenlos ein "Korrekturset". Ein kurzes Mail an Pontos und schon eine Stunde später war die Antwort da, dass es verschickt wird.

Tolles Service (thank you Kim Wink)

....und nun ein paar Bilder

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Img_9616

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Img_9617

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Img_9618

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Img_9619

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Img_9620

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Img_9621

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Img_9622

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Img_9623

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Img_9624

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Img_9625

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Img_9626
Günter
Günter
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von BPFan am Di 10 Sep 2013, 17:11

Die is Dir wirklich sehr gut gelungen, wunderschönes Modell..Großer Meister Großer Meister 
BPFan
BPFan
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von JesusBelzheim am Di 10 Sep 2013, 18:14

Ein klasse Modell Günter, sehr schön Bravo 

Ich bin gespannt auf deine Takelage Very Happy 
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von Dornierfan am Di 10 Sep 2013, 20:36

Hammermodel, atemberaubendes Bautempo gepaart mit Perfektionismus.
Ich glaub, ich packe meine weg oder spare mir meinen Baubericht-im Prinzip ist Deinem nichts mehr hinzuzufügen. Chapeau!!!
Dornierfan
Dornierfan
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von kaewwantha am Di 10 Sep 2013, 20:54

Hallo Günter,
das ist der Wahnsinn was Du hier gebaut hast, Da bin ich auf die Takelage gespannt.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von Figurbetont am Di 10 Sep 2013, 20:59

die ist echt ein wunderschönes Schmuckstück......deine Bisi,
lieber günter...
ich ziehe den Hut vor deinen Bastelkünsten...ein ganz toller
Wurf ist dir da gelungen.....

gratuliere und
liebe Grüße
vom Ossi:)
Figurbetont
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von Rainer am Di 10 Sep 2013, 21:24

Hallo Günter,

ja da hast du wirklich ein wunderbares Modell gebaut.
Da kannst du mächtig stolz drauf sein. Wenn die Takelage dran ist wird es ein weiteres Referenzmodell zum Bau der Bismarck sein.

Viele Grüße Rainer
Rainer
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von Günter am Mi 11 Sep 2013, 07:03

Vielen Dank Jens, Peter, Stef, Helmut, Ossi und Rainer Very Happy

Hat mir auch viel Spaß gemacht, die Bismarck zu bauen.
Ob ich schnell war, kann ich nicht beurteilen, war zumindest nicht meine Absicht. Sie hat mich einfach "fasziniert" und dadurch verbrachte ich "ehekrachverdächtig" Embarassed viel Zeit im Keller. Teilweise bis zu 6 Stunden am Tag (und Nacht).......
Vorteil bei meiner Bismarck waren natürlich die Farben auf Nitrobasis. Die gebrushten Teile konnten sofort weiterverarbeitet werden, die waren sofort trocken.
Habe auch viel gelernt bei dem Modell, bin ja eigentlich "Plastikmodellbauanfänger" und war auch gar nicht soooooo detailiert gedacht - eben als RC Modell. Tja, manchmal kommt es eben anders als gedacht.
Besonders das Airbrush funktionierte auf Anhieb. Habe mir hier eine Pistole gekauft, die mehrfach empfohlen wird und damit funktionierte es sofort. Natürlich hatte ich es auch früher schon einmal mit einer Billigpistole und einer Luftdose versucht, .........Rolling eyes ok, kurz danach waren wieder Spraydosen vom Baumarkt angesagt.
Selbst das Washing funktionierte einfacher als gedacht.
Hätte echt Lust, die Bismarck noch einmal zu bauen, nur habe ich schon für dieses Modell keinen Platz. Wird wohl im Keller bleiben müssen, eine Vitrine werde ich ihr noch vergönnen.
Besatzungsmitglieder hatte ich auch schon, die sind aber desertiert Wink......nö, das war der PE-Satz von Eduard, die sind mir einfach zu flachgedrückt. Jetzt habe ich beim Chineses aus der Bucht Figuren bestellt, die dann etwas angepasst werden müssen.
Takelage wird sicher auch noch eine Herausforderung, denn natürlich möchte ich auch hier so viel, wie meine "patscherten" Hände zulassen, umsetzen.

Der Bauzustand (Farbschema nach John Asmussen) sind übrigends etwa zwischen 22. - 24. Mai 1941, die Bismarck auf dem Weg von Grimstadfjord in den Atlantik. Daher sind die Fliegerkennungen auch schon übermalt.
Günter
Günter
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter - Seite 7 Empty Re: Bismarck 1:200 Trumpeter von Günter

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 7 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten