Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

POLA-Modelle in 1 zu 22,5

Nach unten

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Empty POLA-Modelle in 1 zu 22,5

Beitrag von Blaasi am So 26 Mai 2013, 12:38

Winker Hello

Von POLA gibt es Modelle von Autos der fünfziger als Deko für LGB-Bahnen. Da sie für den Außenbereich gedacht sind, sind sie auch etwas spartanischer detailliert. Ich habe eine Vorliebe für die fünfziger Baujahre und an einigen dieser Fahrzeuge hängen (was sonst?) viele persönliche Erinnerungen. Einen Goliath GD750 hat mein Vater gehabt um damit die Ware unseres "Tante Emma " Ladens auszuliefern - den "Weichblitz" hatte der Onkel meines besten Sandkastenfreundes. Unser Goliath hatte aber einen geschlossenen Aufbau. Im Prinzip war der wie der Lloyd 300 "Leukoplastbomber" aufgebaut. Ein Holzrahmen mit Beplankung.
Der hohe Preis für so schwach detaillierte Modelle hat mich davon abgehalten sie zu kaufen, als sie noch frisch auf dem Markt waren. Immerhin waren um die 150 DM fällig !! Meine Modelle sind aus Sonderangeboten und Geschäftsauflösungen und daher viel billiger. Zwischen 60 und 90 DM waren aber immer noch ein Haufen Geld und so ist es bei diesen vieren geblieben.

Der Goliath mit Pritsche :

Von vorn links - Der Farbunterschied von Haube und Führerhaus kommt vom Nachdunkeln des Humbrol-Klarlacks und der unterschiedlichen Lackstärke :

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Goliat11

von links mit geöffneter Tür. Der Innenraum war wirklich so nackt. In der Mitte vom Armaturenbrett war ein Bakeliteinsatz mit Tacho, 2 Schaltern und 2 Kontrolleuchten. Am Dach hing innen der Scheibenwischermotor mitsamt Schalter. Nix dran - nix geht kaputt.

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Goliat12

Und das Hech ist auch recht nackt :

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Goliat13

Der Opel Blitz als Viehtransporter (Die Haube liegt etwas schlecht auf, weil ich vorher den Motorraum fotografiert habe und die Haube nachlässig aufgelegt habe - sorry)

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Opel_b10

Hier kann man sehen, daß die Haube ordentlich paßt. Der Bulle gehört übrigens zum Bausatz :

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Opel_b11

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Opel_b12

Die Stroheinstreu gehört ebenfalls zum Bausatz. Jeder einzelne Halm muß vom Gießast abgetrennt werden

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Opel_b13

Sehr aufgeräumt geht es im Motorraum zu - es fehlen fast alle Details. Wer ein Modell supern möchte, kann sich hier so richtig austoben :

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Opel_b14

Der Borgward B1500 mit Pritsche :

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Borgwa19

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Borgwa20

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Borgwa21

Der Borgward B1500 als Abschlepper
Von vorne:

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Borgwa12

Das Heck :

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Borgwa17

Die Seite :

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Borgwa18

Die Modelle sind OOB. Mit Humbrol Farben , etwas Baremetal und transparenten roten Lack von Tamiya habe ich versucht das spielzeughafte Aussehen zu verbessern. Mir gefällt das Ergebnis - ich hoffe euch auch.

LG Reinhard
Blaasi
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Empty Re: POLA-Modelle in 1 zu 22,5

Beitrag von JesusBelzheim am So 26 Mai 2013, 12:45

Das sind sehr schoene Fahrzeuge Reinhard 2 Daumen

Die Felgen vom letzten Fahrzeug sehen aber noch sehr nach Plastikspielzeug aus Very Happy
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Empty Re: POLA-Modelle in 1 zu 22,5

Beitrag von kaewwantha am So 26 Mai 2013, 14:30

Hallo Reinhard,
da zeigst Du sehr schöne Modell.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Empty Re: POLA-Modelle in 1 zu 22,5

Beitrag von Blaasi am Mo 27 Mai 2013, 07:47

Winker Hello

Freut mich, daß euch meine POLA-Modelle gefallen.
Peter hat Recht . beim Abschlepper sehen die Felgen nicht wirklich gut aus. Das wird wohl am Lack liegen denn beim Borgward mit Pritsche wirken die Felgen besser. Das sind die gleichen Felgen - nur mit anderem Lack.

LG Reinhard
Blaasi
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Empty Re: POLA-Modelle in 1 zu 22,5

Beitrag von eydumpfbacke am Mo 27 Mai 2013, 08:14

Hallo Reinhard,

das sind schöne Modelle Bravo

Es freut mich natürlich auch, dass diese aus meiner alten Heimat Bad Kissingen kommen Beifall

Gruß
Reinhart
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Empty Re: POLA-Modelle in 1 zu 22,5

Beitrag von Blaasi am Mo 27 Mai 2013, 15:29

Hallo Reinhart

Diese Kennzeichen lagen dem Bausatz bei. Pola hat wohl ein Herz für Bad Kissingen - so wie bei den Italeri Bausätzen immer OF - KN... dabei war., zumindest bei meinen Euro-LKW.
Den Abschlepper habe ich mir heute schon mal rausgeholt zur Überarbeitung. Bei den Felgen habe ich die Radmuttern und -naben farblich abgesetzt und versuche jetzt eine passende Beschriftung zu erstellen. Die Rückleuchten und das Hintere Kennzeichen liegen auf dem oberen Bild noch auf dem Aufbau und werden selbstverständlich auch noch montiert. Kennzeichen kommen natürlich auch noch dran - wie wäre es mit HL ???? sunny Schaun mer mal.

LG Reinhard
Blaasi
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Empty Re: POLA-Modelle in 1 zu 22,5

Beitrag von eydumpfbacke am Mo 27 Mai 2013, 16:01

Gerne sunny
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Empty Re: POLA-Modelle in 1 zu 22,5

Beitrag von Jörg am Mo 27 Mai 2013, 17:07

Die Pola Modellfahrzeuge sind toll Very Happy
besonders auch wegen ihrer Größe und der Vorbildauswahl! POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Top10

Verbesserungs- und Aufwertungspotenzial ist da natürlich auch noch jede Menge ... Wink
Die Stroheinstreu gehört ebenfalls zum Bausatz.
Jeder einzelne Halm muß vom Gießast abgetrennt werden
POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Gruebe10 ... Scherzbold ... Ablachender Ablachender Ablachender

Gruß - Jörg - Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Empty Re: POLA-Modelle in 1 zu 22,5

Beitrag von Blaasi am Di 04 Jun 2013, 18:08

Winker Hello

So ähnlich soll er mal aussehen :

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Borgwa22

Die Beschriftungen sind erstmal nur auf Papier gedruckt und nur naßgemacht, damit sie beim Fotografieren nicht herunterfallen. Deshalb ist das Ganze auch so scheckig. Ich werde die nächsten Wochen wenig Zeit haben und wollte schon mal zeigen wie es wird. Da ich z.Zt. keine Decalfolie im Haus habe , kann ich noch nichts endgültiges zeigen. Vielleicht kommt ja nur die Türbeschriftung drauf (etwas kleiner und dafür mittig auf der Tür) - der Rest sieht schon etwas übertrieben aus. Aber dafür mache ich ja solche Proben.
Und mit den Felgen muß auch noch etwas passieren.

LG - Reinhard
Blaasi
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Empty Re: POLA-Modelle in 1 zu 22,5

Beitrag von Lützower am Di 04 Jun 2013, 19:06

Hallo Reinhard,

warum nicht die ganze Beschriftung? Werbung war auch schon früher ein Thema. Und man sieht auch gleich in welcher Stadt dieser Abschlepper beheimatet ist. Wie wäre es beim Kennzeichen mit HH-?
Lützower
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Empty Re: POLA-Modelle in 1 zu 22,5

Beitrag von Blaasi am Di 04 Jun 2013, 21:24

Winker Hello

Hallo Hans-Werner.
HH- wäre nicht schlecht, aber ich habe mich bei der Werbung auf der Tür schon auf HL- eingeschossen und die HL-Kennzeichen sind auch schon bereit. Aber ich möchte das Schriftbild sowieso noch mal überarbeiten - vielleicht den Firmennamen im Bogen über der Adresse - wie gesagt, das ist erst der erste Versuch.
Meine erste selbstgebastelte Beschriftung ist auf einem Mercedes 170 VA von Heller :

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Merced33

Der hat dann aber ganz alte Kennzeichen - nach Krieg , aber vor HH.

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Merced32

Den Laden gab es übrigens an der Adresse bis 1969. Aber das Auto hat es so nie gegeben.

Winker 2 LG - Reinhard
Blaasi
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Empty Re: POLA-Modelle in 1 zu 22,5

Beitrag von Lützower am Di 04 Jun 2013, 22:20

Hallo Reinhard, Winker 2

ein sehr schönes Fahzeug. Das Supern ist dir hervorragend gelungen. So etwas wäre auf meiner LGB-Anlage im Garten der Hinkucker gewesen. Habe ich allerdings letztes Jahr abgebaut, Der Pflegeaufwand war mir zu hoch im Vergleich zum Fahrspaß. Jetzt werfe ich mich eben voll auf die Zinnfiguren-Bemalung.

Schönen Abend noch

LG

Hans-Werner
Lützower
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Empty Re: POLA-Modelle in 1 zu 22,5

Beitrag von Blaasi am Mi 05 Jun 2013, 07:20

Winker Hello

Hallo Hans-Werner.

Danke fürs Lob. Für LGB sind die ja auch gedacht. Aber trotz des für mich 'krummen' Maßstabs mußte ich diese Modelle wegen der Vorbildauswahl unbedingt haben.
Was dein neues Betätigungsfeld angeht : ich würde zwar selbst keine Figuren bemalen, aber ich finde es toll, was da mit Farbe aus diesen Miniaturen gemacht wird !!! Cool Mein Sohn bemalt Table-Top Figuren. Die sind mal aus Metall und mal aus Plastik. So im Karton oder auf dem Blister sieht das ja noch recht unscheinbar aus, aber wenn so eine Figur erstmal fertig ist, ist das schon beeindruckend. Ich habe auf Modellversium.de auch schon die eine oder andere Büste oder Figur gesehen, auch mit selbst modellierten Einzelheiten. Meine Meinung dazu : das sind Künstler - und Kunst kommt ja bekanntlich von Können !

Winker 2 LG-Reinhard
Blaasi
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Empty Re: POLA-Modelle in 1 zu 22,5

Beitrag von Blaasi am Fr 07 Jun 2013, 14:49

Winker Hello

Ich werde die nächsten 3 Wochen nicht dazu kommen mir Decalfolie zu besorgen oder auch etwas zu posten, weil ich zu einem Lehrgang muß. Man versucht doch tatsächlich einem alten Hund neue Tricks beizubringen. Das Layout - oder wie immer man das so nennt - für die Beschriftung ist jetzt endgültig fertig. Ich habe es wieder auf Papier ausgedruckt und nur 'angespuckt'

So soll er von vorne aussehen ( Die AU-Plakette kommt dann weg - sowas gab es damals nicht)

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Borgwa23

und so von der Seite. Die Beschriftung des Aufbaus wird noch verlängert , die Räder bleiben so :

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Borgwa24

Winker 2 LG - Reinhard
Blaasi
Blaasi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

POLA-Modelle in 1 zu 22,5 Empty Re: POLA-Modelle in 1 zu 22,5

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten