Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Panzer III mal Vier

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Panzer III mal Vier

Beitrag von Rainer am Fr 17 Mai 2013, 23:27

Hallo Liebe Leute,

ich möchte euch mal zeigen woran ich zur Zeit so bastel.
Es ist der Panzer III von Dragon als Smart Kit und die beiden alten Panzer III von Revell, ehemals Dragon.
Ich habe beom Dragon Panzer eine Winterkette von Friul benutzt und verwende dafür die eigentliche Kette von Dragon beim einen Revell Panzer.
Weiterhin habe ich versucht möglichst viele von den übriggebliebenen Dragonteilen bei den beiden Revellpanzern zu verbauen.
So ist insgesamt eine recht bunte Mischung an Teilen entstanden.

Mittlerweile befinde ich mich in der Bemalungsphase. Ich möchte die beiden Grauen Panzer mit einer Wintertarnung mit der Haarspraytechnik bemalen. Mal schauen wie es wird.
Der dritte Panzer wird in der klassischen Dreifarbtarnung versehen.

Viel Spaß mit den Bildern und vielen Dank für eure Kommentare.

Viele Grüße Rainer

Panzer III mal Vier Rimg0034

Panzer III mal Vier Rimg0035

Panzer III mal Vier Rimg0036

Panzer III mal Vier Rimg0037

Panzer III mal Vier Rimg0038

Panzer III mal Vier Rimg0039

Panzer III mal Vier Rimg0040
Rainer
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von Seilbagger am Fr 17 Mai 2013, 23:40

Hallo Rainer,

ich bin zwar nicht vom Fach, aber die Panzer sehen sehr sauber gebaut aus. Auf den Fotos wirken sie fast wie frisch aus der Giesserei. Und sehr schöne Details. Ich habe aber mal eine Frage: Die beiden links stehenden haben ja scheinbar die 5cm KwK, wenn ich mich nicht irre. Beim rechten, ist das diese 7,5cm Stummelkanone vom Pz IV, oder fehlt da ein Teil?
Seilbagger
Seilbagger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von Rainer am Fr 17 Mai 2013, 23:58

Hallo Wolfgang,

keine Angst, die Panzer werden noch gealtert und verschmutzt.
Die Kanone ist tatsächlich die ehemalige kurze 7,5 cm KwK L24 vom Panzer IV.
Die Ausführung N wurde zuletzt mit dieser Kanone ausgestattet.

Viele Grüße Rainer
Rainer
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von Seilbagger am Sa 18 Mai 2013, 00:02

Danke Rainer für die Erklärung, hab ich doch noch nicht alles vergessen
Seilbagger
Seilbagger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von Kutter-Björn am Sa 18 Mai 2013, 10:04

Hallo Wolfgang deine Pantzer gefallen mir.
Aber was bitte ist die Haarspraytechnik?
Kutter-Björn
Kutter-Björn
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von Frank Kelle am Sa 18 Mai 2013, 10:41

Ich denke mal, eine Art Chipping-Variante, oder?
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von Rainer am Sa 18 Mai 2013, 11:17

Hallo Björn, ich bin zwar nicht Wolfgang aber vielen Dank für die Blumen Winker 2 . Bei der Haarspraytechnik versucht man eine abgenutzte Lackierung darzustellen. Also folgt bei meinen Modellen als nächstes eine Lage Haarspray und dann die weiße Wintertarnung. Danach wird dann gleich mit Hilfe von Pinseln, Q-Tips und ähnlichem das darunterliegende Haarspray mit warmen Wasser abgelöst und dadurch Verwitterungseffekte erzielt.
Ich hab's auch noch nicht ausprobiert und bin deshalb sehr gespannt.
Die Ergebnisse zeige ich dann hier.

Viele Grüße Rainer
Rainer
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von Kutter-Björn am Sa 18 Mai 2013, 11:21

Hallo Rainer,
sorry was den Namen angeht und was die Info angeht dank. ich habe von der Technik noch nie etwas gehört und bin mal auf das Ergebnis gespannt.
Kutter-Björn
Kutter-Björn
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von Gast am Sa 18 Mai 2013, 11:26

Hairspray Chipping wird z.B. benutz um Rost autentisch darzustellen. In dem Fall: Die in Grundfarbe lackierten Teile des Panzers werden mit einem Rostton überlackiert bzw. mit einem Schwamm aufgetupft, dann wird nach dem Trocknen Haarspray darüber gesprüht, nach dem Trocknen nochmal in der Grundfarbe des Panzers drüber lackieren, trocknen lassen. Dann mit vorsichtig über die Stellen die Rosten sollen mit H2O drüber streichen, das lässt das Haarspray unter dem Lack aufquellen und man kann anschließend mit einem Zahnstocher vorsichtig "Chips" ablösen, da sieht dann so aus wie wenn der Lack abgeplatzt ist und es anfängt zu rosten.
Hoffe das ist mal grob verständlich erklärt!
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von Rainer am So 29 Dez 2013, 00:08

Hallo liebe Leute,

heute hatte ich im Bastelkeller nicht so die rechte Muße und wusste nicht womit ich weiter machen sollte.
Zuletzt habe ich mir dann mal meine Panzer III vorgenommen und dort ein bischen weitergemacht.
Ich sehe gerade, dass der letzte Eintrag ja noch aus dem Mai kommt. Kinder wie die Zeit vergeht  shocked .

Also eigentlich wollte ich ja mal die Haarspraymethode ausprobieren. Aus Gründen, die ich heute nicht mehr nachvollziehen kann habe ich es dann doch nicht gemacht sondern auf die alte Weise versucht.
Die weisse Wintertarnung hatte ich schon vor einiger Zeit wolkig aufgetragen. Von daher war der Haarsprayzug bereits abgefahren.

Heute kamen die Decals der sPz.Abt 502 dazu. Mir schwebt ein Dio mit meinem Tiger 1 und den Figuren aus meinem Figurenthread vor. Deshalb diese Wahl. Ob der Panzer III mit der langen 5 cm Kanone auch in dieser Einheit eingesetzt wurde kann ich nicht genau sagen.
Anschließend habe ich mit einem Schwämmchen Abnutzungen in der Wintertarnung erzeugt und anschließend ein Washing zur ersten Tiefenwirkung aufgetragen.

Ich hoffe es gefällt.

Viele Grüße Rainer

Panzer III mal Vier Dsc_0024

Panzer III mal Vier Dsc_0025

Panzer III mal Vier Dsc_0026

Hier kamen wieder einmal literweise Weichmacher zum Einsatz.

Panzer III mal Vier Dsc_0027

Jetzt kommen die Kratzer dazu

Panzer III mal Vier Dsc_0028

Panzer III mal Vier Dsc_0029

Panzer III mal Vier Dsc_0030

Panzer III mal Vier Dsc_0031

Panzer III mal Vier Dsc_0032

So, jetzt das Washing

Panzer III mal Vier Dsc_0033

Panzer III mal Vier Dsc_0034

Panzer III mal Vier Dsc_0035

Panzer III mal Vier Dsc_0036

Panzer III mal Vier Dsc_0037

Hier mal ein kleiner Vergleich zum Ausgangszustand

Panzer III mal Vier Dsc_0038
Rainer
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von Trigger1984 am So 29 Dez 2013, 02:39

Gefallen mir sehr gut die 3!
Tolles chipping, nicht übertrieben.

 Bravo
Trigger1984
Trigger1984
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von kaewwantha am So 29 Dez 2013, 09:54

Hallo Rainer,
auch mir gefällt der gealterte Panzer sehr gut, aber mehr würde ich an dem nicht mehr machen.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von Hartmut am So 29 Dez 2013, 10:52

 Hallo  Winker 2 

die gefallen mir gut , deine 3er
haste eine Klasse Alterung hinbekommen Bravo
Hartmut
Hartmut
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von Lützower am So 29 Dez 2013, 11:11

Kann mich dem vorher Geschriebenen nur anschliessen. Sehr schön gealtert. Beifall Beifall Beifall 
Lützower
Lützower
Forenurgestein
Forenurgestein


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von Rainer am So 29 Dez 2013, 22:55

Hallo die Herren,

vielen Dank für eure Kommentar.

Helmut ein bischen dreckiger habe ich ihn noch gemacht. Ich hoffe er gefällt dir trotzdem noch  Winker 2 

Der Panzer ist ja mit einer abgenutzten Wintertarnung versehen, sodass er vielleicht im Spätwinter durch eher matschiges Gelände gefahren ist. Von daher habe ich heute noch ein wenig mit weiteren Dreckspritzern weitergemacht und auch die Kette aufgezogen und die Werkzeuge bemalt.
Die Spritzer habe ich mit dem Airbrush von einem Pinsel auf das Modell geblasen.
Jetzt ist die Bemalung fast abgeschlossen bis auf das Trockenmalen der Kette mit Metallfarben und mit dem Feuerlöscher bin ich noch nicht ganz zufrieden. Ich habe ihn bis jetzt grau gemalt aber noch nicht weiter gealtert. Da muss ich noch mal ran.
Die Ersatzlaufrollen müssen auch noch fertiggestellt werden.

Hier die passenden Bilder  Cool 

Viele Grüße Rainer

Panzer III mal Vier Dsc_0039

Panzer III mal Vier Dsc_0040

Panzer III mal Vier Dsc_0041

Panzer III mal Vier Dsc_0042

Panzer III mal Vier Dsc_0043

Panzer III mal Vier Dsc_0044
Rainer
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von Jörg am So 29 Dez 2013, 23:08

WOW!  shocked  ... um ehrlich zu sein, sind Panzer mein Ding zwar nicht;
aber den letzten Schwung Bilder find' ich echt beeindruckend, Rainer!  Bravo 

Für mein Empfinden sehr realistisch;
Fahrwerk und Ketten noch ein klein wenig verschmutzen, dann ist's perfekt Very Happy 

Den Maßstab find' ich nicht ... 1:35  Question 

Gruß - Jörg -  Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von Rainer am So 29 Dez 2013, 23:25

Danke dir Jörg,

ja manchmal ist es echt besser wenn man ohne grossen Plan an die Bemalung herangeht und einfach mal drauflos legt.
Hier war es genau so. Vielleicht bin ich am Ende ein bischen weit mit den Dreckspritzern gegangen aber ich denke im echten Leben waren die Panzer noch deutlich dreckiger im Fahrwerksbereich.
Ich will mal schauen, wie ich die Panzer präsentiere. Ich habe noch zwei Gießkeramikplatten, die allerdings eher Kopfsteinpflaster darstellen und von daher nicht zu matschig sein sollten. Vielleicht stelle ich sie aber auch ins Gelände, dann sollte ich noch ein wenig nacharbeiten.

Der Massstab ist tatsächlich1:35 und der Titel könnte in "Panzer III mal Vier" geändert werden, da ich mittlerweile auch den vierten Panzer III als Flammpanzer lackierfertig gebaut habe.

Panzer III mal Vier Dsc_0045

Viele Grüße Rainer
Rainer
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von Jörg am So 29 Dez 2013, 23:37

Dann hab' ich nun den Titel mal geändert, Hersteller und Maßstab im Untertitel eingetragen ...
und werd' die Entwicklung dieser Panzer einfach mal weiter verfolgen ...  Very Happy 

Genau, Rainer ... Laufwerkverschmutzungen sind von der Basegestaltung abhängig.

Gruß - Jörg -  Wink
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von Rainer am So 29 Dez 2013, 23:44

Danke Jörg, das ging ja ruckzuck  Freundschaft 
Rainer
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von eydumpfbacke am Mo 30 Dez 2013, 05:29

Sehen gut aus, die 3er.  Bravo  Bravo 

Bin auf die Lackierungen der letzten 3 3er gespannt  :bounce: :bounce: 
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von Trigger1984 am Mo 30 Dez 2013, 08:05

Oh nice nice nice nice nice!!!!

 Hüpfeding 
Trigger1984
Trigger1984
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von Rainer am Mi 01 Jan 2014, 21:40

Hallo,
so heute habe ich die Bemalung vom ersten Panzer III fertiggestellt und auch mal meine Figuren probesitzen lassen.
Blöderweise passen die Figuren bis auf die eine mit der MP nicht wirklich auf den Panzer III. Tja zu früh gefreut.

Am Panzer selbst habe ich noch ein wenig das Weiß betont, die Ketten und Bug und Heck mit einem weiteren Washing nachgearbeitet, die Ersatzlaufrollen angebracht, die Ersatzkettenglieder verrostet und noch einige Details mit einem Graphitstift metallisiert.

Ich hoffe es gefällt euch weiterhin.

Viele Grüße Rainer

Panzer III mal Vier Dsc_0046

Panzer III mal Vier Dsc_0047

Panzer III mal Vier Dsc_0048

Panzer III mal Vier Dsc_0049

Panzer III mal Vier Dsc_0054

Panzer III mal Vier Dsc_0050

Panzer III mal Vier Dsc_0051

Panzer III mal Vier Dsc_0052

Panzer III mal Vier Dsc_0053
Rainer
Rainer
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von kaewwantha am Mi 01 Jan 2014, 21:49

Hallo Rainer,
der Panzer weiss immer noch zu gefallen.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von Sturmpionier am Mi 01 Jan 2014, 21:54

2 Daumen 

der Pz ist eine Augenweite  affraid 

aber die Figuren könnten etwas ,,Tarnung,, gebrauchen

-
Sturmpionier
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von eydumpfbacke am Mi 01 Jan 2014, 22:03

Sieht wirklich Super aus  Bravo Bravo Bravo Bravo Bravo 

Die Soldaten auch, aber zu sauber
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Alleskleber
Alleskleber


Nach oben Nach unten

Panzer III mal Vier Empty Re: Panzer III mal Vier

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten