Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Krupp Titan Sattelkipper

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Krupp Titan Sattelkipper

Beitrag von Hartmut am Do 17 Apr 2014, 20:50

Top Arbeit  Bravo 

ein Klasser Bau des LKW,s
Hartmut
Hartmut
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : bast scho

Nach oben Nach unten

Re: Krupp Titan Sattelkipper

Beitrag von Straßenbahner am Do 17 Apr 2014, 23:54

Hallo Wolfgang,
Dein LKW ist einfach Spitze, sehr saubere Arbeit. Es macht Spaß Deine Baufortschritte zu verfolgen. Bin gespannt wenn der LKW fertig ist. Ich wünsche Dir für Deine weiteren Bauvorhaben gutes Gelingen.

Gruß Helmut


.
Straßenbahner
Straßenbahner
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : meist heiter

Nach oben Nach unten

Re: Krupp Titan Sattelkipper

Beitrag von Seilbagger am Sa 19 Apr 2014, 21:59

Hallo zusammen,

danke erst mal an Alle für die positive Zustimmung.

Wie macht man eine Windentrommel ohne Einsatz einer Drehbank? Ganz einfach, durch sinnvolle Kombination vorhandener Materialien.

Hohlschraube (aus Lampenfassung) auf passende Stellringe, die wieder auf passende Messinghülse, ein Zahnrad aus der Restekiste und dann alles verlötet. Läuft rund wie gedreht





Ich werde zwar kleine Motoren einbauen, das Vorbild war aber handgetrieben, daher müssen die Kurbeln natürlich auch rein



Seilbagger
Seilbagger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : in der Werkstatt gut

Nach oben Nach unten

Re: Krupp Titan Sattelkipper

Beitrag von didl am Sa 19 Apr 2014, 22:50

Hallo Wolfgang,

Deine Modelle sind ja spitze.
Hat mich erst richtig fasziniert als ich die Videos gesehen habe.
Klasse Arbeit  2 Daumen 
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Krupp Titan Sattelkipper

Beitrag von kaewwantha am Sa 19 Apr 2014, 23:03

Hallo Wolfgang,
das ist wieder sehr sauber umgesetzt. Es muss nicht immer gleich eine Drehbank sein, mit einfachen Mitteln geht es auch. Auch wenn es schwieriger ist.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator

Laune : Immer zu gut

Nach oben Nach unten

Re: Krupp Titan Sattelkipper

Beitrag von Seilbagger am So 20 Apr 2014, 18:11

Hallo zusammen,

die Windenschilde sind jetzt miteinander verlötet und der ganze Maschinenrahmen auf ein Drehlager aufgesetzt



Das Drehlager selber besteht aus zwei Kunststoffscheiben (Zahnräder aus dem Metallbaukasten) mit eingelassener Kugellaufbahn. Allerdings ist mir das noch ein bißchen zu hoch, daher kommt der obere Ring wieder raus und die Kugeln können sich dann auf der Metallplatte abwälzen. Später kommt da noch ein Blechkranz drumrum, so sieht man von dieser Konstruktion nichts mehr. Hauptsache ist, dass sich das ganz leicht drehen lässt.







Der Kran selber ist auf eine Aluplatte gesetzt, diese erhält später noch eine Abdeckung aus Riffelblech. So kann man das Teil auch abnehmen oder auf ein anderes Fahrueg setzen.
Seilbagger
Seilbagger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : in der Werkstatt gut

Nach oben Nach unten

Re: Krupp Titan Sattelkipper

Beitrag von Seilbagger am Mo 21 Apr 2014, 17:17

Hallo zusammen,

das Drehlager war mir zu dick, deshalb hab ich das umgebaut. Das ober Zahnrad flog raus, dumm nur dass damit auch eine Kugelbahn verloren ging. Damit die Kugeln trotzdem halten und alles leichtgängig eingestellt werden kann, gab es eben ein federbelastetes Drucklager. Die Kupferplatte ist deshalb eingebaut, damit ich später einen Blechstreifen als Abdeckung drum löten kann.




Die Druckfeder zur Einstellung des Lagers:




Ganz leichtgängig und die Kugeln bleiben sogar in dieser Stellung an ihrem Platz




Während der Fahrt wird der Ausleger übers Dach abgelegt. Um dieses nicht zu zerdeppern, liegt er auf einer Halteschale








Der Grund, warum ich den Kran überhaupt baue:





Seilbagger
Seilbagger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : in der Werkstatt gut

Nach oben Nach unten

Re: Krupp Titan Sattelkipper

Beitrag von John-H. am Mo 21 Apr 2014, 17:40

Klasse durch dacht und wieder sauber umgesetzt Wolfgang! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Krupp Titan Sattelkipper

Beitrag von didl am Mo 21 Apr 2014, 22:35

Hallo Wolfgang,

Deine Lötarbeiten sind ja absolut spitze  Zehn 
Besonders gefällt mir das Krandetail unten an der Auslegerbefestigung. Sehr schön verstrebt.
didl
didl
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Re: Krupp Titan Sattelkipper

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten