Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

HANOMAG SS/ST100 Gigant

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von Seilbagger am Mo 03 März 2014, 21:11

John-H. schrieb:Klasse Wolfgang, Bravo
ich frage mich nur wo die 200 mm Rohr bleiben wenn der Trailer zusammen geschoben ist Question

Hallo John,

die schauen hinten raus (nicht die ganzen 20cm) , so war das früher. Und als Warnhinweis hing dann ein roter Lappen dran  Very Happy oder Nachts eine Petroleumlampe. Ohne Quatsch, ich kenne das noch so aus meiner Jugendzeit.
Seilbagger
Seilbagger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : in der Werkstatt gut

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von John-H. am Mo 03 März 2014, 21:19

OK, danke für die Info, Freundschaft 
ich hatte nur überlegt, das ein einschieben kaum was bringt, durch die Stufe im Längstträger! Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von Seilbagger am Mo 03 März 2014, 21:26

John-H. schrieb:OK, danke für die Info, Freundschaft 
ich hatte nur überlegt, das ein einschieben kaum was bringt, durch die Stufe im Längstträger! Wink


Hallo John,

das gekröpfte Rohr bleibt so wie im Bild. Über der Hinterachse kommt längsliegend ein kurzes Rohr, in dieses wird das jetzt sichtbare eingeschoben. Da das mit 9mm eine bei mir kaum gebräuchliche Größe ist, musste ich das erst bestellen. Kommt morgen und ich habe frei, morgen Abend müsste es dann Bilder geben. Dann kann man das besser erkennen.
Seilbagger
Seilbagger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : in der Werkstatt gut

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von John-H. am Mo 03 März 2014, 21:28

OK Wolfgang, freu mich schon drauf! Very Happy
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von Seilbagger am Di 04 März 2014, 15:13

Hallo zusammen,

die Hinterachse. Das Schieberohr darf nicht von der Ladung belastet werden, die Kräfte sollen direkt in die Achse geleitet werden, das das Strebewerk

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-38

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-39


und die ersten Fotos im Freien:

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-40

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-41

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-42
Seilbagger
Seilbagger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : in der Werkstatt gut

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von John-H. am Di 04 März 2014, 16:44

Das sieht wieder richtig gut aus Wolfgang, mit der Mechanik.  2 Daumen 
In freier Wildbahn sieht dein Gespann schon prächtig aus! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von Seilbagger am Sa 08 März 2014, 15:46

Hallo zusammen,

die ersten Fotos mit Ladung:

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-43

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-44

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-45

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-46
Seilbagger
Seilbagger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : in der Werkstatt gut

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von John-H. am Sa 08 März 2014, 20:11

Bravo Wolfgang,
das Gespann sieht beladen echt Klasse aus,
mit Farbe sieht das Gespann sicher sehr real aus! Bravo  Beifall 
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von Seilbagger am Mi 12 März 2014, 18:57

Hallo zusammen,

jetzt sind wenigstens schon mal alle Türen drin (auch die Beifahrerseite)

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-47

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-48

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-49

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-50

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-51
Seilbagger
Seilbagger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : in der Werkstatt gut

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von John-H. am Mi 12 März 2014, 19:10

Dein Hanomag siehtr echt Klasse aus Wolfgang. Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von JesusBelzheim am Mi 12 März 2014, 19:20

Dein Hanomag gefällt mir richtig gut bisher Wolfgang, klasse  Bravo 
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von Seilbagger am Do 13 März 2014, 19:40

JesusBelzheim schrieb:Dein Hanomag gefällt mir richtig gut bisher Wolfgang, klasse  Bravo 


Danke Peter,

die vorderen Kotflügel entsprachen nicht ganz meinen Vorstellungen, deshalb habe ich den ersten (Fahrerseite) bereits geändert.

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-52

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-53

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-54
Seilbagger
Seilbagger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : in der Werkstatt gut

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von Pirxorbit am Do 13 März 2014, 20:00

... das wird ja ein Geschoss, sieht total klasse aus, schöne Metallarbeit... Bin gespannt wie es weitergeht Very Happy

LG Steffan
Pirxorbit
Pirxorbit
Superkleber
Superkleber

Laune : ok

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von Seilbagger am Sa 15 März 2014, 20:07

Pirxorbit schrieb:... das wird ja ein Geschoss, sieht total klasse aus, schöne Metallarbeit... Bin gespannt wie es weitergeht Very Happy

LG Steffan


Danke Steffan,

jetzt gibt's auch bewegte Bilder (wie man sieht, fehlts noch an Türverschlüssen)

Seilbagger
Seilbagger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : in der Werkstatt gut

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von John-H. am Sa 15 März 2014, 20:13

Sehr schön Wolfgang,
jetzt mußt du nur noch die Türverriegelung nachbessern! Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von eydumpfbacke am Sa 15 März 2014, 20:17

Das Motorengeräusch hört sich auch nicht nach Hanomags an  Embarassed 

Ansonsten schönes Fahrzeug  Bravo 
eydumpfbacke
eydumpfbacke
Alleskleber
Alleskleber

Laune : Who the f*** is "Laune"

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von Seilbagger am Sa 31 Mai 2014, 16:03

eydumpfbacke schrieb:Das Motorengeräusch hört sich auch nicht nach Hanomags an  Embarassed 

Ansonsten schönes Fahrzeug  Bravo 


Ist ja auch noch kein Soundmodul drin, kommt alles noch.

Erstmal sind allerdings noch ein paar kleine Änderungen notwendig. Optisch am meisten störend empfand ich die verwendeten Robbe Felgen vorne mit ihren 10 Löchern. Über eine Wölbung habe ich deshalb ein kleines Stück Messingblech gedengelt und auf die Originalfelge aufgeklebt. Ich finde das jetzt wesentlich passender

Das war die bisherige:
HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-10


Und so siehts jetzt aus:
HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-11

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-12

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-13

Seilbagger
Seilbagger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : in der Werkstatt gut

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von Seilbagger am So 31 Aug 2014, 11:46

Hallo zusammen,

die beiden Hänger hatten bisher einen Kippantrieb mit einer längs liegenden Spindel. Das hat zwar funktioniert, aber konnte mich nicht wirklich überzeugen. Einmal ist der Kraftfluss ungünstig und die Geschwindigkeit zu gering. Zudem benötigt eine solche Konstruktion Endschalter. Überlegung war, die Hubkraft direkt in die Brücke zu leiten und möglichst auf Endschalter zu verzichten. Da die Hänger nur nach der Seite kippen, ist auch nur ein relativ kurzer Weg zu überwinden.

Bisher war das so:

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Hynger10

Jetzt treibt der Motor (mit einer Untersetzung von 1:600) keine Spindel mehr, sondern wie ein Exzenter eine Art Steuerscheibe (ähnlich wie bei einem Servo) an. Die Druckstange bringt dadurch die Kräfte senkrecht nach oben

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Hynger11

Der Exzenter kann sich theoretisch unendlich drehen, die Kipperbrücke fährt dabei einfach auf und ab, ohne dass was anstößt und beschädigt wird. In der tiefsten Stellung wird die Unterkante der Achsen nicht unterschritten, also ausreichend Bodenfreiheit. Hier ist das nur erst mal provisorisch zusammengebaut, um zu Testen ob es überhaupt befriedigend funktioniert.

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Hynger12
Seilbagger
Seilbagger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : in der Werkstatt gut

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von Seilbagger am So 31 Aug 2014, 12:02

Hallo zusammen,

das musste jetzt natürlich ausprobiert werden, also den Hänger in den Garten gestellt, nasse Erde drauf gepackt (übertrieben viel)

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Hynger13
Kabel direkt an den Akku und los geht's




Da das bestens funktioniert, werden jetzt beide Hänger damit ausgerüstet, wobei natürlich das ganze Teil noch etwas weiter optimiert ( es gehen noch 4mm Hub zusätzlich) und optisch verbessert wird.
Seilbagger
Seilbagger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : in der Werkstatt gut

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von John-H. am So 31 Aug 2014, 13:50

Hallo Wolfgang,
deine Felgen Überarbeitung ist völlig an mir vorbei gegangen! Embarassed

Deine Variante sieht um einiges realer aus als die "Käseloch" Felge! Bravo

Dein Hubmechanismus weiß auch zu überzeugen! 2 Daumen

Was mir nur nicht einleuchtet, ist deine Aussage, das du nun auf die Endabschaltung verzichten kannst!! scratch

Wie funktioniert es denn sonst ohne das es dir die ganze Mechanik zerreisst Question
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von Seilbagger am So 31 Aug 2014, 15:26

Hallo John-H.,

Danke.

Der Exzenter am Motor könnte dauernd umlaufen, in der untersten Stellung liegt die Brücke auf, in der obersten ist der maximale Kippwinkel erreicht.

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Hynger14

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Hynger15

Hier noch der zweite Kipptest

Seilbagger
Seilbagger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : in der Werkstatt gut

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von Seilbagger am Mi 03 Sep 2014, 22:01

Hallo zusammen,

der zweite Hänger ist jetzt ebenfalls auf den neuen Kippantrieb umgebaut. An den Bodenplatten kann man auch mal ganz gut die Größe des ganzen Gespanns sehen. Die beiden Hubmotoren sind hier direkt am Akku ohne Steuerung angeschlossen und laufen einfach um. Später wird das natürlich über zwei Kanäle der Fernsteuerung geregelt.

Seilbagger
Seilbagger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : in der Werkstatt gut

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von Pirxorbit am Mi 03 Sep 2014, 22:23

Das sieht sehr beeindruckend aus, Das wird ein schönes "Spielzeug" ... Cool

LG Steffan
Pirxorbit
Pirxorbit
Superkleber
Superkleber

Laune : ok

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von John-H. am Mi 03 Sep 2014, 22:30

Hallo Wolfgang, jetzt in deinem letzten Video sieht man den ANtrieb klasse,
so kann auch ich das gut verstehen! Very Happy

Wirklich wieder spitze was du da getüftelt und schlussendlich gebaut hast! Bravo
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von Seilbagger am Mo 08 Sep 2014, 16:50

Hallo zusammen,

die "Hardware" des Zuges ist jetzt fast soweit, was noch fehlt ist ein Dieselgeräusch (liegt schon bereit), Beleuchtung und Inneneinrichtung. Und Farbe natürlich

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-14

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-15

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-16

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-17

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 St100-18
Seilbagger
Seilbagger
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : in der Werkstatt gut

Nach oben Nach unten

HANOMAG SS/ST100 Gigant - Seite 3 Empty Re: HANOMAG SS/ST100 Gigant

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten