Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Seite 5 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von Frank Kelle am Di 02 Jul 2013, 18:09

JETZT habe ich Angst Thorsten, bei DEINEN Modellbaufähigkeiten kann ich mich nur ganz weit hinten anstellen, aber im "Notfall" haben wir dann ja zumindest einen Schlepper auf dem Teich Very Happy

@Peter: Joah, habe ich auch gesehen, habe ohne Blitz fotografiert und die Cam hat auf die Beleuchtung vom "Arbeitstisch" sich eingestellt...
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von Gast am Di 02 Jul 2013, 18:19

Sauber Sauber,

das alte Mädchen wird richtig schön Cool Frank

Die braucht sich nicht zu verstecken Wink 
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von Straßenbahner am Di 02 Jul 2013, 18:35

Hallo Frank,
Dein Frachter sieht sehr schön aus, hast Du gut überholt, habe im Internet nachgesehen das Schiff hat ja einiges   mitgemacht.

Code:
http://www.hsdg-sammlung.de/html/body_cap_domingo.html

Gruß Helmut
Straßenbahner
Straßenbahner
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von kaewwantha am Di 02 Jul 2013, 18:47

Hallo Frank,
das sieht immer besser aus was Du aus dem alten Modell raus holst.Zehn Zehn Zehn 
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von Frank Kelle am Di 02 Jul 2013, 20:02

Tom schrieb:Sauber Sauber,
das alte Mädchen wird richtig schön Cool Frank
Die braucht sich nicht zu verstecken Wink 

DANKE Tom!!! Ich hoffe, ein bischen eure "Schule", zumindest eure Anregungen!

Straßenbahner schrieb:Hallo Frank,
Dein Frachter sieht sehr schön aus, hast Du gut überholt, habe im Internet nachgesehen das Schiff hat ja einiges   mitgemacht.
Code:
http://www.hsdg-sammlung.de/html/body_cap_domingo.html
Gruß Helmut

JA, Du hast Recht, auf einer Seite habe ich den Lebenslauf mal angerissen. Noch interessanter ist - man kann es an DER Seite schon gut sehen: nicht ein Schiff der Cap-Serie glich dem Anderen.. Ich grübel immer noch, ob meine Cap Bullaugen in der Seitenwand bekommt oder nicht, die Cap Finistre hatte z.B. keine, die Corrientes wieder andere als die Domingo - dafür war das Heck anders usw.

kaewwantha schrieb:Hallo Frank,
das sieht immer besser aus was Du aus dem alten Modell raus holst.Zehn Zehn Zehn 

Danke Helmut!! DAS ist schon ein Orden von DIR zu hören / lesen! Embarassed 
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von Kapitän Odin am Di 02 Jul 2013, 22:45

Frank Kelle schrieb:JETZT habe ich Angst Thorsten, bei DEINEN Modellbaufähigkeiten kann ich mich nur ganz weit hinten anstellen, aber im "Notfall" haben wir dann ja zumindest einen Schlepper auf dem Teich Very Happy


Frank brauchst keine Angst zu haben jeder baut so gut er kann und es ihm liegt, aber trotzdem freue ich mich schon die alte Lady mal zu sehen.
Kapitän Odin
Kapitän Odin
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von Frank Kelle am Mi 03 Jul 2013, 11:57

Danke Thorsten, wird schon klappen Very Happy
EINEN (kurzen) Einsatz auf dem Hammerteich hatte Sie ja schon, ich will mal schauen, wie sie jetzt mit Aufbauten liegt...
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von Bastlerfuzzy am Do 04 Jul 2013, 16:26

Hallo Frank,

das Modell gefällt mir super, ist ja auch nach einen elegantes Vorbild. Wenn man sich die Anfangsbilder ansieht,
kein Vergleich mehr. Freut mich, daß Du das Schiff so gut hinbekommst. Noch viel Bauerfolg.

Gruß Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von Frank Kelle am Fr 05 Jul 2013, 15:44

Danke Dietmar!
Im Moment kann man ruhig sagen, bin ich jeden Tag so ca. ne Stunde dran.. immer irgendwas (neu) bemalen, richten, säubern...
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von Frank Kelle am Sa 06 Jul 2013, 22:40

Ist ja wieder Wochenende - also ein Update Very Happy

Reelings, Funkantenne, Beiboot Backbord, Treppen.. usw. usw. usw. haben Ihren endgültigen Platz auf das Schiff gefunden.

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 113

Ein wichtiger Punkt für mich - Antenne ist installiert für den Sender (in der Radioantenne, die passte einfach meine ich (Kabel an den Mast angelötet, per Stecker/Buchse-Verbindung dann zum Empfänger)

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 212
(bei der Gelegenheit dann auch gleich Fahrtregler usw. mit Klettband fixiert),

Mal ein Gesamtblick vom Heck aus
Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 312
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von John-H. am Sa 06 Jul 2013, 23:56

Sieht gut aus Frank! 2 Daumen 

Jetzt hast du es ja bald geschafft! sunny
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von Gast am So 07 Jul 2013, 07:54

Testfahrt Hammerteich Winker 2 
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von Frank Kelle am So 07 Jul 2013, 14:27

Hammerteich? Heute abend vielleicht... mir ist zu waaaaaaaaaarm ...

Unterm Pavillon weitere Decksarbeiten (im Vergleich grusele ich gerade,wie ich angefangen habe.. der Vergleich Bug/Heck ist schon sehr auffällig...). Nun ja - ergänzt hatte ich danach: weisse Farbe Kranhaus Bug, Reeling Kranhaus, Winden

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 114

Familientag :)Meine Frau ist auch im Garten (als strenge Kritikerin) - hier als Beweis Ihre Wolle zum Stricken...
Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 213

Katze "Pünktchen" im Schatten
Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 313

"Draw me like one of your french girls"
Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 411

Katze "Cindy" bleibt lieber im Schatten
Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 511

Katze "Blacky" muss im Moment in der Wohnung bleiben, sie ist ziemlich krank und schlapp.. aber heute geht es Ihr im Vergleich zu den letzten Tagen schon besser..
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von Frank Kelle am So 07 Jul 2013, 21:22

Tom schrieb:Testfahrt Hammerteich Winker 2 

Testfahrt Hammerteich!! Very Happy 

Ich war tatsächlich gegen 17.00Uhr am Teich - die Neugier war ZU gross...

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 115

"Klägliche Versuche, die Baken zu durchfahren"... ich musste an den Elefanten im Nadelöhr denken...

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 214

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 314

Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von Gast am So 07 Jul 2013, 21:26

Denke Dran....

es ist ein Frachter und kein Schlepper Frank Wink 

Hat etwas Schlagseite, oder ?

und Gewicht fehlt auch noch scratch 
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von Frank Kelle am So 07 Jul 2013, 21:27

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 412

Eine Robbe Paula 3 kam noch dazu, umgerüstet als Versorger mit "Schiffsrettungsgreifer"

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 512

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 611

Aber leider war meine Cap schon aus dem Wasser und ich war "auf dem Sprung".
Nächste Aufgaben: etwas nachwuchten backbord, Licht legen usw.
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von Sturmpionier am So 07 Jul 2013, 21:39

Hi

es sieht immer wieder schön aus ,so ein Schiffchen auf dem Wasser Einen Daumen 




-
Sturmpionier
Sturmpionier
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von John-H. am So 07 Jul 2013, 21:46

Sieht schon ein wenig majestätisch aus Frank! Bravo

Aber ein Freund von den Pötten werde ich nicht werden! Wink
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von kaewwantha am So 07 Jul 2013, 21:48

Hallo Frank,
bis auf die leichte Schlagseite und den zu geringen Tiefgang macht die Cap eine sehr gute Figur auf dem Wasser.
Von der Wendigkeit sind die großen Dampfer nicht so gut, die brauche halt viel mehr Platz zum drehen.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von Frank Kelle am So 07 Jul 2013, 22:00

Danke euch!!
Ja - wie kurz geschrieben, ich muss etwas links nachwuchten, das fiel mir auf dem Teich auf. Den etwas zu geringen Tiefgang lass ich noch, bis alles drauf/dran/drin ist. Ist sie halt schon etwas entladen Very Happy

Das das ein "Drama" wird mit dem Durchfahren, hatte ich mir schon gedacht, aber ich konnte einfach nicht anders... Spielkind halt Very Happy
Ihr könnt euch vorstellen, wie weit vorher ich anfangen musste die Durchfahrtslücke anzupeilen... Das klappte nachher besser mit etwas Übung, aber ich war allein am Teich, da konnte ich nicht auch noch Bilders machen... DIESMAL habe ich auch nicht die "Kaimauer" gerammt, als ich anlegen wollte Embarassed 
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von Kapitän Odin am So 07 Jul 2013, 22:09

Ich werde sie mir ja auch mal live ansehen, bis jetzt nicht schlecht.

Zu der Kaimauer sei gesagt da habe ich auch schon eine Pegasus III dran zerschellen lassen.
Aus voller Fahrt direkt da vor . Lag damals am Fahrtenregler, ging nur noch voll Gas.

Da ist ein Anstoßen beim anlegen ja harmlos.
Kapitän Odin
Kapitän Odin
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von Frank Kelle am So 07 Jul 2013, 22:18

Danke Thorsten!
Wir werden uns sicher noch treffen, ist ja im Moment "Saison", aber FRÜHER war mir heute einfach zu warm..
Aber mit der Mauer machst Du mir ja Hoffnung... Ich hatte vorhin noch die Paula "retten" müssen, weil Sie Probleme hatte und unsteuerbar Richtung Mauer schwamm..
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von Frank Kelle am Sa 20 Jul 2013, 11:40

Nur zur Info - hier geht es auch weiter wieder Very Happy
Nächste Schritte: Öffnen der übriggebliebenen Fenster, Korrekturen an der Deckslackierung am Bug, Nachbalancieren backbord (erstmal provisorisch).
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von Frank Kelle am So 28 Jul 2013, 17:37

Da der "Hawaiian Pilot" stockte, habe ich endlich mal zu Bohrer, Fräser und Feile gegriffen..
Ich mach die unteren Fenster DOCH alle auf...
Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 122

Achtung: Arbeitsbild! inzwischen sind die Fenster gerade. Ich habe mir (aufgrund der Kritik von Helmut) einfach mal angewöhnt, zig Bilder zu machen während ich fräse/feile. Die Cam ist genauer als das Auge... So kriege ich dann (hoffentlich) gerade(re) Fenster hin. Die Bilders kann ich dann ja löschen, auch ein Vorteil von ner Digicam...
Da ich inzwischen "billige" Led-Ketten zur Innenbeleuchtung hier habe, mache ich halt alle Fenster auf. Wäre ja blöd sonst
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von John-H. am So 28 Jul 2013, 18:27

Na geht doch Frank! sunny
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung - Seite 5 Empty Re: Robbe Cap Domingo 1/100 - Aufarbeit / Restaurierung

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten