Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Seite 38 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40  Weiter

Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von Cpt. Tom am Mi 31 Dez 2014, 13:07

Was ich an deinem Baubericht so liebe ist das Du wirklich alles Schritt für Schritt erklärst. Da bekommt man Lust das ganze auch mal zu versuchen. Spitzenmässig und bitte ganz genau so weitermachen.
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von Kapitän Odin am Mi 31 Dez 2014, 13:37

Cpt. Tom schrieb:Was ich an deinem Baubericht so liebe ist das Du wirklich alles Schritt für Schritt erklärst. Da bekommt man Lust das ganze auch mal zu versuchen.  Spitzenmässig und bitte ganz genau so weitermachen.

Tom,
heist ja auch Baubericht, das bedeutet für mich darzustellen wie ich was gebaut habe. Nur so kann man Lernen, es ist mir ja auch nicht einfach
zugeflogen das Wissen was ich habe.

Ist aber schön zu Lesen das euch meine BB so gefällt, freue mich jedes mal wenn sich auch mal stumme Mitleser melden. Der ein oder
andere wird so manche Arbeitstechnik für seinen Modellbauerische fähigkeiten auch brauchen können.

Von daher an allen Usern
ein Guten rutsch ins neue Jahr und mögen wir alle Gesundbleiben.

Jetzt aber bitte beim Modellbau bleiben hier und nicht ein Glückwunsch Trött raus machen.
Danke

avatar
Kapitän Odin
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von Kapitän Odin am Do 01 Jan 2015, 20:42

Hallo Modellbaufreunde,
da es jetzt ja langsam nach oben geht habe ich heute mal mit der Treppe die zum Kapitän führt begonnen.
Da die ja doch recht Filligran ist, durch die einzelen Stufen die ja aus Gitterroste gemacht wurden.


Als erstes habe ich Seitlichen Halter ausgesägt.


Nun waren die einzelen Stufen an der Reihe wobei ich die ersten doch etwas zu groß ausgeschnitten hatte.


An diese wurde Vorne ein 1mm x 1mm Winkel angelötet dieser soll den Optischen eindruck erwecken das Gitter
sei etwas Dicker.




Nun wurden am unteren Teil ein stück angelötet, des weiteren wurde noch ein Winkel 1mm x 1,5mm angelötet
dieser soll zur auflage der Stufe dienen.




So mal anhalten ob es passt.


Das gleiche nun auch für die andere Seite.


Jetzt wurde die erste Stufe aufgelötet, mal vor weg diese Auflöten ist mal garnicht so einfach
selbst ich brauchte bei der zweiten Stufe 3 anläufe bis es richt passte.


Das gleiche auf der anderen Seite.


Nun kamen die Winkel für die zweite Stufe dazu.


Nun wurde auch hier die Stufe aufgelötet.


Schaut ja schon mal gut aus, zumindesten einiger massen gerade hat sich das
Finger Verbrennen ja gelohnt.




So morgen geht es weiter Stufe für Stufe.
fortsetzung folgt.......
avatar
Kapitän Odin
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von Kapitän Odin am Sa 03 Jan 2015, 17:26

Hallo Modellbaufreunde,

Ja mühsam ernährt sich das Eichhörnchen ,so ist es auch mit der Treppe Stufe für Stufe wurde aufgelötet.


Nachdem nun alle angelötet sind kann ich erst die Seitenteile kürzen wenn die Obere Decksbodenhöhe
genau feststeht.


Nun ging es an den Boden des oberen Decks der Brücke.




Da im hinteren Bereich der Brücke der Laufsteg auch aus Gitterplatten gemacht ist habe ich erst einmal
Trägerelemente an den Boden angelötet.




Nun wurden noch T Profile auf die Träger gelötet.




Damit es nachher wenn die Gitterplaten drauf kommen noch Realistischer aussieht.


Da die Träger jetzt schon auf das genaue Lochrastermaß der Gitterplatten fest gelötet werden
ist das eine gnaz schöne Knibbelige Arbeite, aber man wird später mit einem schönen Gesamtbild belohnt.



ja das war es mal wieder fortsetzung folgt......
avatar
Kapitän Odin
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von schleppi am Sa 03 Jan 2015, 20:07

Hallo Thorsten, du legsts ja die Latte immer höher, aber es macht immer wieder Freude, zu sehen woran du alles denkst. Das wird sicher so ganz große Klasse!
avatar
schleppi
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von Der Rentner am Sa 03 Jan 2015, 23:23

Im Moment versteh ich zwar nur " Bahnhof",
aber ich schau weiter zu........ Very Happy
avatar
Der Rentner
Allesleser
Allesleser

Laune : Das Rentnerleben geniessen.....

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von John-H. am Sa 03 Jan 2015, 23:39

Hy Thorsten, das mit den Gittereinlagen sieht gut aus! Bravo

Frage, läßt du die Kante so Question

avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von Kapitän Odin am Sa 03 Jan 2015, 23:56

John-H. schrieb:Hy Thorsten, das mit den Gittereinlagen sieht gut aus! Bravo

Frage, läßt du die Kante so Question

Oh ha mein schärfster Kritiker hat was gefunden Cool

John an dieser Kante werden die Seitenwände des Führerstandes angelötet und anschliessend wird ein Flachmessing drunter gesetzt als Stütze.

Auch bei diesen Arbeiten habe ich auf meinen ca 1000 Bildern von den Fähren gesehen das jede anders, ist ja auch klar immer eine andere Werft zu mindestens fast immer.

Aus diesem Grund hab ich dazu entschlossen diesen teil so zu bauen das ich von jeder Fähre etwas übernehme.

Wie sagt man Mixed Baby
avatar
Kapitän Odin
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von John-H. am So 04 Jan 2015, 00:00

Aaahaaa OK! Wink 2 Daumen
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von Plastikschiff am So 04 Jan 2015, 12:44

Winker Hello Thorsten,
mir fällt bald nix mehr ein wie ich deine Arbei entsprechend der Güte würdigen kann, darum Zehn Zehn Zehn Wie geil Bravo
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von Kapitän Odin am So 04 Jan 2015, 19:11

Hallo Modellbaufreunde,

heute ging es weiter mit der Kapitänshütte und dem drum herum.


Es wurde auch die erste Seitenwand gefräst, ich bin mit der hinteren angefangen.


So sieht es vor Ort aus.


Da erste Seitenteil leider das erstemal falsch gefräst für die Knickkante aber da es ja Innen ist
und später ausgebaut wird sieht man es nicht.


Mit dem Winkel und Anfräsen des Seitenteil scheint es ja ganz gut zu passen.
Der höhen unterschied wird noch Bearbeitet.








Na so langsam wird es ja mit der Kapitänshütte.
fortsetzung folgt.....
avatar
Kapitän Odin
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von Plastikschiff am So 04 Jan 2015, 19:19

.....................absolut geil!
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von Kapitän Odin am So 04 Jan 2015, 22:24

Nu immer langsam, noch ist die Hütte nicht fertig. Er dann könnt ihr los Jubeln und Loben.


Dauert noch eine Weile.
avatar
Kapitän Odin
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von retarder am Mo 05 Jan 2015, 01:46

sieht gut aus. denk an die fenster im fußboden der brücke, damit der käptn die rampe sehen kann.
auf diesem fotos kann man es recht gut erkennen. oberhalb der tür.

Code:
http://www.elbdampfer-hamburg.de/galerie/aktuelle-hadagfhren/harburg/typ-200012-am-2509092-5469.html
Code:
http://www.elbdampfer-hamburg.de/galerie/aktuelle-hadagfhren/tollerort/tollerort3-4680.html

und hier von innen gesehen
Code:
http://www.elbdampfer-hamburg.de/galerie/aktuelle-hadagfhren/st-pauli-iv/inneneinrichtungdetails/st-pauli-4406.html
avatar
retarder
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von Cpt. Tom am Mo 05 Jan 2015, 08:50

Auch wenn es noch nicht fertig ist...........saustark...........!!!!!
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von Sigmund am Mo 05 Jan 2015, 19:10

Gib dem Thorsten etwas Blech - und daraus wird er schon was machen. Very Happy
Unser MacGyver am Lötkolben. sunny
avatar
Sigmund
Lupenbesitzer
Lupenbesitzer

Laune : Sternbild Skorpion - noch weitere Fragen?

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von Plastikschiff am Mo 05 Jan 2015, 19:15

..........geb ich dir uneingeschränkt recht Sigmund. Allerdings bin ich mir nix sicher das er mir mit ner ordentlichen Portion Stahlwolle einen ordentlichen PKW stricken kann Embarassed
avatar
Plastikschiff
Forenguru
Forenguru

Laune : ausgeglichen und ruhig

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von Kapitän Odin am Mo 05 Jan 2015, 20:10

retarder schrieb:sieht gut aus. denk an die fenster im fußboden der brücke, damit der käptn die rampe sehen kann.
auf diesem fotos kann man es recht gut erkennen. oberhalb der tür.

Kai die Scheibe hab ich schon gesehen und kommt auch noch rein, die unteren Träger sind schon dem entsprechend aufgelötet.

Sigmund schrieb:Gib dem Thorsten etwas Blech - und daraus wird er schon was machen. Very Happy
Unser MacGyver am Lötkolben.  sunny

Nee Nee Sigmund ist kein Blech ist ja Platinenmaterial was ich verarbeite, ist nicht so biegsam wie Blech.

Plastikschiff schrieb:..........geb ich dir uneingeschränkt recht Sigmund. Allerdings bin ich mir nix sicher das er mir mit ner ordentlichen Portion Stahlwolle einen ordentlichen PKW stricken kann Embarassed

Nee Reinhard Stricken kann ich nicht verliere immer die Maschen scratch ups doch verraten hab mal was von Stricken und so gehört.


So Modellbaufreunde heute ging es ein klein wenig weiter,
Nachdem auch die zweite Seitenwand gefräst war ging es an das Verlöten mit der Rückwand.


Zusammen gebraten sah es nun so aus.


Als nächstes war das Vordere Teil der Seitenwand an der Reihe, hier konnte ich nun auch
meine neue Proxxon Säge testen die ich am Wochenende Erworben habe.




So ausgefräst sieht es schon sehr gut aus, es wird seit das eine CNC Fräse in die Werft kommt.

Nun wurde das ganze noch etwas gebogen so das der Winkel passt und mittels Winkel und Magnet mal angehalten.






Na schaut doch ganz gut aus, für einen der GAGA ist nicht schlecht....

So die Tage ist die andere Seite dran bis dahin fortsetzung folgt.......

avatar
Kapitän Odin
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von Pentium am Mo 05 Jan 2015, 20:15

irgendwie gefällt mir, was die das der chaotische Lady ähh Meister Gaga hier brät Bravo
avatar
Pentium
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune :

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von Kapitän Odin am Di 06 Jan 2015, 19:46

Pentium schrieb:irgendwie gefällt mir, was die das der chaotische Lady ähh Meister Gaga hier brät Bravo

Zum Chaotischen Meister sage ich nur " Wo ich bin herrscht Chaos, leider kann ich nicht überall sein"


Nur kleine Geister halten Ordnung ein Genie überblickt das Chaos, so wie ich Roofl
avatar
Kapitän Odin
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von Gravedigger77 am Mi 07 Jan 2015, 10:08

Und wer Ordnung hält ist nur zu faul zum suchen, oder wie war das sunny

Da ist man mal kurz in Urlaub und muss 2 1/2 Wochen nachlesen und dann ist da so ein Krimi daraus entstanden.
Genialer Bau, Rückschlage mit fast Verschrottung und dann Wieder genialst weitergebaut.

Super Arbeit Thorsten ich kann immer wieder nur staunen
avatar
Gravedigger77
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : habe ich

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von Kapitän Odin am So 11 Jan 2015, 19:50

Hallo Modelbaufreunde,
ja nach einer kleinen Pause aus Krankheitsgründen geht es jetzt so langsam wieder weiter.
Als erstes habe ich in der Kapitänshütte die Gucklöcher im Boden ausgeschnitten damit der gute auch die Rampen im Blickfeld hat.


Nun wurden die Seitewände ausgerichtet und angelötet.






Als nächstes war die Vorderfront an der Reihe, nur war dieses nicht so einfach da sie nach Vorne geneigt ist und
die Fenster gleichmässig angeordtnet sind in der höhe, diesen Teil habe ich zweimal gebaut da es bein ersten mal Total in die Hose ging das jetztige Ergebnis sagt mir schon besser zu wobei ich das ein oder andere mit den Rahmen noch ja sagen wir mal Vertuschen muss.

Als erstes hab ich das Mittelteil gemacht und dem Neigungswinkel der Seitenwände angepasst.
Die andere Elemente wurden auch schon Ausgeschnitten und angehäftet.


Sieht natürlich wüst aus wie es mit Klemmen und Zwingen gehalten wird.


In diser Position habe ich nun die Fenster angezeichnet so gut es ging.


Nachdem Fräsen und Trennen mit der mini Trennscheibe sah das ganze nun so aus.






Nun wurden die Vorderen teile zusammen gelötet.








Nachdem groben Schleifen wurden die Vorderfront gespachtelt und gschliefen.


avatar
Kapitän Odin
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von Kapitän Odin am So 11 Jan 2015, 19:51

Schleifen, Schleifen, und noch mal Schleifen aber es gibt ja kleine Helfer von Proxxon
die einem das Schleifen erleichtern.




So jetzt war der Deckel an der Reihe.


Mal ein paar Gesamt Aufnahmen.






Hier nun der Hut mit Krempe.






Ein schöner Rücken kann auch Entzücken.










Dieser Anblick graut mir schon da muss jede menge Technik rein.


So das war es mal wieder, bin ja ein kleines stück weiter gekommen und andieser stelle wie immer

fortsetzung folgt......


avatar
Kapitän Odin
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von Bäiderlasbou am So 11 Jan 2015, 19:56

Hallo Thorsten,

da fallen ir die Augen ja gleich raus, das ist mal eine Werkstatt. Das einzige was ich auf den Bildern nicht erkennen konnte ist: wo steht das Bett? Wink
avatar
Bäiderlasbou
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : gelassen

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von Pirxorbit am So 11 Jan 2015, 20:00

Hallo Thorsten,
der Aufbau ist der Hammer. Du scheinst ja Weltmeister im Löten zu sein... Hab da mal ne dumme Frage: Was sind das eigentlich für Platten die Du verarbeitest? Sieht richtig nach Schiffbau aus...

LG Steffan
avatar
Pirxorbit
Superkleber
Superkleber

Laune : ok

Nach oben Nach unten

Re: HADAG Fähre 2000 TEIL 1

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 38 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten