Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Arbeiten mit Styrodur !

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von faithless am Di 26 Feb 2013, 18:16

mal eine frage an die diobauer, habt ihr erfahrung mit styrodur?
wollte einige kleine häuser daraus bauen, soll angeblich sehr gut damit gehen!?
gruss aus kölle.
martin

faithless
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von forelle12 am Di 26 Feb 2013, 19:24

hallo baue eigentlich alles aus dem zeug

hier alles aus dem zeug selbst die tür
ausser die dachschindeln




hier mal ein haus dach aus pappe
rest das zeug


hier ausser das dach wieder aus pappe



hier die base und die felsen


hier noch die burg


mfg
avatar
forelle12
Alleskleber
Alleskleber

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von faithless am Di 26 Feb 2013, 19:46

klasse gemacht!!
ich bin vor kurzen erst auf dieses styrodur gekommen, hatte bei ebay kleine orient häuser ersteigert.
leider nicht wirklich passend zum maßstab 1:72, sind aber recht gut bebaut.
es gibt einige hersteller die häuser ( gebäude ) in diesen maßstab anbieten, doch leider nicht so wie ich sie gern hätte......wie so oft!
daher hatte ich mal versuche gemacht mit diesem werkstoff zu arbeiten, und muss sagen einfach zu verarbeiten.
gruss
martin

faithless
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von faithless am Do 28 Feb 2013, 16:27

hab mal ein paar versuche damit gestartet. Wink






faithless
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von marcolux am Do 28 Feb 2013, 16:32

Hallo Martin. Very Happy

Also für ein Anfänger mit dem Material ist es schon sehr gut. Bravo

Styrodur ist ein sehr dankbares Material zum Dios bauen.
Leicht,Solide,Billig,lässt sich gut verarbeiten und bemalen.

Verträgt nur nicht jeden Klebstoff.
Ich klebe ihn mit Weissleim.

Mit etwas Strukturfarbe kann man gute Effekte erziehlen.
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von faithless am Do 28 Feb 2013, 16:44

nun ich hab den vorteil das ich ein modellbaugeschäft gleich unten im haus habe, dort hab ich mir kleber der extra dafür geeignet ist besorgt.
ich finde man kann damit sehr viel anfangen, zumal man auch recht schnell so ein kleines haus im rohbau fertig bekommt.
was mich daran nur etwas stört ist das schneiden, mache es bisher immer mit dem cutter was nicht immer eine winkeligen schnitt hat.
und ob sich von daher so ein thermocutter lohnt ist eine andere frage.
gruss
martin

faithless
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von marcolux am Do 28 Feb 2013, 16:49

Doch...

Lohnt sich schon.

So ein kleiner Handthermocutter kostet so um die 10 Euro.
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von marcolux am Do 28 Feb 2013, 17:16

Hier mal die 16 000 Eurofrage....

Wie kriegt man so schöne runde Löcher ins Styrodur???

avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von marcolux am Do 28 Feb 2013, 17:18



Sogar durch diese Dicke.
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von marcolux am Do 28 Feb 2013, 18:24

Ganz einfach.......Mit Aluröhrchen.
Das Ende glatt geschliffen und dann langsam mit leichtem Druck eindrehen.

Geht wie von selbst...


avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von Eliminator am Do 28 Feb 2013, 19:34

Du Marco, wo bekommt man denn das Zeug her?
Also im Praktiker gibt es das nicht evil or very mad
avatar
Eliminator
Bauanleitung-Verwahrer
Bauanleitung-Verwahrer

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von marcolux am Do 28 Feb 2013, 20:14

In jedem Baumarkt.
Bei uns auf jeden fall.

Mich kostet es nichts....
Nehme immer Abfälle von der Arbeit mit. Pfeffer
avatar
marcolux
Forenurgestein
Forenurgestein

Laune : Besser gehts nimmer

Nach oben Nach unten

Re: Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Do 28 Feb 2013, 20:16

Hallo Namensvetter,

bei der Suche mit deinem Ort zeigte es einen Dachdecker an. Das wird anscheinend auch zur Dämmung genommen.

Danke für die Tips Marco Freundschaft
avatar
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator

Laune : Berufspessimist

Nach oben Nach unten

Re: Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von forelle12 am Do 28 Feb 2013, 20:19

hallo ja wird viel gebraucht bei der arbeit
zum glück komme ich immer an das zeug dran(bin ja dachdecker)
mfg
avatar
forelle12
Alleskleber
Alleskleber

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von faithless am Do 28 Feb 2013, 22:08

also ich habe es mir über ebay besorgt, die gibt es dort auch in verschiedene stärken.
die häuser oben auf den bildern sind in 3 mm dicke, habe hier noch andere stärken eignen sich aber dann mehr für andere sachen.
gruss
martin

faithless
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von forelle12 am Fr 01 März 2013, 12:17

faithless schrieb:hab mal ein paar versuche damit gestartet. Wink






hallo
tolle sachen haste da gebaut
gefallen mir sehr gut
haste vorher nee zeichnung oder einfach losgebaut
das erste finde ich am besten
aber alle passen würden die im irakdio oder nahen osten
auf jeden fall sehr gut mfg
avatar
forelle12
Alleskleber
Alleskleber

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von faithless am Fr 01 März 2013, 14:57

also eine zeichnung oder so hab ich nicht gemacht, habe mir einfach ein paar figuren in dem maßstab als vergleich genommen.
so kam ich dann auf die tür oder fenster und deckenhöhe, das obere hat die grundmaße von ca 10 x 10 cm.
und so richtige vorlagen für diese gebäude gibt es nicht, hatte mir auf eingen seiten mal fotos angesehen, was mir gefallen hat eben ausgedruckt und als ca vorlage genommen.
gruss
martin

faithless
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von faithless am Fr 01 März 2013, 20:23

nun mal als vergleich mal mit 2 figuren und den merkava.
denke das man nun die größe besser erkennen kann, alles nun in 1:72.
gruss
martin




faithless
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von forelle12 am Mi 24 Apr 2013, 12:53

weitere häuser gebaut???
avatar
forelle12
Alleskleber
Alleskleber

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Re: Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von faithless am Di 04 Jun 2013, 21:54

hab mal wieder eines zwischendurch gebaut, so langsam geht es auch immer besser.
obwohl ich im moment es immer noch ganz normal mit einen cutter messer schneide, und immer noch am überlegen bin ob ich mir einen thermocutter zulegen soll!?


die sat-anlage auf dem dach ist etwas zu klein geraten, bin aber dabei dafür eine andere lösung zu finden. Wink





gruss
martin

faithless
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von doc_raven1000 am Mi 05 Jun 2013, 12:29

Ich hatte auch Probleme Styrodur im Baumarkt zu kriegen, bis ich darauf hinwies, das das z.B. für Dachisolierungen verwendet würde, Axxo das Zeug meinen Sie. Razz
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von faithless am Mi 05 Jun 2013, 16:12

ich habe es mir über ebay bestellt, ist wohl nicht so günstig aber dafür dann eben in verschiedenen stärken.
im baumarkt hab ich mich auch schon umgesehen, dort gibt es dieses als trittdämmung für laminat. nur leider in der einen stärke. Traurig 1 :

faithless
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Arbeiten mit Styrodur !

Beitrag von forelle12 am Mi 05 Jun 2013, 23:30

hallo was ein glück habe das zeug in vielen stärken
kann mir immer etwas mitnehmen von der arbeit
hat also doch Vorteil Dachdecker zu sein
mfg
avatar
forelle12
Alleskleber
Alleskleber

Laune : gut

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten