Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Noch 'ne Pearl

Seite 3 von 12 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von Kapitän zur See am So 10 März 2013, 08:37

Ok bei mir sind es die gleichen Elemente,mal sehen was ich da mache.
avatar
Kapitän zur See
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : zur Zeit blendent

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von METTIGEL66 am So 10 März 2013, 08:45

So groß ist der Unterschied ja nicht in der Materialstärke. Kriegt man locker verschliffen.
Allerdings habe ich den Übergang vom Heckteil zum nächsten Teil noch nicht geschliffen, da hier der Zapfen am Spant im Weg ist. Ich weiß nicht, ob der noch gebraucht wird oder weg kann.
Das ist auch genau das, was mich an diesem 'ABO-Bausatz' am meisten stört: Mann kann nicht mal eben in der BA nachgucken, wie es weitergeht oder später mal aussehen soll. Dann könnte man schon wesentlich besser vorarbeiten (wie z.B. beim straken).
avatar
METTIGEL66
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Bin 'ne rheinische Frohnatur

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von Kapitän zur See am So 10 März 2013, 08:56

Ja das straken ist wirklich ein Witz in dieser Anleitung.Das wurde bei der Victory deutlich besser gemacht.
Die Zapfen werde ich bündig feilen daja noch ne Beplankung drüber kommt und sie dort im Weg sind.Ich hab meine Seitenwände heute Nacht noch verleimt,hab aber noch alle klammern und Pinnwandnadeln dran,sodas ich noch nicht sagen kann wie es geworden ist,auch mit der Bugwand.
Später folgen dann Bilder im meinen Bericht.
avatar
Kapitän zur See
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : zur Zeit blendent

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von METTIGEL66 am So 10 März 2013, 09:02

Ich glaube, ich warte noch mit den Zapfen. Wer weiß, was denen wieder einfällt. Wink
Was mich ein bißchen wundert sind die Zapfen im Bereich der 'Cutaway Section'. Über deren Sinn bin ich mir auch noch nicht ganz klar geworden.
avatar
METTIGEL66
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Bin 'ne rheinische Frohnatur

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von Kapitän zur See am So 10 März 2013, 09:15

METTIGEL66 schrieb:Was mich ein bißchen wundert sind die Zapfen im Bereich der 'Cutaway Section'. Über deren Sinn bin ich mir auch noch nicht ganz klar geworden.

Genau den gedanken hatte ich auch schon,kann mir auch nicht erklären was sie zubedeuten haben.
avatar
Kapitän zur See
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : zur Zeit blendent

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von METTIGEL66 am So 10 März 2013, 09:28

Lassen wir uns überraschen! Very Happy
avatar
METTIGEL66
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Bin 'ne rheinische Frohnatur

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von JürgenM. am So 10 März 2013, 13:37

Hallo Oli,

das schaut doch gut aus und bist ja auch schon sehr weit Winker 2
avatar
JürgenM.
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von METTIGEL66 am Mo 11 März 2013, 13:06

tdmaas schrieb:Hallo Oli,

das schaut doch gut aus und bist ja auch schon sehr weit Winker 2

Danke, Jürgen.

Ja, das Orlopdeck hat so lange gedauert bis zur Fertigstellung (locker 2 Monate) und jetzt geht's richtig flott voran. Aber ich schätze mal, wenn es an die Ausstattung des Batteriedecks geht, wird es wieder lange dauern, bis echte Fortschritte zu sehen sind.
avatar
METTIGEL66
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Bin 'ne rheinische Frohnatur

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von METTIGEL66 am Mo 11 März 2013, 13:27

Hallo Mitschauende und -bauende,

habe jetzt die steuerbord Bugwand verleimt und vernagelt. Habe aber irgendwie das Gefühl, das da etwas nicht stimmt. Irgendwie müßte es von vorne gesehen 'V-förmiger' sein. Das werde ich aber erst sehen, wenn es an's beplanken geht bzw. es unterhalb der Bordwände mit der Unterkonstruktion weitergeht.
Oder sollte ich das jetzt schon ändern? Das Problem ist, wenn ich die Bugwände (jeweils die beiden unteren Laschen) V-förmiger befestige, bilden die drei 'Laschen' Treppenstufen. Aber vielleicht könnte ich die wegspachteln. Sind ja nicht sooo groß. scratch









avatar
METTIGEL66
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Bin 'ne rheinische Frohnatur

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von METTIGEL66 am Mo 11 März 2013, 13:38

Beitrag von METTIGEL66 Gestern um 15:48
Klasse, mir ist die Pearl gerade aus der Hand gefallen.
Eine Bordwand durchgebrochen. Sonst nichts passiert. Hätte schlimmer kommen können. Wird geflickt. Sieht man ja eh nichts von hinterher.


Hier mal die reparierte Bordwand (ja wo war sie denn gebrochen? sunny ):





Genau an der mittleren Stückpforte von oben nach unten. Jetzt fast nicht mehr zu sehen. Staunender Smilie
avatar
METTIGEL66
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Bin 'ne rheinische Frohnatur

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von METTIGEL66 am Mo 11 März 2013, 13:46

Hier mal die Innenwand (wird noch gebeizt) für die steuerbord Bugwand. Ich werde die beiden Innenwände (Heck und Bug) auf der Steuerbordseite (Cutaway Section) nicht beplanken, da man diese nicht sehen kann. Allerdings habe ich die Planken angedeutet und dem Holz ein wenig Struktur gegeben.





avatar
METTIGEL66
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Bin 'ne rheinische Frohnatur

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von Kapitän zur See am Mo 11 März 2013, 16:54

Deine Version hat auch was für sich.... Freundschaft
avatar
Kapitän zur See
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : zur Zeit blendent

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von Lurchi1989 am Mo 18 März 2013, 09:24

Hey nochmals vielen Danke für die Info bezüglich des Ebayshops!
Habe mir jetzt auch ein paar sachen zukommen lassen da ich wenigstens versuchen wollte die Maßstäbe einzuhalten! Very Happy Hast du die Fässer usw. noch irgendwie grundiert !? Mir sind nur die starken Schattierungen aufgefallen...würde das gerne auch irgendwie hinbekommen...ich bin aber leider totaler Padawan und versuche zu lernen! Hoffe du nimmst es mir nicht übel dass ich das irgendwie versuchen will zu übernehmen!
Liebe Grüße und großen Respekt vor deiner Arbeit! Großer Meister
avatar
Lurchi1989
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von METTIGEL66 am Mo 18 März 2013, 10:06

Lurchi1989 schrieb:Hey nochmals vielen Danke für die Info bezüglich des Ebayshops!
Habe mir jetzt auch ein paar sachen zukommen lassen da ich wenigstens versuchen wollte die Maßstäbe einzuhalten! Very Happy Hast du die Fässer usw. noch irgendwie grundiert !? Mir sind nur die starken Schattierungen aufgefallen...würde das gerne auch irgendwie hinbekommen...ich bin aber leider totaler Padawan und versuche zu lernen! Hoffe du nimmst es mir nicht übel dass ich das irgendwie versuchen will zu übernehmen!
Liebe Grüße und großen Respekt vor deiner Arbeit! Großer Meister

Hi Padawan,

die Effekte erreichst Du mit 'drybrushing' und 'Washing'. Grundiert habe ich nicht. Zuerst habe ich ein mittleres Mattbraun genommen, dann mitt einem wesentlich helleren Braun trockengemalt (nur ganz wenig Farbe auf den Pinsel, auf Papiertuch den Pinsel abstreichen, bis fast keine Farbe mehr am Pinsel haftet, und dann ganz leicht über die Oberfläche streichen), um Kanten und Erhebungen hervorzuheben. Zum Schluß ein Washing mit Ölfarbe (Schwarz und Burnt Umber) und Terpentin(-ersatz). Terpentin und die Ölfarbe mischen (schön dünnflüssig - wie Wasser), auf z.B. ein Fass auftragen (so, daß die Farbe in alle Ritzen läuft) und dann mit einem Tuch (ich mache es mit Zewa) wieder abtupfen, nicht wischen.
Versuch es erstmal an einem Fass (vielleicht eins von Hachette). Wenns nix wird, kannst Du es ja einfach noch mal versuchen, bis Du ein Gefühl dafür bekommst. Wichtig ist, daß Du für das Washing Ölfarbe und Terpentin verwendest, um die (Email-)Farbe, mit der Du das Fass gestrichen hast, nicht wieder anzulösen. Ist übrigens alles keine Hexerei. Das kriegst Du genauso hin.
Nein, nehme ich Dir natürlich nicht übel. Deswegen stelle ich ja Bilder ein, damit sich der ein oder andere was abgucken kann. So mach ich es ja auch. Das ist doch auch der Sinn eines Forums.

Bei mir gehts momentan nicht weiter, da ich auf die nächsten Ausgaben warte.
avatar
METTIGEL66
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Bin 'ne rheinische Frohnatur

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von Lurchi1989 am Di 19 März 2013, 10:59

Sollte man das drybrushing machen bevor die grundfarbe getrockne ist oder danach!?
avatar
Lurchi1989
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von METTIGEL66 am Di 19 März 2013, 12:11

Nachdem die Grundfarbe getrocknet ist.
avatar
METTIGEL66
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Bin 'ne rheinische Frohnatur

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von Lurchi1989 am Di 19 März 2013, 21:01

Und wozu dient genau das washing!? hab die ersten schritte schon hinter mir und es sieht eigentlich ganz gut aus...deshalb frage ich mich welche funktion das hat bzw. ob man das auch weglassen könnte:D
Lieben Gruß
avatar
Lurchi1989
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von METTIGEL66 am Mi 20 März 2013, 11:33

Das Washing hat zwei Aufgaben: im Gegensatz zum drybrushing, wo die Erhebungen und Kanten hervorgehoben werden, werden beim Washing die Vertiefungen betont (z.B. die Maserung des Holzes). Des weiteren sehen die Gegenstände gebraucht oder/und verschmutzt aus.
Klar kannst Du es weglassen. Aber der Effekt mit Washing ist meiner Meinung nach tausendmal besser.
avatar
METTIGEL66
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Bin 'ne rheinische Frohnatur

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von Lurchi1989 am Mi 20 März 2013, 16:47

Hab mich dann doch dazu entschlossen die sachen nachzubearbeiten:) ich werde eventuell noch ein bild posten wenn ich das hinbekomme! nochmals vielen dank für deineHilfe!
avatar
Lurchi1989
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von METTIGEL66 am Mi 20 März 2013, 17:34

Kein Problem. Bilder sind immer gut. Very Happy
avatar
METTIGEL66
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Bin 'ne rheinische Frohnatur

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von METTIGEL66 am Do 28 März 2013, 14:59

So, nachdem ich endlich auch meine Lieferung bekommen habe, habe ich mich erstmal mit den Trennwänden und Türen beschäftigt. Nach dem gleichen Schema wie die Wände und Türen des Unterdecks beplankt:





Als nächstes wird gebeizt und für den 'Used Look' geschliffen.
avatar
METTIGEL66
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Bin 'ne rheinische Frohnatur

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von JesusBelzheim am Do 28 März 2013, 15:04

Das sieht schon mal sehr gut aus Olli Bravo

Ich bin gespannt aud den 'Used Look' Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von Stahlschiffbauer am Do 28 März 2013, 17:55

Find ich eigentlich auch nicht schlecht , aber für mein Geschmack sind zu viele Stöße drin . Ich hätte die Bretter länger gemacht .

Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Alleskleber
Alleskleber

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von METTIGEL66 am Do 28 März 2013, 17:58

Stahlschiffbauer schrieb:Find ich eigentlich auch nicht schlecht , aber für mein Geschmack sind zu viele Stöße drin . Ich hätte die Bretter länger gemacht .

Gruß Mario


Na ja, die Zimmermänner haben eben die Reste von den Planken für die Wände genommen. Da muß man nehmen, was kommt. Wink
avatar
METTIGEL66
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler

Laune : Bin 'ne rheinische Frohnatur

Nach oben Nach unten

Re: Noch 'ne Pearl

Beitrag von Stahlschiffbauer am Do 28 März 2013, 18:09

Abrollender Smilie

Ok das ist ein Argument .

Gruß Mario
avatar
Stahlschiffbauer
Alleskleber
Alleskleber

Laune : Beim basteln gut , da kommt man runter

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 12 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 10, 11, 12  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten