Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde

Beitrag von aviavi59 am Do 7 Feb 2013 - 20:35

vor wenigen tagen kam also das gute stück bei mir an, erbeutet in der bucht
die originalverpackung, und sogar die lok selber, haben einen beissenden geruch von feuchtem keller...
oje

und der allgemeinzustand der lokomotive, jämmerlich, der motor defekt, ein drehgestell mit aufgeplatzem ritzel und schnecke
teile abgebrochen usw

das führerhaus ist wie bei der 52 üblich geschlossen, trotzdem fehlt der stehkessel !? ich weis garnicht ob das der lieferzustand ist

die 52 war damals die erste der großen lokomotiven nach der neuen philosophie und mit antrieb im tender die in der DDR auf dem markt kamen

folgendes bild zeigt zum vergleich, links eine katalog von 1990, und rechts einen von etwa 1975 (PIKO)
das modell wurde also über jahre hinweg unverändert angeboten (später eventuell mit haftreifen)
die 52 ist an ihrem zusatz EM 23 eindeutig gützold zuzuordnen:

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01429

der zustand der 52 machte eine unverzügliche überstellung in mein RAW unumgänglich:

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01430

die 55 im hintergrund muss sich brav hinten anstellen...

der zustand des enthausten tenders:

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01431

ich hätte den motor, wie hier im bericht "motorenbaustelle" schon beschrieben, restaurieren können
jedoch hätte das an dem lauten krächzen des antriebes wenig geändert, und das passt nun mal garnicht
zu einer schnuffelnden dampflok...

die idee:

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01432

spindelmotoren von ausgedienten CD/DVD laufwerken

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01433

eines ist sicher, die dinger sind sehr leise und sind äußerst exakt gefertigt !

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01437

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01438

und wie bestellt passen sie rücken an rücken wie angegossen in die motorwanne

die montage ist denkbar einfach, lediglich 2 bohrungen 2mm auf jeder seite der motorwanne
wie auf dem foto zu sehen:

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01434

gesagt getan

zuerst werden an die kontaktferdern wie zu sehen 2 drähte angelötet:

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01435

das sieht dann montiert so aus:

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01436

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01439

die motoren werden dann über die gebohrten löcher mit den dazugehörigen schrauben befestigt
kein basteln und kleben, austauschbar !
gegenpolige verdrahtung ist klar, die motorseitigen kardanbuchsen sind PIKO üblich und finden sich in BR118/110 ect
können direkt auf die motorwellen gesteckt werden, kardanwellen bleiben wie sie sind !
alles in allem ein perfekter ersatz, kaum bastelarbeit und jeder zeit reversibel

und fertig zur probefahrt:

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01440

was zu erwarten war, viel zu schnell für eine dampflok shocked
super laufkultur, angenehm leise, dem zu gute kommen auch die in den buchsen passig sitzenden kardanwellen
die haben bei früheren modellen für erheblichen radau gesorgt

wege um den antrieb auf modellgeschwindigkeit zu bringen sind aufwändig
eingängige schnecken in den drehgestellen, oder eine andere übersetzung der stirnritzel...
diese problematik betrifft fast alle PIKO/Gützold modelle mit dieser art antrieb

DA BEOBACHTET MICH JEMAND WÄHREND ICH DIESEN BERICHT SCHREIBE:

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01441


okay, soweit zum antrieb, ich werde das vorerst so belassen und ausgiebig probefahren
das gewicht muss an seinen flanken noch ein wenig abgefräst werden

aber an einem anderen tag

ich hoffe das zuschauen hat wie immer spass gemacht

grüße aus dem RAW eberswalde


avi
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty Re: PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde

Beitrag von Frank Kelle am Do 7 Feb 2013 - 22:09

Auf DIE Idee wäre ich nie gekommen... Ich hätte viel zu viel "Respekt" vor den Plastikzahnrädern..
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty erfolgreicher abschluss

Beitrag von aviavi59 am Sa 9 Feb 2013 - 12:09

an den arbeiten am tender

das gewicht musste noch an den innenseiten abgefräst werden um den motoren platz zu schaffen

vor der bearbeitung:

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01410

und nach der fräsung und säuberung:

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01411

hier noch einmal die befestigung (schraube) für die motoren:

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01412

die beiden motoren verhalfen dem tender zu einer derartigen geschwindigkeit das er sich schon bei halber fahrspannung
in den kurven auf die seite legte shocked

elegante abhilfe, beide motoren wurden in reihe geschaltet, das funtionierte besser als gedacht
die fahrgeschwindigkeit entspricht nun den anforderungen, und der tender setzt sich kriechend
und ohne ruckeln in bewegung, also ein voller erfolg
sind die motoren einmal verschlissen können sie sehr einfach ausgetauscht werden

der tender wird fertig:

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01413

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01414

patina "bahndreck" ist aufgetragen

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01415

mit der 52 geht es dann weiter wenn ich den fehlenden stehkessel ersteigert habe


grüße in land


avi
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty Re: PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde

Beitrag von lok1414 am Fr 15 Feb 2013 - 8:38

Moin AVI,
na, da wird es wohl bald auf den Flohmärkten einen Boom auf alte DVD-Laufwerke geben.
Motoren aus den Laufwerken, darauf muss man wirklich kommen! Bei mir im Aw stehen zwei Kondens-Tender und warten auf die Vereinigung: 2 x 2'2T13,5 = 3'2'T16. Rate mal, wie der angetrieben werden wird.
Muss mal sehen ob der Conrad-Katalog was in Richtung Ersatzmotoren für Laufwerke hergibt.
lok1414
lok1414
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty die motoren

Beitrag von aviavi59 am Fr 15 Feb 2013 - 18:30

hallo wolfgang

na das freut mich dass du die idee aufgreifen möchtest
dazu noch einige anmerkungen:

zuallererst, die motoren sind keine spindelmotoren, da hatte ich mich in der bezeichnung vertan
diese sind bei neueren und schnell drehenden laufwerken synchronmotoren !

die verwendeten motoren sind servomotoren welche die laden bewegen
das lässt rückschlüsse auf eine eventuell nicht vorhandene dauerlauffähigkeit zu
dazu gibt es aber keine erfahrungswerte, man kann allerdings davon ausgehen dass diese motoren
hochpräzise produkte sind die lange halten
wer also ein dauerfahrer ist sollte da seine erfahrungen selber machen...

however

von meinen vielen umrüstungen auf andere motoren war dies die einfachste
und am schnellsten zu bewerkstelligenste !

am tender mussten lediglich 2 löcher bebohrt werden und 2 drähte an die kontaktstreifen gelötet werden
na ja und die harmlosen fräsungen am gewicht
und der umbau ist jederzeit reversibel

beachte bitte die motoren gegen die kontaktstreifen zu isolieren, das hatte ich in meiner beschreibung unterschlagen Very Happy

zur akquise der motoren

CD/DVD laufwerke aus computern erzeugen einen enormen schrott wegen defekter lasereinheiten
ich allein hatte hier 8 stück zu liegen (nebenbei repariere ich elektronik)
da war die gewinnung nur mit der demontage belastet Very Happy

ein freundliches wort zu den mitarbeitern von sammelstellen (container computerschrott)
oder eine nachfrage im computershop um die ecke, sollte möglich sein
die motoren können durchaus von verschiedenen herstellern sein und auch leicht in ihren daten abweichen
das regelt sich dann über den strombedarf und der kopplung über das gleis...
die motoren werden ja in reihe geschaltet und untereinander mit den + anschlüssen
verbunden
funkentstörung ist hier vernachlässigbar, die japaner bauen das gleich in ihre motoren mit ein...

die wellen der motoren können in der länge unterschiede aufweisen, da kann man dann die
kardanwellen verlängern, bei den sehr kurzen abständen kann man dann auch schrumpfschlauch oä nehmen


na dann viel erfolg


gruß

avi
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty abschluss

Beitrag von aviavi59 am Sa 2 März 2013 - 17:27

der umbau der BR 52 kondenstender kommt zum abschluss

ein stehkessel von einer BR 42 piko kam zum eisatz:

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01640

die tief ins führerhaus ragenden haltenasen des fahrwerks wurden gänzlich entfernt und durch eine schraube ersetzt
(sorry, etwas unscharf)

leider fehlte das handrad für die steuerung

hat man keens - baut man eens:

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01641

gebogener und geschnittener draht mit cyanacrylat verleimt

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01642

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01643

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01644


der fertige führerstand:

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01645


feierliche übergabe der BR 52 ans heimatliche BW eberswalde:

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01646

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01647

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01648

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01649




- umbau beendet -


gruß


avi
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty Re: PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde

Beitrag von JesusBelzheim am Sa 2 März 2013 - 17:47

Ein sehr schoenes Ergebnis Avi Bravo

In fertige Bauberichte verschoben
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty Re: PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 2 März 2013 - 19:21

Hallo Avi,

schön geworden! 2 Daumen

Und wie sieht die andere Seite aus? Irgenwie muss der Abdampf doch in den Tender... scratch
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty es braucht sonne

Beitrag von aviavi59 am Sa 2 März 2013 - 20:27

...also wenn morgen die sonne scheint kriegste auch noch ne heizerseite mit abdampfturbine tommy
ist aber nicht die schokoladenseite der lok da das dicke dampfrohr zum tender die maschine ziemlich verunstaltet :bong:

gruß

avi
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty Re: PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am Sa 2 März 2013 - 21:40

Schon mal DANKe Avi! Freundschaft

aviavi59 schrieb:ist aber nicht die schokoladenseite der lok da das dicke dampfrohr zum tender die maschine ziemlich verunstaltet :bong:

Solange es kein Franco-Crosti-Abdampf-Ausspeiher ist... Pfeffer
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty Re: PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde

Beitrag von Bastlerfuzzy am So 3 März 2013 - 11:09

Hallo Avi,

da kann ich mich nur anschließen: schön geworden Bravo
Übrigens, bei der Piko-und jetzt Gützold 52er fehlt bis heute der Stehkessel. Was mir auffällt, ist das Vorlaufrad, es hat einen
ziemlich hohen Spurkranz und Speichen. Ich würde das gegen ein Scheibenrad austauschen (nur so als Hinweis).
In der Bucht wird sowas angeboten.

Gruß Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty das üble vorlaufrad

Beitrag von aviavi59 am So 3 März 2013 - 12:59

hallo dietmar, ja ich bin auch nicht sehr begeistert von diesem mörderischen spurkranz
der zerstört völlig die optik an der front der lok, ich werde mich umschauen
danke für den guten rat Freundschaft

gruß

avi
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty die andere seite

Beitrag von aviavi59 am So 3 März 2013 - 13:09

für tommy und alle anderen zuschauer:

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01650

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01651

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01652

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01653

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01654

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Dsc01655


beim betrachten der makros fallen mir gleich noch ein paar arbeiten ein...
zum bleistift ne abdanpfleitung für den generator Ablachender (BR 86) Ablachender


(das vorlaufrad ist wirklich zum würgen, ich mach mich gleich auf die suche)


vorhang zu



ahoi



und ein schönes WE


avi
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty Re: PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 3 März 2013 - 13:50

Hallo Avi,

na SO SCHLIMM sieht diese Seite mit dem Rohr doch gar nicht aus! Einen Daumen
Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty Re: PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde

Beitrag von lok1414 am So 3 März 2013 - 20:22

Hi AVI,
ich wag´ es kaum zu schreiben, wo doch das Modell so toll gelungen ist. Aber, wie bei vielen anderen 52er-Kondensloks sass auch bei der 52 2006 die Lichtmaschine auf dem Kesselscheitel vor den Führerhaus und sie hatte bei Ablieferung bis zum Transport in die U.S.A. (und auch danach) Witte-Bleche wie andere 52er. Die 52 1955 würde wohl dem Erscheinungsbild entsprechen.

Wer mehr über Kondensationsloks wissen will der schaue hier:
Code:
http://www.kondenslok.de/
lok1414
lok1414
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty Re: PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde

Beitrag von Jörg am So 3 März 2013 - 21:10

Also ... bin zwar Nicht-Eisenbahner, aber ich finde nicht,
daß das dicke Dampfrohr zum Tender die Maschine über Gebühr verunstaltet Very Happy

Das elegant geschwungene Rohr hat sogar eine gewisse, zweckgebundene Ästhetik.

Ich sehe das als eine optisch reizvolle, höchst interessante bauliche Eigenart,
ebenso wie die von Tommy erwähnten Umrüstungen nach Franco-Crosti.
(das hab' ich gegooglet Wink )

Gruß - Jörg -
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty Re: PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde

Beitrag von Babbedeckel-Tommy am So 3 März 2013 - 21:11

Babbedeckel-Tommy
Babbedeckel-Tommy
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty Re: PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde

Beitrag von Jörg am So 3 März 2013 - 21:28

Ah ... Danke, Tommy ... Freundschaft
um das im Forum zu finden hätte ich allerdings länger gebraucht als mit Google Wink

Gruß - Jörg -
Jörg
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty kondenstender

Beitrag von aviavi59 am Mo 4 März 2013 - 11:05

hi wolfgang

vorerst, die 52èr so wie sie da steht wurde jahrelang von gützold so gebaut, ich abe da nichts verändert
also keine windleitbleche und der generator nach einheitsbauweise vorn auf der lok

aber
nun gibt es auch bilder der 52 kon im netz die die lok mit generator vorn zeigen (tt-board)
und auch ettliche mit ohne windleitbleche...
der namensgeber der lok (2006) hatte die von dir beschriebene konstellation, da frage ich mich
welches vorbild die leute von gützold da eigentlich genommen haben ?
und warum haben sie eine lok genommen welche nach fort eustis (USA) gebracht wurde ?
das alles zu tiefsten DDR zeiten
auf dem begleitzettel zum modell steht was von einsatz bei der DR shocked

man darf nicht alles glauben


Code:
http://www.marklinfan.com/f/topic.asp?TOPIC_ID=1812

hier findest du sehr schöne originalaufnahmen der lok mit generator vorn
scheint also kein so krasser fehler zu sein

aber ich denke ich werde deine anregung in bälde in die tat umsetzen
und das modell ein wenig modifizieren

herzliche grüße


avi
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty Re: PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde

Beitrag von lok1414 am Mo 4 März 2013 - 12:53

Hi AVI, da habe ich mich wohl einmal wieder unverständlich ausgedrückt. Die Anmerkungen zu Windleitblechen und Generator galten nur für die 52 2006. Und richtig, es gab etliche 52-Kondens ohne Windleitblech und Generator vorn neben der Esse.

Ja du, es ist unverständlich warum PIKO gerade die Lok gewählt hat, die im Besitz des Klassenfeindes, der imperialistischen, kapitalistischen und revangistischen U.S.A. war und niemals das Territorium des friedliebenden Arbeiter- und Bauernstaates gesehen hat.
lok1414
lok1414
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty Re: PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde

Beitrag von Bastlerfuzzy am Mo 4 März 2013 - 13:24

Hallo Avi,
nun gebe ich auch meinen Senf zu der 52kon mit Windleitblechen:
sozusagen die letzte Serie der Kondenslok wurde wieder unter Gützold gebaut und es erfolgten einige Verbesserungen.
Dem Modell wurden feinere Räder verpasst, ebenso Witte-Bleche. Ich habe mir diese Ausführung genemigt.
PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Br_52_10

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Br_52_11
Man kann das Modell natürlich noch aufmotzen, angesetzte Haltestangen, freistehende Sandfallrohre und neue Ventile,
nur um Einiges zu nennen.
Gruß Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty 52

Beitrag von aviavi59 am Mo 4 März 2013 - 16:08

hey dietmar da hat sie bleche bekommen

in meinem dampflokarchiv steht dazu dass sie schon im versuchslabor grunewald der lok windleitbleche verpassen wollten wegen der
beschwerden des personals...

dann wird es die bleche ja als passendes ersatzteil geben
ich habe zulestzt im oktober vorigen jahres bei gützold ersatzteile geordert, da war zumindest die teilebestellung noch
möglich, keine ahnung ob das jetzt noch geht
über das sterben der firma bin ich zu tiefst traurig...

die schicke nachwendeversion wird dich bestimmt nen guten taler gekostet haben


habe soeben in der bucht 2 alte revell bausätze ersteigert: die 01 und die 03 mit witteblechen
hoffentlich nicht in der qualität wie die italeri bausätze...


wolfgang, wir verstehen uns Freundschaft



so, nun weiterspringen zur großbaustelle, da gibt es neuigkeiten

gruß


avi
aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty Re: PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde

Beitrag von Bastlerfuzzy am Mo 4 März 2013 - 20:05

Hallo Avi,

ja, es ist schade, daß mit Gützold Schluss ist, die haben so schöne Modelle gebaut. Soweit mir bekannt, gibt es den Ersatzteildienst noch.
Ehrlich gesagt, weiß ich nicht mehr, was ich für die 52kon gelöhnt habe, hab das Modell schon einige Jahre.
Na ja, die Qualität der alten 01 und 03 ist nicht berauschend. Revell hat damals den Roco Kessel als Vorbild verwendet. Der Revell Kessel
passt also auf ein Roco Fahrwerk und umgekehrt.

Gruß Dietmar
Bastlerfuzzy
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty fahrverhalten der BR 52

Beitrag von aviavi59 am So 17 Nov 2013 - 12:12

hallo, auf spezielle anfrage habe ich ein video gefertig welches die fahreigenschaften der umgebauten lok zeigt:




ich bitte die schlechte qualität zu entschuldigen

aviavi59
aviavi59
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty Re: PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde

Beitrag von Der Jens am So 16 Feb 2014 - 19:59

Danke für den Tip mit den Laufwerksmotoren!!!! SIE FÄHRT WIEDER!!!! Und das für nen schmalen Euro!!!! DANKE NOCHMALS!!!!!!!!!
Der Jens
Der Jens


Nach oben Nach unten

PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde Empty Re: PIKO BR 52 Kondenstender im RAW Eberswalde

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten