Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von Gast am Mo 23 März 2009, 11:28

Dein Gefechtsmast sieht sehr gut aus John Zehn Zehn Zehn

aber warum Grundierst du nicht mit dem Luftpinsel???
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von John-H. am Mo 23 März 2009, 11:42

Erstmal wieder der Dank für die Komplimente!

Dann ist für Pink ja wohl unser Drache zuständig.

@ Mike, mit dem Luftpinsel bekommt man die Boden Bleche (also die Löcher darin, nicht so gut gedeckt deswegen habe ich mich für die Pinsel Variante entschieden!
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von Gast am Mo 23 März 2009, 11:45

Danke John,
das hab ich ja noch garnicht bedacht mit den Bodenblechen Willkommen
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von kaewwantha am Mo 23 März 2009, 21:16

Hallo John,
das hast Du wieder sehr sauber gebaut. Sieht super aus. Zehn Zehn Zehn
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von John-H. am Di 24 März 2009, 02:48

Danke Helmut!!!!!

Und weiter geht es für die Freunde des Modellbaus im Mikrokosmos.

Ich bin immer noch beim Gefechtsmast und die kleinen Teile sterben nicht aus.

Auf diesem Bild zusehen, sind die Teile für einen weiteren Balkon, an der Pinzettenspitze hängt ein bereits fertiger Balkon, und auch hier habe ich mal wieder das Centstück mit ins Spiel gebracht.

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech34


Hier seht ihr nun wo der Balkon hin kommt, die Reeling habe ich überings an einem Pinselstiel gebogen.

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech35


Auf dem Bild könnt ihr nun die beiden montierten Balkone sehen und zusätzlich der Beginn der nächsten Balkone, im Vordergrund.

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech36


Auch hier war wieder Fitzelarbeit angesagt, da die Ausleger, die da so nach vorne rum hängen beweglich bleiben müssen.

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech37


Hier noch mal etwas näher.
Am rechten Balkon ist auf dem Bild die Reeling noch nicht dran, real schon, dieses Bild werde ich dann mit dem nächsten Bericht nachliefern.

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech38


Der Ätzrahmen den ich Euch eingangs zeigte ist nun schon fast leer, aber einiges werde ich Euch noch zeigen, zumal noch ein kompletter Bauabschnitt bis zur Vollendung des Gefechtsmastes fehlt. :D
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von Gast am Di 24 März 2009, 07:36

Sehr schön erklärt und gebaut John John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Smilie_op_044 John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Smilie_op_044 John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Smilie_op_044
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von Gast am Di 24 März 2009, 12:10

"Heiligs Blechle"!wie der Schwabe sagt.Da ist wohl eine ruhige Hand und ein geuebtes Auge unabdingbar.

Bei solch einem "Bauwerk" sollte man Obacht geben,das kein Fremder auf die Idee kommt,mal Hand an zu legen.
Ich glaube,die Folgen waeren fatal. :D

Wenn man bedenkt,noch vor 15 Jahren,waere es undenkbar gewesen,solche Feinen Aetzteile in vernuenftigem Preis-Leistungsverhaeltniss herzustellen!
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von John-H. am Di 24 März 2009, 16:56

So wie versprochen, hier noch mal ein Rundgang um den Gefechtsmast, nach Abschluss der arbeiten des Bauabschnittes 116.

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech39

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech40

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech41

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech42


Jetzt geht es weiter mit der Vormarsgalerie und dem Bauabschnitt 124, die Vormarsgalerie kommt auf den den Gefechtsmast drauf gesetzt.

Da versteckt sich auch wieder ne kleine Falle auf die ich natürlich aus Rücksicht auf unsere BS Amati Bauer eingehen werde! :D
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von Gast am Di 24 März 2009, 17:07

sehr schön John und auf die Falle bin ich auch schon gespannt!!!!
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von John-H. am Di 24 März 2009, 18:42

Danke Mike! Embarassed

So ne große Falle ist es nicht wenn man vorher überlegt, aber du weißt ja wie das ist man ließt die Anleitung, aut munter vor sich hin, dann blätterst du um und schon ist die Kacke am dampfen!
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von Gast am Di 24 März 2009, 19:25

Wenn man bedenkt,noch vor 15 Jahren,waere es undenkbar gewesen,solche Feinen Aetzteile in vernuenftigem Preis-Leistungsverhaeltniss herzustellen! schrieb Helmuth

naja, umsonst ist das hier aber auch nicht! Wie John mal schrieb, etwas 1500 Euro. Ist doch 'ne ganz schöne Summe

Joe
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von Gast am Di 24 März 2009, 19:29

Ätzteile sind auch heute noch sehr teuer, zumindest für die, die keine "Allerweltsmodelle" bauen sondern so wie ich zB nen Raddampfer, denn die Ätzteile dafür wären Einzelanfertigungen und die kosten noch richtig Geld!!!
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von Gast am Di 24 März 2009, 19:32

Gut gebaut, John!
Gefällt mir sehr gut!
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von kaewwantha am Di 24 März 2009, 21:05

Hallo John,
das hast Du sehr schön gebaut, ist erstklassig gelungen. Zehn Zehn Zehn
Auf die Fall bin ich auch gespannt. Ist doch wieder mal gut, dass ich so weit hinterher hinke.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von John-H. am Di 24 März 2009, 23:15

Ja wie angekündigt, geht es mit der Vormarsgalerie und Bauabschnitt 124 weiter!

Als erstes komme ich mal zu dem Tip an die Jungs von der Bismarck Werft! :D

Das ist das Kunststoffteil, die eigentliche Vormarsgalerie.

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech43


Von unten mußten diese Träger angebracht werden, so wie es auf dem Bild zu sehen ist, ist es noch in Ordnung.
Wenn man jetzt nach der Anleitung weiter baut, wird es eng, denn mit keinem Wort wird erwähnt, das diese nachher auf den Gefechtsmast aufgesetzt wird.
Abstände für die Teile 1204 werden auch nicht vorgegeben.

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech44


Somit habe ich die Galerie auf den Gefechtsmast gesetzt und die Passgenauigkeit des 2ten 1204er probiert.
Ergebnis, es war etwas zu lang, hätte ich es also Blindlings angeklebt hätte die Galerie nicht mehr drauf gepasst.

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech45


Ich habe dann also mit der Feile am hinteren Ende türkiser Pfeil etwas abgefeilt, und bei aufgesetzter Galerie den Träger angeklebt.

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech46


Nachdem der Kleber angezogen hatte, habe ich die Galerie wieder runter genommen und an ihr weiter gebaut!

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech47
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von kaewwantha am Di 24 März 2009, 23:40

Hallo John,
vielen Dank für den Tip, werde ich mir merken.
Aber das was Du gebaut hast sieht wieder sehr gut aus.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von John-H. am Di 24 März 2009, 23:41

Danke Helmut! Embarassed
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von John-H. am Mi 25 März 2009, 02:23

Nach dem Tip geht es nun weiter mit der Vormarsgalerie.

Oben die Teile die benötigt werden um das untere zu bauen, 2x brauche ich dieses Teil (ich weiß nicht was das sein soll Embarassed )

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech48


Die Stelle wo die zuvor gebauten Teile hin geklebt werden, ich habe die Fläche vorher mit Farbe versehen.

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech49


Und dann habe ich das Teil fest geklebt, auf der anderen Seite genauso.

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech50


Hier mal wieder ein Balkon der aus einem Teil gebogen werden mußte, dieser Balkon ist dem Heck zu gewannt!

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech51


Diese Verstrebung habe ich richtig Bug montiert, die mittlere Strebe mußte auf Länge angepasst, gebogen und abgeschnitten werden.

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech52


Und hier habe ich dann mal zu Foto zwecken die Galerie auf den Gefechtsmast gesetzt.

Bugwärts,

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech53


Heckwärts.

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech54


Ich hoffe es gefällt Euch, die Vormarsgalerie ist im Bauabschnitt 124 beendet, weiter geht es jetzt wieder mit dem Gefechtsmast! :D
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von Gast am Mi 25 März 2009, 08:06

Klasse John und sehr schön gebaut, auch der Tip kommt im richtigen Moment Willkommen
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von Gast am Mi 25 März 2009, 08:40

Sieht gut aus Bravo
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von John-H. am Mi 25 März 2009, 17:26

Danke Danke! Embarassed

Gerne Mike! :D
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von kaewwantha am Mi 25 März 2009, 20:44

Hallo John,
das hast Du wieder sehr schön gebaut.
kaewwantha
kaewwantha
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von Gast am Mi 25 März 2009, 22:45

Ich weiss bald gar nicht mehr,was ich noch schreiben soll:
"Mikrokosmiker..oder Mikromechanikus!
Das sind ja fast Uhrmacherfaehigkeiten,die hier presentiert werden. Beifall
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von John-H. am Mi 25 März 2009, 23:31

Danke Helmut und Helmuth!!!! Embarassed

So jetzt die letzten Bilder zum Gefechtsmast mit Vormarsgalerie!

Wie Ihr hier sehen könnt sind recht und links jeweils eine Rah an die Scheinwerfer Plattform dazu gekommen.

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech55


Hier von schräg ogen gut zusehen die Reeling und so eine Art Überdachung.

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech56

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech57


Ich habe dann mal wieder die Galerie drauf gesetzt, die ich schon mal lackiert habe.

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech58


Hier zwei Entfernungsmeßgeräte im Rohzustand.

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech59


Hier fertig lackiert und verbaut, die andere Seite sieht genauso aus.

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Gefech60


Das war es jetzt mit dem Gefechtsturm, da kommt noch etwas oben drauf aber erst zu einem späteren Zeitpunkt!


Mir gefällt der Gefechtsmast sehr gut, ich hoffe Euch auch!! Embarassed

Jetzt geht es dann weiter mit dem Kamin, das wird auch eine Friemelei! :D
John-H.
John-H.
Co - Admin
Co - Admin


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von Gast am Mi 25 März 2009, 23:39

Zehn Zehn Zehn
Als ich die GPM-Bismarck gebaut habe, sah das nicht halb so schön aus, wie bei Dir!
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati - Seite 4 Empty Re: John`s Schlachtschiff Bismarck 1:200 von Amati

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten