Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Meine Bismarck

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Meine Bismarck Empty Meine Bismarck

Beitrag von ClydeBarow am Do 06 Sep 2012, 14:42

wink1 Modellbaufreunde,
Ich wollt hier mal zeigen wie meine Bismarck momentan aussieht.
Leider kann ich keinen kompletten BB machen da die meisten
Bilder im Datendschungel verloren gegangen sind scratch
Meine Bismarck 21022012
Meine Bismarck 21022013
Meine Bismarck 19032010
Meine Bismarck 01032010
Meine Bismarck 28062010
Meine Bismarck 20120910
Meine Bismarck 20120911
Meine Bismarck 20120912
Meine Bismarck 20120913

So das war es erstmal.Sollte Interesse bestehn kann ich gerne bei sichtbaren Fortschritten weitere Bilder einstellen.



Gruß aus Rölsdorf
Ralf Winker 2





ClydeBarow
ClydeBarow
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von JesusBelzheim am Do 06 Sep 2012, 14:44

Hallo Ralf
Der sieht klasse aus, saubere arbeit bisher Bravo
Leider sind ein paar Bilder etwas unscharf
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von Frank Kelle am Do 06 Sep 2012, 14:45

Aber sicher besteht da Interesse Basti!
Welche Lackierung willst Du Deiner Bisi geben - die ersten Anfänge der Tarnlackierungen sehe ich ja?
Ich habe es jetzt nicht im Kopf, ob Du es schon geschrieben hast - wird Deine Bisi fahrfähig oder ein Standmodell?
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von ClydeBarow am Do 06 Sep 2012, 14:58

Hallo Modellbaufreunde,
@Peter danke erstmal das mit den Bildern ist so ne Sache ich komm mit der cam noch nicht so ganz klar.

@Frank Basti scratch nö Ralf ob standmodell o.fahrfähig die option lass ich noch offen der Rumpf ist auf jedenfall dicht.


Gruß aus Rölsdorf
Ralf Winker 2
ClydeBarow
ClydeBarow
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von Frank Kelle am Do 06 Sep 2012, 15:19

Autschn.-.. Kopf woanders gehabt... RALF natürlich...
Ich frage wegem dem Antrieb usw, da mir das irgendwann auch bevorsteht
Frank Kelle
Frank Kelle
Admin
Admin


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von ClydeBarow am Do 06 Sep 2012, 15:33

@Frank
Über den Antrieb hab ich mir noch keinen Kopf gemacht,
aber wenn werd ich wohl die 2 motorige variante nehmen.

Gruß aus Rölsdorf
Ralf Winker 2
ClydeBarow
ClydeBarow
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von Gast am Do 06 Sep 2012, 16:34

Hallo Ralf,

ich glaube das ist die Beste Variante...2 Schrauben Antrieb..meine erste Bisi hat 3 Schrauben Antrieb aber nur ein Ruder Wink

Habe ich bei meiner auch so gemacht...

Habe aber nicht das Antriebsset von Hachette genommen....
Die Getriebe sind recht laut...da die Teile von Graupner sind Wink

Sieht gut aus Bravo wenn ich mal soweit wäre mit meine Hachette Bisi...
kommt zeit kommt bisi
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von ClydeBarow am Do 06 Sep 2012, 16:46

Hallo Tom,

Danke für dein Lob,ich dachte du wärst fertig mit deiner?
Das mit den Getrieben hab ich hier schon gelesen und
dafür wollte Hachette damals fast 200€ haben scratch


Gruß aus Rölsdorf
Ralf Winker 2
ClydeBarow
ClydeBarow
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von Gast am Do 06 Sep 2012, 16:59

Hi Ralf,

fertig....oh das wäre schön Very Happy

das dauert wohl noch ein wenig Wink

Momentan steht die Bisi neben der Texxas und wartet auf den Weiterbau.

Meine Bismarck DSCF2293
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von ClydeBarow am Do 06 Sep 2012, 18:02

Hallo Tom,
Du bist doch auch schon weit mit deiner Bravo

Gruß aus Rölsdorf
Ralf Winker 2
ClydeBarow
ClydeBarow
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von Gast am Do 06 Sep 2012, 19:08

Hi Ralf,

das sieht nur so aus...da ich nicht nach dieser super Bauanleitung baue,
sondern mir die Bauabschnitte herraus suche.... Wink
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von ClydeBarow am Do 06 Sep 2012, 20:03

Hallo Tom,
Am anfang hab ich ja noch nach der Anleitung gearbeitet,
aber das mache ich schon lange nicht mehr.Ich mach es jetzt
wie es für mich am besten ist.

Gruß Ralf Winker 2
ClydeBarow
ClydeBarow
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von Gast am Fr 07 Sep 2012, 11:53

Genau so sehe ich das auch Ralf Winker 2

Langsam ernährt sich das Eichhörnchen...
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von ClydeBarow am Fr 07 Sep 2012, 12:08

Hallo Tom wink1
Sowas passiert wenn man nach Bauanleitung arbeitet Pfeffer

Meine Bismarck 20120915

Fällt Dir was auf??????

Gruß Ralf Winker 2
ClydeBarow
ClydeBarow
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von Gast am Fr 07 Sep 2012, 12:43

Hmm...kein Plan ....

Sag schon... Winker 2
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von ClydeBarow am Fr 07 Sep 2012, 14:03

Am Schornstein die Schränke das Horn und ein kleiner Scheinwerfer.
Die darf ich jetzt pinseln.

Gruß Ralf
ClydeBarow
ClydeBarow
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von Gast am Fr 07 Sep 2012, 14:42

Moin Ralf, haste schön zusammengesetzt.
..mach ruhig die RC- Variante; Das "Böötchen" liegt richtig gut im Wasser, ob mit einem, zwei, oder drei Antrieben...
Und wenn Du die Graupner Motoren, wie auch die Getriebe nimmst, musst Du nur auf den richtigen Aufbau achten, dann schnurren diese auch gaaaanz leise.... ( geht nicht gibt´s nur sehr selten..)
Gruß Thomas Pfanne
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von ClydeBarow am Mo 31 Dez 2012, 21:56

Ich wollt doch noch vor Jahresende
einen kleinen Fortschritt zeigen hab
endlich mal nen Arado angebracht.
Meine Bismarck 20121210
Meine Bismarck 20121211
ClydeBarow
ClydeBarow
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von JesusBelzheim am Di 01 Jan 2013, 04:56

Und der sieht sehr gut aus Ralf Bravo
JesusBelzheim
JesusBelzheim
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von Gast am Di 01 Jan 2013, 09:02

Moin Ralf,

Du machst gute fortschritte,sieht klasse aus Bravo

Aber die Arado könnte nicht starten scratch



avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von ClydeBarow am Di 01 Jan 2013, 10:17

Winker 2 Tom
Ich weis hab mir das Hirn zum glühen
gebracht.Kann den Kran drehen wie
ich will er ist immer im weg.Gut ich
könnt ihn vor den Kran setzen dann
ist es aber was einen Katapultstart
betrifft nicht mehr realistich.
ClydeBarow
ClydeBarow
Schneidmatten-Virtuose
Schneidmatten-Virtuose


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von Gast am Di 01 Jan 2013, 10:47

Ein frohes Neues Jahr -Ralf, schaut gut aus. Mit dem Flieger mach Dir mal nicht zu viele Gedanken. Hier geht es doch darum möglichst viele Details darzustellen. Der Kran wurde in eine spezielle Stellung mit den Kranarmen gebracht. Das ist hier am Modell nicht möglich.- es sei denn Du machst die "Geschichte" beweglich....
immer locker bleiben Gruß Thomas
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von Gast am Fr 04 Jan 2013, 12:34

Moin Ralf,

Du solltest wissen das Katapult ist im eingefahrenden Zustand dargestellt...

Wenn das Katapult ausgefahren ist ,ist es länger und die Arado steht etwas anders... Wink
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von Florian am Fr 04 Jan 2013, 23:24

ClydeBarow schrieb: Winker 2 Tom
Ich weis hab mir das Hirn zum glühen
gebracht.Kann den Kran drehen wie
ich will er ist immer im weg.Gut ich
könnt ihn vor den Kran setzen dann
ist es aber was einen Katapultstart
betrifft nicht mehr realistich.

Moin Moin,

der Hilfsausleger vom Kran war sehr flexibel, der konnte komplett weggeklappt werden, so das die Arado ohne Probleme starten konnte.

Gruß Florian
Florian
Florian
Skalpell-Künstler
Skalpell-Künstler


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von elmarriachi am Sa 05 Jan 2013, 14:39

Schaut doch schon sehr gut aus!!!! Bleib ich dran!

Woher hast Du denn den schicken Plan hinter der Bismarck an der Wand? Ich seh da die komplette Takelage drauf?

LG
Micha
elmarriachi
elmarriachi
Superkleber
Superkleber


Nach oben Nach unten

Meine Bismarck Empty Re: Meine Bismarck

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten