Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Cpt. Tom am So 14 Okt 2018, 18:39

Soooooo....es geht ein bisschen weiter. Der Urlaub ist rum und der Weg in meine Werft war sehr schleppend....hatte irgendwie keine Lust. Jetzt aber......... Very HappyVery HappyVery Happy

Ich habe das Segel für den Bugspriet fertig gestellt...ja ich weiß das noch die Takelung fehlt aber die kommt etwas später. Dieses Segel nennt man "die Blinde" und ich zitiere mal aus Wikipedia.

Wikipedia schrieb:Als Blinde wird ein Segel bezeichnet, das bei historischen rahgetakelten Segelschiffen Verwendung fand.

Dieses Segel wurde an der Blinderah unter dem Bugspriet angeschlagen. Die Verlängerung des Bugsprietes wird Klüverbaum genannt. Bei großen Schiffen des 17. Jahrhunderts wurde noch ein zweites, kleineres Blinde-Segel gefahren, die sogenannte Topblinde oder Oberblinde. Die Segel unter dem Bugspriet dienten dazu, den bei seitlichem Wind durch Abdrift schwierig zu steuernden Schiffen zusätzlichen Vortrieb zu geben. Dadurch verbesserte sich die Ruderwirkung und die Manövrierfähigkeit. Kam der Wind indes achterlich, war die Blinde beinahe nutzlos, ebenso bei starkem Seegang, wenn der Bug ins Wasser tauchte. Nach 1810 wurden Blinderah und die Segel allmählich abgeschafft. Sicher gab es 1850 noch Schiffe mit einer Blinderah und den dazugehörenden Segeln, allerdings wurden ab diesem Zeitpunkt vorn fast nur noch Stagsegel geführt. Später wird die Blinderah und ihr Segel nur noch als altmodische Vorrichtung erwähnt.

Ich möchte ja wie auch ein paar andere meine Schiffe so darstellen das Wind in die Segel bläst, ich mag es einfach nicht wenn die Segel so schlaff runterhängen......also habe ich mir etwas anderes ausgedacht als die Segel über einer Flasche zu trocken.....ich finde das sieht nicht so real aus....das soll jetzt kein Angriff auf diejenigen sein die das so handhaben aber für mich sieht ein durch Wind geblähtes Segel anders aus.

Hier aber mal die Bilder dazu:



Hier sieht man die Blinde in dem von mir zusammengeschraubten Gestell



Dadurch sieht man auch die Dehnungsfalten an den Schoten





Die Segel habe ich ca eine halbe Stunde in einem Aufguss von 8 Beuteln schwarzem Tee auf 1 Liter Wasser ziehen lassen.
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von rmo am So 14 Okt 2018, 18:53

Moin Tom,

Cpt. Tom schrieb:....Dieses Segel nennt man "die Blinde" .......[/url]

Bei delPrado weißt das Segel ganz einfach Bugsprietsegel

Cpt. Tom schrieb:.......die Segel über einer Flasche zu trocken.....ich finde das sieht nicht so real aus....[/url]

Ich forme die Segel jetzt über einen Luftballon. Da werden die auch schön bauchig.
avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Cpt. Tom am So 14 Okt 2018, 19:04

Hallo Rainer.....die Idee mit dem Luftballon ist auch nicht schlecht. Bin sehr gespannt wie diese Segel dann aussehen.
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Aron am So 14 Okt 2018, 19:22

Hallo
sehr schöne Arbeit,gefällt mir gut deine Bounty!
Gruss Jürgen
avatar
Aron
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Cpt. Tom am So 14 Okt 2018, 19:52

Vielen lieben Dank Jürgen Very HappyVery Happy
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Pirxorbit am Mo 15 Okt 2018, 23:32

Hallo Tom... lange nix mehr von mir hören lassen... wie ich sehe hast Du ein altes Projekt wieder zum Leben erweckt, freut mich sehr und ich wünsche Dir viel Erfolg und auch Spaß dabei, besonders weil das Model von Deinem Vater begonnen wurde.
Bin zwar noch lange nicht so weit, aber Deine gewölbten Segel gefallen mir... hast Du die irgendwie "versteift" mit Bügelstärke oder so, oder bleiben die einfach so...

LG Steffan
avatar
Pirxorbit
Superkleber
Superkleber

Laune : ok

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Cpt. Tom am Di 16 Okt 2018, 06:55

Hallo Steffan, ja das ganze wurde mit verdünntem Holzleim "versteift" und schön das du wieder da bist Very Happy Very Happy Very Happy
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von meninho am Di 16 Okt 2018, 09:07

Moin Tom,
ist schön geworden dein Segel. Besonders die Farbe gefällt mir Cool
avatar
meninho
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Silva in lumine Lunae arcana est Domus mea Silva in lumine Stellarum est

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von rmo am Di 16 Okt 2018, 09:41

Moin Moin,

Da erkennt man den Profi und Amateur. Schöner Vergleich finde ich.

avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Cpt. Tom am Di 16 Okt 2018, 11:15

Vielen lieben Dank an Euch.......Profi...Gott beware Very HappyVery HappyVery Happy Ich habe diese Vorgehensweise auch aus einem anderen Forum geklaut.
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von meninho am Di 16 Okt 2018, 11:20

Cpt. Tom schrieb: Ich habe diese Vorgehensweise ... geklaut.

Alter Seeräuber Roofl
avatar
meninho
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Silva in lumine Lunae arcana est Domus mea Silva in lumine Stellarum est

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Aron am Di 16 Okt 2018, 17:41

Hallo
sehr schön die Segel Einen Daumen
Was ist das für ein Buch in deinem Bild,Aots?
Gruss Jürgen
avatar
Aron
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Cpt. Tom am Di 16 Okt 2018, 18:18

Danke Dir Jürgen Very HappyVery Happy

Nein, das ist die "Mondfeld-Bibel".....Historische Schiffsmodelle von Wolfram zu Mondfeld

ISBN-10: 3572014646
ISBN-13: 978-3572014644
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Cpt. Tom am Mi 17 Okt 2018, 17:29

Hmmmmmmmmm.....ja ich schreibe ein Hmmmmmmmmm,

ich habe ein Seite gefunden die die Bounty ohne Segel zeigt und ich bin in Versuchung das genauso darzustellen. Gefällt mir eigentlich unheimlich gut.

Hier mal den Link dazu:

Code:
https://www.modelships.de/Bounty/Photos-HMS-Bounty_details.htm

Diese Bilder sind der Hammer und die Vergrößerungen zeigen jedes Takel.....vom feinsten sage ich da nur Very HappyVery Happy
Weiß jetzt auch nicht was ich machen soll Question Question Question Question Question
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von rmo am Mi 17 Okt 2018, 18:00

Moin Moin,

angesehen habe ich mir die Bilder auch einmal. Und ganz schnell wieder vergessen. So werde ich ein Modellschiff nie hin bekommen.

Meine Bounty wird auf jeden Fall mit Segel. Sonst hätte meine Tochter die ganz umsonst genäht.
Und ich wüsste nicht wie ich die vielen Tampen takeln muss. Mit Segeln ergibt sich das für einen Laien wie mich eher.
avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Cpt. Tom am Mi 17 Okt 2018, 18:14

Na ja.....ich habe ja noch ein bisschen Zeit darüber nachzudenken.....ist zwar nicht mehr soviel Zeit aber immerhin Very HappyVery Happy
Ich wollte eigentlich zuerst meine Sovereign ohne Segel darstellen aber jetzt denke ich darüber ein bisschen anders.....gerade wenn man diese Bilder sieht.
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Aron am Mi 17 Okt 2018, 19:29

Hallo
schaut euch mal die Galionsfigur an,das ist doch keine Frau scratch scratch.?
Mir ist nicht bekannt das die Bounty eine andere Galionsfigur hatte als die Dame im Kleid evtl. die Bathia?
Gruss Jürgen
avatar
Aron
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Cpt. Tom am Mi 17 Okt 2018, 19:47

Hallo Jürgen,

die Galionsfigur soll den Namen "Bethia" gehabt haben was man dann damals auch als Schiffsnamen eintrug und John McKay schreibt das Bligh die Figur in einem Brief an Joseph Banks als "Frau in einem Reitgewand" beschrieben hat.....zu dieser Zeit trugen aber die Damen selbst beim reiten keine Hosen
Also kann man sagen das die Figur an dieser Bounty nicht stimmt....sie ist sogar sehr weit davon entfernt
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Pirxorbit am Mi 17 Okt 2018, 20:28

Hi Tom, Moin....

Dein Segel sah doch gut aus, warum ohne Segel? Natürlich sind sie schwierig weil der Stoff immer zu dick ist, aber so aufgebläht sehen sie für mein Empfinden gut aus. Andererseits gibt es natürlich das Problem das die Mannschaft zum Segeln fehlt... sunny  ... Da kommt dann noch einiges zu Tun dazu.

LG Steffan
avatar
Pirxorbit
Superkleber
Superkleber

Laune : ok

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Cpt. Tom am Mi 17 Okt 2018, 20:40

Servus Steffan,

nein mir geht es nicht um die Handhabung der Segel oder weil der Stoff zu dick ist.....es ist einfach nur das klasse aussehen ohne, vielleicht auch nur weil man hier doch mehr von der Takelage sieht als mit den Segeln.....sieht irgendwie majestätischer aus. Very HappyVery HappyVery Happy
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Cpt. Tom am Sa 20 Okt 2018, 16:47

So langsam wächst der Fockmast und die Blinde habe ich auch bearbeitet......gefällt mir eigentlich ganz gut......ich meine die "Blinde"..... der Fockmast wird mich noch ein bisschen beschäftigen......alleine das untere Segment bedarf noch des ein oder anderen einfach, doppel oder sogar dreifach Blockes.











avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von rmo am Sa 20 Okt 2018, 17:21

Hallo Tom,

schick schick,

aber mal eine Frage. Warum sind da Löcher im Segel? Grinsen scratch
avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Cpt. Tom am Sa 20 Okt 2018, 17:41

Danke Dir Rainer,

da das Segel sehr nah am Wasser war konnte dadurch aufgenommenes Wasser wieder ablaufen. Laut Markquard´s Bibel der Segel Very HappyVery Happy ....kann Dir aber erst Morgen die Seitenzahl sagen...bin auf de Arbeit. Diese Löcher waren auch auf dem Segel dargestellt aber noch nicht ausgeschnitten.
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von rmo am Sa 20 Okt 2018, 18:05

Danke,
das leuchtet ein.
avatar
rmo
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : mal so :-( und mal so :-)

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Aron am Sa 20 Okt 2018, 19:03

Hallo
Danke für die Info bzgl.der Segel!Die Löcher habe ich novh nie gesehen.
Gruss Jürgen
avatar
Aron
Mitglied
Mitglied


Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten