Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Figurbetont am Fr 03 Aug 2012, 13:40

...schmier die Rillen in den Rädern einfach zu...
Spachtelmasse würd doch gehen.....

war nur sone Idee......

der Ossi Very Happy
avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Volvomichi am Fr 03 Aug 2012, 15:58

Tom nehme doch einfach Stecknadeln die kannste mit Hammer leicht einschlagen
und nacher wieder rausziehen
Michi
avatar
Volvomichi
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte

Laune : Immer Lustig

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von JesusBelzheim am Fr 03 Aug 2012, 17:18

Hallo Tom
Deine "kleinigkeiten" sehen gut aus,
Wie das brünnieren der Messingteilen Bravo
Die Raeder finde ich auch etwas fremd,
Bin gespannt ob du noch andere Raeder in deinen Bausatz findest Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Rouper am Fr 03 Aug 2012, 17:22

HI Tom,

schönes Schiff, Bravo
noch ein paar Niederquerschnittreifen auf die Kanonen und es kann los gehen. sunny

Gruß Bernd
avatar
Rouper
Alleskleber
Alleskleber

Laune : Der traurigste Tag aller Tage ist der an dem man nicht gelacht hat

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Figurbetont am Fr 03 Aug 2012, 18:08

mit Rennfelgen ????

der Ossi Very Happy


nur keine Sorge, Tom......
dein Schiff wird was richtig tolles.....

avatar
Figurbetont
Allesleser
Allesleser


Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von karl josef am Fr 03 Aug 2012, 20:33

also ist ja alles schon gesagt worden, scratch aber was ist das am herd,sieht aus wie eine kleine lafette(oder wie die kleinen dinger hiesen) Pfeffer
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Jörg am Fr 03 Aug 2012, 20:38

Die Fehler eines angefangenen Baus zu korrigieren ist ganz sicher nicht immer leicht,
aber Du hast da schon eine ganze Menge gut hinbekommen ... Willkommen
Schöne Details, Tom ... da bist Du offensichtlich in Deinem Element! Very Happy

Naja ... die Räder der Lafetten sind wirklich eigentlich Seilrollen ... Rolling eyes

Was ist das für ein eigenartiges Teil auf dem Herd ... eine kleine Gulaschkanone??? Suspect

Gruß - Jörg - Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von JürgenM. am Fr 03 Aug 2012, 21:40

Deine Kleinigkeiten sehen gut aus. Ich bin mal gespannt wie diese später mit dem Schiff harmonisieren. Beifall
avatar
JürgenM.
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Cpt. Tom am Fr 03 Aug 2012, 22:11

Hallo Jörg,

Jörg schrieb:Die Fehler eines angefangenen Baus zu korrigieren ist ganz sicher nicht immer leicht,
aber Du hast da schon eine ganze Menge gut hinbekommen ... Willkommen
Schöne Details, Tom ... da bist Du offensichtlich in Deinem Element! Very Happy

Naja ... die Räder der Lafetten sind wirklich eigentlich Seilrollen ... Rolling eyes

Was ist das für ein eigenartiges Teil auf dem Herd ... eine kleine Gulaschkanone??? Suspect

Gruß - Jörg - Wink
Very Happy
Ich danke Dir und den anderen. Das eigenartige Teil war zum destillieren von Wasser. Damit erhielt man eine gewisse Menge an Trinkwasser. Ich habe auch noch mal in dem Baukasten nachgeschaut und ich habe keine anderen Räder, werde Sie dann mit Holz nachbauen. Sieht eh besser aus, das stammt alles noch von meinen ersten versuchen....
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Jörg am Fr 03 Aug 2012, 22:34

Aha, also keine Gulaschkanone ... Wink
Danke für die Auskunft, Tom Freundschaft

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von karl josef am Fr 03 Aug 2012, 22:59

tom,mit dem destillieren von Wasser.leuchtet ein Winker 3
und diese gußteile sind ja auch nich immer so toll Winker 2
avatar
karl josef
Forenguru
Forenguru

Laune : ich möchte ein modell bauen,das mir richtig erscheint.und nicht im www.nach richtig und falsch suchen

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Cpt. Tom am Sa 04 Aug 2012, 04:10

Hallo John,

John-H. schrieb:Normalerweise werden diese Teile für Winden oder ähnliches benutzt,
nur nicht als Räder! Very Happy

das ganze hat mit keine Ruhe gelassen, habe den Baukasten nochmals durchgeschaut und die Bauanleitung durchgestöbbert und es stimmt, das waren die richtigen Räder.......Aber wie schon geschrieben........die werde ich in Holz nachbauen.......!!! Very Happy Very Happy
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Cpt. Tom am Sa 04 Aug 2012, 04:18

Hallo Jürgen,

tdmaas schrieb:Deine Kleinigkeiten sehen gut aus. Ich bin mal gespannt wie diese später mit dem Schiff harmonisieren. Beifall

habe noch zwei Bilder gefunden, die so ein bisschen, das harmonisieren auf dem Deck zeigen.
Ich weiß das die Decksbeplankung nach links wegläuft aber das konnte und werde ich nicht mehr ändern. Einen kleinen Touch meines Vaters soll noch erhalten bleiben. Die Beiboote sehen auch nicht so toll aus aber auch die werde ich lassen......!!!



avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von JürgenM. am Sa 04 Aug 2012, 08:57

Danke Tom das wird ein tolles Schiff. Und das die teweise die Arbeiten Deines. Vatert erhalten bleiben finde ich gut. Das macht das ganze was zum besonderen .
avatar
JürgenM.
Superkleber
Superkleber

Laune : meistens gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Cpt. Tom am Sa 04 Aug 2012, 10:13

Hallo Jürgen,

ich Danke Dir........!
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Wolfsherz am So 02 Sep 2012, 09:26

Hallo Tom
Schöne Arbeit bis jetzt bin gespant wies weitergeht ,
hab nähmlich auch das Problem habe die Bounty von einem Kollegen bekommen und die ist ziemlich naja sag mal verhunzt muss das deckkomplett entfernen und den versuch der Beplankung ebenfals mit dem Innenraum hast du eine Ideale Lösung gefunden werd ich mir Merken .
avatar
Wolfsherz
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter

Laune : Gemütsmensch mit fast immer guter Laune

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Cpt. Tom am So 02 Sep 2012, 09:39

Danke Dir Peter, es dauert aber noch bis es weiter geht.
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von doc_raven1000 am Di 04 Sep 2012, 16:42

Hallo Cpt.Tom,
von welchem Hersteller ist deine Bounty?
Ansonsten mach weriter so..
avatar
doc_raven1000
Allesleser
Allesleser

Laune : kommt drauf an, welches Modell ich baue

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Cpt. Tom am So 16 Sep 2012, 08:43

doc_raven1000 schrieb:Hallo Cpt.Tom,
von welchem Hersteller ist deine Bounty?
Ansonsten mach weriter so..

Hallo Dietmar,

leider habe ich Deine Frage übersehen...... Embarassed
Dieser Bausatz ist von Artesania Latina 1/48 und vielen Dank
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von JesusBelzheim am So 16 Sep 2012, 11:54

Hallo Tom
Ich habe deine angaben mal in die Ueberschrift eingefuegt
Very Happy
avatar
JesusBelzheim
Moderator
Moderator

Laune : Gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Cpt. Tom am So 16 Sep 2012, 12:24

Danke Dir Peter, hatte ich leider übersehen....!
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Heiko72 am So 05 Mai 2013, 13:18

Hallo Tom, hab mir mal deine Bounty angeschaut, tolle Arbeit. Kann mir auch jeden Tag ein fertiges Modell anschauen, mein Schwager hat mal vor Jahren die Bounty gebaut. Kann dir ja auch mal Bilder schicken.
Gruß Heiko
avatar
Heiko72
Modellbau-Experte
Modellbau-Experte


Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Cpt. Tom am So 05 Mai 2013, 13:43

Hallo Heiko, vielen Dank für Dein Lob aber die Bounty kommt erst nach der Vic wieder aus dem Trockendock sonst habe ich Probleme mit meinem Admiral... Very Happy
Sie soll ja was besonderes werden und dafür übe ich an den anderen Modellen. Wenn Du Dir den Baubericht von Anfang an durchgelesen hast weißt Du jetzt ja auch wie ich zum Modellbau zurückgefunden habe. Darum soll sie was besonderes werden......!!!
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Cpt. Tom am Di 03 Jul 2018, 08:34

Hallo und Guten Morgen,

die letzten langen Wochen konnte ich leider wegen meines Tennisarms nichts groß basteln und habe daher mal meine Wert aufgeräumt und meinen Bestand aufgenommen.....Autsch.......Sind ja schon einige Baustellen....jetzt geht es aber so peu a peu wieder weiter.
Bei der Bestandsaufnahme meiner Baustellen ist mir die Bounty meines Vaters wieder in die Hände gefallen, sie wurde ja 2013 sehr gut verpackt in der hintersten Ecke meiner Werft abgestellt. Ich denke das meine Handwerklichen Fähigkeiten in den letzten Jahren, gerade im Modellbau, sich schon entwickelt haben sodass ich mich wieder an die Bounty wagen werde.

Gesagt getan, hier sind die ersten Bilder:



Ich habe mich dazu entschlossen das Deck doch nochmal zu beplanken.....die Beplankung meines Vaters lief Richtung Heck zu sehr nach Steuerbord raus



Neues Deck ist drauf, schon gebeizt aber noch nicht trocken



Das erste Schanzkleid wurde angebaut



Hier fehlt mir auf beiden Seiten eine Verlängerung der Spanten (in Höhe des größeren Grätings) damit ich das zweite Schanzkleid beginnen kann....blöde Anleitung



Hier auf dem Bild sieht man auch einen massiven Fehler den ich dort eingebaut habe....verrate aber nicht welchen......das muss ich unbedingt heute Mittag wieder richten und hoffe das ich mir nicht zuviel dabei kaputt mache....Saublöde Twisted Evil Twisted Evil

Danach wird das Schanzkleid Steuerbordseitig angebaut
avatar
Cpt. Tom
Allesleser
Allesleser

Laune : In meiner Werft immer gut

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Frank Kelle am Di 03 Jul 2018, 17:13

Ich schaue trotzdem einfach zu und werde mir sicherlich ein paar Sachen "mitnehmen" können für meine Bounty Very Happy
avatar
Frank Kelle
Admin
Admin

Laune : La la huppsa

Nach oben Nach unten

Re: HMAV Bounty von Artesania Latina 1/48

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten