Der lustige Modellbauer
Hallo! Bitte loggen Sie sich ein - oder, falls Sie noch kein Mitglied in unserem Forum sind, würden wir uns freuen, Sie als neues Mitglied begrüssen zu können!
Bitte beachten Sie: Emailadressen über web.de, hotmail und gmx.net werden vom System nicht mehr akzeptiert. Bitte wählen Sie eine andere Adresse zur Anmeldung.

Zirkuswagen 1:45

Nach unten

Zirkuswagen 1:45

Beitrag von Mike2011 am Mo 09 Jul 2012, 09:34

Nachdem der Schäferwagen jetzt in den letzten Zügen liegt (die berühmten Kleinigkeiten fehlen noch), kommt das nächste Projekt schon dran. Projektende: spätestens Juni 2013! Da gibt es wieder eine Sommerfeier in dem Altenheim, bei dem diese drei ehemaligen Zirkuswagen stehen bzw. die Modelle stehen sollen.
Und hier noch ein paar Bilder. Habe doch noch welche in meinem Archiv gefunden. Es sind 3 verschieden Wagons von Drahtseilartisten. Der Chef-Artist hatte eine Größe von max. 1,65 Meter! Dementsprechend ist das Bett auch nur knapp über 170 cm!











Zuletzt von John-H. am Mo 09 Jul 2012, 09:50 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Bildlink repariert!)

Mike2011
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Zirkuswagen 1:45

Beitrag von Jörg am Mo 09 Jul 2012, 17:58

Das sind sehr schöne Wägen, Mike Very Happy

Hast Du schon maßstäblich einigermaßen passende Räder?
Die dürften hier wohl das größte Problem darstellen ... scratch

Gruß - Jörg -
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Zirkuswagen 1:45

Beitrag von Mike2011 am Mo 09 Jul 2012, 21:02

Hallo Jörg, da hast Du einen wunden Punkt getroffen! In 1:87 habe ich auch dutzende von Rädern, aber Spur 0, genauso wie meine Schafe, da gibt es nicht einmal eine Hand voll Anbieter, wenn überhaupt! Bei den Schafen tut sich vielleicht was, aber mit den Rädern? Da werde ich auch noch mal in die Tiefen und Weiten des Netzes stöbern dürfen...

Mike2011
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Zirkuswagen 1:45

Beitrag von John-H. am Mo 09 Jul 2012, 21:24

Auf das Projekt bin ich echt gespannt Mike,
wenn ich mir schon die ganzen Schraubenreihen ansehe,
da wird einem ja ganz schwindelig.
In dem Maßstab ist ja eine Menge möglich!
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuswagen 1:45

Beitrag von Gast am Mo 09 Jul 2012, 21:34

Moin Mike, präsentierst sehr schöne Projete und Ergebnisse...
Gruß Thomas

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zirkuswagen 1:45

Beitrag von Mike2011 am Mo 09 Jul 2012, 21:38

Hi John,

diese Nieten, die sind mir heute Morgen auch aufgefallen! Hatte mir schon überlegt, H0-Bretter zu kaufen. Die dürften die Breite dieser Bretter in "0" haben, aber dann habe ich auch die "Nieten- oder Schraubenreihen" gesehen... Jetzt bin ich beim Überlegen, ob 0,6er Löcher auch gehen und dann 380 Nieten verbaue oder ob ich diese Decals mit Nieten von Archer oder so ähnlch besorge und dann die Bretter nach deren Niet-Abständen fräse, oder tatsächlich verschrauben, habe noch Schrauben mit M0,8 Wink
Hallo Thomas, schön dass es Dir gefällt.

Mike2011
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Zirkuswagen 1:45

Beitrag von John-H. am Mo 09 Jul 2012, 21:42

Naja Mike, da du ja im Vorfeld immer sorgfältig planst,
bin ich mir sicher das du eine Lösung finden wirst! Wink
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuswagen 1:45

Beitrag von Gast am Mo 09 Jul 2012, 21:44

...es gibt doch 0,5 mm Messingstifte mit Halbrundkopf- da kann man viel mit machen... (bezug über Modelleisenbahnzubehör)...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zirkuswagen 1:45

Beitrag von John-H. am Mo 09 Jul 2012, 21:47

Da kaufst du dir aber den Wolf Thomas,
da sind dann sicher die Decals die billigere Alternative,
vor allem muß man die auf der Rückseite auch nicht abkneifen!
avatar
John-H.
Co - Admin
Co - Admin

Laune : Kommt drauf an, aber meist heiter!

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuswagen 1:45

Beitrag von Gast am Mo 09 Jul 2012, 21:53

günstiger auf jeden Fall(???), da stimme ich Dir evtl. zu; aber ich zahl für 1000Stk. im Beutel gerade mal 8,50...
Gruß Pfanne

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zirkuswagen 1:45

Beitrag von Mike2011 am Mo 09 Jul 2012, 22:27

das war ja auch erst der Gedanke mit den 0,6er Löcher - Nieten. Die Löcher kann ich noch gut fräsen/bohren! Ich habe zwar auch Bohrer mit 0,3 mm, aber die verkleben bei Polystyrol doch schnell! Vielleicht könnte ich ja auch noch mit einem 0,5er Fräser bohren! Aber wie schon gesagt, die 380 Nieten - und dann das oben schon erwähnte Abkneifen... Ich könnte auch meine 0,8 Kugellagerkugel auf die Löcher kleben - nur so mal in den Raum gedacht!
Und zu den Reifen: da ist mir gerade was eingefallen - neue Technologie! 3D-Drucken! Hoffe nur, dass das Zeichnen von Reifen und Felge nicht zu viel Arbeit ist (würde mich aber reizen;-)) und dann 3D-drucken zu lassen. Muss sowieso für die Brigadelok noch größere Lampen machen lassen. Das würde dann gut passen.

Mike2011
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Zirkuswagen 1:45

Beitrag von Mike2011 am Mi 11 Jul 2012, 09:30

ein Freund von mir hat mir folgende Links für Reifen zugeschickt, und damit ich sie nicht verliere setzte ich sie hier rein. Ich denke damit wird sich so einiges machen lassen - konstruktiv, nicht kaufen!

Code:
http://www.goodyear.eu/de_de/tires/farm/tbu_farm_appmap.jsp

Code:
http://www.vredestein.de/landwirtschafts-und-industriereifen/traktor?Lang=de-DE

Code:
http://www.bkt-tires.com/bkt_product_search.html?category=agricultural-tyres&subcategory=65seriesagrimaxtractorradialtyres

Mike2011
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Zirkuswagen 1:45

Beitrag von Bastlerfuzzy am Mi 11 Jul 2012, 22:32

Hallo Mike,

wunderschön, Deine Zirkuswagen gefallen mir. Bravo

Gruß Dietmar
avatar
Bastlerfuzzy
Detailliebhaber
Detailliebhaber

Laune : wenn alles passt - super !!!

Nach oben Nach unten

Re: Zirkuswagen 1:45

Beitrag von Jörg am Mi 11 Jul 2012, 23:14

Hallo Mike,
zwei Gedanken ...
Der Maßstab 1:45 ist doch an sich noch recht gut händelbar ... scratch

- Nietköpfe ließen sich eventuell mit Sekundenkleberpunkten darstellen,
die man mit einem Draht, einer Nadel o.ä. applizieren könnte.

Die Links zu den Reifenherstellern sind schön und gut, aber Du brauchst ganze Räder ... Wink

- Schau' Dich doch mal auf einem Flohmarkt nach "Spielzeugschrott" um;
vielleicht finden sich geeignete Räder von 1:43er Modellautos oder anderen Fahrzeugen,
die optisch und im Durchmesser ungefähr passen könnten ...

Gruß - Jörg _ Wink
avatar
Jörg
Moderator
Moderator


Nach oben Nach unten

Re: Zirkuswagen 1:45

Beitrag von Gast am Mi 11 Jul 2012, 23:23

..ich sach/ schreib nur: Modellbau macht spassss- ohne zeitliche begrenzung...
400 Löcher! wat is dat schon....
qualität!
wink1

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Zirkuswagen 1:45

Beitrag von Mike2011 am Do 12 Jul 2012, 09:37

bei diesem Modell soll es sich nicht ein Einzelmodell bleiben, sondern mehrere. Auch ist es ein Set mit 3 Wagen. Ich kenne jemanden, der will die Reifen und Felgen mal in 3D zeichnen (Felge laut Bild) - und dann mal drucken lassen. Kosten pro Reifen mit Felgen werden dann aber doch schon um die 5 Euro sein, x4 = 20 Euro für ein Satz reifen?!? Und dann 3 Wagen....
Aber das mit dem Sekundenkleber - gute Idee.
Aber vielleicht werde ich den ersten Wagen doch mit H0-Brettern aufbauen (es sind sehr schmale Lindenholzbretter), nur mal sehen wie die Dimensionen sind und wie es sich zu bearbeiten lässt und was man noch ändern kann.
Übrigens, das mit "ohne" zeitliche Begrenzung... deswegen habe ich meine Projekte hier öffentlich gemacht, dass ich doch etwas zeitlich "gedrückt" werde...

Mike2011
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Zirkuswagen 1:45

Beitrag von Mike2011 am Mi 18 Jul 2012, 09:34

weiter gekommen bin ich nicht, aber als Infos zu den Reifen und Felgen habe ich folgendes bekommen:
- ein Satz Reifen von den Zwillingsrädern sind in 3D umgesetzt und schon als Protptyp hergestellt und auf dem Weg zu mir genauso wie Muster von schon vorhanden Reifen aus einem gummiähnlichen Material. Heikel ist im Moment nur, er hat ein Ing.-Büro und kein Gewerbe! Er kann Zeichnungen machen aber keine Teile verkaufen - das wäre dann ein Gewerbe!?!

Mike2011
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Zirkuswagen 1:45

Beitrag von Mike2011 am Mi 18 Jul 2012, 22:05

so, die Musterräder sind angekommen. 3 UNterschiedliche Durchmesser: 18 aus einem Guss, 19 und 2 mit 21 mm Durchmesser










Mike2011
Pinzettenhalter
Pinzettenhalter


Nach oben Nach unten

Re: Zirkuswagen 1:45

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten